Windows 10 Mobile und Office? Windows 10 Mobile und Office? - Seite 2
Seite 2 von 2 ErsteErste ... 2
Ergebnis 21 bis 28 von 28
  1. 05.01.2016, 06:41
    #21
    Guten Morgen,
    habe gestern die drei Programme (Word, Excel, PowerPoint) deinstalliert und im Anschluss über den Store neu installiert. Jetzt klappt auch das Bearbeiten und speichern.
    Komisch, dass sich sonst noch keiner drüber beschwert hat. Wir haben hier drei 950er in der Firma und alle mit dem gleichen Problem.

    Grüße Lutz
    0
     

  2. 05.01.2016, 07:18
    #22
    Zitat Zitat von Dig Beitrag anzeigen
    Guten Morgen,
    habe gestern die drei Programme (Word, Excel, PowerPoint) deinstalliert und im Anschluss über den Store neu installiert. Jetzt klappt auch das Bearbeiten und speichern.
    Komisch, dass sich sonst noch keiner drüber beschwert hat. Wir haben hier drei 950er in der Firma und alle mit dem gleichen Problem.

    Grüße Lutz
    Ich denke, dass ein Großteil der User ein Office 365 Abo besitzen und es deshalb nicht bemerken. Zumindest war es bei mir der Fall.
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Microsoft Lumia 950 Dual Sim aus geschrieben.
    0
     

  3. Also bei mir geht zumindes Word von Anbeginn an ganz normal, auch Bearbeiten und Speichern.

    Habe kein Office 365
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Microsoft Lumia 950 XL Dual Sim aus geschrieben.
    0
     

  4. 05.01.2016, 10:21
    #24
    vielleicht will MS so den Verkauf von 365 Abos fördern. Will nicht wissen wie viele jetzt wegen diesem Verhalten nun ein Abo umsonst kaufen.


    vom iPhone mit Tapatalk
    0
     

  5. 05.01.2016, 16:09
    #25
    Heute wurden ja Excel, Word und Powerpoint upgedatet. Ja was soll ich sagen. Excel upgedatet und wieder kein speichern möglich. Geholfen hat dann von Excel in den Einstellungen das ms Konto abmelden und dann wieder anmelden. Bei Word und Powerpoint keine Probleme.
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Nokia Lumia 930 aus geschrieben.
    0
     

  6. 02.02.2016, 08:26
    #26
    Ich hab das Problem auch. Habe bisher nur raus gelesen das neu erstellte Dokumente bearbeitet werden können. Was ist mit bereits vorhandenen? Ich habe Dokumente sie ich regelmäßig aktualisiere, bisher mühsam über PC da es an Handy nicht mehr geht.

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Microsoft Lumia 950 XL (10.0.10586.71) aus geschrieben.
    0
     

  7. 02.02.2016, 10:12
    #27
    @Hans Sperling: Die vorinstallierten Versionen von MS Office wollen einem weiß machen, dass man ein 365 Abo benötigt um Office Dokumente bearbeiten zu können. Das ist so nicht richtig. Einfach die vorinstallierten Apps vom Word, Excel, PowerPoint löschen. Im Anschluss im Store danach suchen und neu installieren. Dann können auch vorhandenen und neue Dokumente bearbeitet werden. Habe zumindest bei mir keine Probleme mehr mit der 365 Abo Aufforderung.
    1
     

  8. 02.02.2016, 10:45
    #28
    Ich versuchs, richtet grad wieder ein. Ich meld mich. Bilde mir aber ein ich hätte es schon mal komplett neu installiert, aber ok, ich versuchs nochmal.

    Edit 1: One Note lässt sich nicht deinstallieren. Gehört das nicht (mehr) zum Office-Paket?

    Edit 2: Scheint zu funzen, hab zwar noch nichts bearbeitet aber ekomm auch am oberen rand kein Banner gezeigt das ich ein Abo benötige.
    Geändert von Hans Sperling (02.02.2016 um 16:51 Uhr)
    0
     

Seite 2 von 2 ErsteErste ... 2

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.02.2011, 20:36

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

Windows 10 Mobile Outlook 0x86000c29 office 365