[Anleitung] Samsung Galaxy S5 mit O2 Branding - DBT Firmware [Anleitung] Samsung Galaxy S5 mit O2 Branding - DBT Firmware
Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 66
  1. 24.05.2014, 12:02
    #1
    Bekanntermaßen gibt es Provider Firmwares mit einem sogenannten Branding und Provider-freie Firmwares von Samsung. Erkennen kann man dies an den angaben zum CSC Ländercode. Die CSC Ländercodes sind auch für die Vergabe der Firmware Updates über Kies oder OTA verantwortlich. Wenn also beispielsweise ein Vodafone Gerät mit der CSC VD2 mit einer Deutschen DBT (Branding frei) Firmware de-brandet wird sind nur noch Updates für Firmwares mit dieser CSC möglich.

    Wie sich beim Samsung Galaxy S5 bestätigt hat, ist das De-Branden problemlos durch das flashen (installieren) einer Branding freien Firmware möglich. Dafür haben wir >HIER< eine Anleitung.

    Aber Achtung: Bei Geräte mit einem O2 Branding, d.h. mit der CSC "VIA", funktioniert das entfernen des Brandings nicht mit dieser Methode. Odin wird den Flashvorgang mit "Fail" abbrechen. Wie vom Note 3 bekannt ist es aber möglich das Gerät durch flashen mit dem richtigen pit File zu De-Branden.

    Lösungsansatz (PIT File von XDA):

    Ich habe bei XDA >DIESEN< Thread gefunden, wo eine pit File angeboten wird, womit sich wohl eine Branding freie DBT Firmware über die O2 Firmware flashen lässt. Da mein S5 kein O2 Branding besitzt kann ich es leider selber nicht testen.

    Durchführung:

    • Ihr müsst Euch an die von mir verlinkte >Anleitung zum Flashen einer Firmware< halten und danach die Aktuellste DBT Firmware von >HIER< flashen. Nur für Geräte mit 16 GB Speicher die aus Europa sind!
    • Wenn nach dem flashen mit Odin "Fail" oben li. erscheint, das USB Kabel vom Galaxy S5 trennen und direkt wieder verbinden.
    • Jetzt in Odin den Haken unter PDA entfernen, bei "PIT" die "G900Fonly_KLTE_EUR_OPEN" (zip entpacken) einfügen und auf "Start" drücken.
    • Nach dem flashen in das Recovery booten und "wipe data/factory reset wählen, das sollte es gewesen sein.


    Danke an Rambo15 bei HFAQ für die Bestätigung das das enfernen des O2 Branding mit einer DBT Firmware über die "G900Fonly_KLTE_EUR_OPEN" PIT File möglich ist.

    Durchführung auf eigene Gefahr, weder ich noch PocketPC.ch übernehmen die Haftung für Schäden am Gerät!!!

    Welche CSC besitzt meine Firmware?

    Wenn Ihr im Wahlfeld der Telefon App *#1234# eingebt seht Ihr folgendes Bild, das rot markierte ist die CSC. In meinem Fall OXA (Multi CSC)

    [Anleitung] Samsung Galaxy S5 mit O2 Branding - DBT Firmware-screenshot_2014-05-24-11-51-50.png

    AP = Firmwarebuild
    CP = Modem
    CSC = Angaben zur CSC, die drei Buchstaben nach der Modellbezeichnung

    Die gängigsten CSC´s im Deutschsprachigen Raum:

    Deutschland Schweiz Österreich
    DBT = Branding freie AUT = Branding freie ATO = Branding frei
    DTM = T-Mobil SWC = Swisscom
    VD2 = Vodafone
    XEG = 1&1
    EPL = E-Plus
    VIA = O2

    Weiteres hier:
    Firmwarebezeichnung und deren Bedeutung:
    http://www.pocketpc.ch/samsung-galax...bedeutung.html

    Sale Codes und deren Bedeutung:
    Sales Codes und deren Bedeutung...
    3
     

  2. Gibt es schon genauere Erfahrungen in Sachen o2 branding.

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
    0
     

  3. 16.06.2014, 06:44
    #3
    Da es ja wirklich nur o2 gebrandete Phones betrifft, dürfte sich die Zahl der Betroffenen in Grenzen halten. Zumal o2 nicht generell mit Branding ausliefert. Ich habe selbst ein o2-Handy und das war bei Auslieferung bereits branding-frei

    Ich selbst habe daher außer bei XDA noch nicht gelesen, ob es funktioniert oder nicht ...
    1
     

  4. Okay dan werde ich es in 1 bis 3 tagen sehen und sonst werde ich mich dran setzen. Danke dir schon mal für die info kenne es eigentlich auch nicht von o2 habe alle Geräte immer ohne bekommen.

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
    0
     

  5. 16.06.2014, 06:52
    #5
    Wechselst Du von Vodafone zu o2 ? Ist das rein netztechnisch gesehen nicht ein Rückschritt ?
    0
     

  6. Bin bei o2 und Vodafone

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
    0
     

  7. So gerade das Handy in der Hand gehabt. Und natürlich erster Blick auf die CSC geworfen. Nun habe ich leichte Bauchschmerzen. Es ist ein Branding drin -.- VIA -.- nun hoffe ich das ich das geritzt bekomme

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk


    ---------- Hinzugefügt um 15:12 ---------- Vorheriger Beitrag war um 15:12 ----------

    Aber das wird vor heut abend leider nix da meine Kinder und der Einkauf auf mich warten

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
    0
     

  8. 18.06.2014, 14:49
    #8
    Wird schon klappen ...
    0
     

  9. Werde berichten mehr als ein Briefbeschwerer kann es ja nicht werden. Und dan haben wir endlich die Antwort.

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
    0
     

  10. 18.06.2014, 20:40
    #10
    Naja, hoffentlich nicht ...
    0
     

  11. So also ich habe mich getraut. Und da hier keiner bis jetzt eine Bestätigung geben konnte ob es funktioniert mache ich es nun.

    Also mein S5 Kommt von O2 und hatte auch das besagte VIA branding.
    Es war die Firmware G900FXXU1ANEG900FVIA1ANDVIA von O2 drauf.
    Ich habe mir die Firmware G900FXXU1ANEG900FOXA1ANEBTU also geladen.

    Also ich bin nach der Normalen Odin flash Anleitung vorgegangen. Spricht also BTU Heruntergeladen und entpackt danach in AP eingefügt dan die Pit File geladen für SM-G900F und es in Pit eingefügt. Re-Partition war automatisch ein Harken drin und ich hab auf start geklickt und bin eine rauchen gegangen wie ein Kaffee Trinken. Nachdem ich wieder gekommen bin war Odin durch und es gab keine Fehler ich das Handy angemacht Samsung zeigte mir gleich das ein Fehler in der Partitionstabelle vorhanden ist und hat mich gebeten die zu reparieren was ich natürlich gemacht habe worauf das S5 im Recovery gebootet hat und ein Full Wipe durchgeführt hat. Nachdem ich dann wieder das Startmenü vom Handy durch hatte gleich der CSC Check und sie da es war nix mehr VIA. Und bei mir wurde der Knox Flag auch nicht angehoben.

    Zu weiteren Info nach aufspielen der BTU gibt es aber keine möglichkeit ohne Pit die DBT zu flashen Auch mit der Pit gibt es keine Möglichkeit die DBT zu flashen. Meine vermutunich ist derzeit das es dort noch ein unterschied in den Partitionen gibt. Vielleicht geht es ja mit eine extrahierten DBT Pit File das Deutsche DBT draufzuspielen da mir keine vorliegt kann ich es leider nicht Testen. Da aber die BTU an sich immer eine DBT Sprachdatei hat sollte es derzeit egal sein. Sollte mir jemand mal eine Deutsche Pit Datei zu verfügung stellen würde ich mich glaube bereit erklären das nochmal zu testen.

    Auch durch das ganze hin und her hat sich mein Knox Flag nicht angeschlagen es steht immer noch auf 0x0


    Somit wünsche ich allen O2 User viel Spaß beim endbrenden

    MFG
    Seelenteufel666
    2
     

  12. 19.06.2014, 07:30
    #12
    Vielen Dank für Deinen Bericht und herzlichen Glückwunsch, dass es geklappt hat

    Eine Verständnisfrage habe ich noch: Wie kommst Du drauf, dass man anschließend nach dem Debranden nicht die DBT flashen kann ? Du sagst doch, Dir liegt gar keine vor Warum sollte das nicht funktionieren ? Irgendwie habe ich das nicht verstanden ...
    0
     

  13. Morgen

    Mir liegt eine DBT Firmware vor. Aber keine Pit von der DBT. Mit der Firmware DBT ohne und mit der Pit die verlinkt ist geht es nicht. Aber man kommt von O2 mit der Pit auf jeden Fall auf die BTU.

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
    0
     

  14. 19.06.2014, 07:36
    #14
    Uns was genau hat dann beim anschließenden Flashen der DBT nicht funktioniert ?
    0
     

  15. Der bekannte hidden.IMG Fehler das Odin dort abbricht. Und die Firmware dadurch nicht geflasht werden kann

    Um genau zu sein schaut es so aus:

    <ID:0/004> Added!!
    <OSM> Enter CS for MD5..
    <OSM> Check MD5.. Do not unplug the cable..
    <OSM> Please wait..
    <OSM> Firmware DBT
    <OSM> Checking MD5 finished Sucessfully..
    <OSM> Leave CS..
    <ID:0/004>*Odin*v.3 engine (ID:4)..
    <ID:0/004> File analysis..
    <ID:0/004> SetupConnection..
    <OSM> All threads completed. (succeed 0 / failed 1)
    <ID:0/004> Removed!!
    <ID:0/004> Added!!
    <ID:0/004>*Odin*v.3 engine (ID:4)..
    <ID:0/004> File analysis..
    <ID:0/004> SetupConnection..
    <ID:0/004> Initialzation..
    <ID:0/004> Set PIT file..
    <ID:0/004> DO NOT TURN OFF TARGET!!
    <ID:0/004> Get PIT for mapping..
    <ID:0/004> Firmware update start..
    <ID:0/004> SingleDownload.
    <ID:0/004> sbl1.mbn
    <ID:0/004> NAND Write Start!!*
    <ID:0/004> aboot.mbn
    <ID:0/004> rpm.mbn
    <ID:0/004> tz.mbn
    <ID:0/004> sdi.mbn
    <ID:0/004> NON-HLOS.bin
    <ID:0/004> boot.img
    <ID:0/004> recovery.img
    <ID:0/004> system.img.ext4
    <ID:0/004> modem.bin
    <ID:0/004> cache.img.ext4
    <ID:0/004> hidden.img.ext4
    <ID:0/004> FAIL! (Size)
    <ID:0/004>*
    <ID:0/004> Complete(Write) operation failed.
    <OSM> All threads completed. (succeed 0 / failed 1)

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
    1
     

  16. 19.06.2014, 09:09
    #16
    Hi Leute,

    ich kann auch bestätigen, das es mit der BTU Firmware und dem passendem pit File funktioniert. Knox Counter hat sich nicht verändert. Hab dann auch versucht die DBT zu flashen und das funktioniert nicht. Wird warscheinlich wie Seelenteufel666 schon sagte eine pit File der DBT benötigt. Vielleicht stellt die mal jemand zur Verfügung.
    3
     

  17. 19.06.2014, 12:06
    #17
    Wenn ich es Zeitlich eeinrichten kann werde ich mal die aktuellste DBT flashen und ne pit dazu erstellen. Danke für die Infos.
    1
     

  18. 19.06.2014, 12:08
    #18
    Rein von der Systhematik her ist mir das nicht ganz klar, warum das Flashen der DBT nicht funktioniert Ich ging eigentlich davon aus, dass das Phone nach dem Debranden mit der BTU und dem zugehörigen PIT-File in einem Zustand ist, wie alle andere ungebrandeten Handys ...

    Das scheint also nicht der Fall zu sein Die Frage (vielleicht an einen Dev, der sich auskennt), worin unterscheidet sich nun das debrandete Handy noch von einem werksseitig ungebrandeten ?
    0
     

  19. Nix zu danken würde mich für die DBT bedanken und natürlich berichten. Hoffen wir du findest die Zeit mal

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
    0
     

  20. 19.06.2014, 15:27
    #20
    So, hier mal die pit meines S5 mit NE2 DBT Firmware.

    Edit: pit wurde entfernt.
    2
     

Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [Anleitung] Root für das Samsung Galaxy S5 [SM-G900F][CF-Auto-Root]
    Von Gedel85 im Forum Samsung Galaxy S5 Root und ROM
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 28.06.2016, 13:04
  2. Antworten: 240
    Letzter Beitrag: 09.09.2011, 16:28
  3. samsung galaxy s o2 branding ja oder nein?
    Von alex 1102 im Forum Samsung Galaxy S
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.06.2010, 14:37

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

s5 o2 branding entfernen

samsung galaxy s5 branding entfernen

o2 branding

galaxy s5 o2 branding

s5 branding entfernen

Samsung s5 o2 branding

galaxy s5 o2 branding entfernen

galaxy s5 branding entfernen

samsung galaxy s5 o2 branding

samsung branding dbt

pit galaxy s5o2 branding s5samsung reaktivierungssperre umgehensamsung s5 branding entfernensamsung galaxy s5 o2 branding entfernens5 o2 brandingBranding entfernen s5s5 reaktivierungssperre umgehengalaxy g900f dbt pit filesamsung galaxy s5 dbt oder btupit file galaxy s5o2 branding beim galaxy s5 entfernengalaxy s5 odin failklte eur open dbt 16 gbsamsung s5 reaktivierungssperre umgehen

Stichworte