Wechsel auf Galaxy Nexus sinnvoll? Wechsel auf Galaxy Nexus sinnvoll? - Seite 2
Seite 2 von 7 ErsteErste ... 23 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 128
  1. Ich denke nicht das sie die Updates stoppen, denn Google will ja nicht stehen bleiben.
    Und es ist "nur" ein Verkaufsverbot, die meisten Nexus sind ehh schon verkauft und wie lang das Verkaufsverbot sein wird steht auch noch in den Sternen und ob es überhaupt gültig ist wird morgen entschieden.
    Ich finde Apple sollte mal aufhören immer andere zu verklagen, aber was wollen die tun wenn sie nichts mehr Zustande bringen ausser Klagen
    0
     

  2. Also ich finde den Wechsel auf das Nexus nur sinnvoll!

    Ich hab lange überlegt welches Smartphone ich mir nach meinem LG Optimus 2x (mit welchem ich Softwaretechnisch seitens LG wirklich unzufrieden war) holen sollte.

    Nach langem hin und her habe ich mich für das Galaxy Nexus entschieden und möchte es seit dem ersten Tag nicht mehr missen.

    Pro:
    +Sehr schnell mit den neuesten Updates versorgt
    +Stock Android ohne irgendwelche launcher
    +Läuft sehr flüssig
    +Intuitive und schnelle Bedienung
    +Langer Update Support (sieht man anhand des Nexus S)

    Contra:
    -Kein Dateiexplorer von Werk aus
    -Manche Funktionen muss man mit Apps "nachrüsten" (Notizen, Timer...)

    Die schnellen Updates sind für mich das größte Plus.

    Also bis auf kleine Makel die mich ein wenig stören, bin ich überglücklich mit meinem Nexus!



    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
    0
     

  3. Deine Makel sind meine Pros.

    Ein Betriebssystem hat die Grundfunktionen zu liefern und nicht mehr. Für etwas gibt es ja Programme. Und da nicht jeder den gleichen Geschmack hat ist es sowieso besser so weil dann jeder seine Lieblingsprogramme nutzen kann.
    2
     

  4. Finde ich auch. Und so gibt man den Entwickler auch eine Chance ein App zuprogrammieren, welches auch genutzt wird.
    0
     

  5. Zitat Zitat von Nebucatnetzer Beitrag anzeigen
    Deine Makel sind meine Pros.

    Ein Betriebssystem hat die Grundfunktionen zu liefern und nicht mehr. Für etwas gibt es ja Programme. Und da nicht jeder den gleichen Geschmack hat ist es sowieso besser so weil dann jeder seine Lieblingsprogramme nutzen kann.
    genau so ist es

    und dieses handy für den preis mitlerweile ....da ist es wirklich schwer in meinen augen überhaupt contra zu finden .....wüsste jetzt keinen
    0
     

  6. Der Preis ist natürlich ein großes Plus.

    Aber für mich als Kochmuffel ist so ein Timer für die Pizza im Ofen ein Muss.

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
    0
     

  7. Haha hab noch ein Stück über

    *edit* Bild entfernt da es hier nichts verloren hat
    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
    Geändert von Olley (22.07.2012 um 16:35 Uhr)
    0
     

  8. Hätt ich jetzt nichts dagegen

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
    0
     

  9. 30.07.2012, 08:03
    #29
    Zitat Zitat von Olley Beitrag anzeigen
    genau so ist es

    und dieses handy für den preis mitlerweile ....da ist es wirklich schwer in meinen augen überhaupt contra zu finden .....wüsste jetzt keinen
    Nicht nur das - seit Jelly Bean läuft es auch noch flüssiger als die meisten Quad Core Geräte. Ich habe inzwischen mein SGS III verkauft und bin beim Nexus geblieben. Nur die Kamera ist eher schlecht. Google Now möchte ich aber jedenfalls nicht mehr missen

    Sent from my Galaxy Nexus using Tapatalk 2
    0
     

  10. Hi Zipro,

    Frage des Tages: Gibt es für dich schon sinnvolle Anwendungen von Google Now? Bis auf das Wetter kommt da bei mir leider noch nichts. glg
    0
     

  11. Zwei, die ich super finde und auch ständig nutze:
    - Fahrtdauer zum nächsten Termin mit Hinweis "jetzt losfahren"
    - automatische Anzeige der Karte nachdem man am PC bei Maps geschaut hat
    0
     

  12. ich hab google now ausgeschaltet ...jedes mal wenn ich ur arbeit fahre und angekommen bin....will er mich nach hause navigieren ^^

    ich weiss doch wo ich wohne aber ansonsten kann man das schon gut gebrauchen vor allem wenn man am laptop nach einer route gemütlich sucht wirds dann bei now fortgeführt und man kann sofort hin navigieren

    ja dann noch wetter usw ist echt klasse
    0
     

  13. 30.07.2012, 11:15
    #33
    Wenn das Nexus mehr als nur lächerliche 16GB Speicher hätte, würde ich es sofort kaufen.
    0
     

  14. Brauchst du wirklich mehr als 16GB?

    Deswegen gibt es die Tools a la Picasa, Google Music etc. Ich verstehe, wenn man das nicht nutzen will, aber ich hab gerade mal die Hälfte der 16GB in Einsatz. Hab trotzdem viel Musik, Bilder und ein Navi drauf (ca. 4 GB).

    glg
    0
     

  15. @flachzange1987

    Kann ich nur bestätugen. Ich nutze für meine Fotos den Dropbox Upload, ist sehr praktisch.


    @Al Falcone
    Wenn du z.B Filme gucken möchtest, dann sind 16GB schon ein bisschen wenig aber du kannst dir ein USB OTG Kabel kaufen und einen Stick oder externe HDD anhängen.

    Sent from my Galaxy Nexus using Tapatalk 2
    0
     

  16. Stimmt, externer Stick anzustecken ist auch keine blöde Idee
    0
     

  17. Zitat Zitat von flachzange1987 Beitrag anzeigen
    Brauchst du wirklich mehr als 16GB?

    Deswegen gibt es die Tools a la Picasa, Google Music etc. Ich verstehe, wenn man das nicht nutzen will, aber ich hab gerade mal die Hälfte der 16GB in Einsatz. Hab trotzdem viel Musik, Bilder und ein Navi drauf (ca. 4 GB).

    glg
    Finde 16 gb total ausreichend hab viel musik drauf bilder halt und filme brauche ich keine am handy. Hab immer so knapp 10 gb frei von daher

    Ich denke mal im herbst werden wir das neue nexus vielleicht sehen vieleicht mit 32 gb oder mehr....ich mein flash speicher kostet ja nichts mehr da brauchen die auch nicht geizen und dann sind auch die Filme gucker befriedigt hihi

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
    0
     

  18. 30.07.2012, 14:25
    #38
    Zitat Zitat von flachzange1987 Beitrag anzeigen
    Brauchst du wirklich mehr als 16GB?

    Deswegen gibt es die Tools a la Picasa, Google Music etc. Ich verstehe, wenn man das nicht nutzen will, aber ich hab gerade mal die Hälfte der 16GB in Einsatz. Hab trotzdem viel Musik, Bilder und ein Navi drauf (ca. 4 GB).

    glg
    täglich ~1.3 Std. Zug fahren und Music oder Hörbücher hören. Da muss ich mehr als nur 16GB Speicher haben.
    Die Cloud Sache ist absolut nicht brauchbar, da die Verbindung viel zu schwach ist, egal bei welchem Provider auch immer. Habe alles probiert, aber die Strecke ist echt nicht brauchbar für UMTS. Zu viele Nutzer und zu schwache Leistung.

    Dann die NAVI Karten welche auch viel Platz benötigen.

    In mein S3 habe ich 64Gb intern und noch eine 64GB SD Card drinnen und habe so eine schöne abwechslung und muss nicht täglich die Musik wechseln.
    Geändert von Al Falcone (30.07.2012 um 14:28 Uhr)
    0
     

  19. 30.07.2012, 16:16
    #39
    Zitat Zitat von flachzange1987 Beitrag anzeigen
    Hi Zipro,

    Frage des Tages: Gibt es für dich schon sinnvolle Anwendungen von Google Now? Bis auf das Wetter kommt da bei mir leider noch nichts. glg
    Ich bin zweisprachig (englisch / deutsch) und verwende meine Gadgets immer in Englisch - daher kann ich schon ziemlich viel rausholen aus dem Teil. Wetter, Arbeitsweg mit automatischer Stauzeitberechnung und Angabe der korrekten Abfahrtszeit (gilt natürlich für alle Termine), Sportergebnisse, Kalenderauflistung, etc. etc. Verwende das Teil mehrmals täglich
    0
     

  20. Ich nutze Google Now auch auf Englisch und bin gerade in den Ferien. Es ist schon ziemlich cool wenn es dir plötzlich den aktuellen Wechselkurs oder die Zeit Zuhause anzeigt. Leider ist es oftmals so das er mir die Routen für Restaurants anzeigt wo ich schon war anstatt zum Beispiel den Weg zum HHHHotel.
    0
     

Seite 2 von 7 ErsteErste ... 23 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wechsel von Galaxy SII auf Galaxy Note N7000
    Von Air7 im Forum Samsung Galaxy S2
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.01.2012, 12:19
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.12.2011, 11:13
  3. Nexus S : Portierunung von Gingerbread auf Galaxy S läuft!?
    Von DocDoc im Forum Samsung Galaxy S Root und ROM
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.12.2010, 18:03
  4. Nachteile beim Wechsel auf Nexus One?
    Von Erazor im Forum Kaufberatung Smartphone / Tablet / Mobilfunkanbieter
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.07.2010, 18:00
  5. Galaxy S - wirklich sinnvoll?
    Von Detlef im Forum Samsung Galaxy S
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.06.2010, 21:14

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

galaxy nexus nachteile

samsung galaxy nexus nachteile

galaxy nexus sprachqualität

samsung galaxy nexus sprachqualität

android 4.2 galaxy nexusnexus 7 sinnvollnexus 4 sprachqualitätgalaxy nexus gesprächsqualitätgalaxy nexus android 4.2sprachqualität galaxy nexusgalaxy nexus nachteilgalaxy nexus oder galaxy s3galaxy nexusandroid 4.2 nexus nachteile galaxy nexushtc sensaton nexus 4 umstiegVon desire hd auf galaxy nexus umsteigen galaxy s3 sprachqualitätsamsung galaxy nexus telefonieren schlechtvon galaxy s2 auf galaxy nexus umsteigennexus nachteileandroid 4.2 update galaxy nexusgalaxy nexus zu großwechsel von nexus s auf galaxy nexusgalaxy nexus nur ein empfangsbalken

Stichworte