hat sich der s7 Kauf gelohnt? hat sich der s7 Kauf gelohnt?
Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 25
  1. Hallo,
    falls mein handy jetzt doch nicht mehr zu reparieren ist, würde ich mir vlt den s7 kaufen. ist halt n teuere Angelegenheit und wollte nur fragen ob sich bei euch der Kauf gelohnt hat oder nicht?
    Lg
    Herbi
    0
     

  2. Ich komme vom (gerade mal einem Jahr alten) Samsung Galaxy Alpha, welches auch schon eine sehr gute Hardware besitzt.

    Gereizt hat mich die gute Kamera, das scharfe Display, die Wasser- und Staubdichtigkeit sowie der große Akku und dass man wieder eine SD-Karte einlegen kann.


    Samsung hat beim S7 konsequent alles verbessert, sodass ich als Rooter es nicht mal rooten musste (okay, Titanium Backup Pro wäre schon nett).
    Das fängt schon an beim Start, bei dem kein lästiger Ton mehr ertönt und geht über das sehr gute GPS bishin zu vielen anderen Kleinigkeiten.

    Alleine die Kamera macht wirklich sensationell gute Bilder. Im Urlaub haben das mehrere Personen von selbst aus gesagt. Auch beim abendlichen Grillen und eintretender Dunkelheit macht die Kamera auch ohne Blitz schöne und wenig verrauschte Bilder.
    0
     

  3. 08.07.2016, 09:52
    #3
    Ganz klares JA!! Ich kam vom S5 was ja auch schon super war bzw. ist. Hier hielt der Akku auch lange ca 4,5 - 5 Stunden DOT.
    Beim S7 hab ich auch schon 6 und 6,5 Stunden geschafft. Schon alleine deswegen liebe ich dieses Handy. Zu dem ganzen dann das tolle Display, Kamera, Schnelligkeit etc. Einfach Top das Teil!!
    0
     

  4. Es ist mein erstes Samsung, ich hatte vorher Sony, HTC und Nexus und ehrlich gesagt, ist es mein bestes Handy bisher.
    Sau schnell, schöne Oberfläche und unterstützt alles, was es an technischen Spielerein so gibt bis jetzt...

    Von mir gibts eine klare Kaufempfehlung
    0
     

  5. 13.07.2016, 12:19
    #5
    Von HTC zu Samsung, von Samsung zu Sony und nun wieder zu Samsung gewechselt.
    Habe es auch bisher nicht bereut.
    0
     

  6. Ganz klares nein!!! Eine Freundin von mir hat sich das s7 gekauft, hatte vorher das s4. Da ihr auch öfter unterwegs der Akku leer ging, und sie bei meinem LG g4 sah wie schnell es geht mit dem wechselbaren Akku sofort wieder 100%Akku zu haben hat sie es verkauft und sich das s5 neo zugelegt. Damit ist sie weit mehr zufrieden was auch nachvollziehbar ist. Samsung hat leider mit diesem Design und der Bauweise totalen Mist gebaut.
    0
     

  7. 14.07.2016, 11:13
    #7
    @Peter9000 na darauf kannst aber keine Kaufempfehlung aufbauen. Jeder weiß das dass S7 keinen wechselbaren Akku hat. Der Akku beim S7 hat sicherlich länger gehalten wie beim S4.
    Und ob es toll ist, mit zwei Akkus rum zu laufen....steht ja auch mal auf einem anderen Blatt 😉🤔
    0
     

  8. Sehe ich auch so... Man kann den nicht wechselbaren Akku toll finden oder (wahrscheinlich eher) suboptimal... Aber einen zweiten Akku mit sich rumschleppen und dran denken den anderen mit dem teuer gekauften seperaten Ladegerät schnell zu laden?

    Ne sry, da spiel ich lieber ein paar Std weniger mit dem Handy und lad es jeden abend... Im größten Notfall kommt halt die powerbank zum Einsatz...
    Auch ständig das Handy rauf und runter zu fahren würde mich nerven...

    Kurz um: Fester Akku ist für mich weder ein pro und auch kein contra Punkt, schon gar nicht aus den oben genannten Gründen ^^
    0
     

  9. Mit einem Zweitakku hat man definitiv mehr Nutzen, und statt Zigaretten und Feuerzeug nimmt man den zweiten Akku einfach mit. Sind ja gerade mal 50 Gramm. Ein fest verbauter Akku ist definitiv ein Contrapunkt, und eine Powerbank wäre nicht mal eine inakzeptabele Notlösung.So ist das s7 maximal ein teueres Wegwerfprodukt. 😉
    0
     

  10. 14.07.2016, 12:43
    #10
    Contrapunkt kann ich ja noch verstehen dem einen gefällt es dem anderen nicht. Aber davon kann man doch keine Kaufempfehlung abhängig machen, zumal Herbi07 sicherlich weiß das er sich dann ein Handy mit festem Akku kauft 😊😎😆
    1
     

  11. Ich persönlich würde mir kein Smartphone mit fest verbautem Akku kaufen. Höchstens als Zweitgerät oder Ersatz. Deswegen kann ich da auch keine Kaufempfehlung geben. Interessant ist auch das einige Leute die lange einen fest verbauten Akku hatten und dann bei mir sahen wie schnell es geht mit wechselbaren Akku sofort wieder 100% zu haben erst merkten wie nachteilig ihr fest verbauter Akku eigentlich ist.
    0
     

  12. Können uns ja nebeneinander setzen und dann kannste es mir zeigen.. Ich wette es lässt mich kalt
    Ich hatte früher auch Smartphone mit wechselbarem Akku und nun rate mal wie häufig ich das von dir so hervorgehobene gemacht habe
    Riiichtig, kein einziges mal
    1
     

  13. Man muss es auch verstehen und den Vorteil kennen. Kannst dich gern neben mich setzen, wenn unser beider Akku nur noch 2% hat. 😂 Jetzt rate mal wer lacht? Genau der, der innerhalb 1 Minute wieder volle 100% Akku hat. 😉Technik haben, sie zu nutzen und sie zu verstehen sind nicht immer eine Einheit.
    0
     

  14. Spiel weniger mitm Handy in der Schule und denk abends nicht so viel an Zelte bauen wenn du ins Bett gehst und steck lieber das Handy an...
    Das S7 hält locker einen Tag bei normaler Benutzung... Mich wirst du deshalb auch nicht antreffen mit 2% Akku und wenn es doch einmal im Jahr dazu kommt, gibts immer noch die Powerbank... Oder, halt dich fest, dann ist das Handy halt aus Und nun bin ich raus mit bei der Diskussion mit dir...
    1
     

  15. Nur zur Info, ich geh schon lang nicht mehr in die Schule 😉 Ich nutze mein Smartphone aber für alle Lebenslagen, wo es angebracht ist. Es spielt keine Rolle ob ein Smartphone 1 oder 5 Tage locker durchhält, denn jeder Akku geht irgendwann mal aus. Und genau zu diesem Zeitpunkt bin ich froh nicht umständlich und langwierig laden zu müssen. Außer über Nacht, aber ich meine ja auch die Situationen wo man unterwegs ist. Powerbank nutzte ich in 5 jahren erst 1 mal. Das war beim Zelten, wo natürlich kein Strom da war, und wo das Smartphone über Nacht laden konnte. 😉
    0
     

  16. 15.07.2016, 23:45
    #16
    Auch bei mir hat sich der Kauf definitiv gelohnt! Top Display, super Kamera, guter Akku, nette Features, was will man mehr Ich komme vom S5, das ich ca. 2 Jahre lang hatte und immer noch liebe. (Habe es immer noch, aber nicht mehr in Benutzung) Hatte beim s5 aber leider ziemlich viele eingebrannte Stellen auf dem Display, die mich störten, sodass ich mir dann einfach das S7 gegönnt habe und ich bereue es nicht
    0
     

  17. Also ich bin seit dem s3 bei samsung und war immer zufrieden dann kam das s5 und es hätte ein Fehler den jedes folgende austausch gerät auch hatte. Wenn man ein video aufgenommen
    Hat und es ansehen wollte war der Ton am rauschen als wenn man neben fließend Wasser steht, bei dem ersten s5 sehr stark das man kein einzigen Ton verstehen konnte und bei den folgenden geraten etwas weniger aber trotzdem nervend. Dachte mir ok bald kommt das s6, und es kam leider mit fest Speicher und ohne Wechselakku, aber es gefiel mir von dem endlich neuen un hochwertigeren Design, dem Display und der super Kamera (endlich wieder vernünftige Videos drehen ) die sogar einen optischen bildstabilisator hat der super Arbeit macht. Der Akku war nicht ganz so toll aber ich kam so über den Tag, schmerzhafter waren nur die 32gb Festspeicher , als ich dann das s6 64 gb bekam war dieses Problem gelöst, was habe ich die micro sd vermisst. Jetzt wartete ich gespannt auf das s7 und als es vorgestellt wurde wusste ich das Wird mein neues. Es wurde am 08.3 geliefert und ich War direkt begeistert super Verarbeitung es liegt noch besser in der Hand als das s6 und die kamera schaut nicht mehr so raus, diese wurde nochmal zum s6 verbessert vor allem was low Light angeht. Der Akku ist wieder so gut das ich knapp 2 Tage bei 5 bis 6 Stunden Display on hin komme. Und endlich wieder Micro sd , auch die wasserfestigkeit gefällt mir wie beim s5 sehr gut da ich endlich wieder im regen telefonieren kann ohne zu versuchen das gerät zu schützen. Spielen usw ist auch angenehmer da es nicht mehr so warm wird wie das s6, in diesen Tagen wird es zb bei NFS no Limits bis zu 68 Grad warm wo das s7 nur 39 Grad warm wird. Die Leistung ist für meinen Gebrauch perfekt es ruckelt nichts .
    Also ich kann jetzt nach fast 5 Monaten sagen das sich der Kauf mehr als gelohnt hat. Und kann es jedem empfehlen der auf wechselakkus nicht allzu viel wert legt. Den ansonsten kann man beim s7 nichts falsch machen.
    Geändert von The_Rock01 (23.07.2016 um 09:13 Uhr)
    1
     

  18. Ich bin vom iphone 6 zum sgs7 edge gewechselt weil mein handy beschädigt war. Und ich finde das edge sau geil, das einzige was mich stört ist eben das edge weil wenn man das handy im querformat nutzt dann tippt man ans edge und das handy registriert es als touch und das stört ziemlich. Ich hoffe da kommt mal ein softwarr update um das edge etwas unempfindlicher zu machen. Aber egal ob edge oder das normale, beide sind sehr schön und nicht umsonst hat samsung in den usa sogar apple vom thron verdrängt
    0
     

  19. Zitat Zitat von coldfantasy Beitrag anzeigen
    Ich bin vom iphone 6 zum sgs7 edge gewechselt weil mein handy beschädigt war. Und ich finde das edge sau geil, das einzige was mich stört ist eben das edge weil wenn man das handy im querformat nutzt dann tippt man ans edge und das handy registriert es als touch und das stört ziemlich. Ich hoffe da kommt mal ein softwarr update um das edge etwas unempfindlicher zu machen. Aber egal ob edge oder das normale, beide sind sehr schön und nicht umsonst hat samsung in den usa sogar apple vom thron verdrängt
    Hi
    Das mit dem edge kenne ich zu gut. Bin von meinem iphone 6s zu dem galaxy s7 edge. Nach 2 monaten dann zu dem galaxy s7 normal.. das edge war (für mich) eine katastrophe. Ständig ungewünschte eingaben...
    Fazit jetzt zufrieden

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
    0
     

  20. Note 7 aktuell kein Cent wert. Erst wenn die fehlerfreien Geräte da sind. Aber willst du unbedingt diese Größe dann das s7 edge ansonsten lohnt sich das s7 sowie das edge mehr. Da auch beim Note der Akku im Moment nicht mehr als 60 Prozent Ladung bekommen kann und man so mit sehr viel Glück n halben tag hinkommt. Also vom Note rate ich zum jetzigen Zeitpunkt total ab
    0
     

Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Microsoft Lumia 950/950XL, hat sich der Kauf gelohnt?
    Von cosmocorner im Forum Microsoft Lumia 950 Series (Lumia 950, Lumia 950 XL)
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.12.2015, 13:06
  2. Microsoft Band 2, hat sich der Kauf gelohnt?
    Von cosmocorner im Forum Microsoft Band 2
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.12.2015, 22:55
  3. Frage an die Umsteiger iPhone 4 -> 4s: Hat es sich gelohnt?
    Von Zibidaeus im Forum Apple iPhone 4/S
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.10.2011, 23:15
  4. Lohnt sich der Kauf vom DHD ?
    Von DHD-Cool im Forum HTC Desire HD
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.12.2010, 14:54

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

softwarr update s7

Stichworte