Goodbye my lovely Omnia 7 Goodbye my lovely Omnia 7
Danke Danke:  0
Ergebnis 1 bis 18 von 18
  1. 20.06.2012, 13:07
    #1
    Hallo WP7 Fans,

    Ich habe heute mein Omnia 7 geschrottet. Es klatschte mir von Brusthöhe auf den Asphalt. PENG !! Es funktioniert zwar noch aber das Display ist heftig gesplittert und der Gehäusekörper total verzogen. Der Akkudeckel löst sich nun sehr, sehr leicht ab. An Anbetracht der Tatsache, dass das O7 nun doch schon zu den älteren Eisen gehört, habe ich mir ein Lumia 800 (in weiß yeahh!) für luschige 349 Euro bei Amazon bestellt. Provider bleibt weiterhin Simyo, daher ein Kaufgerät.

    Nun warte ich ... .

    Gruß Primax
    Geändert von primax3 (20.06.2012 um 13:10 Uhr)
    0
     

  2. Ein weißes Lumia? Hmmm, ich fand die Idee auch geil, bis ich es im Laden gesehen hab. Das glänzende Plastik wirkt leider ziemlich billig finde ich. Allein dass es glänzt gefällt mir nicht, bin sehr beglückt über die matte Oberfläche der anderen Lumias. ^^

    Aber ich will dir deine neue Errungenschaft nicht madig machen. Wirst Spaß haben mit dem Lumia, ist ein sehr schönes Gerät. Schöner als das Omnia finde ich.
    0
     

  3. 20.06.2012, 15:04
    #3
    Die klassische Schrottmethode
    0
     

  4. 20.06.2012, 15:12
    #4
    Gratulation. Ich habe auch von meinen HTC 7 Pro auf das Lumia 900 in Weiss gewechselt. Für 599.95 Schweizer Franken in Mobile Zone war es für dieses supertolles Gerät noch günstig. Ich bin bisher damit sehr zufrieden.
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Lumia 900 aus geschrieben.
    0
     

  5. 20.06.2012, 21:25
    #5
    Mein Beileid. Würde mir bei einem Verlust oder Schaden meines Omnia wohl auch ein 800 oder 900 kaufen.
    0
     

  6. 20.06.2012, 21:42
    #6
    Habe überlegt mir eher das 710 zu kaufen. Das 900 ist mir zu teuer. Die 350 Euro für das L800 ist ein fairer Preis. Ich denke die Preise werden auch bei dem L900 schnell fallen, da ja WP8 vor der Tür steht und die jetzigen Geräte bekannterweise das Update nicht erhalten werden.
    0
     

  7. 20.06.2012, 21:57
    #7
    Ich warte auch bis WP8, in der Hoffnung dass dann die Akkus besser werden^^
    Hätte auch ein Lumia Testgerät günstig bekommen, hab mich dann doch für das Nexus und warten entschieden.
    Ansonsten ein hübsches Gerät das Lumia, ein Kumpel von mir hat es und ist sehr angetan davon.

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
    0
     

  8. 20.06.2012, 22:00
    #8
    Zitat Zitat von primax3 Beitrag anzeigen
    Habe überlegt mir eher das 710 zu kaufen. Das 900 ist mir zu teuer. Die 350 Euro für das L800 ist ein fairer Preis. Ich denke die Preise werden auch bei dem L900 schnell fallen, da ja WP8 vor der Tür steht und die jetzigen Geräte bekannterweise das Update nicht erhalten werden.
    ein kollege hat das gute stück bereits seit gefühlt einer woche, seine tochter hat ein galaxy s plus. mal abgesehen vom display möchte er mit ihr nicht tauschen, sein gerät läuft butterweich und die 8 gb reichen ihm.
    0
     

  9. 21.06.2012, 13:31
    #9
    Ein weiterer schleichender Defekt hat sich an meinem gestürztem O7 eingestellt. Es rebootet nun selbständig mehrmals am Tag. Das hatte ich vor dem Sturz nicht beobachtet. Aber egal, soeben bimmelte der Postman ! Mein L800 ist da. Und ich finde das Weiß trotz Glanz todschick. Meine Androiden in der Firma werden aus dem Staunen mit ihren HTC und Samsung Plastikbombern nicht mehr rauskommen. Muss nur noch meine SIM zur MicroSIM zammschneiden und los gehts.

    Gruß
    0
     

  10. Viel Spaß. Würde mich über einen Bericht hinsichtlich Weiterentwicklung freuen.
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem OMNIA7 aus geschrieben.
    0
     

  11. 21.06.2012, 21:19
    #11
    PLING !! Dank der Clouddienste ist das L800 im Handumdrehen eingrichtet. Am meisten hat meine Hand beim Schneiden der SIM gezittert. Ist aber alles gutgegangen.
    Als erstes Livekonto eingerichtet. PLOPP Alle Kontakte und Kalender da. Dann noch fix T-Online als IMAP Postfach geconft und die Posteingänge zusammengebündelt. Ich liebe diese Plattform. Alles ist kinderleicht und funktioniert einfach auf Anhieb. Meine Musiksammlung und ein paar Bilder noch per Zune dazu und ich bin durch. Zur Zeit installiere ich noch div. Apps aus dem Marktplace nach. Vormals gekaufte App's unter meinem O7 werden nicht mehr berechnet. Die Deutschlandkarte von ca. 600MB Größe für die kostenfreie Nokianavigation wurde gerade per WLAN runtergeladen. Und ... hätte ich fast vergessen. Auch ein Update fürs Telefon gab es gleich zum Download. Das OS war schon auf 7.10.8107.79. Wurde also was Anderes gehubt. Keine Ahnung was habe die Zähler vorher nicht notiert.
    0
     

  12. Da is mein Omnia ja nen richtiger Überlebenskünstler
    Hat schon mehrere Stürze vom Tisch und einen 2m Sturz auf Asphalt überlebt ^^
    bis auf ein angeschlagenes und zerkratzes Gehäuse alles klasse das Display hat weiterhin keinen Kratzer
    0
     

  13. 23.06.2012, 14:42
    #13
    Booar wenn mein e900 kaputt geht raste ich glaube ich aus. Ich hab's schön billig bekommen und will das schon noch nen Jahr mindestens behalten. Ich habe glaube einfach nicht die Mentalität so viel für Handys auszugeben.
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem LG-E900 aus geschrieben.
    0
     

  14. 23.06.2012, 14:58
    #14
    Zitat Zitat von city12 Beitrag anzeigen
    Da is mein Omnia ja nen richtiger Überlebenskünstler
    Hat schon mehrere Stürze vom Tisch und einen 2m Sturz auf Asphalt überlebt ^^
    bis auf ein angeschlagenes und zerkratzes Gehäuse alles klasse das Display hat weiterhin keinen Kratzer
    Bei mir das gleiche, auch schon vom Autodach aufn Asphalt gefallen, nur leichte Gehäusekratzer aber im Display nicht der kleinste Kratzer, und das schon seit über nem Jahr =) . Wirklich ein top zuverlässiges Phone
    0
     

  15. 24.06.2012, 11:15
    #15
    Ja, mein O7 hatte bis letzte Woche auch keinen Kratzer. Leider fiel "es mit dem Gesicht nach unten" auf den Asphalt. Den Schaden kann ich dem Handi natürlich nicht übel nehmen. Es war ja klar mein Verschulden. Ich frage mich wie sich Iphone Besitzer fühlen müssen nach so einem Sturz. Die Vorder- und Rückseite sind doch aus Glas, das Telefon ungleich teurer.
    Ich habe mich nun nach ein paar Tagen mit dem L800 eingewöhnt. WP läuft einen Hauch flutschiger als auf dem O7. Der Akku hält bei gleicher Benutzung locker einen Tag länger als beim O7. Sind so ca. 2,5 Tage.
    0
     

  16. 04.07.2012, 22:07
    #16
    Ja das ding ist schon wundersam.
    Mir mehrfach runtergfallen auch auf Beton bei Fahrradfahren im vollen Tempo...
    Nur abschürfgungen und kratzer am gehäuse (leichte kerben an den plastik stellen)
    Kein Kratzer auf dem Bildschirm..

    Dann fiel es plötzlich einmal aus der Hosentasche auf einen Kachelboden und Peng Bildschirm zersplittert.
    Zwar benutzbar aber nicht mehr so komfortabel.
    Naja für 110 gabs direkt ein neues und die Legende lebt weiter!
    0
     

  17. Zitat Zitat von primax3 Beitrag anzeigen
    Am meisten hat meine Hand beim Schneiden der SIM gezittert.
    Aktuell kann man sich als Bestandskunde bei Simyo eine richtige MicroSIM für Lau bestellen. Läuft aber nicht mehr lange die Aktion.
    Zitat Zitat von primax3 Beitrag anzeigen
    Ich liebe diese Plattform. Alles ist kinderleicht und funktioniert einfach auf Anhieb.
    Fand ich bisher auch geschmeidig, bis ich mal ein iPhone auf ein anderes migriert habe.

    Neues Gerät an den PC anstöpseln, iTunes starten, das fragt dann, ob das iPhone als neues Gerät oder aus einem Backup eingerichtet werden soll, auf "aus Backup geklickt" und schwups ist das neue Gerät im selben Zustand wie das alte zuvor.

    Ich muss neidisch gestehen: diese Variante geht doch deutlich besser und vor allem ist dann auch wirklich alles drin, inkl. SMS und Anrufverlauf, was bei WP leider alles weg ist.
    Geändert von KarstenS (05.07.2012 um 08:11 Uhr)
    0
     

  18. So. zum Thema original Simyo MicroSIM. Meine ist heute gekommen. So schaut sie aus:

    Goodbye my lovely Omnia 7-img_3609.jpg

    Kann man also bedenkenlos auch dann bestellen, wenn man noch keine braucht. Und wie gesagt, für bestehende Simyo Kunden ist es vorübergehend Kostenlos. Habe nachgeschaut, noch bis zum 31.07.2012.
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Goodbye und Danke allen, die mir geholfen haben
    Von kevin.nf im Forum Samsung Galaxy S
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.09.2010, 20:24
  2. Goodbye Xperia, goodbye Pocket PC
    Von vygi im Forum SE Xperia X1
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 29.12.2008, 16:34
  3. Goodbye Xperia, goodbye Pocket PC
    Von vygi im Forum T-Mobile G1
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 29.12.2008, 16:34

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

micro sim simyo

simyo micro sim

simyo karte micro sim zuschneiden -nano

omnia 7 gehäuseoberteil löst sich

Samsung Omnia 7 gehäuse

simyo micro sim zuschneiden

lumia 800 simyo

samsung omnia 7 geht nicht mehr an nach sturzsamsung galaxy s3 gehäuse einkerbungen samsung omina 7 windows phonesamsung omnia 7 weiterentwicklungmicro sim von simyosimyo micro sim bildersimyo samsung galaxy s3 mircosim schneiden

Stichworte