Rufaufbau via Headset trotz Tastensperre!? Rufaufbau via Headset trotz Tastensperre!?
Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. Unregistriert Gast
    HTC Touch HD:
    zum Radiohören habe ich das im Lieferumfang enthaltene Headset benutzt und nach Senderwahl das HD gesperrt (über langen Druck auf die rechte Taste), es ging dann nur noch die lautstärkeregelung über die wippe links am gerät.

    seltsamerweise führte zweimaliges (in diesem falle: unbeabsichtigtes) Drücken am Schalter, der am Headset angebracht ist, zum Start des Telefons (so als hätte man die abheben-Taste links gedrückt) und Anwahl des letzten Eintrags oben in der Liste, also die zuvor letzte Verbindung. das Gerät war die ganze Zeit weiterhin gesperrt, was am Schriftzug "Entsperren" unten links erichtlich war, deshalb konnte man den Rufaufbau auch nicht via "Auflegen" o.ä. beenden. Gleichwohl hatte ich plötzlich einen Gesprächspartner im Ohr, den ich in diesem Moment nicht haben wollte...

    Rufannahme via Schalter am Headset trotz Tastensperre hätte ich noch als gewünschtes Feature verstanden, aber doch nicht Rufaufbau!? Seltsamerweise ist in der HTC-Bedienungsanleitung dazu überhaupt nichts zu finden...

    Hat jemand eine Idee, ab das gewollt oder ein Fehler ist?


    PS: als sonstige Software läuft bei mir Homescreen++, SecondToday, der HTC Hotfix, die "Batterieanzeige in %" und der Coreplayer, also allesamt nichts, was mit Tastensperre oder Rufaufbau zu tun haben dürfte.
    0
     

  2. Hallo,

    das ist ein gewolltes nützliches Feature.

    Da z.B. beim Autofahren nicht ohne Headset telefoniert werden darf,
    kannst du jemanden anrufen ohne das Gerät aus der Tasche zu holen.

    In Verbindung mit Cyberon Voice Speed Dial und/oder Cyberon Voice Commander
    oder Microsoft Voice Command können dann sogar komplexere Sprachbefehle benutzt werden.

    Mit einem der genannten Programme können sogar Programme gestartet werden,
    oder du lässt dir einfach nur die Zeit ansagen.

    Am effektivsten ist das aber meiner Meinung nach mit einem Bluetooth Headset,
    weil dann auch das störende Kabel entfällt.

    MfG

    starbase64
    0
     

  3. Unregistriert Gast
    Zitat Zitat von starbase64 Beitrag anzeigen
    Da z.B. beim Autofahren nicht ohne Headset telefoniert werden darf,
    kannst du jemanden anrufen ohne das Gerät aus der Tasche zu holen.
    OK, aber das kann ich via BT (SAP) auch, direkt über die Freisprecheinrichtung des Fahrzeugs... Insofern also ein für mich eher unerwünschtes Feature.

    und wie gesagt: wenn man nicht im Auto sitzt, sondern im Zug, oder wenn man einfach nur draussen rumläuft (Sport z.B.) und das Headset benutzt, ist ein (versehentlicher) Druck auf diesen Taster beim besten Willen genausowenig schön wie ein Tastendruck am Gerät selbst, deshalb ja die Tastensperre...

    gibt es denn eine Möglichkeit, den Tastendruck am Kabel-Headset ausschließlich für die Rufannahme zu "erlauben" bzw. ihn anderweitig zu sperren? ich habe bei den Einstellmöglichkeiten im Gerät dazu nichts gefunden...
    0
     

  4. Brian Gast
    das würde ich auch gerne wissen.. kann ich den blöden button irgendwie abschalten bzw. anders belegen?

    mir wäre es lieber wie beim iphone, dass ich damit den media player vom tf3d steuern kann...

    danke..
    0
     

  5. weiß hierzu schon jemand was neues? bin auch auf der suche nach einer möglichkeit die taste am headset anderweitig zu verwenden...
    0
     

  6. Unregistriert Gast
    ich hab genau das selbe problem

    gibts keinen registry-tweak, mit dem man den button abstellen kann?
    0
     

  7. dieses [sarkasmus]"feature"[/sarkasmus] gibt es leider auch beim touch diamond 2. wenn jemand eine lösung hat dann bitte posten .
    0
     

  8. Ja, an einer Lösung dieses "Features" wäre ich auch interessiert. Hab ziemlich blöd geschaut, als ich beim Radfahren allein durch den Fahrtwind zweimal ne Freundin am Telefon hatte...

    Sonst muss ich auf nen andres Headset umsteigen.
    0
     

  9. Ich denke das hiflt auch kein anderes Headset. Das ist ja schließlich eine Funktion deines THD und nicht deines Headsets.

    Probiert mal unten angehängte Datei aus. Damit läßt sich der TF3D Player über das Headset steuern.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    2
     

  10. Cool, das funktioniert schonmal . Und es hat auch noch den Vorteil, dass man den Musikplayer vom Headset aus steuern kann (das wollte ich sowieso noch suchen )
    Problem ist nur, dass bei jedem komando das übers Headset abgesetzt wird der Bildschirm aktiviert oder deaktiviert wird. Das ist schon etwas nervig. Gibt es da keine "saubere" lösung???

    Aber falls es nicht rausgekommen ist, danke für die Lösung. Das ist echt tausend mal besser als immer die letzte Nummer zu wählen.

    nicht zu vergessen, hier die funktionen (laut Entwickler):
    "one long press on the headset's microphone button => play/pause
    press quickly two times => play next track"
    0
     

  11. Zitat Zitat von Ecki Beitrag anzeigen
    Ich denke das hiflt auch kein anderes Headset. Das ist ja schließlich eine Funktion deines THD und nicht deines Headsets.
    Bei nem Headset ohne Knopf kann auch kein Knopf jemanden anrufen.

    Aber das Programm ist schonmal viel wert, lieber nen Titel vorspuelen als laufend Leute anzurufen!!

    Wobei lustigerweise der Button jetzt teilweise gar nicht reagiert und vorher beim anhauchen schon auslöste... *g*
    0
     

  12. Zitat Zitat von MarkHH Beitrag anzeigen
    Bei nem Headset ohne Knopf kann auch kein Knopf jemanden anrufen.
    Sowas nenne ich dann Kopfhörer!
    0
     

  13. Hallo Leute ich habe genau das gleiche Problem, habe seit kurzem einen Touch HD. Hat jemand einen evtl. einen Link zu den englischen Original Threads?
    Es müsste doch Möglich sein die Taste komplett TOT zu legen.

    Gruß aus der Klingenstadt
    0
     

  14. wenn ich die Sache richtig verstanden habe, dann werden nur 2 exe Dateien ausgetauscht. Diese Sorgen für die beiden Funktionen des Headsets.
    Wenn du den Schalter komplett tot haben willst, dann müsste es reichen, wenn du 2 exen schreibst, die nichts machen wenn man sie ausführt .
    Aber falls du den Entwickler fragen willst, hier der Link:

    http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=502881

    LG Major
    0
     

  15. Ich habe das gleiche Problem, nur dass es bei mir den ständigen Rufaufbau mit dem Multiportadapter auslöst. Der hat ja nun wirklich keine Taste mit der ich ausversehen anwählen würde. Ein Neustart behebt das Problem erstmal.

    Bei meiner RC-E100 habe ich wiederum das Problem, dass er das Anwählen leider nicht macht, wenn ich auf den Höhrer drücke. Selbständig Leute anrufen macht's aber auch mit dem RC-E100. Hab mir das Headset extra geholt, damit er das nicht mehr macht. Einmal Ausstöpseln und wieder einstöpseln behebt das Problem meist...
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Das "Beep" beim Rufaufbau abschalten
    Von Plumbum im Forum FAQ/Workshops
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.07.2008, 09:17
  2. Rufannahme/-abweisung trotz Tastensperre
    Von Smart200 im Forum Qtek Forum (PPC)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.06.2006, 19:02
  3. S200: Rufannahme/-abweisung trotz Tastensperre
    Von Smart200 im Forum Qtek Forum (PPC)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.06.2006, 13:13
  4. c550 wählt trotz Tastatursperre
    Von im Forum Orange SPV Forum (SP)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.11.2005, 12:56
  5. Lautsprecher aktiv trotz Headset?
    Von Tonband im Forum Plauderecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.01.2005, 21:33

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

android headset tastensperre

cyberon voice commander kompatibel mit Freisprecheinrichtung Autoradio

ruf aufbau android gesperrt

bluetooth headset tastensperre

iphone einwahl trotz tastensperre

touch adapter voice zeit fuer rufannahme einstellen

rufaufbau via headset trotz tastensperre

rufaufbau headset

touch diamond mediaplayer bedienen tastensperre

lg headset rufaufbau

cyberon voice commander handy gesperrt

bluetooth headset bildschirmsperre

motorola defy fehler beim rufaufbau freisprechanlage

cyberon displaysperre

Samsung Player steuern trotz sperre

Stichworte