Motorola setzt voll auf Android Motorola setzt voll auf Android
Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. 13.01.2009, 15:34
    #1
    Nachdem Motorola in November sich vom Symbian OS verabschiedet hat und im Smartphone-Bereich sich auf zwei Standbeine - Windows Mobile und Android - konzentrieren wollte, meldet der krisengeschüttelte US-amerikanische Konzern jetzt sofortiges Ende der Unterstützung für Windows Mobile sowie drastische Reduzierung der Belegschaft. Im Smartphone-Bereich wird Motorola künftig nur noch Android-Geräte entwickeln und produzieren. Die Anzahl der Mitarbeiter, die an Android arbeiten, wurde in von 50 auf über 30 erhöht. Das erste Motorola-Smartphone mit Android OS soll im Frühling verfügbar sein. Das Design soll sich dabei am kürzlich vorgestellten Motorola ZN4 Krave orientieren.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Motorola setzt voll auf Android-motorola_krave_zn4_03_screen.jpg  
    1
     

Ähnliche Themen

  1. Datenspeicher voll?
    Von Unregistriert im Forum HTC Touch Diamond
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 23.02.2010, 10:00
  2. Voll der Anfänger 1
    Von Lapicidia im Forum Touch HD Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.01.2009, 11:55
  3. Voll die verarschung!!!
    Von Supersonic im Forum HTC TyTN II
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.02.2008, 14:24
  4. Datenspeicher voll???!!!
    Von Rony im Forum HTC Universal
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.12.2006, 20:11

Stichworte