Windows Phone 7 soll bis 2016 iPhone und Blackberry überholen? - Seite 2
Seite 2 von 2 ErsteErste ... 2
Ergebnis 21 bis 38 von 38
  1. Jetzt warten wir erstmal wie es sich mit der Updatestrategie von WP7 entwickelt und dann kann man immernoch drüber diskutiern. :0
    0
     

  2. Bloß keine MS-Aktien kaufen. hab ich gemacht als Windows 7 rauskam. Sie sind kurz gestiegen und jetzt sogar weniger wert.
    Wenig Dividende und seit Jahren kaum Wertzuwachs, auch zu XP-Zeiten. Wenn man es mit den meisten anderen großen Firmen der IT vergleicht.

    War ein Fehlkauf, na ja.
    0
     

  3. Bisher ja, aber wen man sich anschaut was Microsoft so alles in Planung hat. Kinect, WP7 und Nokia, xBox, WP7 Tables....
    0
     

  4. wenn das system funktionen nachliefert die andre OS inkl iOS schon haben, dann kann ich es mir schon gut vorstellen das windows phone platz 2 macht in zukunft. das system ist schnell, intuitiv und "einfach". wichtig ist halt um dieses ziel zu erreichen, das MS die kunden gut behandelt. sprich auch ein wp8 update für die ersten geräte zur verfügung stellt usw.

    ich komme aus der samsung wave ecke, seit gestern bin ich windows phone'er, was samsung mit seinem smartphone OS bada aufgeführt hat, ist nicht mehr lustig ...das einzige was samsung erreicht hat, das viele bada den rücken kehren. diesen fehler sollte ms halt nicht auch machen.

    wichtig sind halt auch kundenspezifische forderungen umzusetzen, wie mehr bezahl methoden im store. ich z.B habe keine kreditkarte, mspoints oder click&buy / paypal wären super.

    mal sehen was die zukunft bringt ^^
    0
     

  5. Zitat Zitat von Manuel Riedi Beitrag anzeigen
    Mich würde mal wunder nehmen wie viele solche Prognosen in der Vergangenheit danach auch so zutrafen? Wen sie so gut sind müssten wir jetzt nicht alle Microsoftaktien kaufen?
    Sämtliche Prognosen aus dem Jahr 2006, die für 2011 gemacht wurden, liegen zumindest im Handybereich meilenweit daneben. Das liegt daran, dass es weder iPhone, noch Android gab, aber auch, dass Nokia als Weltmarktführer von der Presse geradezu zementiert und kaum wirklich hinterfragt wurde. Wie "schnell" sich doch die Welt ändert, nicht wahr?

    Andere Prognosen, beispielsweise in gesättigten Marktsegmenten, wo keine Technologieablösung stattfindet oder zu erwarten ist, sind da schon etwas leichter - aber auch dort selten wirklich zutreffend. Dass sich Gross-LCD als CRT Nachfolger so schnell durchsetzen würde, hat kaum jemand wirklich jemals prognostiziert (mit seltenen Ausnahmen, am wenigsten allerdings Marktforscher wie IDC).

    Last, but not least: Aktien sind mittlerweile wie Lottoscheine: Der Kauf eines solchen Papiers kann Glück und damit viel Geld bringen, oder auch den Totalverlust. Das Finanzsystem produziert Geld aus Luft, mit der Realität eines Unternehmens haben Aktien leider nur mehr wenig zu tun.
    0
     

  6. Das ist ne leichtsinnige Gerücht
    Keiner kann vor her sagen das Microsoft erfolgreicher als IOS wird
    Apple ist länger in Geschäft als wp 7 und auch sehr erfolgreich

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem HD7 T9292 aus geschrieben.
    0
     

  7. keine Ahnung ali19. Ich finde ja das Iphone top, aber so Erfolg scheinen die ja nicht zu haben wen man sich die Zahlen anschaut. Gestammt (also nicht nur Smartphone und nicht nur in den reichen Länder) verkauft sich ja Symbian immer noch besser als iOS. Und Android hat in noch kürzerer Zeit den doppelten markt von iOs gewonnen... Und Appel ist zwar länger im Geschäft als Wp7 aber nicht als die Vorgängerversionen von Microsoft.

    Aber wie Geconvin sagt, eine solche Marktanalyse würde vielleicht funktionieren, wenn nicht plötzlich wieder solche extremen Booms wie durch das Iphone gäbe. Solche Sachen sind halt nicht vorauszusagen...
    Also sagt IDC-Studie genau gar nicht aus... :-/
    Ich sehe halt die Vorteile bei Microsoft weil sie fast in jedem Geschäft dabei sind und sich das endlich zu nutzen machen. Sprich Games von der xBox, diverse top Synchronisationen und vor allem Windows Live. Wer bietet den eigentlich noch einen solche geilen Dienst?
    0
     

  8. ....wie sagt schon der Dichter: "Die Worte hör ich wohl... allein mir fehlt der Glaube...." Ich bin sicher, dass WP7 sich einen Platz im Markt schaffen wird. Ob das nun der 2.,3. oder ein anderer Platz sein wird, bleibt dahin gestellt. Für ein von den "Experten" totgesagtes Betriebssystem ist das bestimmt eine gute Leistung. Auch sehe ich die Möglichkeiten von WP7 eher im Bereich der Software als in der
    Hardware, denn da werden sich in den nächsten Jahren keine grossen Sprünge mehr ergeben. Die Neuheiten werden sich auf Details beschränken (besseres Display, mehr Speed/Speicher, längere Akkulaufzeiten, event. 3D) Aber die grossen Revolutionen wie beim iPhone wird es kaum geben..... Bei der Software hingegen ist noch viel Luft für Innovationen drin...

    FTC
    0
     

  9. WP7 wird es schwer haben. Der Schritt seine Altkunden einfach links liegen zu lassen und deren Investitionen in WM-Software als "rausgeschmissen" zu deklarieren hat sicher schon mal einen Teil der Zielgruppe vergrault.

    Die Fragen sind doch:
    Wer ist die neue Zielgruppe?
    Warum sollte sich jemand für WP7 entscheiden statt für iOS, Android oder BlackBerry?
    Wird MS weiterhin bei jeder neuen OS-Version einen Namen verwenden, der in keiner Weise an den Vorgänger erinnert (mein Vorschlag für den WP7-Nachfolger: Phone OS with Windows Mobile Technologie 2013 oder auch POWWMT 2013)?
    Werden WP7-Anwendungen auch unter "POWWMT 2013" laufen?
    Wird es überhaupt einen WP7-Nachfolger geben (anscheinend laut Prognose ja bis 2016 nicht)?
    Warum sollte 2016 ein Uralt-Betriebsystem eine so gute Marktplatzierung haben?
    0
     

  10. ....MS hat mit dem Schritt von WM auf WP7 einen Schnitt gemacht. Dies war die einzige Möglichkeit, alte Zöpfe zu kappen und nicht weiter Altlasten aus der Vergangenheit mitzuschleppen. Dadurch wurde das erreicht, was in der Vergangenheit immer kritisiert wurde: ein äusserst stabiles und modernes Betriebssystem! Auch ich bin davon betroffen, dass ich einige gekaufte WM-Applikationen nicht mehr verwenden kann und für welche es momentan noch keinen Ersatz gibt. Aber wenn ich gelegentlich mein altes WM-Gerät einschalte und denn Unterschied zwischen den beiden Systemen erlebe, dann kannn ich das gut verschmerzen.... Übrigens sollte man nicht so tun, dass das mit der Inkompabilität etwas Neues ist. Es ist ein Zugeständnis welches man dem technischen Fortschritt immer wieder machen muss. Für meinen ersten Camcorder gibt es schon lange keine Cassetten mehr....

    FTC
    1
     

  11. Das Hauptproblem ist, das hier lauter Leute sind die MS eigentlich nicht mehr als Zielgruppe ansieht weil es einfach ein viel zu begrenzter Kundenkreis ist. Die paar Nerds, Freaks und Businesanwender bringen keine Marktverbreitung, das hat man ja an WM gesehen. Also muss MS auf die Zielgruppe der "unbedarften" User zielen und das machen sie mit dem WP7 schon sehr gut. Ich kenne das aus meinem Bekannten und Mitarbeiter Kreis. 85% benutzen kein Outlook oder sonstiges auf Ihrem Rechner daheim, deswegen stört auch das hier so viel angeprangerte Problem mit der Synchronisierung nicht. Dafür sind sie hellauf begeistert von der FB integration und der einfachen Bedienung. Ihr seht, MS ist auf dem richtigen Weg um mit einem BS Geld zu verdienen und sich Marktanteile zu sichern. So traurig es auch für die Nerds hier ist, MS kann den Verlust dieser Kundengruppe leicht verschmerzen weil sie jetzt in der Lage sind vom grossen Kuchen ein Stück ab zu bekommen.
    0
     

  12. Tut mir leid, etwas wiederzukäuen, was an sich schon geschrieben wurde, aber wie will man bei einem derart schnelllebigen Markt wie dem Handy-/OS-Markt solche Prognosen abgeben (anbei: wer hat den die Analyse in Auftrag gegeben??). Vor 5 Jahren gab es ja noch nicht mal Android und wer weiß, was bis dahin noch passiert, zunal man ja auch nicht die marktstrategischen Maßnahmen der Konkurenten vergessen darf, die ja ihrerseits alles mögliche unternehmen werden, Wp7 Steine in den Weg zu legen. Allerdings muss ich sagen, dass MS das mit den Steinen derzeit durchaus selber hinbekommt. Da müssen Google, Apple und BB nicht weiter viel machen als ihre Arbeit anständig....Zumal die bisherigen drei Großen sich ihre eigenen Sparten (Buisiness, Style, Allround - ja wer ist wohl wer???) geschaffen haben, die sie gut bedienen.
    0
     

  13. Zitat Zitat von FTC Beitrag anzeigen
    Übrigens sollte man nicht so tun, dass das mit der Inkompabilität etwas Neues ist. Es ist ein Zugeständnis welches man dem technischen Fortschritt immer wieder machen muss. Für meinen ersten Camcorder gibt es schon lange keine Cassetten mehr....FTC
    Der Vergleich hinkt ein wenig, da das Endprodukt der Kette nicht die Kassette, sondern der Film ist. Die mit deinem ersten Camcorder aufgenommenen Filme kannst du heute noch von einer SD-Karte oder sogar von einer Blu-Ray auf modernen Medien wiedergeben. WM-Applikationen sind dagegen derzeit zu Aussterben verdammt.
    Tatsache bleibt doch, dass MS als ehemaliger Marktführer seinen Altkunden keinen Wettbewerbsvorteil gegenüber der Konkurenz bietet - oder habe ich einen Punkt übersehen, welcher WP7 für ehemalige PPC/WM-User interessanter macht als iOS oder Android?
    0
     

  14. Damals als MS noch marktführend war mit WM, war das Kundensegment noch sehr klein und businessorientiert. Auch wenn MS rechtzeitig und viel stärker sein WM angepasst hätte und wenn dieses angepasste WM mit der Konkurenz mithalten könnte, wäre MS nicht mehr Makrtleader. Warum? Ganz einfach darum weil der Markt der alten WM Kunden viel zu klein ist und heute Leute mit einem iPhone rumlaufen, die noch vor 4 Jahren mit einem Nokia überfordert waren und davon gibt es nun mal viel mehr als von den Technikfreaks und den Businesskunden, das ist nun mal Fact. Der ganz Kuchen muss nun mal durch ein paar Player mehr geteilt werden.
    0
     

  15. Ich kann Windows phone eigentlich nur loben. Mir löschte mein Exchange Provider bei einer serverumstellung alle Daten. Da ich alte Daten von meinem Nokia e90 hatte exportierte ich diese und importierte sie in google. Mein Exchange Provider ließ sich ein Monat zeit mir die Daten herzustellen und mir graute vor dem tag wenn Exchange die ganzen neueren Daten hereinzieht und ich Google noch nicht gelöscht Hab. Langer rede kurzer sinn: eines Tages merkte ich eine Veränderung. Wp7 hatte mir die Daten aufs perfekteste verknüpft und synchronisiert. Ich hatte alte und neue Daten auf einmal verfügbar, und eine automatische doppelte Absicherung, und alte und neue profilfotos.
    Extrem cool und unproblematisch.
    Private Termine in grün vom Google Kalender, berufliche in rot vom Exchange, und evtl noch Magenta vom live Konto. Alle meine kamerafotos werden aromatisch mit skydrive gesynct.
    Office Notizen werdenauf live gesynct, genauso wie dokumente. Also ich mag mein wp7, und irgendwie stimmt auch die Werbung. Ich Hab mein Handy nur in der Hand wenn ich was brauche, Probleme habe ich bis jetzt fast keine und vieles das beim Nokia ein alptraum war funktioniert wie von Zauberhand. Iphone ist cool aber wp7 hat viel zu bieten! Überhaupt für die Entwicklungsstufe

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem LG-E900 aus geschrieben.
    Geändert von ingolfo (07.04.2011 um 12:37 Uhr)
    2
     

  16. Ich hab da mal n artikel zum thema auf handelsblatt.de gefunden

    http://www.handelsblatt.com/;4031502

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem OMNIA7 aus geschrieben.
    0
     

  17. Die neueste Studie (April 2011) von Gartner reiht sich in die anderen Prognosen ein. Microsoft wird in den nächsten Jahren RIM und iOS überholen und klare Nummer zwei auf dem Smartphone Markt werden.

    http://wmpoweruser.com/gartner-predi...phone-in-2015/
    0
     

  18. Ah, schon gepostet. Also da bin ich echt mal gespannt, Gartner hat noch letztes Jahr WP7 bei 3% gesehen...schon interessant. Ich denke der Nokia Einstieg hat das verändert. Ich würde es gut finden!
    0
     

Seite 2 von 2 ErsteErste ... 2

Ähnliche Themen

  1. Apps und Funktionen für Windows Phone 7 im Vergleich mit dem iPhone
    Von MuvOn im Forum Windows Phone 7 Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.10.2010, 11:31
  2. Windows Phone 7 von A bis Z erklärt (PCtipp.ch)
    Von WarmRed im Forum Windows Phone 7 Allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.10.2010, 10:39
  3. Video: Windows Phone 7 mit HTML Mails und Vergleich zu iPhone 4
    Von Marco im Forum Windows Phone 7 Allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.08.2010, 09:44

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

Windows phone 7

blackberry vs windows phone 7

blackberry os 6 kalenderwoche

wp7 app aktien anzahl eingeben

verbreitung ios android bb

blackberry verbreitung

blackberry kalenderwoche

verbreitung blackberry

windows phone 7 vs iphone

kalenderwochen im iphone anzeigenblackberry 6 kalenderwochenganzes iphone soll ausehen wie os 7windows 7 phone vs android vs iphone verbreitungwindows phone statt blackberryblackberry os 6 kalenderwochenverbreitung blackberry OS 2011blackberry vs windows mobile 7wp7 vs bb kostenblackberry os 7 vs androidkalenderwoche im blackberry anzeigenmuss man bezahlen um wp7 apps zu verbreitenvergleich blackberry iphone Windows phone funktion

Stichworte