Kostet Whatsapp jetzt echt was nach einem Jahr? Kostet Whatsapp jetzt echt was nach einem Jahr?
Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 45
  1. 30.04.2012, 10:35
    #1
    Hallo zsm,

    Stimmt das wirklich das Whatsapp nach einem jahr geld kostet?

    Den in der beschreibung der App steht: First year FREE! ($0.99/year after)
    Würd mich über eine schnelle antwort freuen.
    Lg
    0
     

  2. 30.04.2012, 10:52
    #2
    Bei mir in WhatsApp steht:
    Account-Typ: Bezahlt
    Account-Gültigkeit: 28.09.2021

    Habe WhatsApp auf meinen WP7.
    Ich denke mal es ist damit gemeint, dass alle die nach dem Jahr im AppStore 99 Cent blechen müssen um die App zu downloaden.
    Alle die sie jetzt schon haben werden wohl auch weiterhin kostenlos davon kommen.
    0
     

  3. 30.04.2012, 11:09
    #3
    Gut möglich aber die app gibts ja bei Android schon länger als ein jar oder?
    0
     

  4. Das ist wohl auch eine der häufigsten Fragen die ich so gestellt bekomme.
    Früher standen die Preise mal auf der WhatsApp Homepage, nun lässt man den Nutzer irgendwie im dunklen stehen.

    Das ist auch der Grund warum ich den Kik Messenger bevorzuge. Ich möchte Euch natürlich WhatsApp nicht streitig machen, aber soweit ich weiß hab ich nirgends mal eine verbindliche offizielle Aussage von WhatsApp-Mitarbeitern dazu gelesen.
    Auf den iPhone ist WhatsApp ja derzeit von vornherein kostenpflichtig.
    0
     

  5. 30.04.2012, 11:24
    #5
    Da hast du recht, die könnten mal ruhig es offiziell machen das es auf jeder Platform genau so ist!
    Naja was solls und der Kik messenger ist kostenlos?
    0
     

  6. Kik Messenger ist kostenlos auf allen Plattformen. Hat zusätzlich den Vorteil auch Leute außerhalb des Telefonbuchs hinzuzufügen kann (weiß nich ob das bei WhatsApp ging).
    Meine Freundin ist beim iPhone auch auf Kik gewechselt weil WhatsApp wohl öfter mal abstürzen würde, aber das kann ich nicht wirklich beurteilen.
    0
     

  7. 30.04.2012, 11:28
    #7
    Das Problem ist eben das fast alle whatsapp haben
    Aber das hab ich grad gefunden:
    http://www.chip.de/downloads/WhatsAp..._48109158.html

    Ihr fazit ist:Kostenlos unbegrenzt chatten - SMS-Fans sollten schleunigst umschwenken.
    Komisch das dan in der beschreibeung 0,99 steht
    0
     

  8. Ja klar haben WhatsApp viele, deshalb habe ich meinen WhatsApp Account damals auch gelöscht und habe so die Leute vor die Wahl gestellt. Wer mit mir kostenlos schreiben wollte musste sich Kik zulegen. Auch ist auf modernen Smartphone sicher kein Problem Kik und WhatsApp gleichzeitig zu haben.

    Mittlerweile hat mein ganzer Freundeskreis Kik, es muss halt einer den Anfang machen und die Leute überzeugen.

    Aber nutzt doch einfach WhatsApp bis es wirklich was kostet. Auf Kik könnt ihr theoretisch auch wechseln wenn WhatsApp wirklich ernst macht und Kohle will.

    Ich hab so ansich nix gegen WhatsApp, haben auch paar nette Features, aber dieses untransparente Preisgebilde stört mich schon arg.
    Geändert von Chatfix (30.04.2012 um 11:35 Uhr)
    0
     

  9. Wo ist das Problem?
    Bisher wurde die Kostenfreiheit immer verlängert, aktuell bei mir bis 05.11.12,
    das wären bei mir dann mittlerweile über 2 Jahre.

    Und selbst wenn ich mal zahlen müßte, wir reden hier über 0,99€ [in Worten Neunundneunzig Cent] pro Jahr.
    Da kann ich gerade noch so, auch ohne direkt Bankrott anzumelden eine Drohverlustrückstellung bilden.
    2
     

  10. Klar ist das nich viel aber sie könnten ruhig mal klarheit verschaffen!
    Ich glaub aber langsam aber das es nur für America gilt aber danke!!
    Lg
    0
     

  11. 30.04.2012, 12:33
    #11
    Bei mir hat sich die lizenz gestern auch einfach wieder verlängert. Sind bei mir dann auch 2 jahre kostenlose nutzung. Solange sich die lizenz immer automatisch und kostenlos verlängert bin ich ganz zufrieden obwohl der lizenzpreis wirklich nicht hoch ist.

    gesendet von meinem Desire HD mit ICS
    0
     

  12. Ich nehme an sie haben nun eine riesen Userbase und noch keine gescheite Strategie entwickelt, daraus wohlverdientes Kapital zu schlagen. Ich persönlich würde das ganze ja in mehreren stages einführen und es unbedingt vermeiden, dass Personen aus dem selben Freundeskreis gleichzeitig eine Bezahlaufforderung bekommen.

    Mal ganz Allgemein: Ich finde die Jungs von Whatsapp haben sich absolut etwas Geld für ihre Leistung verdient. Und wenn der Moment kommt, werde ich auch ohne zögern einen Euro hinlegen.. Jeder Kaffee am Morgen kostet mehr. Ich verstehe die ablehnende Einstellung vieler zu kostenpflichtigen Apps eh nicht so recht...
    10
     

  13. Hinzu kommt bei solchen Diensten Kosten für Traffic und Server. Rechnet man das alles mal gegen, kann man diese kostenlos Mentalität eh nicht nachvollziehen - weder aus Nutzersicht noch aus der des Betreibers. Was kosten SMS und MMS doch gleich? Denkt mal drüber nach!
    Natürlich hinkt der Vergleich, da es sich hier grundlegend um einen Internet Messenger und keinen GSM Dienst handelt. Fragt sich auch, ob das langfristig überhaupt noch einen Unterschied macht. Doch sollten hier Kleinstbeträge echt keine Diskussion wert sein. Einzig relevant sollte die Frage sein, WIE man zahlen kann. Und genau hier denke ich fehlt Whatsapp noch das Konzept - ist es doch zu vermeiden, dass Dritte zu viel mit verdienen und doch alle ihre Micropayments leisten können.

    sent from mobile!
    0
     

  14. 01.05.2012, 16:40
    #14
    Whatsapp hat es mMn. ordentlich gelöst den man kann auch mit Paypal zahlen.
    0
     

  15. 01.05.2012, 17:46
    #15
    Ich finds richtig das die Entwickler usw. auch was für ihre Arbeit und mühe bekommen, habe aber trotzdem ne frage dazu, bei mir steht,das mein acaunt bis 06.09.2021 gültig ist und das er bezahlt ist,aber ich habe nie was bezahlt!oder ging das über die handyrechnung automatisch?
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem 7 Mozart aus geschrieben.
    0
     

  16. 01.05.2012, 17:52
    #16
    Ist höchstwahrscheinlich ein Bug, es ist aber noch nicht klar ob Whatsapp was dagegen macht oder es einfach ignoriert. Wenn du aber unbedingt Geld los werden möchtest kannst du ja schonmal fürs Jahr 2022 bezahlen. ;(
    0
     

  17. Zitat Zitat von vitalij92 Beitrag anzeigen
    Whatsapp hat es mMn. ordentlich gelöst den man kann auch mit Paypal zahlen.
    Naaajaaa! Ich halte PP für einen der schlechtesten Dienstleister überhaupt und ziehe da nahezu alles andere vor.
    Richtig ist leider, dass sich PP stark verbreitet hat. Vom Maß der Dinge sind sie dennoch weit entfernt.
    Grotesker Weise bietet ja nicht einmal Google selbst in allen Ländern kostenpflichtige Apps.

    sent from mobile!
    0
     

  18. Skaarj Gast
    Ich hab vor ein paar Wochen 0,79€ gezahlt (0,99$) und somit meinen Account 1 Jahr verlängert. Obwohl ich eine SMS-Flatrate habe ist Whatsapp toll. Nicht jeder hat auch eine SMS-Flat und da textet es sich in Whatsapp einfach bequemer hin- und her.

    Sind 0,79€ jetzt wirklich ein Problem
    0
     

  19. Habe kürzlich auch bezahlt, obwohl ich nicht müsste. (mir wurde verlängert)
    Denn ich will die Entwickler auch belohnen und ich empfange mit Whatsapp um die 10'000 Nachrichten und schreibe meist auch ca 4'000. (trotz SMS-Flat)
    Da kann man gut mal einen Euro lockermachen.
    0
     

  20. 09.05.2012, 00:03
    #20
    Falls whatsapp etwas kosten sollte und jemand nicht mal 1€ im jahr zahlen möchte ^^ sollte er auf " wechat" oder "ebuddy" umsteigen , die 2 besten alternaiven zu whatsapp, wobei "wechat auf dem windowsphone sogar besser als "whatsapp ist aber da jeder nun mal whatsapp nutzt werde ich es wohl auch weiter nutzen und mal ehrlich, 1€ im jahr ist wirklich nicht viel ( sozusagen 1 butterbreze beim bäcker ) ehrlich leute, werdet ihr schon verkraften
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem LG-E900 aus geschrieben.
    0
     

Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Phone relock nach einem Jahr (Student-Account)
    Von freeriders im Forum Windows Phone 7 Entwicklung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.04.2012, 09:57
  2. whatsapp kostet (htc 7 pro)
    Von JEaa im Forum Windows Phone 7 Apps
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.12.2011, 09:26
  3. Touchscreen reagiert nach 1 Jahr immer unkontrollierter
    Von mirkox im Forum HTC Touch Diamond
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.09.2010, 13:39

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

whatsapp kosten

kostet whatsapp was whatsapp kostenpflichtigwas kostet whatsappwie viel kostet whatsappwhatsapp kostenpflichtig nach einem jahrwhatsapp android kostenwieviel kostet whatsappwie teuer ist whatsappkostet whatsappwhats app kostenkosten whatsappwhatsapp nach einem jahr kostenpflichtigwhatsapp kosten nach einem jahrwas kostet whatsapp nach einem jahrkostet whatsapp geldwhatsapp bezahlenwie viel kostet whatsapp nach einem jahrwhats app kostenpflichtigwhatsapp nach einem jahrwhatsapp kostetwas kostet whats appwhatsapp kosten androidwie teuer wird whatsapp

Stichworte