Omnia 7 bei Stiftung Warentest durchgefallen? Omnia 7 bei Stiftung Warentest durchgefallen? - Seite 2
Seite 2 von 2 ErsteErste ... 2
Ergebnis 21 bis 23 von 23
  1. 19.08.2011, 22:47
    #21
    Zitat Zitat von noelsch Beitrag anzeigen
    Also mein Omnia 7 ist leider gestern inklusive mir in den Pool gefallen, hab aber schnell reagiert (funktionierte nach dem Wasserbesuch noch) und sofort den Akku rausgenommen (Gott sei Dank hab ich kein iPhone mehr, da geht das nämlich nicht ) und es zum trocknen auf meinen Schreibtisch gelegt. Vorher noch das Wasser aus den Öffnungen "gesaugt".

    6 1/2 Stunden später hab ich es dann wieder angeschaltet, klappte auch. Über Nacht dann am Netzt gehangen und heute morgen kam der große Schreck, der Touchscreen hat gemacht was er wollte, befehle aufgenommen die ich nicht gegeben hab (Sprachbefehlsmodus, Lockscreen, Scrollen uva...) Jetzt aber, 3 Stunden nachdem ich das erste mal aufgestanden bin kann ich mich nicht mehr beklagen. Komisch ist nur, dass ich das Handy nicht aus dem Sleepmodus holen kann, wenn ich die Windowstaste drücke. Ist das normal, oder bilde ich mir ein, dass das vorher ging?

    Beste Grüße,
    NoelSch
    Bei mir geht das mit der windows taste auch nur bei jedem zweiten mal ohne irgentwelche schäden!
    0
     

  2. 20.08.2011, 12:16
    #22
    Zitat Zitat von matthias1711 Beitrag anzeigen
    Prinzipiell sind die Tests von der Stiftung Warentest in meinen Augen (und das hat nichts mit dem Handytest zu tun) einfach nur schlecht und oftmals sachlich falsch
    Oh ja, kann mich da noch gut an einen anderen, schon etwas älteren Test erinnern, es ging um Sat-Anlagen.

    Da fiel zunächst auf, daß einige Receiver trotz offensichtlicher Naugleichheit mehrfach getestet wurden, und daß da dann das jeweilige "Koreagerät" schlechter abschnitt als das bis aufs Frontblendenlogo baugleiche eines "renommierten" Herstellers.

    Dann schnitten mehrere Geräte, die nicht über die (damals beim analogen Sat-Empfang für erträglichen Klang unabdingbare) "Wegener Panda" Rauschunterdrückung verfügbar, in punkto Tonqualität "gut" ab, die Geräte MIT "Panda" hingegen bestenfalls "befriedigend".

    Aber der Oberhammer kam dann bei der Außeneinheit (Antenne und LNB): da wurde doch glatt die Außeneinheit einer den "Testern" offenbar nicht genehmen Anlage (der Receiver wurde da auch schon verrissen) mit "mangelhaft" bewertet, und zwar wegen des angeblich unzureichenden Wetter- und Rostschutzes.
    Dabei gehörte das da verwendete LNB zu den damals am besten wettergeschützten überhaupt, und an der Antenne selber KANN nichts rosten, die ist nämlich TUTTI KOMPLETTO AUS ALUMINIUM, aus ziemlich dickem noch dazu!
    Witzigerweise schnitt in dem Test die berühmt-berüchtigte "Amstrad"-Lochblechantenne in punkto "Rostschutz" besser ab, und die war bekannt davor, sich schon nach wenigen Monaten infolge ihrer oft schon bei der Auslieferung in Flocken abblätternden Lackierung in einen häßlichen braunen Fetzen Rost zu verwandeln...

    Seitdem weiß ich was ich von den "Tests" dieses seltsamen Vereions zu halten habe!
    0
     

  3. Zuerst möchte ich mich entschuldigen. Deutsch ist für mich keine Muttersprache. Es konnen einige Schreibfehler vorkommen.

    Ich habe am 27.05.2011 Samsung Omnia 7 bei MediaMarkt Osnabrück gekauft.

    1. Am 25.11.2011 habe ich das Gerät zur Reparatur gebracht, weil es beim Spielen und bei der Internetnutzung abstürtzte.
    Reparatürbericht Werkstatt: Es wurde vom Hersteller ein Softwareupdate durchgeführt. Anschließender Funktionstest Gerät entspricht den Spezifikationen des Herstellers. Gerät wurde repariert.

    2. Am 22.12.2011 habe ich dann wieder zur Reparatur gebracht, weil das Gerät die selben Probleme hatte.
    Reparatürbericht Werkstatt: Software update

    3. Am 14.01.2012 - 3.Reklamation.
    Reparatürbericht Werkstatt: Unrepariert zuruck - es wurde ein irreparabeler Feuchtigkeitsschaden festgestellt - keine Garantie

    Vor ein paar Monaten war ich bei menen Eltern in Russland und wollte dort reparieren lassen. Doch Kostenvoranschlang war zu hoch (circa 100€). Reparaturservice in Russlnd konnte keine Feuchtigkeitsschaden feststellen.

    Ich habe mal probiert, selber zu flashen. Wie hier: http://www.pocketpc.ch/samsung-omnia...omnia-7-a.html
    Doch dann kam immer wieder eine Meldung "ERROR[Channel 0] Write MIBIB Data Fail!!!" "[Channel 0] FLASH LOCK"
    USB JIG Stecker fur 2 Euro aus China hat auch nicht geholfen.
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...RP:grin:E:1123

    Dann habe ich über mehrere ähnliche Fälle im Internet gelesen.
    http://forum.xda-developers.com/show....php?t=1206796
    Jetzt ist mir klar geworden, dass " JTAG to recover the NAND" gemacht werden muss.


    Letztendlich habe ich ein Thema "Omnia 7 bei Stiftung Warentest durchgefallen?" gelesen.
    http://www.pocketpc.ch/samsung-omnia...hgefallen.html

    Die Frage lautet: "Muss ich das Gerat entsorgen lassen oder muss ich mich an Verbraucherzentrale wenden (rein theoretiesch läuft Garantie erst in 2 Monaten ab)?"
    Habe ich wirklich Feuchtigkeitschaden oder Media Markt will einfach kein Geld zurückzahlen?
    0
     

Seite 2 von 2 ErsteErste ... 2

Ähnliche Themen

  1. navi bei omnia II
    Von Unregistriert im Forum Samsung Omnia II
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.11.2010, 10:59
  2. MArketplace bei Omnia 2 ?
    Von Unregistriert im Forum Samsung Omnia II
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.10.2009, 16:56
  3. Stiftung Warentest, test 09/2009
    Von Unregistriert im Forum HTC Touch Diamond 2
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.08.2009, 10:58
  4. Neue Samsung Omnia Geräte: Omnia II, Omnia Lite und Omnia Pro
    Von juelu im Forum Samsung SGH-i900 Omnia
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.07.2009, 21:38
  5. Stiftung Warentest: T-Mobile G1 "unfertig"
    Von juelu im Forum T-Mobile G1
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.02.2009, 09:54

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

samsung omnia 7 test

omnia 7 test 2011

omnia 7 test

omnia 7 erfahrung

stiftung warentest samsung omnia 7

omnia 7 erfahrungen

stiftung warentest omnia 7

samsung omnia 7 regentest

omnia 7 navigation

samsung omnia 7 wasserschaden

omnia 7 regentest

omnia 7 stiftung warentest

Samsung Omnia 7 review

samsung omnia 7 youtube

samsung omnia 7 test chip

samsung omnia 7 gut oder schlecht

lg omnia 7 testomnia 7 regenstiftung warentest windows phone 7stiftung warentest durchgeffallene Artikelsamsung omnia 7 stiftung warentesthandytest 2011omnia7 stiftung warenteststiftung warentest juliomnia 7 warentest

Stichworte