[KERNEL] [Code_Blue r84] [Lollipop 5.0.* & CM12] [KERNEL] [Code_Blue r84] [Lollipop 5.0.* & CM12]
Seite 1 von 11 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 219


  1. Kernel features:



    • Build on Ubuntu 14.04.1 x86_64 (Dragon_Shield VPS @ www.servercore.com.br - thanks @ChristianLetti)
    • Build with toolchains 2014.10 Linaro Cortex-A15 GCC 4.9.3 by by @Christopher83
    • Full -O3+graphite support with device and target flags enhanced, linaro build improvements, etc
    • Based on android-msm-hammerhead-3.4-lollipop-release + own commits & cherry-picks on demand from code aurora, linaro, etc..
    • Kernel compressed with LZ4-r125, custom tweaked RAMdisk with GZIP (faster boot times)
    • Removed some debug and logging options
    • Enhanced performance and battery patches
    • Several CPU Governors (blu_active own governor is default)
    • Voltage Control UV_mV_table (UV down to 700mV possible)
    • Enhanced TCP methods (westwood is default)
    • Network and Wifi tweaks
    • Several I/O control (FIOPS is default), tweaked filesystems (F2FS available)
    • FSync on/off by @franciscofranco (on by default to secure data integrity)
    • Removed stock mpdecision and thermald
    • blu_plug: Dynamic hotplug for hammerhead (based in dyn_hotplug from @stratosk), with screenoff battery saving (max_freq 1190400 @ max dual core)
    • Lollipop Battery save ready (Enable Battery saver, turn screen off/on to enable dualcore @ 729MHz. To resume normal operation, Disable Battery saver, turn screen off/on again)
    • L msm_thermal by @faux123
    • Optimized RWSEM, AES and SHA1 routines
    • Lollipop franco msm_thermal (default 70º C threshold)
    • /dev/frandom support (flash zip available bellow)
    • Vibrator Strength tunable (60% default)
    • KGSL fixes and reworked GPU driver (removed doubled freqs, goes to idle @ 27MHz)
    • GPU Simple Governor by @faux123 (enabled by default)
    • Gamma Control by @myfluxi, improved (apply without turning off screen, Piereligio_TrueRGBv7 profile by default)
    • LCD_KCAL driver added (RGB calibration by @savoca)
    • Backlight Dimmer mod by @flar2 & @http://forum.xda-developers.com/member.php?u=3292224, tweaked min manual brightness
    • OTG USB flash drives support FAT32, ExFAT and NTFS: use stickmount
    • CDROM emulation added to mass_storage (Drive Droid compatible)
    • OTG tweaks with low power mode
    • Kexec (multirom) full support by @Tasssadar
    • Faux Sound Control, with In-call and headphone volume controls by @faux123)
    • USB Fast Charge (USB mode up to 900mA with MTP, by @flar2), Increase battery charging current to use higher input current (on AC mode by @faux123), proprietary charger detection
    • doubletap2wake available (0:disabled, 1:enabled, 2:enabled fullscreen), option to disable with power button or after wake_timeout (based on @flar2 and @showp1984 work)
    • init.d support (busybox run-parts required)
    • Kernel cleaner script by @neobuddy89
    • Compatible with Kernel Manager, Kernel Tweaker, TricksterMOD, Franco Display Control and FauxSound Control
    • Compatible with Kernel Tweaker, TricksterMOD, Franco Display Control and Faux Sound Control
    • Featured on Rom Directory by @tFrost



    Wichtiger Hinweis:


    Habt Ihr nach dem flashen des Kernels keinen Rootzugriff mehr reicht es aus SuperSU zu flashen.


    Wichtige TIPPS
    Vor dem Flashvorgang vorsichtshalber BackUp anlegen!!!
    1. Lasst dem Kernel mal ein wenig Zeit sich mit der Rom einzupegeln + min. einen kompletten Ladevorgang machen.

    1a. Zukünftig bei CR schauen nach init.d scripten die sich in die Quere kommen könnten mit dem Kernel. scripte einfach löschen und reboot. (ja sowas gibt es tatsächlich!!!! )

    2. Ein einfacher Reboot reicht meistens.

    2a.oder Recovery und wipe cache > Reboot System.

    3. Wer ganz sicher gehen will flasht Stock Kernel> einmal durchbooten > Recovery > wipe cache (Dalvik ist unnötig) > neue Code.Blue Version flashen > wipe cache > Reboot System.

    4. Den Kernel mal ein bis zwei Tage laufen lassen (am besten out of box) und dann urteilen und Feedback mit genauen Angaben der Probleme geben.


    5. Wichtig:


    Kommt man von einem anderen Kernel, Franco, Faux etc. ist es notwendig vorher Stock Kernel zu flashen
    und das init.d script welches der alte Kernel mitbrachte oder anlegte durch Tweak Tolls zu löschen!!!

    Den Stock Kernel könnt ihr im Netz suchen oder über folgendes App laden: Flashify
    Das Tool ist zwar kostenlos, aber um den Stock Kernel laden zu können, müßt ihr die Premium-Version per InApp-Kauf erwerben. Kostet 2,99€. Ist aber für Viel-Flasher ein sehr nützliches App.
    Ihr könnt den Kernel natürlich auch von anders downloaden und dann per Flashify flashen. (wenn ich nen Link finde, dann poste ich den noch.

    Hier einmal eine Erklärung zu den verschiedenen Version
    Changes on builds Guys there's going to be some changes to builds name:

    releases releases on stable folder, build with Linaro Cortex-A15 GCC 4.9.* (probably weekly)
    Test Folder cm on tests folder, same changelog as stable, build with Linaro Cortex-A15 GCC 4.7.4

    http://forum.xda-developers.com/show...postcount=1240
    Auf den Kernel für Android L gehe ich erstmal nicht weiter ein.
    Downloads und Changelogs
    Beitrag auch komplett gelesen um Fehler/Probleme/Fragen zu vermeiden??
    http://www.engstk.org/code_blue/

    Quelle: XDA

    [FONT=Georgia][FONT=Georgia] PPC, [/FONT]Android-Hilfe.de, XDA oder andere Foren und natürlich der Urheber des Kernels übernehmen keine Haftung für mögliche Schäden an eurem Gerät! [/FONT]
    [FONT=Georgia]Dies gilt auch für Garantieansprüche gegenüber dem Hersteller eures Gerätes.[/FONT]
    [FONT=Georgia]IHR SELBST seid daher für euer Handeln verantwortlich!!![/FONT]
    3
     

  2. Hast du vorher den stock kernel geflasht,wie in der anleitung beschrieben. Habe gelesen,da muss ich erst flashify kaufen,weil nur in der Premium Version kann man den stock kernel flashen

    Geschrieben mit der kostenlosen PocketPC.ch App.
    0
     

  3. User116610 Gast
    Du kannst mit der free Version von flashify sehr wohl den Stock flashen. Der muss nur als IMG auf deinem Handy sein.
    Guck mal bei wichtige Tipps unter 5. nach.

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
    1
     

  4. 25.05.2014, 21:00
    #4
    Hallo
    Ich habe erst den stock kernel geflasht und da den code
    Ganz nomal über das recovery geflasht
    Und nun mal sehen was er bringt

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
    0
     

  5. Danke. Also den stock kernel flashen und dann den o.g. Kernel danach flashen.
    Hast du ne Ahnung,mit welchen Roms der zusammen passt?

    Geschrieben mit der kostenlosen PocketPC.ch App.


    ---------- Hinzugefügt um 22:01 ---------- Vorheriger Beitrag war um 22:00 ----------

    Habe nämlich noch ein cm11Backup welches ich ab und an noch nutze.

    Geschrieben mit der kostenlosen PocketPC.ch App.
    0
     

  6. 25.05.2014, 21:02
    #6
    Das weiss ich leider nicht
    Aber erst den stock nomal Hoch fahren und erst dan denn neuen drauf

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
    0
     

  7. Und welche rom hast du dazu drauf

    Geschrieben mit der kostenlosen PocketPC.ch App.
    0
     

  8. User116610 Gast
    Der Kernel läuft mit allen AOSP Roms!!
    Die Betonung liegt auf AOSP.

    @Dr_Death
    Nutz doch Multirom, dann kannst du bis zu vier Roms gleichzeitig nutzen.

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
    0
     

  9. 25.05.2014, 21:05
    #9
    Ich habe die v9 duxter drauf

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
    0
     

  10. Kenn ich noch nicht, werde mich aber mal belesen. Hast du nen link für mich,gern per pn

    Geschrieben mit der kostenlosen PocketPC.ch App.
    0
     

  11. User116610 Gast
    Oli_9 guck mal in deinen Briefkasten.
    Duxter hat AOSP Base.

    @Dr_Death
    Link schicke ich dir morgen okay?

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk


    ---------- Hinzugefügt um 22:16 ---------- Vorheriger Beitrag war um 22:07 ----------

    Dr_Death du hast gleich Post im Briefkasten.

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
    2
     

  12. Super, scheint alles gut zu laufen

    Ich werde den Kernel dann auf der Basis der V10 testen.

    Sent from my Nexus 5 using Tapatalk PRO
    0
     

  13. Zitat Zitat von moskito-hd2 Beitrag anzeigen
    Super, scheint alles gut zu laufen

    Ich werde den Kernel dann auf der Basis der V10 testen.

    Sent from my Nexus 5 using Tapatalk PRO
    Dann kannst du ja berichten,wie er sich gegenüber deinem sonstigen Kernel schlägt

    Geschrieben mit der kostenlosen PocketPC.ch App.
    0
     

  14. User116610 Gast
    Zum einstellen des Kernels nutze ich folgende App.
    https://play.google.com/store/apps/d...kang.fauxclock

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
    0
     

  15. User116610 Gast
    Um noch ein bisschen Strom zu sparen empfehle ich die Power Suspend Funktion zu aktivieren.

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken [KERNEL] [Code_Blue r84] [Lollipop 5.0.* & CM12]-uploadfromtaptalk1401089278381.jpg  
    0
     

  16. Zitat Zitat von Spevil Beitrag anzeigen
    Zum einstellen des Kernels nutze ich folgende App.
    https://play.google.com/store/apps/d...kang.fauxclock

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
    Hi,

    ich verwende Trickster Mod PRO, damit geht eigentlich auch alles


    Sent from my Nexus 5 using Tapatalk PRO
    0
     

  17. Zitat Zitat von Spevil Beitrag anzeigen
    Um noch ein bisschen Strom zu sparen empfehle ich die Power Suspend Funktion zu aktivieren.

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
    Perfekt, gut zu wissen. Die Akku Laufzeit ist für mich ein ganz wichtiger Punkt.

    Sent from my Nexus 5 using Tapatalk PRO
    0
     

  18. User116610 Gast
    Hast du die Power Suspend Funktion denn unter Trickster Mod Pro??
    0
     

  19. Da werde ich mal gucken, und berichten

    Sent from my Nexus 5 using Tapatalk PRO
    0
     

  20. Zitat Zitat von Spevil Beitrag anzeigen
    Hast du die Power Suspend Funktion denn unter Trickster Mod Pro??
    Power to suspend findet man nicht, lediglich einen Energie Sparmodus
    [KERNEL] [Code_Blue r84] [Lollipop 5.0.* & CM12]-uploadfromtaptalk1401127162914.jpg

    Sent from my Nexus 5 using Tapatalk PRO
    0
     

Seite 1 von 11 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [KERNEL][KK] hells-Core-b54 [AOSP/CM]
    Von Hellsgod im Forum Google Nexus 4 Root und ROM
    Antworten: 138
    Letzter Beitrag: 08.09.2014, 11:34
  2. [Kernel][ICS][P75x0][18 Sep] Yoda's Kernel v2.2 - Custom bootanimation || OC || uV ||
    Von XDANoob im Forum Samsung Galaxy Tab 10.1 Root und Rom
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.11.2012, 15:32
  3. [Kernel][ICS][P75x0][11 Nov] Yoda's Kernel v2.4 - Custom bootanimation || OC || uV ||
    Von XDANoob im Forum Samsung Galaxy Tab 10.1 Root und Rom
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.11.2012, 08:12
  4. Antworten: 138
    Letzter Beitrag: 28.10.2011, 16:35
  5. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 01.07.2011, 06:51

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

code blue kernel flashen

code blue r438

code blue r209

drum handler loc:CH

User116610

Spevil

code blue cm12 nexus 5

hells core kernel oder code blue

nexus 5 code blue

code blue 209 nexus 5

ramdisk hammerhead kernel commits

code blue kernel 209 version for nexus 5

Patrick W

trim kernel for cm12

download kernel 4.4.4 code blue r183

hd2 cm12 github

lasst lollipop rom for core 2

f2fs

custom kernel cm12 tab 2

cm12 nigthly code blue kernel

codeblue cm12

code blue cm12 kernel

nexus 4 custom kernel 4.4.2

hd2 android lollipop

Stichworte