Mango = WP7.5 und danach? Rollout bei 500 neuerungen, ewige Testzeit von Providern? Mango = WP7.5 und danach? Rollout bei 500 neuerungen, ewige Testzeit von Providern?
Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 29
  1. Mango ist ja die WP version 7.5, und NOCH unterstützen alle Geräte das, doch wie sieht das dann nach 7.5 ( Mango ) aus, bekomm ich als HD 7 user dann nach mango auch noch updates ? ( Außer so kleine Dinger natürlich ).
    Und bei sovielen neuerungen wird das mit den Providern und deren Release des updates ja ewig dauern können, 500 neuerungen, und die brauchten ja schon bei NoDo eeewigkeiten oO
    Wird Microsoft da was drann ändern an den Rollouts?
    0
     

  2. 1.) Mango ist die Version 7.1 und nicht 7.5!
    2.) MS wird es wohl gleich machen wie Apple. Die erste Generation wird wahrscheinlich 2 (wenn's gut läuft 3) Jahre supportet werden und dann gibt's halt keine Updates mehr dafür. Es wird sicher besser aussehen als bei Android. Ob du WP8 bekommst weiss ich aber nicht.
    0
     

  3. Nach 2-3 Jahren wird's dann eh schon wieder zeit für ein neues gerät .

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem OMNIA7 aus geschrieben.
    0
     

  4. Eben, das ist es ja. Darum hat es auch Apple so gemacht und wird MS es auch so machen. Es wäre ja nicht unbedingt positiv für MS die Käufer der ersten Generation nach Mango schon auszuschliessen...Also in den Genuss der Nokia-Services werden ziemlich wahrscheinlich auch wir noch kommen.
    0
     

  5. Nach Mango soll ja Chicken kommen, hab ich irgendwo gelesen. Ich denke alle Updates die noch unter der Versionsnummer 7 laufen, werden auch die ersten Geräte bekommen. Sollte es dann zu WP8 kommen, was ja angeblich schon nächstes Jahr rauskommen soll, dann wird wohl Schluss damit sein. Genaueres weiss aber wohl noch nicht mal Microsoft
    0
     

  6. bei 2-3 jahren support kommen wir dann wenigstens in den genuss von einem sicherheits-update
    aber warum bringen die wp8 raus? ist doch total bescheuert.
    0
     

  7. Krass, ich hab ja damit gerechnet, dass die Maulerei nach diesem fantastischen Update wieder weiter geht aber, dass das jetzt schon passiert hätte ich nicht gedacht. WP8 ist nur ein Gerücht und hier wird schon diskutiert wann es kommt und ob dann alte Phones noch ein Update bekommen?
    Microsoft braucht Verkaufargumente gegenüber Google und Apple. Wärend die Unterscheidung zu Apple einfach ist weil deren Angebot ja bekanntlich sehr begrenzt ist muss man bei Android schon mehr tun. Ein Vorteil von Phone7 ist eben das Update Verhalten. Gerätehersteller haben nicht unbedingt immer ein Interesse an langem Support weil sie lieber neue Modelle verkaufen. Deswegen macht Microsoft das jetzt selbst und sie wären gut beraten den Vorteil nicht gleich wieder wegzuwerfen.
    Wie lange das Release von Mango bei den Providern dauern wird kann man natürlich noch nicht sagen, aber man darf auch nicht vergessen, dass Nodo das erste große Update war und das System getestet wurde. Die Provider werden kaum nochmal jeder für sich die kompletten Mango Funktionen testen, das kostet ja alles auch Geld. Wer es garnicht abwarten kann für den gibt es eine einfache Lösung, Debranding.
    3
     

  8. 25.05.2011, 06:16
    #8
    Nach Mango Sol es eine Version Tango geben. •Kopfschüttel•

    Sent from my HD7 T9292 using Board Express
    0
     

  9. Spekulationenthread. Ich verstehe es nicht, das Ihr Euch über Updates in 2 Jahren Gedanken macht. Diejenigen die ALLE Features ihres Smartphones nutzen kaufen eh alle zwei Jahre neu. Vergleiche mit Android sind nutzlos. Da existiert ja eine Flut an unterschiedlichen Versionen. MS wird sich an Apple's Taktik orientieren.

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem OMNIA7 aus geschrieben.
    0
     

  10. Zitat Zitat von fkmoegelin Beitrag anzeigen
    Nach Mango Sol es eine Version Tango geben. •Kopfschüttel•

    Sent from my HD7 T9292 using Board Express
    Und kurz danach eine Fango-Packung...
    0
     

  11. mango IST windows phone 7.5 7.1 ist nur ein gerücht! http://www.wpcentral.com/not-it-matt...ne-7-5-not-7-1
    0
     

  12. Und wie sieht es dann in 5 Jahren aus bei Windows Phone 10 Codename "Rambo" ? Geht mein HD7 dann auch noch? Bekomm ich dann alle Updates auch? Ach man das ist mir alles zu kompliziert...
    0
     

  13. LOL

    Mal im Ernst. Der normale Smartphonejunky kauft sich doch sowieso jedes Jahr ein neues Gerät, nach 1 1/2 Jahren sind die meisten Geräte, aufgrund intensiver Nutzung einfach fertig mit der Welt. Und 2 Jahre Support für ein Gerät ist heutzutage wirklich mehr als ausreichend.

    Warum nicht einfach Mango abwarten -worauf ich mich riesig freue, da es genau dass ist (eigentlich noch viel mehr) was ich von WP7 erhofft hatte- 500 neue Features genießen... vielleicht auch nur 100 Features bewusst genießen, und nicht schon wieder Panik schieben was alles schief gehen könnte.

    Welches Betriebssystem hat denn nach einem Jahr auf dem Markt schon so ein fettes Update bekommen? Wenn ich da an die lächerlichen Updates auf meinem Desire denke kann ich nur sagen: Microsoft du hast mich überrascht. Schon wieder.
    2
     

  14. Zitat Zitat von Norms Beitrag anzeigen
    Und wie sieht es dann in 5 Jahren aus bei Windows Phone 10 Codename "Rambo" ? Geht mein HD7 dann auch noch? Bekomm ich dann alle Updates auch? Ach man das ist mir alles zu kompliziert...
    ....in 5 Jahren wird Dein HD7 zumindest im derzeitigen Umfang plus der nächsten ein oder zwei Updates funktionieren, falls der Akku bis dahin noch funktioniert oder es dafür überhaupt noch Ersatz gibt. Allerdings werden sich bis dann die Geräte technisch zusammen mit der Apps-Entwicklung weiter entwickelt haben und es würde mich doch sehr wundern, wenn Du dann Dein HD7 noch verwenden würdest. Smartphones sind keine langlebigen Investitionsgeräte! Schau Dich doch um, wie alle nach den neuesten Geräten gieren und wie sofort herumgemotzt wird, wenn ein Hersteller nicht sofort den allerneuesten Processor oder das neueste Display verbaut, auch wenn es objektiv gesehen überhaupt keinen wirklichen Vorteil bringt. Apple versucht ja schon, hier entgegenzusteuern, indem sie dem User zu verklickern versuchen, sich nicht nach den technischen Featuren, sondern nach der "User Experience" zu orientieren. Bei Apple hat das natürlich den Hintergrund, dass die iPhones technisch nie wirklich uptodate waren....
    0
     

  15. Leute Leute Leute ...
    Was macht ihr Euch Gedanken? Vielleicht wirst Du morgen vom zug überfahren und dann haste nicht mal MANGO.
    Hang loose - geniest den Tag!!
    5
     

  16. Zitat Zitat von JOKe1980 Beitrag anzeigen
    Spekulationenthread. Ich verstehe es nicht, das Ihr Euch über Updates in 2 Jahren Gedanken macht. Diejenigen die ALLE Features ihres Smartphones nutzen kaufen eh alle zwei Jahre neu. Vergleiche mit Android sind nutzlos. Da existiert ja eine Flut an unterschiedlichen Versionen. MS wird sich an Apple's Taktik orientieren.

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem OMNIA7 aus geschrieben.



    das denke ich auch. und eines muß man wirklich zugeben: die updatepolitik von apple ist super gemacht und gelöst, weil das jeder kann, einfach anstecken und auf ok drücken. das schafft whl jeder. bei android muß man meist selbst flashen, und sich vl durch foren lesen , und das ist schon wieder nicht für jederman..

    deswegen find ich das kundenfreundlicher wenn sie sich an apple halten (obwohl mir das flashen schon fehlen wird , aber dafür ist ja das hd2 da )
    0
     

  17. Es soll wohl zwei Jahre lang Updates für die Geräte geben. Alles was danach kommt ist eh Zukunft.
    0
     

  18. User61847 Gast
    Das ist doch schon mal ein großer Fortschritt gegenüber 6.5 und der Hersteller-Abhängigkeit.
    Wichtig ist nur, das es spätestens nach 1 ¾ Jahren möglichst Umfangreich und möglichst Bugfrei läuft. Und nicht wie es teilweise anders gehandhabt wird.

    Was ich jetzt von Mango gesehen haben bzw. was es bringt, übersteigt schon teilweise den Nutzungsumfang vieler WP7 Nutzer. Auffallend ist, das man sich immer mehr der Businesstauglichkeit zuwendet. Womit 6.5 pro, begraben werden dürfte.

    Man kann nur hoffen, auch für MS, das dieses Update zügig uns tatsachlich in diesem Jahr noch erscheint. Und, das die Provider die Updates schnell freigeben. Mit der Messengerfunktion werden sicher auch einige Tarifänderungen zu erwarten sein. Hier sehe ich meine größte Sorge, dass es Providerseitig zu Verzögerungen kommt.
    0
     

  19. Es gibt Spezialanwendungen für Windows Mobile bei denen ich nicht glaube, dass Phone7 selbst mit Mango die übernehmen kann. Auf einer Messe hab ich mal spezielle PDAs für den Logistikbereich gesehen auf denen WM 6.5 lief. Die haben neben spezieller Software (was ja bis jetzt noch das erste Problem wäre) auch spezielle Hardware wie z.B. Laserscanner oder RFID Leser. Ich bin mir nicht sicher ob man sowas mit Phone 7 realisieren könnte. Auserdem müsste MS dafür die Geräterichtlinien lockern, mit Standartformfaktoren können die nichts anfangen.
    Zitat Zitat von Erazor84 Beitrag anzeigen
    mango IST windows phone 7.5 7.1 ist nur ein gerücht! http://www.wpcentral.com/not-it-matt...ne-7-5-not-7-1
    Blödsinn. Da steht auf der selben Seite drei Mal, dass es IE 7 wäre, das kann ja garnicht stimmen. Hier steht eindeutig, dass es 7.1 ist und die Seite ist von Microsoft, die werden es wissen.
    0
     

  20. WM6.5 wird für eben die erwähnten Logistik- und Industrieanwendungen weitergepflegt. Es kann aber durchaus sein, dass Microsoft die Hersteller dieser Geräte in Zukunft in Richtung von Windows CE 7 drängen wird und die sich halt die paar Telefon-Funktionen als Modul reinkonfigurieren können.

    Aber mit Mango sollte die Einsatz-Möglichkeit im Business-Umfeld sich verbessern - hoffen wir, dass auch die Sicherheitsrichtlinien-Unterstützung verbessert wird (Stichwort: Device-Encryption, das hält ja einige Firmen momentan vom Einsatz ab, wenn man sich die englischen Foren so durchliest).
    0
     

Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.03.2012, 17:07
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.12.2010, 18:17
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.10.2010, 20:56

Stichworte