Wechsel auf Galaxy Nexus sinnvoll? Wechsel auf Galaxy Nexus sinnvoll?
Seite 1 von 7 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 128
  1. Hallo Zusammen,

    ich habe die letzten Tage/Wochen einiges über das galaxy nexus gelesen und finde es durchaus interessant.

    Aktuell besitze ich ein HTC Sensation und meine letzten 5 Geräte waren auch von HTC. Leider wurden die handsets immer schlechter, auch aus diesem Grund will ich nun mal einen anderen Hersteller versuchen. Samsung bietet sich da natürlich an.

    Eigentlich wollte ich aufs Galaxy S3 warten, aber mir scheinen die Unterschiede zum galaxy nexus nicht allzu groß, bzw. nur sehr speziell (Kamera, Bildschirm, LTE) zu sein.

    Grundsätzlich brauche ich ein smartphone und Android gefällt mir auch.. was mir aber vorallem sehr wichtig ist, ist die Gesprächsqualität! Das mag jetzt banal klingen, aber weder das HD2 (mein vorletztes Gerät) noch das Sensation haben eine gute Gesprächsqualität - beim Sensation ist sie sogar so schlecht, dass mich regelmässig Leute mit denen ich telefoniere fragen, ob mein Handy kaputt ist oder ich die Hand vorm Mikro habe o.ä. - nachdem ich aber mittlerweile das 4. (!!!) Sensation habe, weil ich die Anderen aufgrund von Hardwarefehlern zurückgeben konnte, weiss ich, dass dieses Problem quasi serienmässig ist.

    Lange Rede, kurzer Sinn: ich will keinen mobilen Computer mit mäßiger Telefonfunktion, sondern ein mobiles Telefon mit smartphone Funktion

    Deshalb hier nochmal kompakt meine Fragen an alle die das Galaxy Nexus im Gebrauch haben und evtl. sogar Vergleichsmöglichkeit mit HTC Geräten haben/hatten:

    - wie ist die Gesprächsqualität auf beiden Seiten?
    - kann man generell sagen, dass die Telefonfunktion gut ist, oder gibt es Schwächen/Probleme?
    - gibt es etwas, das ihr beim galaxy nexus vermisst und das beim sgs3 integriert ist?

    So, vielen Dank erstmal an Alle die bis hier gelesen haben ;P ich freue mich über jede erst gemeinte Antwort

    Grüße,
    Leo
    0
     

  2. Hallo weiß ja nicht ob es dir hilft aber es kann auch sein das dein Handy netz einfach zu schlecht ist. Hatte das Problem mit meinem HTC 7 Pro damals auch. Hatte erst e-plus und konnte nie vernünftig telefonieren. Jetzt habisch einen anderen Anbieter (T-Mobile) und siehe da keine Probleme beim Telefonieren. Und auch surfen kann ich nun merklich schneller und zuverlässiger. Vll kannste ja von nem bekannten mal die sim kurz borgen um zu testen woran es liegt.
    1
     

  3. Zitat Zitat von StormPig Beitrag anzeigen
    Hallo weiß ja nicht ob es dir hilft aber es kann auch sein das dein Handy netz einfach zu schlecht ist.
    Hallo und Danke für deine Antwort - tatsächlich scheint es bei mäßigem Empfang noch problematischer sein mich einigermaßen vernünftig zu verstehen.. aber auch bei gutem Netz ändert sich das nicht so, wie man es gern hätte. Danke trotzdem für den Tip!
    0
     

  4. Sprachqualität find ich i.O
    Das SIII hat ein 4 Kern Prozessor, das Nexus "nur" ein 2 Kern
    Das SIII hat S-Voice das Galaxy Nexus "nur" die Spreacherkennung von Google (Kann gut sein, das ein paar Devs s-Voice aufs Nexus porten )
    1
     

  5. 11.05.2012, 13:05
    #5
    Ich nutze immernoch ein HTC Desire parallel und finde die Sprachqualität zumindest auf meiner Seite beim Nexus um Längen (!) besser. Auf Gesprächspartnerseite hab ich bei beiden Geräten nie negative Rückmeldungen bekommen, von daher kann ich dazu nicht viel sagen.
    Ich benutze beide Geräte eigentlich unter den gleichen guten Umständen (beide bei Vodafone (Corporate oder nicht spielt da keine Rolle), beide oft an den gleichen Standorten in Berlin), von daher kann man das eigentlich ganz gut vergleichen. Und da gewinnt das Nexus definitiv.

    Ansonsten... über die Kamera des Nexus kann man sich streiten, hab ich gelesen. Die ist nicht wirklich großartig. Ich benutze die aber ohnehin eher selten, ist mir persönlich eigentlich pupsegal, wie hochqualitativ die ist. Da müsste man auf "echte" Erfahrungswerte beim S3 warten, wenn es wirklich ausschlaggebend ist, wie gut die Kamera ist.

    LTE vermisse ich nicht, würde ich selbst wenn aber auch beim S3 vermissen müssen, denn die LTE-Version wird es in Deutschland auch nicht geben

    Das S3 ist übrigens noch nen mm länger und glaube zwei breiter als das Nexus. Müsste man mal in der Hand halten. Das Nexus ist schon groß genug, wie ich finde.

    Ich bin zufrieden mit dem Nexus, aber ist derzeit schwer zu sagen, ob das S3 "besser" sein könnte, oder nicht. Von den Daten her hats "dickere Eier", ob die zahlreichen angekündigten und vielversprechenden Neuerungen, grade softwareseitig, aber auch einen Mehrwert bieten, wird man erst wissen, wenn es draußen ist und man es im besten Fall selbst mal in der Hand halten und testen konnte.
    Würd ich sagen.

    Wenn du warten kannst, warte. Wenn es also echte Erfahrungen von normalen Nutzern gibt, stell solche Fragen in dem S3 Forum nochmal. Und dann kauf dir das Nexus, weil das dann nicht mal mehr die Hälfte des S3 kosten wird *lach*

    Grüße
    Geändert von shells (11.05.2012 um 13:07 Uhr) Grund: Rechtschreibung :)
    1
     

  6. 11.05.2012, 13:08
    #6
    Den Prozessor mal aussen vorgelassen, weil man es eh nicht so wirklich merkt ob da jetzt 2 oder 4 Kerne arbeiten.

    Ich würde zum Nexus greifen, erstens ist es mittlerweile viel billiger als das neue S3 und schöner finde ich es auch.

    Seit 4.0 ist die Android UI erwachsen geworden, und man brauch keine Oberflächen alá Touchwiz / HTC Sense mehr.

    Die Gesprächsqualität finde ich absolut ok. Hatte zwar vorher ein DHD, aber kann keinen Vergleich ziehen, weil ich nicht mehr weiß wie es genau beim DHD war.

    Gruß
    1
     

  7. Nach 2 HTC-Geräten (THD und Desire) kann ich dir jedenfalls sagen, dass mir vorerst kein HTC mehr ins Haus kommt. Mich nerven diese ständigen leeren Versprechen in Sachen Support... Da kauft man sich ein neues Handy, welches einfach nicht mehr mit Updates versorgt wird. Bestes Beispiel das Desire. Aber auch die Gesprächsqualität was bescheiden. Beim Desire wurde ich auch jedesmal gefragt, ws mit meinem Handy los sei... beim GN noch nie. Zu HTC Sense: ich hätte nie gedacht, dass ich darauf verzichten kann. Aber seit dem GN weiß ich, dass man das Handy mit Dingen wie Sense nicht vollmüllen sollte. Ich bin froh ein Entwicklerhandy zu haben. Daher kommt für mich auch kein S3 in Betracht... Ich kann das GN empfehlen. Es ist das beste Handy was ich jemals hatte...
    1
     

  8. Hallo Leoo

    Also prinzipiell kann ich nicht viel zu der Sprachqualität sagen, aber das klingt sehr nach einem Netzproblem.
    Ob du dir ein Nexus zulegen möchtest, ist einfach Geschmackssache - so wie bei Frauen und Wein

    Habe meines jetzt seit 2 Wochen und muss echt sagen, dass ich begeistert bin. War auch lange hin- und hergerissen zwischen Galaxy Nexus und HTC One X. Der Top-Preis bei uns in AUT (unter 350€) und das der Support direkt von Google kommt, hat dann aber für das Galaxy Nexus gesprochen.

    • Wie du schon gelesen hast, hat das GN nur eine Dual-Core wohingegen das One X einen Quad-Core-Prozessor besitzt. Aus technischer Sicht: Vorteile kaum spürbar (vl lädt ein Spiel in 2 Sekunden schneller) und gravierende Nachteile (Akkulaufzeit der Energieverbrauch der 4-Kern-Technologie ist noch nicht wirklich ausgereift bei Smartphones).
    • Die Sense-Oberfläche ist schön und sehr ausgereift - ob du da die originale Android-Oberfläche bevorzugst oder einen anderen Launcher musst du selbst entscheiden.
    • Ein kleiner Nachteil beim GN ist auch die Kamera, da ist jene des One X deutlich besser - aber da musst du für dich abwägen ob dir das viel bedeutet bei einem Smartphone.


    Sonst sind die Unterschiede meiner Meinung nach verschwindend gering und es ist schon ein sehr schwere Entscheidung. glg
    1
     

  9. Hui - da ist man mal ein paar Tage "offline" und hat gleich so viel zu lesen.. super!

    Vielen Dank Euch allen für die super Erfahrungsberichte und Meinungen! Vieles wusste bzw. dachte ich mir schon, aber sicher war ich mir nicht und ein paar Details waren mir sogar ganz neu. Ich denke das Preis/Leistungsverhältnis und die vielen guten Eigenschften des Galaxy Nexus sprechen für sich - ich suche ja auch wie gesagt nicht das tollste/neueste/beste Handy, sondern ein solides Handset.

    Danke für die Entscheidungshilfe und viel Spaß mit euren Geräten
    0
     

  10. 16.05.2012, 10:03
    #10
    Das tollkste und beste Handy hast Du damit aber...
    0
     

  11. Zitat Zitat von dmue Beitrag anzeigen
    Das tollste und beste Handy hast Du damit aber...
    Aber sowas von!
    0
     

  12. Hallo,

    Nexus kaufen, nix anderes. Mal sehen, wie viele Monate später das S3 ein Touchwiz-verseuchtes Jelly Bean erhält...


    MfG

    Crc
    1
     

  13. Zitat Zitat von Crc Beitrag anzeigen
    Hallo,

    wie viele Monate später das S3 ein Touchwiz-verseuchtes Jelly Bean erhält...
    Crc
    Wenn es sich nicht um Jahre handelt
    Aber ich finde auf dem SII hat man kein ICS 4.0 Erlebniss, sieht noch fast so aus wie Gingerbread
    0
     

  14. Zitat Zitat von pesc Beitrag anzeigen
    Wenn es sich nicht um Jahre handelt
    Aber ich finde auf dem SII hat man kein ICS 4.0 Erlebniss, sieht noch fast so aus wie Gingerbread
    It's called Touchwiz and its a virus.
    1
     

  15. 17.05.2012, 19:50
    #15
    Ich habe auch ewig rumüberlegt ob es das S2 das One V das X oder das GN werden soll.
    Es wurde das GN und ich bereue es kein bisschen!
    Schlechte Kamera? Öhm das ist ein Smartphone und die Fotos finde ich jetzt echt nicht schlecht!
    Schlechter Akku? Naja eigentlich nicht, nein! Habe trotzdem den 2000er mit neuem Deckel bestellt.
    Passt prima in die Schale die ich dazu bestellt habe (mumbi tpu, die graue langweilige)
    GPS Empfang, WLAN Empfang, Telefonie Empfang und Qualität finde ich auch allesamt super.
    Und dann bekommt man auch noch direkt von Google die Updates!

    Kein Grund zum meckern. Dat Ding kann wat! Und das für weniger als 330,-

    PS.: Hatte zuvor ein SGS1 und kann reinen Gewissens behaupten dass bspw. der WLAN Empfang weit besser ist.
    0
     

  16. KAnn ich so unterschreiben....komme auch vom Galaxy S und hatte zwischenzeitlich auch mal ein S2 was mir irgendwie nicht zusagte..

    Das nexus ist wirklich ein tolles und superflottes Handy...kann ich jedem nur empfehlen...die internen 16 GB reichen mir persöhnlich auch locker aus bin kein freak der jedes video etc. aufn handy abspeichert.
    0
     

  17. Nun ist die Geleebohne vorgestellt worden, das Update für's Nexus bestätigt. Bei den XDA's gibt es nur einen Tag später die Testversion als CWM-Image...

    Na ihr ganzen Xperia's, One's, Goldsternchen und Sumsums - wann füttert euch Mutti???

    Sorry, das musste mal raus.

    MfG

    Crc
    0
     

  18. So ende Jahr

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
    0
     

  19. Zitat Zitat von Crc Beitrag anzeigen
    Nun ist die Geleebohne vorgestellt worden, das Update für's Nexus bestätigt. Bei den XDA's gibt es nur einen Tag später die Testversion als CWM-Image...

    Na ihr ganzen Xperia's, One's, Goldsternchen und Sumsums - wann füttert euch Mutti???

    Sorry, das musste mal raus.

    MfG

    Crc
    Und die Bohne läuft mal sowas von geil.

    Zum Thema: Hatte ein SGSII für ein halbes Jahr nie wieder. Was Samsung mit Android macht ist IMO Vergewaltigung.
    0
     

  20. Naja also ich seh das bisschen anders ich finde es am s3 eigentlich ganz gut auch mit der energiesteuerung in der noti bar die wir ja immer noch nicht haben. Und der tw5 macht sich am s3 auch ganz gut. Trotzdem würde ich wieder zum nexus greifen. Hoffentlich haben wir keine nachteile in sachen updates bezogen auf das Verkaufs verbot des nexus in den USA. Wer mit 16 gb auskommt ist mit dem nexus immer noch bestens bedient.

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
    0
     

Seite 1 von 7 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wechsel von Galaxy SII auf Galaxy Note N7000
    Von Air7 im Forum Samsung Galaxy S2
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.01.2012, 11:19
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.12.2011, 10:13
  3. Nexus S : Portierunung von Gingerbread auf Galaxy S läuft!?
    Von DocDoc im Forum Samsung Galaxy S Root und ROM
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.12.2010, 17:03
  4. Nachteile beim Wechsel auf Nexus One?
    Von Erazor im Forum Kaufberatung Smartphone / Tablet / Mobilfunkanbieter
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.07.2010, 17:00
  5. Galaxy S - wirklich sinnvoll?
    Von Detlef im Forum Samsung Galaxy S
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.06.2010, 20:14

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

galaxy nexus nachteile

samsung galaxy nexus nachteile

galaxy nexus sprachqualität

samsung galaxy nexus sprachqualität

android 4.2 galaxy nexusnexus 7 sinnvollnexus 4 sprachqualitätgalaxy nexus gesprächsqualitätgalaxy nexus android 4.2sprachqualität galaxy nexusgalaxy nexus nachteilgalaxy nexus oder galaxy s3galaxy nexusandroid 4.2 nexus nachteile galaxy nexushtc sensaton nexus 4 umstiegVon desire hd auf galaxy nexus umsteigen galaxy s3 sprachqualitätsamsung galaxy nexus telefonieren schlechtvon galaxy s2 auf galaxy nexus umsteigennexus nachteileandroid 4.2 update galaxy nexusgalaxy nexus zu großwechsel von nexus s auf galaxy nexusgalaxy nexus nur ein empfangsbalken

Stichworte