BlackBerry Z10 - Reviews der Presse weltweit BlackBerry Z10 - Reviews der Presse weltweit - Seite 2
Seite 2 von 2 ErsteErste ... 2
Ergebnis 21 bis 28 von 28
  1. Langzeit-Test von 2 Wochen bei Golem - Objektivität und "Mühe geben bzw. Umsteigen wollen" verbesserungswürdig.
    0
     

  2. 0
     

  3. 30.04.2013, 16:38
    #23
    Trotzdem wird überall die Anzahl Apps bemängelt. Glauben die etwa Google od Apple Entwickelt die Apps selbst? Das Ecosystem ist neu, liest man jedoch nirgends. WP8 hat in etwa genau die gleichen Mängel, jedoch wird es da niemals so breit getretten wie bei BB10.

    Gesendet von meinem Z10 mit Tapatalk 2
    0
     

  4. Bei Notebokkinfo z.B. steht doch:
    "Zu guter Letzt muss der Ausbau der Blackberry World positiv angerechnet werden. Viele Top-Apps, die von iOS und Android bekannt sind, haben es bereits auf das Blackberry Z10 geschafft."

    Blackberry hat wichtige Apps (Twitter, FB, Dropbox) ja selbst bereitgestellt, damit das nötigste auf jeden Fall drin ist. Whatsapp gibt's ja nun auch schon ein paar Tage, so das der anfangs kritisierte App-Mangel sich mehr und mehr relativiert.
    0
     

  5. Also die Sache mit den Apps wird bei WP8 genauso ständig thematisiert wie das auch bei BB10 der Fall ist. Unbedingt fair ist das nicht aber letzten Endes macht das für die Nutzer ja keinen Unterschied. Das ist auch keine neue Sache. Gegen MacOS war lange Zeit ein Argument, dass es kaum Spiele gibt. Das hält auch bis heute an.

    Die Instagram-Diskussionen sind Legion. Aber auch viele andere Apps hinken bzgl. Funktionalität oder Aktualität hinterher. Macht aus Sinn der Firmen dahinter auch Sinn - die vielen iOS- und Android-Nutzer sind halt wichtiger als die paar mit WP oder BB. Und gewinnen tun die durch eine weitere Platform nichts - für die sind das nur zusätzliche Kosten in der Entwicklung.
    0
     

  6. Es gibt aber auch sehr positive Beispiele, wenn ich mir Die Welt ansehe oder aber Railroad Germany. Letzteres wird sehr intensiv gepflegt und vorbildlich supportet.

    Das mit den Entwicklungskosten mag stimmen, aber zumindest erst einmal nen Android-port sollte drin sein!

    Außerdem hat IMHO BB10 mit dem Balance durchaus ein Mehrpotenzial. Die alten Beeren waren ausschließlich Dienstgeräte und von daher war ein Zweithandy für den Privatgebrauch erforderlich (meist Android oder iOS). Via Balance steht da der Privatnutzung in einer Firmenumgebung quasi nix mehr im Wege und von daher kann das "gesparte Zweithandygeld" in BB10-Apps fließen. Oder zumindest (bei Privathandybesitz) animiert der Vorteil, nur noch ein Gerät am mann haben zu müssen.
    0
     

  7. Betrifft zwar BB10 generell im Vergleich, aber poste ich mal hier:
    Welches BS passt zu mir?
    IMHO passt da das BB-Fazit schon nicht zum BB-Text...
    0
     

  8. 0
     

Seite 2 von 2 ErsteErste ... 2

Ähnliche Themen

  1. [iPad 3. Gen.] Reviews der Presse - iPad 3
    Von One im Forum Apple iPad
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.03.2012, 16:01
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.01.2009, 17:03

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

blackberry z10 review

rry z10

test blackberry z1

blackberry z1 test

blackberry z10 test

bb z10 test

bb z10 review pcpocket

warum werden e mail die mit blackberry z 10 gelesen worden sin d nicht auf outlook als gelesen markiert

z10 test

z10 blackberry langzeit

blackberry z10 akkudeckel antirutsch

kundenbewertung blackberry z10

blackberry z10 testbericht

z10 review

blackberry review

blackberry z1 mit blackberry option nutzen

blackberry z10 news

z1 black berry kritik

bb z 10 nicht zu gebrauchen

bb z1

test bb z10

Stichworte