mp3s via Winamp synchronisieren mp3s via Winamp synchronisieren
Danke Danke:  0
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. 11.03.2009, 20:25
    #1
    Hallo Leute!
    Das Synchronisieren funktioniert reibungslos nur überträgt winamp leider keine cover. ich bilde mir ein dass das schon mal geklappt hat.
    winamp erstellt ja für jede mp3 datei einen extra ordner für interpret und in diesem ordner wiederum einen mit dem album.
    könnte evtl es wer ausprobieren ob bei ihm die cover übertragen werden?
    per hand die einzelnen folder.jpg rüberkopieren gestaltet sich als sehr umständlich.

    lg knoyyn
    0
     

  2. 12.03.2009, 12:11
    #2
    Hi Knoyyn,

    WinAmp legt seine Coverbilder als JPG im entsprechenden Verzeichnis ab und nennt sie wie das Verzeichnis. Will man also seine eigenen Coverbilder hinzufügen, einfach eine JPG-Datei mit Namens caravan.jpg in das Verzeichnis ...\...\caravan kopieren.
    Evtl. muss danach in der Media-Library das Bild refresht werden. Im Rahmen des regelmäßigen Durchforstens geschieht das aber auch von alleine.

    Der HD verwendet (übrigens wie iTunes auch) die direkt in der MP3-Datei unter CoverArt gespeicherten Bilder.

    Wenn Du nur WinAmp hast, dann geh folgendermaßen vor

    • In der Media-Library alle Stücke in einem Verzeichnis mit [CTRL-A] markieren
    • mit [ALT-3] das MP3-Info-Fenster öffnen
    • auf den Reiter [Artwork] klicken
    • Das Bild mit dem Explorer aus dem Verzeichnis in den Rahmen ziehen oder alternativ per [Load Artwork...] laden.
    • Nach Bestätigung wird das Bild importiert und Dir danach die nächsten Stücke angeboten, welches Du einfach per [return] oder Klick bestätigst.


    Danach musst Du leider die Stücke noch einmal auf den HD kopieren.

    WinAmp bietet Dir auch an, direkt Stücke auf den HD zu kopieren. Das habe ich aber noch nicht ausprobiert. Ich verwende ActiveSync.
    Aber in jedem Fall wirst Du die Bilder IN den MP3's brauchen.

    Das müsste es gewesen sein

    Viel Spaß beim auf die Ohren legen

    Beste Grüße aus München

    grep
    0
     

  3. 12.03.2009, 14:13
    #3
    erstma danke an grep für diese ausführliche antwort.

    leider funktioniert das ganze nicht so wie du es mir beschrieben hast.
    zumal ärgere ich mich weil ich erst vor ein paar tagen in um die hundert alben cover eingefügt hab und sie in "folder.jpg" umbenannte, weil winamp sie dann am pc als cover anzeigt. leider reicht das nicht um auch ein cover auf dem HD nach dem übertragen zu haben.

    deiner anleitung habe ich folge geleistet und die cover in die einzelnen mp3s geladen. hierbei ist es wieder völlig umständlich dass man jede einzelne datei bestätigen muss wo man doch vorher schon alles markiert hat.
    obwohl ich alle bestätigt habe, liegt im album ordner jetzt nur die jpg mit dem album namen. winamp benutzt diese ebenfalls am pc als cover (funktioniert eben etz auch ohne die folder.jpg). nur leider sind die cover immer noch nicht IN den mp3s... ich denke dass ich damit das gleiche meine wie du - sind die cover "in" den mp3s so kann man zb unter vista in der ansicht "große symoble" das bild "in" der datei sehen.

    (dummerweise - wenn man einen kompletten albenordner überträgt, der die folder.jpg enthält kann der HD die cover anzeigen.)
    0
     

  4. 12.03.2009, 14:22
    #4

    Ich verwende 5.514, aber das wirds wohl nicht sein


    Ich habe allerdings unterschlagen, dass ich zusätzlich iTunes verwende um mein Nano zu laden. Mein WinAmp schrottet mir jedesmal die Dateistruktur, daher iTunes.

    Um den CoverFlow zu verwenden, habe ich meine Musikstücke auch im iTunes bebildert. Diese Bilder werden aber auch von WinAmp richtig und als Teil des MP3-Files angezeigt. Daher gehe ich davon aus, das beide Programme die MP3s gleichwertig bebildern.

    Zudem verwende ich zum Bebildern beide Programme und habe weder im Nano als auch im HD bisher Probleme gehabt - BIS AUF EIN MAL auf dem HD, dass ich allerdings auf zu große Cover-Dateien (JPG-Dateien) zurückgeführt habe.

    Ansonsten bin ich mit meinem Latein am Ende. Wenn mir noch etwas einfällt melde ich mich. Falls der Thread zu ist, schicke ich es Dir direkt.

    Beste Grüße aus München

    grep
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Winamp UND Mediaplayer WLAN/BT Remote
    Von scasy im Forum Plauderecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.03.2009, 15:35
  2. Probleme mit S2P und größeren? MP3s
    Von Unregistriert im Forum HTC Touch Diamond
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.02.2009, 09:15
  3. Eigenen Weckton einstellen. Z.B. MP3s
    Von -Azzurro- im Forum Samsung SGH-i900 Omnia
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.12.2008, 21:26
  4. Winamp fernsteuern mit IPAQ 3870
    Von scsi44 im Forum Plauderecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.11.2004, 15:07
  5. Bluetooth Headset für Mp3s?
    Von Martin im Forum Plauderecke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.01.2004, 13:53

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

winamp synchronisieren

galaxy s2 winamp

winamp galaxy s2

winamp htc touch hd

winamp cover übertragen

winamp synchronisieren mp3

winamp synchronsynchronisieren mit winampwinamp mp3 synchronisierenwinamp dateien synchronisierenhtc touch hd winampcover art winampwinampwinamp galaxy s2 übertragen geht nichtwinamp android coverwinamp playlist auf galaxy s2 importierenwinamp für sgh i900winamp mp3 syncmit winamp und galaxy s2 playlistwinamp bestimmten ordner synchronisierenwie kann man mit winamp synchronisieren mp3albumcover winamp synchronisierenwinamp galaxy s cover winamp para htc touch HDwinamp android überträgt keine cover

Stichworte