[KERNEL] [Code_Blue r84] [Lollipop 5.0.* & CM12] [KERNEL] [Code_Blue r84] [Lollipop 5.0.* & CM12] - Seite 9
Seite 9 von 11 ErsteErste ... 8910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 180 von 219
  1. User116610 Gast
    Alter, NEIN

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk


    ---------- Hinzugefügt um 14:54 ---------- Vorheriger Beitrag war um 14:53 ----------

    Mystery Rom basiert auf AOSP

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
    0
     

  2. User116610 Gast
    Der Thread wird an @Dr_Death übergeben.

    Viel Spaß und Erfolg bei deinem ersten Thread.
    Falls Du Fragen haben solltest kannst du mich natürlich kontaktieren.
    Mach mir keine Schande und halt den Thread ordentlich. Ich bin überall. Big Brother is watching you!

    Auf ein gutes Gelingen!

    Gruß
    Spevil
    2
     

  3. Werde mich am Freitag mal drum kümmern, komm gerade zu nix, Personalmangel³

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
    0
     

  4. User116610 Gast
    Tu dir die Ruhe an. Guck dir das erstmal in Ruhe an. Ist ja dein erster Thread und ich denke keiner wird mit dir meckern wenn mal etwas nicht passt.

    Wie gesagt, brauchst du Hilfe kannst du jeder Zeit Kontakt aufnehmen!!

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
    1
     

  5. Der MOD ist auch überall

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
    0
     

  6. Ich habe diesen Thread von Spevil übernommen und will versuchen, euch auf dem laufenden zu halten, was diesen Kernel angeht. Technische Fragen kann ich euch leider nicht beantworten, dazu fehlen mir einfach die Kenntnisse zur Materie (bin erst seid Januar mit Android unterwegs und muss da noch einiges lernen und auch meine sonstigen Linuxkenntnisse sind schon etwas veraltet).

    Im moment gibt es eine stabile Version vom ASOP-Kernel und im Testordner die Version für Cyanogen-Roms und Android-L-Roms.

    Also viel Spaß beim testn, aber nicht vergessen, ein Backup vom System vorher machen und die Hinweise im Startpost und/oder im original Forum lesen!!!


    aktueller Changelog

    Code_Blue r414
    - blu_plug: use input boost, __ref to lighten the driver, rework input touch boost, minor fixes
    - ARM: fix user unalignment prefetch abort, add seccomp syscall
    - ARM: gic: Bring inline with upstream, use a private mapping for CPU target interfaces
    - ARM: bitops: prefetch the destination word for write prior to strex
    - arm: hammerhead: gpiomux: Pull down the UART suspend gpio
    - ARM: dts: msm: i2c: change clock rate to 19.2 MHz
    - qup_i2c: Initialize I2C resource before registering, Fix for unhandled IRQ, export qup_i2c_init_driver, Improve implementation of PM callbacks, Handle scenario if runtime PM is disable, Verify that mem resource exists prior to redirection
    - cpuidle: check for need_resched() after the idle entry trace event
    - Revert "msm: mdss: Turn off backlight while power off", "makefile: build with -Ofast", Revert "GPU: optimize build with -Ofast", "ARM: dts: hammerhead: Change i2c clock rate to 19.2 MHz"
    - Sync RAMdisk with tunables change (input boost levels, lower thermal levels, set thermal tunables that are used on kernel)
    - Use Piereligio_v7 gamma profile



    Der Changelog bezieht sich auf beide Versionen, die ASOP und die CM-Version; trotzdem bleibt der CM-Kernel vorerst im Test-Ordner, läuft bei mir aber stabil.
    Habe allerdings nichts verändert, also kein Kernel-Tools im Einsatz, weil ich ehrlich gesagt keine Ahnung habe, was da eine Änderung bewirkt und ich mit dem Standarteinstellungen sehr gut zurecht komme, was Leistung und Akku angeht. Wer sich da besser aus kennt, kann natürlich ein Glück versuchen.

    2
     

  7. Gratuliere Dir und ich freue mich gleichzeitig, dass Du diesen Thread betreust

    Es ist sehr hilfreich, wenn die User hier eine Anlaufstelle finden, in der sich jemand kümmert

    Spevil ist ja nicht weit und auch ich helfe gerne, wenn Du was brauchst.

    Beste Grüße

    moskito

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
    2
     

  8. Eine neue Version ist online, gleich mal testen.


    Hey guys!

    Just pushed r422, some new stuff for your hammerheads to test

    I added new touch firmware, some cpu_idle fixes from nVIDIA (can improve bat or not we'll see) and blu_plug fixes and improvements.
    Now, blu_plug doesn't lock cores on screenoff: it will hotplug cores normally so people that need a little more power can have it.
    The ones that don't need it (if load is low), it will stay in one core like previously. But you can set any amount of max_cores in screenoff, can set 1 like on previous builds or set higher if you need to. RIght now it's max 4 cores in screenon, max 2 cores in screenoff.
    I also fixed max freq was not setting properly when using powersaver_mode.

    Get involved, test, play, donate, help, contribute.
    You keep the spirit alive!

    Keep it real, keep it true, keep it #Code_Blue
    @ eng.stk

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
    2
     

  9. bin gespannt, Danke Dir für Deine Tests. Ist immer gut, wenn es einen Kernel gibt, von dem man weiß, was er macht

    Der eine will Power, der andere Akkulaufzeit und stabil soll er eh für alle sein

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
    0
     

  10. User116610 Gast
    Code_Blue r438

    - Compressed with LZ4-r123
    - HID: input: generic hidinput_input_event handler
    - introduce for_each_thread() to replace the buggy while_each_thread()
    - arm:lib: Correct Neon Flags
    - vfs: fix bad hashing of dentries
    - msm: msm_bus: Suspected fix for deadlock
    - kthread_work: wake up worker only when the worker is idle
    - ARM: make kernel oops easier to read
    - Revert CPU_idle patches, nVIDIA memory optimizations and some I2C patches

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
    2
     

  11. Passe den Startpost nachher gleich an.

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk


    ---------- Hinzugefügt um 18:54 ---------- Vorheriger Beitrag war um 18:53 ----------

    War heute noch gar nicht am Rechner. Mal sehen,obs auch für CM ein update gibt. Danke für die Info.

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
    1
     

  12. User116610 Gast
    Gibt's http://www.engstk.org/code_blue/downloads/test/

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
    1
     

  13. Na, da tut sich was

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
    0
     

  14. Bin auch sehr zufrieden mit dem CMKernel.

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
    0
     


  15. [KERNEL] [L-preview LPX13D] [Code_Blue r1185-L] [Linaro 2014.09 Cortex-A15 GCC 4.9.2]


    Falls jemand schon Android L-preview LPX13D nutzt, kann natürlich auch den akteullen Kernel testen (im Test-Ordner; Release 21-10-2014).

    Ich habe den noch nicht probiert, da ich weiterhin CyanogenMod 4.4.4 in der aktuellen Nightly nutze. Ich bin mit dem Kernel sehr zufrieden, alles weich wie Butter und der Akku ist für mich auch i.o. (Wichtig! Das ist alles subjektiv, denn nur 2 identische Systeme, bei identischer Nutzung können wirklich verglichen werden). Da ich recht häufig ein neues Nightly von CM flashe, kann ich auch nicht wirklich was dau sagen, wie sich der Kernel nach einigen Ladezyklen entwickelt, denn vorher habe ich ihn meist neu geflasht.

    Quelle: XDA
    0
     

  16. Pünktlich zum Wochenende gibt´s eine neue Version des Kernels in allen 3 Versionen (CM/AOSP/Android-L).

    Changelog:

    • Milestone 7 release
    • power: Avoids bogus error messages for the suspend aborts.
    • blu_active: Check actual freq before setting new freq
    • ARM: Fix undefined instruction exception handling
    • ARM: 8165/1: alignment: don't break misaligned NEON load/store
    • arch: Introduce smp_load_acquire(), smp_store_release()
    • Disable -fconserve-stack on ARM v2



    Viel Spaß beim Testen!





    Quelle: XDA
    1
     

  17. Update siehe Startposting
    0
     

  18. das letzte Release für CM, also die 450er, scheint mit der letzten Nightl nicht mehr zu laufen. Auf jeden Fall bitte ich um Vorsicht, denn bei mir starte mein Nexus nicht mehr korrekt. Nach einem Reboot, habe ich CM neu geflasht und es lief. Daher habe ich für mein CM nun erst mal den Chaos-Kernel drauf, denn ich brauche Multi-RomUnterstützung. Mit meinem Android -L läuft leider der code_blue auch nicht (liegt aber am Rom, das unterstützt nur bestimmte Kernel) , so daß ich im Moment wenig dazu sagen kann.

    vg dr-death
    0
     

  19. Ja, da laufen noch nicht alle bekannte Kernel mit Android L
    0
     

  20. Hi. Um Moment alles etwas im Umbruch. Für mein CM 11 habe ich jetzt den Racer im Einsatz, Chaos hat sich bei mir nicht bewährt. Und für mein Android L (2nd Rom im Multirom) nutze ich Helle Kernel. So läuft alles in doch guten Bahnen.

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
    0
     

Seite 9 von 11 ErsteErste ... 8910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [KERNEL][KK] hells-Core-b54 [AOSP/CM]
    Von Hellsgod im Forum Google Nexus 4 Root und ROM
    Antworten: 138
    Letzter Beitrag: 08.09.2014, 11:34
  2. [Kernel][ICS][P75x0][18 Sep] Yoda's Kernel v2.2 - Custom bootanimation || OC || uV ||
    Von XDANoob im Forum Samsung Galaxy Tab 10.1 Root und Rom
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.11.2012, 15:32
  3. [Kernel][ICS][P75x0][11 Nov] Yoda's Kernel v2.4 - Custom bootanimation || OC || uV ||
    Von XDANoob im Forum Samsung Galaxy Tab 10.1 Root und Rom
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.11.2012, 08:12
  4. Antworten: 138
    Letzter Beitrag: 28.10.2011, 16:35
  5. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 01.07.2011, 06:51

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

code blue kernel flashen

code blue r438

code blue r209

drum handler loc:CH

User116610

Spevil

code blue cm12 nexus 5

hells core kernel oder code blue

nexus 5 code blue

code blue 209 nexus 5

ramdisk hammerhead kernel commits

code blue kernel 209 version for nexus 5

Patrick W

trim kernel for cm12

download kernel 4.4.4 code blue r183

hd2 cm12 github

lasst lollipop rom for core 2

f2fs

custom kernel cm12 tab 2

cm12 nigthly code blue kernel

codeblue cm12

code blue cm12 kernel

nexus 4 custom kernel 4.4.2

hd2 android lollipop

Stichworte