Das VivoTab neu mit Win8 bespielen? Das VivoTab neu mit Win8 bespielen? - Seite 2
Seite 2 von 2 ErsteErste ... 2
Ergebnis 21 bis 31 von 31
  1. @Stefan Eckardt
    Das mit der Partition sichern hatte ich so verstanden wenn man vorhat die Partition löschen will

    Ist aber egal. ich bin mittlerweile wieder zurück auf windows 8. mit Windows 8.1 ist mir das tab immer im standby hängen geblieben.
    meine letzte hoffnung was übrigens dein Treiberpacket 3.0. hat die sache unter 8.1 aber noch verschlimmert. (keine Kritik, danke für die Arbeit )

    Zur info an andere Nutzer:
    Meine Vorgehensweise zur installation von Windows 8. (windows 8.1 iso dito)
    Achtung USB Hub mit Tastatur und maus Pflicht. Nach der Installation geht erstmal kein Touchscreen

    Die Windows 8 DVD einfach auf einen USB Stick kopiert. (keinen Unsinn mit diskpart oder ähnlichen gemacht. ist nicht nötig)
    Treiber auf den USB-Stick kopiert !!!!!

    Tab ausschalten und mit power + Volume down einschalten.
    Stick auswählen
    Setup startet.
    Alle Partitionen gelöscht
    Windows installiert. (Mit Tastatur und Maus)
    Treiber installiert.

    Einwandfreies Windows 8 Core (Keine Keyeingabe nötig)

    Ich halte mitllerweile die Recoverypartition für unnötig. Wenn ein Problem habe schliese ich den Windows usb-Stick an. (Extra einen 4GB dafür reserviert)

    Gruß

    PS: ich habe mir einen USB-Hub umgebaut dieser hat jetzt 2 leitungen einmal zum Tab und einmal zum Netzteil. Ergo Tab läd und kann mit maus und tastatur bedient werden (Keine große sache.. bin Elektroniker)
    0
     

  2. Richtig verstanden. Mittlerweile habe ich die auch gelöscht. So hat man dann doch ein par gb mehr frei.

    Exakt das Problem hatte ich unter Windows 8.1 auch. Konnte keine Abhilfe finden und bin deshalb auch wieder zurück zu 8.
    Das Treiberpaket 3.0 habe ich nie unter Windows 8.1 getestet, daher kann das gut sein das da wa nicht richtig läuft. Danke für den Hinweis

    Könntest du vielleicht mal eben kurz beschreiben, was für den Umbau des Hubs von Nöten war und was du genau gemacht hast?
    0
     

  3. der Hub Umbau ist recht simpel:

    normal geht vom Hub ein Kabel zum Tab. Darüber werden die Geräte vom Tab versorgt. Ich hab den Hub aufgemacht und einfach paralell zum Tab-Kabel ein zweites Kabel (einfach ein normales USB-Kabel durchgeschnitten) angelötet. (nur Plus und Minus ... war bei mir Rot und Schwarz. Bitte mit Multimeter nachmessen )

    Dieses 2. Kabel geht zum Netzteil.

    hab diesen USB Hub von Amazon benützt... "4 Port Amazon Basic" http://www.amazon.de/AmazonBasics-US...=pocketpc0d-21

    dieser war laut Amazon Bewertungen leicht zu öffnen
    0
     

  4. 19.07.2013, 07:52
    #24
    Ich habe bei meinem ME400C Win8 auf dem bekannten Weg neu installiert. Vorher alle Partitionen platt gemacht und danach die neusten Asus Treiber aufgespielt. Soweit so gut. Lief alles einwandfrei und eigentlich läuft auch alles sehr gut. Eigentlich, weil es immer noch ( selten ) vorkommt, dass das Tablet nicht aus dem Standby aufwacht. Das ist aber sehr selten geworden und der Neustart geht ja flott. Allerdings ist mein Akkuverbauch deutlich gestiegen. Einerseits hab ich das Gefühl, das im normalen Betrieb ( Surfen, Office, Mails ) der Akku schneller leer geht. Deutlich schlimmer ist: Über Nacht im "Energie sparen" Modus knapp 30% (heute 26% - die Nacht war kurz ^^ )

    Schuld ist bei mir anscheinend ein Prozess namens Livecomm.exe der das Tablet ständig weckt und dann abstürzt...
    0
     

  5. das ist ne datei von windows live... ich würde den Prozess beenden und die datei umbenennen. dann sollte ruhe sein

    ich habe seit neuinstallation sogar einen geringeren akku verbrauch bilde ich mir ein..



    LiveComm.exe Datei Info

    Der Prozess Communications Service oder Live Communications Service gehört zur Software Default File Description oder Windows Live der Firma Microsoft (www.microsoft.com).

    Charakteristik: LiveComm.exe befindet sich in einem Unterordner von "C:\Program Files". Bekannte Dateigrößen unter Windows 7/XP sind 122784 Bytes (42% aller Vorkommen), 108400 Bytes und 4 weitere Varianten. http://www.file.net/prozess/livecomm.exe.html
    Das Programm ist nicht sichtbar. Diese Datei hat eine digitale Signatur. LiveComm.exe wird vom Betriebssystem Windows nicht benötigt. Deshalb bewerten wir diese Datei zu 36% als gefährlich.
    Sollte Ihnen Default File Description Schwiergkeiten bereiten, so können Sie das Programm in der Windows Systemsteuerung entfernen.
    0
     

  6. Hi Leute,

    ich wollte gestern Abend noch mein VivoTab Smart mit Windows 8 neu installieren und habe alles nach Anleitung von Stefan gemacht, aber sobald das Tablet vom Stick bootet und man das Setup starten möchte, wird mir der Fehler angezeigt, dass ein notwendiger Medientreiber fehlt und dass ich diesen Treiber erst laden muss, damit das Setup durchgeführt werden kann.
    Weiß einer von euch, welcher Treiber das ist?

    Übrigens tritt das gleiche Problem auch bei Windows 8.1 auf.

    Edit: Also es wird schon richtig vom Stick gestartet und man kann die Setupsprache auswählen. Wenn ich dann aber auf Installieren klicke, steht da halt erst "Setup wird gestartet" und dann ploppt das Fenster auf, in dem ich einen Medientreiber auswählen soll.
    0
     

  7. 21.07.2013, 23:07
    #27
    @ Sven Schulter: Dein Problem klingt ungewöhnlich, es scheint fast so, als ob deine Win8 Installation auf dem Stick unvollständig ist. Zum reinen Installieren braucht Win8 keinen Treiber und lief bei mir wie bei einem regulären PC ab.

    @ Predator01: Die LiveComm.exe zu löschen/um zu bennen oder sonst wie zu deaktivieren hatte ich auch schon im Sinn. Allerdings gehört die angeblich zu den Windows Live Diensten: SkyDrive, Mailclient, Bing News (?) ... alles Funktionen die ich weiterhin benutzen möchte....
    0
     

  8. @Cartun: Naja, die ISO habe ich mit dem Windows 8 Upgrade Advisor runtergeladen. Komisch finde ich aber dann, dass auch das ISO von Windows 8.1 nicht funktioniert.
    Von wo habt ihr denn eure ISOs und welche BIOS Version von welchem Datum habt ihr?
    0
     

  9. 22.07.2013, 23:15
    #29
    Da ich das mit dem Upgrade Advisor nervig fand und mein Tablet zu dem Zeitpunkt sehr instabil lief, habe ich mir über meinen Uni-Zugang die Windows 8 32bit Pro Version runtergeladen. Beim installieren erkennt das Windows dann den Produktkey aus dem Bios und installiert die normale Windows 8 Nicht Pro Version.
    Meine Methode wird wohl für dich nicht gehen, wenn du kein Student bist...
    BIOS ist die letzte die mir Live Update angeboten hat

    Bios: 0403, 18.12.2012
    0
     

  10. Eine frage ist das alles auch bei dem asus vivio tab rt tf600t möglich?
    Weil möchte da auch Windows 8 gerne raufspielen, weil bei windiows rt nichts möglich ist.
    0
     

  11. Wolfgang D Gast
    Nein, auf einem RT-Tablet kann man nur Windows RT installieren. Windows 8 setzt einen x86-Prozessor voraus, und das TF600 hat einen Prozessor auf ARM-Basis.
    0
     

Seite 2 von 2 ErsteErste ... 2

Ähnliche Themen

  1. Das leidige Thema mit dem Simlock!
    Von nepi im Forum Plauderecke
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.04.2004, 13:41

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

asus vivotab smart werkseinstellungen

asus vivo tab windows neu installieren

asus vivo tab neu installieren

asus vivo tab rt windows 8 installieren

asus vivotab smart reset

asus vivo tab windows 8 pro

vivo tab windows 8 installieren

asus vivotab smart neu installieren

asus vivotab windows 8 pro

asus vivo tab werkseinstellungen

asus vivo tab windows 7

asus vivo tab win 8 pro installieren

asus vivo tab werkseinstellung

asus tablet windows 8 neu installieren

asus vivo tab rt windows 8 pro installieren

asus vivo tab windows 8 neu installieren

asus vivo tab neuinstallation

neuinstallation asus vivo tab

asus vivo tab windows 8 installieren

asus vivo tab smart windows taste

asus vivotab smart neuinstallationasus vivo tab mit windows 8 pro