Nandroid auf Austauschgerät ohne Gefahr wieder herstellbar? Nandroid auf Austauschgerät ohne Gefahr wieder herstellbar?
Ergebnis 1 bis 16 von 16
  1. Muss mein S3 vermutlich einsenden lassen (Lackschaden an Akkudeckel und matschige Power-Taste), habe aber keine Lust wieder viele Stunden mit einer Rekonfiguartion des Mobile zuzubringen...

    Was ist denn der einfachste Weg, den Setup des Gerätes 1:1 auf das Austauschgerät zu übertragen, das mir Samsung ggf. zurückschickt?

    Einfach ein Nadnroid auf dem jetzigen S3 und den dann auf dem neuen/reparierten S3 zurückspielen könnte Probleme mit der IMEI (anderer EFS-Folderinhalt) und so geben --- oder wird der beim Nandroid Backup nicht mitgerettet?
    Geändert von cbeckstein (19.06.2012 um 09:26 Uhr)
    0
     

  2. Geht problemlos.

    Cyanogen (mod) 9 Tapatalk
    0
     

  3. Diese Dinge befinden sich in einem Nandroid

    Nandroid auf Austauschgerät ohne Gefahr wieder herstellbar?-unbenannt-1.jpg
    0
     

  4. 18.06.2012, 20:27
    #4
    Zitat Zitat von spline Beitrag anzeigen
    Diese Dinge befinden sich in einem Nandroid

    Nandroid auf Austauschgerät ohne Gefahr wieder herstellbar?-unbenannt-1.jpg
    Das einzige das mich an diesen Nandroid Backups stört ist die Größe von fast 2GB
    Ansonsten eine feine Sache, wie ein Snapshot auf einer virtuellen Maschine.

    @ cbeckstein
    Also bügel mal rauf das Ding und gib uns bitte ein Feedback
    0
     

  5. Zitat Zitat von spline Beitrag anzeigen
    Diese Dinge befinden sich in einem Nandroid

    Nandroid auf Austauschgerät ohne Gefahr wieder herstellbar?-unbenannt-1.jpg
    Und da wird dann sicher nicht vom Nandroid mit dem Backup des alten S3 der efs-Folder und damit die IMEI des neuen Austausch- S3 überschrieben?
    0
     

  6. 18.06.2012, 21:48
    #6
    Zitat Zitat von cbeckstein Beitrag anzeigen
    Und da wird dann sicher nicht vom Nandroid mit dem Backup des alten S3 der efs-Folder und damit die IMEI des neuen Austausch- S3 überschrieben?
    Wie gesagt, Backup machen und probieren, tut auch gar nicht weh
    0
     

  7. @Notronic

    Wissen in dieser Angelegenheit tust Du also nix?
    0
     

  8. Ich würde es nicht machen.
    Eher mit Titanium Backup.
    0
     

  9. 19.06.2012, 08:34
    #9
    Zitat Zitat von cbeckstein Beitrag anzeigen
    @Notronic

    Wissen in dieser Angelegenheit tust Du also nix?
    Wissen ist relativ, theoretisch müsste es gehen, praktisch getestet habe ich es allerdings noch nicht.
    Da bist also jetzt du gefragt

    Zitat Zitat von spline Beitrag anzeigen
    Ich würde es nicht machen.
    Eher mit Titanium Backup.
    Gibt es dafür gute Argumente?
    0
     

  10. Zitat Zitat von Notronic Beitrag anzeigen
    Wissen ist relativ, theoretisch müsste es gehen, praktisch getestet habe ich es allerdings noch nicht.
    Da bist also jetzt du gefragt
    Was heisst hier "theoretisch" und "praktisch"?

    Gibst Du so gönnerhafte Erläuterungen und Ratschläge auch jemandem, der Dich nach den Chancen beim Russisch Roulette fragt?

    In der system Partition, die ja Bestandteil des Nandroid Backups ist, ist auch der efs Folder enthalten --- wie Du sicher weisst, mit all den Handy-spezifischen Daten wie die gerätespezifische IMEI etc.

    Und nachdem ein Austauschgerät vermutlich eine andere IMEI hat, als das eingeschickte Gerät könnte ein Überspielen des Nandroid von dem "alten" auf das Austauschgerät Folgen haben, die dem Verlust der IMEI gleichkommen, der hier immer mal wieder im Zusammenhang mit unvorsichtigem Flashen als GAU entsteht und diskutiert wird

    Und ob das nicht nur meine Vermutung ist, oder ob jemand dazu gesicherte Infos hat (selber probiert, technische Begründung etc.), danach hatte ich hier gefragt --- eben weil ich mir nicht naiv das Austauschhandy zum telephonierunfähigen Brick machen möchte

    dass ich das Ganze --- mit dem Risiko des Nutzlosmachens des Handys --- auch selber ausprobieren kann, das ist mir auch ohne Deine wiederholten Hinweise darauf klar

    So und jetzt bist Du gefragt:

    welche "theretoschen" Gründe siehst Du, warum "das gehen müsste" --- nachdem Du es ja offensichtlich "praktisch" noch nicht "getestet" hast?

    PS: Dank an @Spline für seine vorsichtige Einschätzung
    Geändert von cbeckstein (19.06.2012 um 09:33 Uhr)
    0
     

  11. 19.06.2012, 12:48
    #11
    Zitat Zitat von cbeckstein Beitrag anzeigen
    Was heisst hier "theoretisch" und "praktisch"?

    Gibst Du so gönnerhafte Erläuterungen und Ratschläge auch jemandem, der Dich nach den Chancen beim Russisch Roulette fragt?

    In der system Partition, die ja Bestandteil des Nandroid Backups ist, ist auch der efs Folder enthalten --- wie Du sicher weisst, mit all den Handy-spezifischen Daten wie die gerätespezifische IMEI etc.

    Und nachdem ein Austauschgerät vermutlich eine andere IMEI hat, als das eingeschickte Gerät könnte ein Überspielen des Nandroid von dem "alten" auf das Austauschgerät Folgen haben, die dem Verlust der IMEI gleichkommen, der hier immer mal wieder im Zusammenhang mit unvorsichtigem Flashen als GAU entsteht und diskutiert wird

    Und ob das nicht nur meine Vermutung ist, oder ob jemand dazu gesicherte Infos hat (selber probiert, technische Begründung etc.), danach hatte ich hier gefragt --- eben weil ich mir nicht naiv das Austauschhandy zum telephonierunfähigen Brick machen möchte

    dass ich das Ganze --- mit dem Risiko des Nutzlosmachens des Handys --- auch selber ausprobieren kann, das ist mir auch ohne Deine wiederholten Hinweise darauf klar

    So und jetzt bist Du gefragt:

    welche "theretoschen" Gründe siehst Du, warum "das gehen müsste" --- nachdem Du es ja offensichtlich "praktisch" noch nicht "getestet" hast?

    PS: Dank an @Spline für seine vorsichtige Einschätzung
    Ich sehe mal über deine etwas forschen Bemerkungen hinweg und erläutere dir meine Gedanken etwas
    Es gibt keinen plausiblen Grund, wieso ein Nandroid Backup (Stell es dir wie einen Snapshot einer virtuellen
    Maschine vor) nicht auf einem anderen identischen Gerät funktionieren sollte. Das ist glaube ich der Teil
    bei dem wir uns noch einig waren.

    Nun zu deinen bedenken wegen den "sensiblen Gerätespezifischen Daten" der EFS Partition.
    >>>HIER<<< ist eine Anleitung wie man die EFS Partition sichert. Sichert man nun vor dem
    Nandroid restore auf das andere Device dessen EFS, ist es im Falle das die EFS tatsächlich
    überschrieben wird ein leichtes die Originale wieder herzustellen. So viel zu meiner Begründung.

    Ich habe es selbst noch nicht getestet (habe keine zwei S3) und kann dir deshalb nur
    theoretische Ansätze bieten, welche mir logisch erscheinen...

    ---------- Hinzugefügt um 12:48 ---------- Vorheriger Beitrag war um 12:41 ----------

    P.S. Vielleicht solltest du nicht nur andere bemühen dir zu helfen, sondern auch mal selbst auf die Suche gehen.
    Denn dann werden derartige doppelte Threads vielleicht vermieden: Nandroid auf anderes S3 übertragen
    0
     

  12. Zitat Zitat von Notronic Beitrag anzeigen
    Nun zu deinen bedenken wegen den "sensiblen Gerätespezifischen Daten" der EFS Partition.
    >>>HIER<<< ist eine Anleitung wie man die EFS Partition sichert. Sichert man nun vor dem
    Nandroid restore auf das andere Device dessen EFS, ist es im Falle das die EFS tatsächlich
    überschrieben wird ein leichtes die Originale wieder herzustellen. So viel zu meiner Begründung.

    Ich habe es selbst noch nicht getestet (habe keine zwei S3) und kann dir deshalb nur
    theoretische Ansätze bieten, welche mir logisch erscheinen...

    ---------- Hinzugefügt um 12:48 ---------- Vorheriger Beitrag war um 12:41 ----------

    P.S. Vielleicht solltest du nicht nur andere bemühen dir zu helfen, sondern auch mal selbst auf die Suche gehen.
    Denn dann werden derartige doppelte Threads vielleicht vermieden: Nandroid auf anderes S3 übertragen
    aha..

    es geht also nach Deiner Auffassung "theoretisch", aber nur, wenn man danach bereit ist, Reparaturaktionen in Sachen EFS durchzuführen

    da finde ich es dann schon seltsam, wenn Du gleichzeitig jemand, der genau danach fragt, ob das in Sachen EFS unkritisch ist, drei mal dazu aufforderst, das mal eben zu probieren, weil es "theoretisch" ginge und Versuch klugmachen würde

    veielleicht ist Dir damit klar, warum ich da dann etwas "forscher" nach der Grundlage für Deine Ratschläge nachfrage

    mit dem redundanten Thread hast Du recht --- den hätte ich vorher finden müssen

    kurios ist allerdings, dass Du den wohl, im Gegensatz zu mir --- samt seiner, meine EFS-Vermutung bestätigenden Aussage, dass das kritisch sein wird mit dem EFS Folder --- kanntest oder einfach bei Deinen Ratschlägen geraten hast ohne wirklich was zu wissen und den Thread erst jetzt gefunden hast, mich aber trotzdem forsch zum ad hoc Nandroid überspielen aufforderst

    was meinst Du wie glücklich ein Samsung-Neuling ist, wenn er aufgrund eines solchen "Ratschlages" ein 600€ Austausch-Handy in der Hand hält, mit dem er nicht mehr telephonieren kann und der dann erneut recherchieren muss, warum, bis er vielleicht auf die Sache mit dem EFS-Backup stösst und damit die Sache wieder klarbiegt --- vorausgesetzt derjenige hat vor der Nandroid-Übertragung einen solchen Backup gemacht, was eher unwahrscheinlich ist, wenn er von Dir vorher drei mal zum spontanen Ausprobieren der Nandroid-Übertragung aufgefordert wird?
    Geändert von cbeckstein (19.06.2012 um 14:33 Uhr)
    0
     

  13. 19.06.2012, 17:01
    #13
    Zitat Zitat von cbeckstein Beitrag anzeigen
    aha..

    es geht also nach Deiner Auffassung "theoretisch", aber nur, wenn man danach bereit ist, Reparaturaktionen in Sachen EFS durchzuführen

    da finde ich es dann schon seltsam, wenn Du gleichzeitig jemand, der genau danach fragt, ob das in Sachen EFS unkritisch ist, drei mal dazu aufforderst, das mal eben zu probieren, weil es "theoretisch" ginge und Versuch klugmachen würde

    veielleicht ist Dir damit klar, warum ich da dann etwas "forscher" nach der Grundlage für Deine Ratschläge nachfrage

    mit dem redundanten Thread hast Du recht --- den hätte ich vorher finden müssen

    kurios ist allerdings, dass Du den wohl, im Gegensatz zu mir --- samt seiner, meine EFS-Vermutung bestätigenden Aussage, dass das kritisch sein wird mit dem EFS Folder --- kanntest oder einfach bei Deinen Ratschlägen geraten hast ohne wirklich was zu wissen und den Thread erst jetzt gefunden hast, mich aber trotzdem forsch zum ad hoc Nandroid überspielen aufforderst

    was meinst Du wie glücklich ein Samsung-Neuling ist, wenn er aufgrund eines solchen "Ratschlages" ein 600€ Austausch-Handy in der Hand hält, mit dem er nicht mehr telephonieren kann und der dann erneut recherchieren muss, warum, bis er vielleicht auf die Sache mit dem EFS-Backup stösst und damit die Sache wieder klarbiegt --- vorausgesetzt derjenige hat vor der Nandroid-Übertragung einen solchen Backup gemacht, was eher unwahrscheinlich ist, wenn er von Dir vorher drei mal zum spontanen Ausprobieren der Nandroid-Übertragung aufgefordert wird?
    Natürlich hat sich das vielleicht teilweise blöd angehört für dich, aber ich weiß von was ich rede
    Ich habe schon die komplette Firmware sowie ein Nandroid Backup zerpflückt.
    Tut mir echt leid wenn es für dich jetzt irgendwie falsch rüber kam. Ich erklär dir meine Sicherheit
    und du kannst mir glauben das ich der erste wäre der vor einem möglichen Brick warnen würde.
    Das Nandroid Backup enthält die von spline geposteten Inhalte. Die efs Partition liegt im Root
    Verzeichnis unter dem Punkt /factory. Es besteht keine Gefahr das diese bei einem Nandroid
    restore überschrieben wird
    1
     

  14. Zitat Zitat von Notronic Beitrag anzeigen
    Natürlich hat sich das vielleicht teilweise blöd angehört für dich, aber ich weiß von was ich rede
    Ich habe schon die komplette Firmware sowie ein Nandroid Backup zerpflückt.
    Tut mir echt leid wenn es für dich jetzt irgendwie falsch rüber kam.
    das braucht Dir nicht leid zu tun --- zumal ich tatsächlich zu forsch auf Deine Einlassungen reagiert habe

    Danke für Deine, die Sache jetzt klärenden Hintergrundinformationen, insbes. die, wonach der EFS Folder nicht vom Nandroid mitgesichert wird und daher auch keine Probleme beim Überteragen eines Nandroid-Backups auf ein Austauschhandy machen kann (in dem von Dir zitierten Alternativthread war diese Info nicht enthalten, nur die Warnung von Spline, mit Deiner Info könnte man den schliessen)
    Geändert von cbeckstein (19.06.2012 um 17:36 Uhr)
    0
     

  15. Zitat Zitat von Notronic Beitrag anzeigen

    Gibt es dafür gute Argumente?
    Es ist eine weitere Möglichkeit.
    Seit Titanium Backup auch Nandroid öffnen kann, könnte man so kontrolliert Wiederherstellen.
    0
     

  16. 19.06.2012, 18:34
    #16
    Zitat Zitat von cbeckstein Beitrag anzeigen
    das braucht Dir nicht leid zu tun --- zumal ich tatsächlich zu forsch auf Deine Einlassungen reagiert habe

    Danke für Deine, die Sache jetzt klärenden Hintergrundinformationen, insbes. die, wonach der EFS Folder nicht vom Nandroid mitgesichert wird und daher auch keine Probleme beim Überteragen eines Nandroid-Backups auf ein Austauschhandy machen kann (in dem von Dir zitierten Alternativthread war diese Info nicht enthalten, nur die Warnung von Spline, mit Deiner Info könnte man den schliessen)
    Die Warnung von Spline betraf wohl eher ein Nandroid von einem S2 auf ein S3. Davon würde ich auch strengstens abraten.

    @spline
    Da gebe ich dir völlig Recht, aber in meinen Augen ist es einfacher ein komplett Restore zu machen
    wenn man das alte System sowieso eins zu eins übertragen möchte...
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Daten auf SD Card wieder herstellbar
    Von gaspedalo im Forum HTC Hero
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.04.2018, 10:14
  2. Nandroid auf anderes S3 übertragen
    Von Anteros im Forum Samsung Galaxy S3
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.06.2012, 23:25
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.06.2011, 10:27
  4. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.10.2010, 07:40
  5. Auf eigene Gefahr: Qtek 9090 Firmware Update
    Von Fermin im Forum Plauderecke
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 22.11.2006, 12:35

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

nandroid backup wiederherstellen

samsung galaxy s3 backup ohne root

galaxy s3 lackschaden

nandroid backup auf anderes handy spielen

nandroid backup wiederherstellen vorher rooten

cwm backup auf anderes handy

sichert das nandroid backup auch den efs folder

nandroid backup auf anderes Handy

nand backup auf anderes handy

kann ich ein backup auch auf ein anderes s3 spielen

galaxy s3 datensicherung ohne handy auf pc wiederherstellen

s3 einschicken kann ich daten sichern

galaxy s3 einschicken sichern

samsung galaxy s3 datensicherung vor reparatur

Stichworte