E-TEN kündigt m500 Pocket PC Phone an !
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. Der taiwanesische Hersteller E-TEN hat mit dem m500 ein neues Pocket PC Phone angekündigt, das neben umfangreichen Connectivity-Funktionen über eine integrierte 1.3-Megapixel Digitalkamera und ein überaus schickes Äußeres verfügt. Das Gerät basiert auf Windows Mobile 2003 SE und besitzt einen 400 MHz Samsung-Prozessor.

    Schick und leistungsstark ist das m500 nicht nur ein vielseitiger Reisebegleiter für Geschäftsleute, sondern auch für Multimedia-Anwendungen bestens gewappnet.

    Der E-TEN m500 wurde speziell für die Ansprüche vielreisender Geschäftsleute und Trendsetter entwickelt, die ihren digitalen Lifestyle und ihr mobiles Business perfekt in einem Gerät vereint sehen möchten. So bietet das m500 dank seines integrierten Quad-Band GSM/GPRS Moduls (850/900/1800/1900 MHz, GPRS Class B, Multi-slot Class 10) weltweite Erreichbarkeit und umfangreiche drahtlose Verbindungsmöglichkeiten. Mithilfe der integrierten Freisprechfunktion kann der Benutzer frei telefonieren und gleichzeitig andere Applikationen nutzen, um sich beispielsweise Notizen zu machen oder Termine nachzuschlagen.

    Das neue Microsoft Windows Mobile 2003 SE bietet eine intuitive Benutzerschnittstelle und leistungsfähige Anwendungen für das Business, Personal Information Management und zur Unterhaltung.

    Neben der GSM/GPRS-Unterstützung verfügt das m500 über eine Bluetooth- und eine Infrarot-Schnittstelle für den schnellen Datenaustausch.

    Die integrierte 1.3 Megapixel Digitalkamera kann sowohl schnelle Schnappschüsse mit einer Auflösung von bis zu 1280 x 960 Pixeln, als auch Videosequenzen aufzeichnen. Diese können im 130 MByte großen internen Speicher oder auf einer externen SD-Karte abgelegt werden. Ein eingebautes Flash-Light und der digitale 4-fach Zoom sorgen für eine noch bessere Bildqualität. Das 2.8 Zoll Display besitzt eine Auflösung von 240 x 320 Pixeln und kann 65.536 Farben darstellen.

    Aufgenommene Bilder können mit der vorinstallierten Imaging-Software weiter bearbeitet oder für den E-Mail-Versand aufbereitet werden.

    Das 111.7 x 60.7 x 22 mm kleine m500 kommt mit einer Reihe von Add-On-Applikationen, die die Funktionen des Gerätes noch besser nutzbar machen sollen. Der so genannte "M-Desk" fungiert beispielsweise als mobiler Schreibtisch und erlaubt unter anderem den Zugriff auf Ihren PC-Desktop und kann als System-Konsole genutzt werden. Die Caller-Picture-Funktion ermöglicht die Zuordnung von Bildern zu jedem erkannten Anrufer. Diese werden dann bei einem eingehenden Ruf auf dem Bildschirm angezeigt. Der integrierte Multimedia-Player und die digitale Jukebox ermöglichen den ungetrübten Musik- und Videogenuss, während Sie unterwegs sind. Alle Anwendungen sind auf die bequeme "1-Thumb" (Ein-Daumen)-Bedienung ausgelegt und unterstützen den "Wizard"-Modus, bei dem Sie alle Aufgaben bequem menügesteuert erledigen können.

    Der neue m500 arbeitet mit einem leistungsfähigen 400 MHz Samsung 2440 Prozessor, der eine hervorragende Multimedia- und Spiele-Performance bietet. Das Gerät unterstützt 64-Polyphonic und MP3-Klingeltöne. An die integrierte Bluetooth-Schnittstelle lassen sich auch geeignete Bluetooth-Headsets anschließen, die, ebenso wie ein Auto-Kit, optional erhältlich sind.

    Die Software-Ausstattung umfasst standardmäßig Kalender, Kontakte, Aufgaben, Voice Recorder, Notizen, Pocket Word, Pocket Excel, Pocket Internet Explorer, Windows Media Player 10 (MP3, WMA and WMV), Taschenrechner, Solitaire, Jawbreaker, E-Mail-Postfach, Microsoft Reader für eBooks, Terminal Services Client, VPN Client, Infrared Beaming, ein Tool zum Ausrichten des Bildschirms, sowie einen ClearType Tuner.

    Zusätzlich hat E-TEN dem m500 ein Backup Utility, verschiedene Phone Tools (SIM Toolkit, SIM Manager, Incoming Call Recognition, Speed Dial, Phone Setting, Call Filter, Scenario Wizard), einen MMS Composer, und Multimedia-Applikationen wie Image Maker, Multimedia Manager, Multimedia Player, Photo Wizard und Systemwerkzeuge wie Quick Link, Battery Meter, Zoom SMS und Configuration Wizard spendiert.

    Das Gerät verfügt über einen austauschbaren 440 mAh Li-Ionen-Akku, der eine Sprechzeit von bis zu 4 Stunden ermöglichen soll. Die Standby-Zeit beträgt nach Herstellerangaben 150-200 Stunden. Bei der Verwendung als Pocket PC muss das m500 erst nach 10-15 Stunden wieder an die Steckdose - was ein durchaus beachtlicher Wert wäre!

    Der E-TEN m500 wurde mit dem iF Award 2005 für Design in der Kategorie "Product Design/Communication/Entertainment" ausgezeichnet. Der iF Design Award ist eine der wichtigsten Auszeichnungen weltweit und hat für das Jahr 2005 mehr als 2.300 Geräte aus 31 verschiedenen Ländern unter die Lupe genommen.

    Der Preis für das m500 Pocket PC Phone steht noch nicht fest. Das Gerät soll im ersten Quartal 2005 auf den Markt kommen.

    http://www.etencorp.com
    http://www.etencorp.com/products/Communication/500.php

    -----------------------------------------------------------------------------------
    Sicher wieder ein tolles Gerät

    MFG Rafael Niggli
    0
     

  2. Hm scheint ein bischen besser als das Qtek s100 bin ja gespannt ob das wirklich kommt und vorallem zu welchem preis
    0
     

  3. E-TEN wird das Gerät Ende Januar veröffentlichen, sie brauchen nur noch die Zulassung (Quelle: Eddie Wu von E-TEN)
    0
     

  4. Dieses Gerät kann man ab jetzt beziehen zu einem Preis von 749 CHF.

    Eine echte Alternative zum Qtek S100, zusätzlich hat es noch Foto-Licht, was sicherlich noch cool ist!


    HAbe leider schon dass S100. ansonsten wäre dieses Gerät eine Sünde wert gewesen...
    0
     

  5. Jo, vorallem hat es 128MB RAM, das ist sehr cool

    Aber es ist auch 20 Gramm schwerer als das S100 - deshalb lohnt sich auch für mich das Upgrade nicht...

    ...auch der Spruch "WM 5.0-kompatibel" ist mit grosser Vorsicht zu geniessen, da sie es nicht garantieren...

    Gruess

    Sven
    0
     

  6. Jetzt gitbs ein Angebot bei Qtek, wo man sein S100 gegen 200 CHF Aufpreis austauschen kann gegen den Eten M500!
    0
     

  7. Frage mich bloss, wer sowas machen würde.

    Gruess Daniel.
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Suche Smart Phone (Pocket PC)
    Von YaenneIdH im Forum Marktplatz
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.12.2006, 21:09
  2. CallingCard Funktion für Pocket PC Smart Phone
    Von Guenter im Forum Plauderecke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.05.2006, 20:15
  3. iPAQ rw6100: Ein weiteres Pocket PC Phone von HP?
    Von Puma27 im Forum Plauderecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.01.2005, 16:38
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.05.2004, 10:46
  5. gprs Verbindung mit pocket pc phone edition
    Von hpschoch im Forum Plauderecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.11.2002, 11:24

Stichworte