Folgender Text ist von TomTom.com entnommen:

QuickGPSfix
Schneller vom Fleck kommen. Mit QuickGPSfix.
QuickGPSfix kann durch einen Download der neuesten Satellitendaten über eine Internetverbindung die Zeitspanne verkürzen, die zum Bestimmen Ihrer GPS-Position benötigt wird.
Durch diesen einzigartigen und kostenlosen Service kann Ihr Gerät Ihre Position einfacher bestimmen, damit Sie die Navigation schneller denn je starten können.
Die QuickGPSfix -Daten sind nur für eine begrenzte Zeit gültig. Um von einer schnelleren Positionsbestimmung zu profitieren, sollten Sie Ihr Gerät mindestens einmal pro Woche erneut mit dem Internet verbinden.


Wie funktioniert das?

Manchmal kommt es einem ganz schön lange vor, bevor die Navigation startet, insbesondere wenn man es gerade eilig hat, denn der GPS-Empfänger benötigt die genaue Position aller verfügbaren GPS-Satelliten, bevor er Ihre Position berechnen kann.Doch die Satelliten senden Ihre Position nur alle 30 Sekunden. Und falls ihr Signal dabei behindert wird, zum Beispiel durch ein hohes Gebäude, muss der gesamte Positionsbestimmungsvorgang so lange wiederholt werden, bis die Position exakt ermittelt wurde.
Hier bietet QuickGPSfix eine clevere Verbesserung. Die kompatiblen Geräte verwenden speziell konfigurierte, hochleistungsfähige GPS-Chipsätze und eine ausgeklügelte Algorithmenkombination, um die Satellitenpositionen bereits im Voraus zu berechnen. Alle dazu notwendigen Daten sind in einer winzigen ‘QuickGPSfix’-Datei zusammengefasst, die sich einfach herunterladen lässt .

Sie erhalten dieselben ‘QuickGPSfix’-Daten, wenn Sie über eine drahtlose Datenverbindung eine Verbindung mit einem beliebigen TomTom PLUS-Dienst herstellen. Sobald die Verbindung hergestellt wurde, werden die ‘QuickGPSfix’-Daten automatisch aktualisiert.
Hinweis: Um das Datenvolumen zu minimieren, das über die drahtlose Datenverbindung gesendet wird, wird diese automatische Aktualisierung nur dann ausgeführt, wenn die Daten auf Ihrem Gerät älter als fünf Tage sind. Das Volumen der bei diesem Dienst übertragenen Daten liegt unter 10 kB pro Verbindung. Bitte wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter, um die genauen Kosten zu erfragen.