Der langersehnte Nachfolger von Peter Baloghs grandisoem Meisterwerk Arvale - Journey of Illusion ist endlich zu haben. Ein grandioses Spiel voller Magie und Action, Abenteuer und Rätsel.



Arvale II ist ein wahrhaft episches Rollenspiel (RPG) was weit mehr als 40 Stunden Spielspass bietet. Auf acht riesigen Kontinenten könnnen über 325 Karten erkundet werden, mehr als 445 verschiedene Monstern besiegt und über 400 verschiedenen Gegenstände, Waffen und magische Artefakte gesammelt und benutzt werden.




Die Storyline von Arvale II ist wie beim Vorgänger auch schon wahnsinnig gut konzipiert und wirklich fesselnd, wie es heutzutage nur bei sehr wenigen RPGs noch anzutreffen ist. Mit viel charme und Witz, aber auch Spannung, Puzzle und Tricks sowie einer gehöriogen portion Action bietet Arvale II alles, was das Spielerherz begehrt. Durch Dörfer, Schlösser, Wälder, Wüsten, Dungeons, Sümfe, Jungel, Regenwälder und viele andere Orte, die je nach dem auch erst freigeschaltet werden müssen, durch Quests oder Puzzles etwa, kommt man immer wieder ins Staunen. Das Spiel ist nicht linear aufgebaut, so dass jede Entscheidung, etwa die Konversation mit einem der über 500 Non-Player-Characters (NPC), einem neue Wege öffnen oder verschliessen kann und so die Story ganz verschiedene Wege nehmen kann. Tausende von Objekten können benutzt oder betrachtet werden, Zwischensequenzen unterhalten und fesseln und die über 125 soundeffekte und die 27 Soundtracks unterstützen das mit mehr als 3000 Graphikelementen gestaltete Spielgeschehen wahnsinnig gut. Umgebungseffekte wie Regen, Wind, Nebel, Schnee und mehr, die Automap welche viele bei Arvale vermissten, vier neue verschiedene Fortbewegungsmethoden, unzählige Sidequests die der Held lösen kann wenn er will, jedoch nicht unverzichtbar für das vorrankommen des Spiels sind sowie drei Schwierigkeitsstuffen und verschiedene Spielende runden Arvale II - Ocean of Time zu einem absoluten Top-spiel ab. Auto-Speichern (man kann jederzeit auch manuell speichern in einem der neun Slots), Auto-Heilung (um nach einem Kampf mit den billigsten Heilmitteln die man besitzt die Lebenspunkte wieder aufzufrischen) und Auto-Equip (um Rüstungen neu anzulegen wenn die alte, Getragene schon abgenutzt ist) erleichtern dem Spieler das Vorrankommen in Arvale II sehr. toll ist auch das witzige Tutorial zu beginn des Spiels.
Arvale II - Ocean of Time braucht knapp 7 MB Speicherplatz und installiert sowie läufft perfekt auf allen Speichermedien.
Alles in allem ein absolutes Muss mit dem unverwechselbaren Humor von Peter Balogh. Ein Meisterwerk und ein würdiger Nachfolger von Arvale - Journey of Illusion

Bewertung & Erwerb

Performance
Sound
Grafik
Spielspass
Gesamteindruck



Hersteller:PDAMILL - Peter Balogh

Preis:EUR 16.99 bei clickgamer.com

Downloadie Demo gibt es hier