Kein Update auf Gingerbread für Vodafone?
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. Hallo liebes Forum!
    Ich habe mir vor ca. einem halben Jahr ein Nexus One gekauft, hier in Deutschland, also unter Vodafone vertrieben. Für die ungebrandeten Modelle z.B. aus den USA ist das offizielle Update auf 2.3 ja schon erschienen. Natürlich war mir klar, dass ich wohl etwas länger warten muss. Nun fiel mir das Warten immer schwerer. Vorgestern habe ich an den Vodafone support geschrieben und gefragt, ob ich bald mit dem Update rechnen kann. Heute kam diese Antwort zurück:

    vielen Dank für Ihre Mail.

    Das Update für das Google Nexus One erfolgt direkt über den Google-Support. Ein Rollout durch Vodafone wird nicht erfolgen, da die Google-Handys keine Software durch Vodafone erhalten haben.

    Ich weiß jetzt nicht, was ich davon halten soll. Heißt das, dass es für die Vodafone Modelle kein offizielles Update geben wird? Ich möchte ungern nach nur ein paar Monaten meine Garantie verlieren, indem ich das Smartphone roote. Was meint ihr?
    0
     

  2. Zitat Zitat von JankDank Beitrag anzeigen
    Ich habe mir vor ca. einem halben Jahr ein Nexus One gekauft, hier in Deutschland, also unter Vodafone vertrieben. [...] Ich möchte ungern nach nur ein paar Monaten meine Garantie verlieren, indem ich das Smartphone roote. Was meint ihr?
    Du brauchst Dein Smartphone nicht zu rooten, es geht auch ohne. Der Trick ist, zunächst auf das Original-Google-Android 2.2 zu "downgraden". Das geht ohne Rooten. Sobald Du das hast, bekommst Du automatisch die OTA-Updates von Google. Auf diese Weise habe ich auch mein Nexus One von Vodafone auf Gingerbread 2.3.4 gebracht.

    Die einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung findest Du z.B. hier:
    http://www.android-hilfe.de/nexus-on...oogle-rom.html
    Du musst nur darauf achten, dass Du jeden Schritt exakt so befolgst, wie er dort steht. Schiefgehen kann dabei eigentlich nichts. Schlimmstenfalls wird das Flash-Image abgelehnt.

    Einen Haken hat die Sache allerdings: Ein Teil der Einstellungen geht verloren, d.h. Du musst eventuell ein wenig Zeit einplanen, um alles wieder so einzurichten, wie Du es gewohnt bist. Die Liste der installierten Apps wird übrigens gesichert, d.h. die bekommst Du hinterher vom Market automatisch wieder heruntergeladen.

    Viel Erfolg!
    1
     

  3. Hey vielen Dank!!

    Ich habs gemacht und alles hat super funktioniert. Perfekt!
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Probleme nach Update auf Gingerbread
    Von ÎCY88 im Forum HTC Desire HD Root und ROM
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.01.2012, 18:48
  2. Kein Update auf Froyo/2.2 für 1&1-Wilfire!
    Von c.ansorge im Forum HTC Wildfire
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 28.06.2011, 09:07
  3. Kein Internet nach Update auf Vodafone ROM 1.97, aber Email geht
    Von whippersnapper im Forum TD ROM Upgrade
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.12.2008, 14:43

Stichworte