Skydrive und Windows Phone 7 Skydrive und Windows Phone 7
Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. [FONT=Times New Roman]Hallo zusammen, [/FONT]
    [FONT=Times New Roman][/FONT]
    [FONT=Times New Roman]ich hoffe ich bin im richtigen Forum. [/FONT]
    [FONT=Times New Roman][/FONT]
    [FONT=Times New Roman]Und zwar geht es mir um die Anbindung von Windows Skydrive und Windows Phone 7. [/FONT]
    [FONT=Times New Roman]Soweit ich das mitbekommen habe, bietet mir Skydrive einen virtuellen Onlinespeicher in Form von 25GB, auf dem ich Dokumente (Office Dokumente, Bilder) uploaden und somit von überall darauf zugreifen kann.[/FONT]
    [FONT=Times New Roman][/FONT]
    [FONT=Times New Roman]Meine 1. Frage wäre: Ist es auch möglich, auf diesen Speicher andere Dateien zu laden? Videodateien, Musik (mp3) etc.?[/FONT]
    [FONT=Times New Roman][/FONT]
    [FONT=Times New Roman]Meine 2. Frage: Ist es möglich, von meinem Windows Phone 7 (in meinem Fall einem HTC HD7) auf diese Dateien zuzugreifen? Entweder über den Browser, oder noch besser in Form einer kleinen Applikation. [/FONT]
    [FONT=Times New Roman][/FONT]
    [FONT=Times New Roman]Ich habe recherchiert, dass ein derartiges App für Android Smartphones existiert! Für Windows (!) konnte ich derzeit noch kein App ausfindig machen (?!). Habt ihr eventuell Erfahrung damit? Oder eventuell einen Work-Around?[/FONT]
    [FONT=Times New Roman][/FONT]
    [FONT=Times New Roman]Leider bin ich technisch nicht ganz so begabt und offen gestanden einwenig mit dieser Materie überfordert. „Clouds“ sind für mich etwas komplett Neues. Ich fand die Möglichkeit von einem derartigen, weiteren Speicherplatz einfach äußerst interessant.[/FONT]
    [FONT=Times New Roman][/FONT]
    [FONT=Times New Roman]Würde mich über Antworten freuen![/FONT]
    [FONT=Times New Roman][/FONT]
    [FONT=Times New Roman]Schöne Grüße[/FONT]
    0
     

  2. Also ich versuche das mal kurz zu erklären
    Also du hast recht. Skydrive ist quasi ein Internet festplatte auf dem du alle möglichen Daten hochladen kannst.
    Das Windows Phone 7 unterstüzt im moment nur die Bilder anbindung und die Syncronisation mit Note Notizen.
    Bilderanbindung läuft über den Bilder Hub.
    Die One Note anbindung läuft über den Office Hub.
    Bei dem Mango Update welches zum ende des Jahres rauskommen soll wird dann Skydrive vollständig unterstüzt mit Word, Excel und Powerpoint. Mit freigabemöglichkeit zum gemeinsamen bearbeiten von dokumenten.
    Das Abspielen von Audiodateien bzw. Videodateien gibt es im moment nicht und ich habe noch keine derlei planung gesehen.
    Ich denke darauf wird MS noch verzichten. Dafür die Copyrights zu waren ist denke ich zu schwirig...
    Andere möglichkeit ist mit einem neuen Windows Home Server 2011 dafür gibts dann auch eine app bzw. über die Webseite des Servers kann man Videos (werden in echtzeit für mobilgeräte umgewandelt) und Musik hören.
    Der jetztige WHS kann dies nur bedingt bzw. über eine 3rd party app namens WHS Phone. Die habe ich selber in gebrauch und kann sagen super. Ich kann auf meine Bilder auf dem WHS zugreifen und auch neue abspeichern. Musik inkl. Wiedergabelisten funktioniert auch.
    Videos werden nicht unterstüzt da der Entwickler da noch nichts gemacht hat, bzw. der WHS1 keine echtzeittranskodierung für Mobilgeräte unterstüzt.
    Ich hoffe ich konnte etwas Helfen.
    Bei fragen, frag
    1
     

  3. Da mir die Anbindung von Skydrive auch noch nicht ausreicht, so wie es z.Z. läuft, nutze ich für alle Daten DropBox. Da hat weiterhin den Vorteil, daß es für alle gängigen OS einen Client gibt, so daß ich auf Arbeit (windows), auf dem htc7pro und zu Hause (linux) Daten synchron halten kann. vg dr-death
    0
     

  4. Zunächst vielen Dank für die schnellen und informativen Antworten! Genau solche habe ich mir erhofft! Einpaar Fragen hätte ich jetzt noch:

    Andere möglichkeit ist mit einem neuen Windows Home Server 2011 dafür gibts dann auch eine app bzw. über die Webseite des Servers kann man Videos (werden in echtzeit für mobilgeräte umgewandelt) und Musik hören.
    Vielen Dank für diese Info! Habe das App bereits im Marketplace gefunden.

    Ist das Einbinden dieses WHS auf meinem PC ohne weiteres möglich? Oder benötige ich einen extra PC, welcher quasi ständig läuft um jederzeit Zugriff zu gewährleisten? Ist dies mehr als ein "Programm, welches auf einem Rechner installiert wird" zu sehen oder eher als ein "eigenständiges Betriebssystem wie Windows Server 2003 beispielsweise"?

    Mit welchen Kosten ist zu rechnen, sollte man dies einrichten wollen?

    Muss man irgendwelche "Voraussetzungen" in irgend einer Weise, Hard- Software mäßig mitbringen?

    bzw. über die Webseite des Servers
    Zugriff und Administration ist also dann über eine Art Webinterface möglich?

    nutze ich für alle Daten DropBox.
    Dies sagt mir leider auch überhaupt garnichts. Ist dies eine ähnliche Lösung wie BlackOrca aufgezeigt hat?

    Entschuldigt meine Unwissenheit!

    Schöne Grüße
    0
     

  5. Also Dropbox ist ein Service in der Cloud wie Skydrive. Halt nicht von MS sondern von einer anderen Firma. Habe ich mich aber auch noch nicht mit beschäftigt.
    Genau. Der Windows Home Server 1 basiert auf Windows Server 2003. Windows Homer Server 2011 (soll jetzt irgendwann rauskommen) basiert auf Windows Server 2011.
    Also WHS 1 Server kosten um die 280 euro inkl. hardware. von acer bzw. HP gibt es günstige modelle auf Atom Technologie (stromspar prozessoren von intel).

    ich schalte ihn über meine alarmanlage per sms an und aus wann ich ihn brauche
    aber es gibt für die WHS auch tools die nennen sich Add-ins womit man ihn per kallender an und ausschalten lassen kann. somit kann man den stromverbrauch noch senken.
    0
     

  6. Achja... Ja genau über die Benutzerkonten die du auf dem WHS anlegst kannst du über einen eigene WHS Webpage dich einloggen. Beim WHS 1 eher unspektakulär, du kannst daten runterladen und raufladen. Beim WHS 2011 kannst du über die seite Musik hören und videos angucken (letzteres bin ich mir nicht hundert prozent sicher). Selbst remote verbindungen zu deinen PC´s zuhause kannst du aufbauen.
    Achja und komplette automatische Backups deiner Heimrechner ist in beiden Varianten vorhanden.
    0
     

  7. Das hört sich wirklich super an, mit DropBox werde ich mich trotzdem einmal beschäftigen. Vielen Dank für deine Hilfe! Abschließend hätte ich noch eine kurze Frage:

    Ist das App für Windows Phone 7 auch mit der Windows Server 2003 bzw. Windows Home Server 1 Variante kompatibel, bzw. funktioniert es damit genauso wie mit Windows Server 2011 bzw. WHS 2011?

    Vielen Dank schon einmal im Voraus.

    Schöne Grüße
    0
     

  8. Also das App was du jetzt im Markplatz findest unterstüzt nur den WHS 1. (du brauchst auch ein Add-in von der Herstellerseite was auf dem WHS 1 installiert werden muß (kostenlos)) es ist halt auch nicht von MS. Funktioniert aber super.

    Für den WHS 2 wird es direkt eine app von MS geben...
    Wie gesagt die WHS basieren nur auf dem jeweiligen großen bruder. sind aber beschnitten worden. Aber dinge die ein Privatmensch eigentlich sowieso nicht braucht
    0
     

  9. Das war damals eigentlich eine der Argumentationen von Microsoft wenn ich mich richtig erinnere warum der interne Speicher so "klein" ist und das Dienste wie SkyDrive das ausgleichen um Musik zu streamen, etc. Schade das es dann doch nicht geht
    Wenn die Daten auf SkyDrive nur für mich freigegeben sind sollte das doch kein Copyright-Problem sein? Ich könnte zur Not ja auch frei erhältliche MP3's abspielen als Beispiel?
    Die DropBox App kann das warscheinlich auch nicht?
    0
     

  10. Habe gerade diesen Vergleich gefunden, anscheinend geht Musik streamen momentan über das T-Com Mediencenter und theoretisch über DropBox aber noch nicht mit WP7 unterstützt:
    http://dotconn.de/main/news/ab-auf-w...windows-phone/
    0
     

  11. 29.03.2011, 07:39
    #11
    Über das Mediencenter geht Musik, Videos und Bilder. Du kannst die Daten auch vom WP7 dorthin übertragen



    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem 7 Mozart aus geschrieben.
    0
     

  12. Das hier hört sich auch sehr interessant an soweit es auch eine WP7 App geben sollte. Musikstreaming jetzt von Amazon (erstmal nur in USA): http://www.areadvd.de/news/2011/03/2...-mp3-speicher/
    0
     

  13. User61847 Gast
    Zitat Zitat von BlackOrca Beitrag anzeigen
    Der Windows Home Server 1 basiert auf Windows Server 2003. Windows Homer Server 2011 (soll jetzt irgendwann rauskommen) basiert auf Windows Server 2011.
    WindowsServer 2008 nicht 11.
    0
     

Ähnliche Themen

  1. OneNote - Syncprobleme mit SkyDrive (Windows Live) - LÖSUNG
    Von Leticron im Forum Windows Phone 7 Allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.07.2012, 17:02
  2. Windows Phone 7 lokaler Dateitransfer zwischen PC und Phone
    Von Mobilant im Forum Windows Phone 7 Allgemein
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 04.03.2011, 11:23
  3. Sync mit Windows Live SkyDrive?
    Von sheldor23 im Forum Windows Phone 7 Allgemein
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 02.02.2011, 13:43
  4. Video: Windows Phone 7 Accouns - Windows Live und Exchange
    Von Marco im Forum Windows Phone 7 Allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 10:36

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

windows phone 7 skydrive

wp7 skydrive einrichten

wp7 skydrive

skydrive windows phone

skydrive windows phone 7

windows phone skydrive

Skydrive mp3

windows phone 7 skydrive app

skydrive wp7

skydrive appwp7 skydrive appskydrive phone 7skydrive app windows phonephone 7 skydriveskydrive einrichtenWindows phone 7skydrive mit windows phone 7skydrive auf windows phone 7phone 7 mp3 skydriveskydrive mit wp7skydrive phonesky drive windows phone 7skydrive app hd7phone7 skydrivemit windows phone 7 auf skydrive zugreifen

Stichworte