BlackBerry Z10 - Reviews der Presse weltweit BlackBerry Z10 - Reviews der Presse weltweit
Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 28
  1. Lasst uns hier einmal alle verfügbaren Reviews über das neue Z10 sammeln Sind ja schon einige renommierte Magazine in den USA mit entsprechenden Berichten am Start.

    Engadget:
    http://www.engadget.com/2013/01/30/b...ry-z10-review/

    TheVerge:
    http://www.theverge.com/2013/1/30/39...rry-z10-review

    TheGuardian:
    http://www.guardian.co.uk/technology...que-not-really

    Globe and Mail:
    http://www.theglobeandmail.com/techn...rticle8061300/

    TechRadar:
    http://www.techradar.com/reviews/pho...1128348/review

    TechCrunch:
    http://techcrunch.com/2013/01/30/bla...10-review-rim/
    Geändert von One (01.02.2013 um 16:33 Uhr)
    0
     

  2. 01.02.2013, 12:43
    #2
    Ich war erstaunt über das kurze Review von Walt Mossberg. Kam erstaunlich gut weg bis auf das alt bekannte Thema App's.

    Was ich bis jetzt noch in keinem Review gelesen/gehört habe das es ein neues OS ist. Z.B. Die Sache mit dem Hub, das der in der Ansicht bleibt wenn man diesen verlässt. Ich denke das wird BB mit dem nächsten Update ändern das immer die komplette ansicht zu sehen ist oder das man es sich konfigurieren kann.

    Ansonsten waren die Reviews ja nicht schlecht aber auch nicht überragend gut. Egal, ich freu mich auf mein Z10

    Gruss dosm@n

    Sent from my BlackBerry 9900 using Tapatalk
    0
     

  3. 01.02.2013, 16:22
    #3
    hier gibt es nen Hands on von Bestboyz

    http://bestboyz.de/hands-on-blackberry-z10/
    0
     

  4. Zitat Zitat von dosm@n Beitrag anzeigen
    Ich war erstaunt über das kurze Review von Walt Mossberg. Kam erstaunlich gut weg bis auf das alt bekannte Thema App's.

    Was ich bis jetzt noch in keinem Review gelesen/gehört habe das es ein neues OS ist. Z.B. Die Sache mit dem Hub, das der in der Ansicht bleibt wenn man diesen verlässt. Ich denke das wird BB mit dem nächsten Update ändern das immer die komplette ansicht zu sehen ist oder das man es sich konfigurieren kann.
    Wenn dann bitte konfigurierbar. Ich will es so haben, wie es jetzt ist. Die Kritik scheint mir irgendwie verworren bzw. nicht zu Ende gedacht. Wenn der Hub dauernd in seine Startansicht zurückspringen würde, nur weil ich z.B. mal gerade in den Browser wechsele, während ich eine Mail schreibe, würde mich tierisch nerven. Oder ich habe vielleicht noch nicht ganz verstanden, was die genau wollen?

    Auch scheinen mir einige Reviewer u.a. The Verge nicht verstanden zu haben, dass man in der vereinten Ansicht die Sachen die man da nicht sehen will, ja auch deaktivieren kann. Wenn ich z.B. BBM da gar nicht sehen will, schalte ich es einfach ab. Dann kriege ich trotzdem im Hub ein Splash-Symbol unten links, wische nach rechts bekomme das Menü aller Konten und kann da BBM antippen und sehe dann nur BBM.

    Ansonsten waren die Reviews ja nicht schlecht aber auch nicht überragend gut. Egal, ich freu mich auf mein Z10
    Extrem ausführlicher Test von Crackberry nicht zu vergessen:
    http://crackberry.com/blackberry-z10-review

    Die sind natürlich pro-BB bis auf die Knochen, aber gut für den Blickwinkel, weil die nicht davon ausgehen, dass wenn was nicht genau wie bei iOS oder Android ist, es nicht gut ist. Das hat schon früher bei Reviews zu WP (bei aller Kritik die ich selber an WP habe) genervt.
    1
     

  5. 02.02.2013, 10:47
    #5
    Das der Hub beim Mail,SMS, etc. schreiben auf dem Draft bleibt sollte schon so sein. Aber wenn ich ne Twitter Notification bekomme, dan zurück in den Browser und anschliessend kommt ne Mail, dann ists doch eher nervend zuerst aus der Twitter Noti raus und auf die Mail oder die Kategorie zuerst ändern. Am besten wärs wenn es konfigurierbar wäre wie ich oben schon geschrieben hab.

    Zu den Reviews: Alle Reviews sind etwa gleich, nicht schlecht aber auch nicht überragend, das Crackberry Review lass ich mal aussen vor da es mir zu Gut vorkommt was am Blackberry-Crackberry Bonus liegen mag. Ich sag ja nicht dass das Gerät nicht zu gebrauchen ist, nur das BB da noch einige Baustellen hat, was bei einem "1.0" OS auch verständlich und fast nicht zu vermeiden ist.

    Fakt: Ich will mein's jetzt

    Sent from my BlackBerry 9900 using Tapatalk
    0
     

  6. Zitat Zitat von dosm@n Beitrag anzeigen
    Das der Hub beim Mail,SMS, etc. schreiben auf dem Draft bleibt sollte schon so sein. Aber wenn ich ne Twitter Notification bekomme, dan zurück in den Browser und anschliessend kommt ne Mail, dann ists doch eher nervend zuerst aus der Twitter Noti raus und auf die Mail oder die Kategorie zuerst ändern. Am besten wärs wenn es konfigurierbar wäre wie ich oben schon geschrieben hab.
    Ok, jetzt verstehe ich. Crackberry hat dazu in ihrer Review eine Idee:
    Zitat Zitat von Crackberry
    2. When you leave the Hub, it stays where you left it - Sometimes this is great. Sometimes it's really annoying, as when you come back to the Hub you have to backtrack. We would like to have an option to always have the Hub default back to the main hub view after you leave it for a certain period of time, like a minute. That way when you're multitasking back and forth out of the Hub you're not losing what you're working on, but once you're out of it for a while it's always on the default Hub view where you see everything.
    Könnte vielleicht ein Weg sein. Sollte aber trotzdem konfigurierbar sein. Ich persönlich mache gelesene Mails sowieso immer zu, wenn ich mit lesen fertig bin. Da Twitter im Hub so gelesen wird, wie Mails und alles andere mache ich die auch zu, bevor ich in den Browser zurückgehe, in dem von Dir beschriebenen Szenario. Daher ist mir das wohl bisher nicht so aufgefallen.

    Ok, aber ich verstehe es jetzt. Denn wenn ich mit dem Tweet nicht mit Lesen fertig gewesen wäre (Tweet ist eigentlich ein ungünstiges Beispiel, da nur kurze 140 Zeichen), dann kurz in den Browser gehe, was mache und dann kommt eine weitere Mail und ich per Peek kurz in den Hub linsen will, dann sehe ich nicht die Liste, sondern den noch offenen Tweet. Was natürlich dann blöd ist. Das ist wohl gemeint.

    Da wäre die Idee mit nach einer Minute soll der Tweet von alleine zu gehen, ganz gut. Allerdings sollte er offene Entwürfe nicht löschen, sondern dann entweder diese nicht schließen oder speichern.

    Zitat Zitat von dosm@n Beitrag anzeigen
    Zu den Reviews: Alle Reviews sind etwa gleich, nicht schlecht aber auch nicht überragend, das Crackberry Review lass ich mal aussen vor da es mir zu Gut vorkommt was am Blackberry-Crackberry Bonus liegen mag. Ich sag ja nicht dass das Gerät nicht zu gebrauchen ist, nur das BB da noch einige Baustellen hat, was bei einem "1.0" OS auch verständlich und fast nicht zu vermeiden ist.
    Da stimme ich zu, das ist mit Sicherheit so. Wobei es für ein 1.0 schon wirklich eine Menge Sachen kann, worauf ich teilweise bei anderen seit zwei Jahren warte...

    Fakt: Ich will mein's jetzt
    Ick och.
    0
     

  7. 08.02.2013, 04:39
    #7
    0
     

  8. 08.02.2013, 13:36
    #8
    0
     

  9. 11.02.2013, 22:30
    #9
    0
     

  10. BB Z10 in Review auf Pocket-Lint
    0
     

  11. BB Z10 in Review auf PhoneArena.com
    0
     

  12. 21.02.2013, 11:22
    #12
    Ein schöner, sehr ausführlicher Testbericht.

    http://berryme.de/blackberry-z10-testbericht-review
    2
     

  13. Also ich werde mir das Gerät bei Gelegenheit mal im Shop ansehen und etwas damit herumspielen um zu sehen, ob es - für mich persönlich - im Alltag geeignet ist.

    Was mir aber auffällt bei manchen Hands-On Tests bzw Videos. Da werden Dinge gelobt bzw spezielle Bedienkonzepte hervorgehoben zB:
    - über den Screen streichen um zu entsperren
    - zu diversen Seiten swypen, um Menüs aufzurufen
    - Dropbox Integration
    etc pp

    Das haut mich nicht vom Hocker, weil das bei zB Android schon lange Gang und Gäbe ist... Ich hoffe das BB10 wirklich ein paar relevante Neuerungen bietet.
    0
     

  14. 24.02.2013, 16:20
    #14
    Da gibt's schon ein paar Neuerungen:

    - echtes Multitasking
    - Outlook Anbindung ohne Cloud
    - HDMI Anschluss (mit Bluetooth-Tastatur und Monitor ein 'vollwertiger' PC )
    - Speicherkarten-Slot (bis 64GB)
    - Wechselakku
    - Transform Shell (Hülle mit Ständer)
    - sicheres System (ähnlich WP)
    - gummierte Anti-Rutsch-Rückseite
    - ordentlicher Kalender
    - Autofocus
    - schnelle Kamera
    - schneller Browser (mit Flash)
    - integrierter Dateimanager
    - telefonieren über WiFi
    - lernfähige Tastatur
    - Virtual Machine (Android-Apps im BB nutzen)
    - ein Taschenrechner der richtig rechnen kann (Punkt vor Strich)
    - .........
    Geändert von keenekenne (24.02.2013 um 16:37 Uhr)
    0
     

  15. Zitat Zitat von keenekenne Beitrag anzeigen
    Da gibt's schon ein paar Neuerungen:
    - Outlook Anbindung ohne Cloud
    - Speicherkarten-Slot (bis 64GB)
    - Wechselakku
    - Transform Shell (Hülle mit Ständer)
    - sicheres System (ähnlich WP) - Ist Android unsicher oder was meinst du damit?
    - ordentlicher Kalender
    - Autofocus
    - schnelle Kamera
    - schneller Browser (mit Flash)
    - integrierter Dateimanager eingeschränkt
    - telefonieren über WiFi via Skype
    - lernfähige Tastatur
    - Virtual Machine (Android-Apps im BB nutzen) nativ
    - ein Taschenrechner der richtig rechnen kann (Punkt vor Strich)
    - .........
    Hat schon mein S3....
    0
     

  16. Zitat Zitat von theMac Beitrag anzeigen
    Ein schöner, sehr ausführlicher Testbericht.

    http://berryme.de/blackberry-z10-testbericht-review
    Wirklich sehr empfehlenswert, das ausführliche Videomaterial werde ich mir aber erst gemeinsam mit meinem Z10 gönnen...
    0
     

  17. 0
     

  18. 20.03.2013, 15:02
    #18
    Wow. So positiv, in einer für den deutschsprachigen Teil Europas doch wichtigen Publikation. Ich würde mich freuen wenn BB nach oben kommt! Daumendrück...
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem LG-E900 aus geschrieben.
    0
     

  19. In der aktuellen c't 10/2013 ist jetzt auch ein Testbericht. Er ist auch online kostenlos lesbar:
    http://www.heise.de/ct/artikel/Hoffn...r-1843025.html
    1
     

  20. Hab ich am WE auch schon gesehen, da habe ich noch an's Posten gedacht - aber zu langsam
    Ist aber wenigstens objektiv.
    0
     

Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [iPad 3. Gen.] Reviews der Presse - iPad 3
    Von One im Forum Apple iPad
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.03.2012, 16:01
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.01.2009, 17:03

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

blackberry z10 review

rry z10

test blackberry z1

blackberry z1 test

blackberry z10 test

bb z10 test

bb z10 review pcpocket

warum werden e mail die mit blackberry z 10 gelesen worden sin d nicht auf outlook als gelesen markiert

z10 test

z10 blackberry langzeit

blackberry z10 akkudeckel antirutsch

kundenbewertung blackberry z10

blackberry z10 testbericht

z10 review

blackberry review

blackberry z1 mit blackberry option nutzen

blackberry z10 news

z1 black berry kritik

bb z 10 nicht zu gebrauchen

bb z1

test bb z10

Stichworte