Akku für HTC Touch HD - 1700mAh Akku für HTC Touch HD - 1700mAh - Seite 2
Seite 2 von 6 ErsteErste ... 23 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 102
  1. ich habe mir bei ebay, direkt nach erhalt meines HDs einen 2t akku für 23 euro gekauft, der in der Original grünen HTC verpackung geliefert wurde und auch ansonsten 1:1 dem original identisch ist form, beschriftung, sogar der rot weiße fetzen drunter.. alle sicherheitsaufdrucke sind dran.. (nur die serial hab ich jetzt nicht geprüft ).
    Mein fazit ist: super,

    beide akkus lade ich jeweils in einer (auch bei ebay erworbenen) ladestation auf die ca. 2.5 stunden für das laden benötigt (um einiges schneller als das gerät am kabel zu haben) und jeder akku reicht je nach benutzung für 2.5-4 tage.

    ebay link http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...0%3D%26fvi%3D1
    0
     

  2. 17.02.2009, 19:25
    #22
    Zitat Zitat von stashman Beitrag anzeigen
    ich habe mir bei ebay, direkt nach erhalt meines HDs einen 2t akku für 23 euro gekauft, der in der Original grünen HTC verpackung geliefert wurde und auch ansonsten 1:1 dem original identisch ist form, beschriftung, sogar der rot weiße fetzen drunter.. alle sicherheitsaufdrucke sind dran.. (nur die serial hab ich jetzt nicht geprüft ).
    Mein fazit ist: super,

    beide akkus lade ich jeweils in einer (auch bei ebay erworbenen) ladestation auf die ca. 2.5 stunden für das laden benötigt (um einiges schneller als das gerät am kabel zu haben) und jeder akku reicht je nach benutzung für 2.5-4 tage.

    ebay link http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...0%3D%26fvi%3D1
    dies ist der gleiche akku, der auch beim touch hd mitgeliefert wird!?
    0
     

  3. 17.02.2009, 19:50
    #23
    wo für braucht ihr alle ein 2tes akku?? abends stell ich mein handy immer in die dockingstation und das reicht. früher war das wohl schlecht für die akkus aber heutzutage wohl eher nicht mehr.
    0
     

  4. 17.02.2009, 20:20
    #24
    Wenn du aber zum Beispiel unterwegs bist und ihn nicht einfach mal eben laden kannst ... oder im Bus o.ä. intensiv nutzen willst und die Fahrt >10h dauert?

    Also meiner hält 10h Intensivnutzung nicht aus
    0
     

  5. 18.02.2009, 18:21
    #25
    ganz meine meinung! längere reisen im bus, zug, flugzeug oder einfach mal keine möglichkeit zu laden kommen gern mal vor!
    0
     

  6. Kann "grep" aus eigener Erfahrung nur beipflichten!
    Definitiv KEINE Kaufempfehlung für diesen Schrott!

    Nur weil da 1700mAh draufsteht, müssen die lange nicht drin sein.
    Einfach mal überlegen: gleiche Größe wie das Original, gleicher oder sogar schlechterer Stand der Technik in der LiIon-Fertigung. Wo soll da die Mehrleistung herkommen? Das ist eine schiere LÜGE und sonst nichts.

    Im Übrigen kann ein LiIon-Akku nicht auslaufen sondern lediglich abfackeln. Ist aber noch wesentlich gefährlicher!
    0
     

  7. 18.02.2009, 20:35
    #27
    ich würde auch nur original akkus verwenden. hatte mir mal für ein altes handy einen no name akku bestellt, in der ersten woche war alles top. danach ging es den berg ab bis die leistung nur ein paar stunden hielt dann war er wieder leer.
    sozusagen das geld zum fenster rausgeworfen.
    0
     

  8. Da ja bald der Pro2 kommen wird, frage ich mich ob evtl der Akku nicht auch Baugleich sein dürfte und der hatt dann immerhin 1500 mAh zu 1350 mAh beim HD.
    0
     

  9. 19.02.2009, 10:13
    #29
    Das gleiche haben wir uns doch auch schon beim Max 4G gefragt - hat es eigentlich jmd ausprobiert???
    Glaube ja eigentlich nich dran - warum sollte HTC einen schwächeren Akku verbauen, wenn die Größe doch gleich ist!? Denke nich, dass sich die Akku-Technik in den 2 Monaten so weiterentwickelt hat?!
    Grüße
    0
     

  10. Aber beim 4G ist die leistung nur 1100 mAh! Oder meinst du den HD Akku ins 4G?
    0
     

  11. 19.02.2009, 11:13
    #31
    Ich mein das WiMax Handy - heißt doch Max 4g, oder?!
    "Der Lithium-Polymer-Akku verfügt über eine Leistung von 1.500 Milliamperestunden und reicht für Gespräche bis zu sieben Stunden oder eine Standby-Zeit von bis zu 350 Stunden."
    Grüße
    0
     

  12. Stimmt, sorry hatte falsch geschaut
    0
     

  13. So - bin gerade rein und kann euch folgende neue Kurzinfo zum 1700er Akku geben:
    Das Teil hält definitiv länger als der Originalakku. Ich habe heute einen "ähnlichen Tag" wie vor kurzer Zeit mit dem Originalakku gehabt - sprich viel telefoniert, WLAN, Navi mit GPS und MP3 Player.
    Am "Ende" war der Akku noch mit 15% voll wohingegen das Original quasi "auf dem letzten Loch" pfiff - bei 2%.
    Damit ist FÜR MICH der 1700er Akku ein voller Erfolg, weil ich nicht unbedingt einen zweiten Akku mitführen muss.

    Übrigens habe ich seit 2 Tagen das Tischladegerät von Paserro mit zusätzlichem Akkufach - das Teil ist echt der Hit und schaltet nach Erreichen der 100% tatsächlich die Ladung komplett ab. (erkennbar am Symbol Akku/Netzstecker auf dem THD)

    Abschließend bleibt noch festzuhalten, dass ich hier nochmals nach ein paar Wochen ein Update gebe, um die "Langzeitwirkung" des Akkus zu bewerten.

    PS: Auf Ebay ist der Akku unter ""Power Akku f HTC Touch HD /Pro HD /Blackstone - 1700mAh"

    zu finden.
    3
     

  14. Zitat Zitat von kornbrause Beitrag anzeigen
    dies ist der gleiche akku, der auch beim touch hd mitgeliefert wird!?
    also er sieht zumindest identisch aus und verhält sich auch genauso ich gehe davon aus. Allerdings wie gesagt deshalb kein 17ooer.

    Wieso 2takku? Zusätzlich zu höherer "mobilitätsgarantie" noch zwei andere Argumente:

    1. Der akku an sich lässt sich viel schneller laden, als das gerät selbst ab in ladeschacht der dockingstation 2-2,5 stunden (habs noch nie genau gemessen) und fertig

    2. Ihr könnt den Akku wirklich dann laden wenn er leer ist und wirkt somit dem "memory-effekt" endgegen (halbvolle akkus aufzuladen senkt nach einiger Zeit die Kapazität)...
    0
     

  15. Zitat Zitat von stashman Beitrag anzeigen
    2. Ihr könnt den Akku wirklich dann laden wenn er leer ist und wirkt somit dem "memory-effekt" endgegen (halbvolle akkus aufzuladen senkt nach einiger Zeit die Kapazität)...
    Genau!
    Schreib doch nicht so einen Müll, wenn Du Dich mit LiPo- bzw. LiIon-Technik nicht auskennst!

    Es ist lediglich so, dass eine extreme Entladung unterhalb von 10-15% auf Dauer dem Akku schadet und er darüber hinaus nur eine bestimmte Anzahl von Ladezyklen mitmacht.
    Das was Du allerdings schreibst, trifft lediglich auf NiCd zu und ist schon sehr lange nicht mehr Stand der Technik. Guten Morgen!
    0
     

  16. hey- keep cool and relax....
    0
     

  17. Ist doch wahr!
    Irgendwer will sich dann im Internet über diese und jene Dinge informieren und kriegt so einen Mist hingeschmissen!
    Das trägt genauso zur Volksverblödung bei wie BILD zu lesen!
    0
     

  18. Das ist halt so ein Thema wie mit dem "Programme auf Speicherkarte zu installieren"... Bringt auch nichts mehr, wird aber hier und da mal gerne erzählt.

    Fest steht: DEm Akku schaden nur tiefen entladungen und häufige lade/entaldezyklen. Memory Effekt gibt es keinen bei Li-lonen Akkus. Wer es nicht glaubt kanns hier selbst lesen.

    Trotzdem immer ruhig bleiben... wir wollen hier doch kein Streit und irren kann sich jeder mal...

    MfG Moritz
    0
     

  19. 20.02.2009, 00:24
    #39
    ich glaube, ich werde den 1700mah akku von amazon mal probieren...
    so "gefährlich" kann er nicht sein, sonst hätte amazon ihn nicht im angebot... (meine meinung)
    0
     

  20. Ich halte die ganze "Panikmache" wegen nicht originaler Akkus für völligen Schwachsinn.
    Es ist doch wohl völlig klar, dass Hersteller wie HTC keine eigene Fertigungslinie für Akkus haben, sondern diese von den grossen Massenfertigern beziehen und labeln lassen.
    Dennoch kann es immer vorkommen, dass man gerade bei der grauen Ware "in die Mülltonne" greifen kann, was die Qualität betrifft.
    Auf der anderen Seite gibt es durchaus auch die Schreckensmeldungen bei den Marekenherstellern - da fallen mir Warnungen von Sony und Dell ein.

    Muss also jeder selbst entscheiden - ich bin jedenfall bis jetzt zufrieden - und vor allem das Risiko war mir die 15 EUR wert...
    0
     

Seite 2 von 6 ErsteErste ... 23 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. HTC Touch Diamond Akku Probleme
    Von Unregistriert im Forum HTC Touch Diamond
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.11.2009, 22:18
  2. Akku für HTC Touch Diamond
    Von peterpan112233 im Forum HTC Touch Diamond
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.02.2009, 15:43
  3. Akku für Touch HD mit 3 facher Kapatiät
    Von starbase64 im Forum Touch HD Zubehör
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.01.2009, 22:26
  4. HTC TOUCH PRO ohne Akku
    Von sefki im Forum HTC Touch Pro
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.10.2008, 14:46

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

akku explodiert

akku htc hd

htc touch hd akku

akku htc touch hd

batterie explodiert

handy akku explodiert

htc hd akku

akku explosion

lithium ionen akku explosion

batterie explosionlithium ionen akku explosionsgefahr1700mahlipo akku explosion1700 mAhexplosionhtc touch hd 1700mahhtc touch hd batterieakku touch hdhtc desire hd akku 1700mahli ion akku explosionhtc touch hd akku 1700mah

Stichworte