Ich habe auf meinen Touch HD den Railnavigator der Deutschen Bahn installiert. JBlend meldet mir bei der Installation keine Probleme. Wenn ich ihn aber dann starten will, dann geschieht rein garnichts. Manchmal erscheint der Farbkreis, der sich dreht und mir anzeigt, dass etwas bearbeitet wird. Nur der dreht sich ewig (habe ihm mehrere Minuten Zeit gegeben!).

Vermutlich sucht der HD nach irgendetwas, was er nicht findet. Möglicherweise sind die Einstellungen nicht in Ordnung. Muss ich an dieser Stelle etwas besonderes beachten?

Kann es an JAVA liegen? Ich benutze das Moritz-ROM V4 und das JBlend, das bei diesem ROM enthalten ist.

Kann es aber auch an NODATA liegen? Normalerweise unterbindet es bei mir einen Zugriff aufs Internet übers Mobilnetz. Ich habe diesen auch einmal kurz freigegeben, was nur nichts genutzt hat. Der WLAN-Zugang ins Netz bestand aber immer.

Letzte Idee: Welche Version von Railnavigator brauche ich? Ich habe die Version, die für WINMOB Smartphones sein soll, installiert. Muss ich die für Standardmobilphones nutzen?

Vielleicht hat Jemand das gleiche Problem gehabt und kennt bereits eine Lösung. Anscheinend, wenn man hier im Forum liest, muss der Railnavigator prima mit dem Touch HD laufen.

Wer kann mir helfen?