Bildschirm frisst zu viel Akku? Bildschirm frisst zu viel Akku?
Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 26
  1. 11.05.2012, 09:43
    #1
    Hallo,

    Ich wollte die Akkulaufdauer meines Galaxy S2 's erhöhen weil es einfach viel zu kurz auskommt.
    Ich habe das ICS 4.0.3 drauf. Zudem seit gestern den Siyah Kernel, benutze den Apex launcher zudem SetCPU womit ich alles runtergeschraubt habe.

    Habe alles ausgestellt, keine Datenverbindung, kein wlan, kein gps an usw...
    Bildschirm auf minimalbeleuchtung.

    Dennoch, wenn Bildschirm eingeschaltet, und auch wenn nicht, frisst das Handy sehr viel strom. Habe mal ein Bild hier hochgeladen:

    Bildschirm frisst zu viel Akku?-2012-05-11-10.30.03.jpg

    Man sieht, das es eig. nur am Bildschirm liegen kann. Es ist zwar zweimal aufgewacht wie zu sehen ist, aber dennoch, sofern der Bildschirm aus ist, wacht es nicht auf.

    Aber letzte nacht habe ich es um 0:49 Uhr bei 61% ruhen lassen, also alles aus und auch bildschirm aus (aber normaler netzmodus, will ja noch sms empfangen können). Und als ich heute um 8:40 aufs Handy schaute, also 8 Stunden später, war es bei 55% glaube ich. Das sind 6%...ich frage mich woher kommen die? Ich habe zwischenzeitlich eine SMS empfangen, d.h. der Bildschirm war eine Minute an. EINE MINUTE?!?! Das macht 6%?

    Im hintergrund habe ich soweit ich weiß nichts laufen, außer die normalen sachen. Syncronisation usw. ist auch alles ausgeschaltet. Ich habe zwar ein wetter widget, was ja viel fressen soll, aber ich denke das bezieht sich doch nur darauf, wenn man syncro eingeschaltet hat oder?

    Zudem habe ich den "CHANGE HSPA REVISION" Tipp angewendet.

    Hättet ihr noch ein paar zusätzliche Tipps? Oder denkt ihr das ist so ganz normal? Was mich stört ist, dass wenn der Bildschirm an ist, weil ich z.b. Simse, wie man in der ersten Zeit an dem Bild sieht, habe ich schon innerhalb 3 Stunden 30% akkuverlust, obwohl ich den Bildschirm so oft es geht ausmache, zwischen dem senden und empfangen von SMS's..

    Ich bitte um Hilfe. Suche habe ich genutzt, jedoch wäre mir lieb, wenn ihr euch mal zu meinem Problem mit meinen persönlichen Stats äußert.

    Mfg
    0
     

  2. Hallo, ich denke die 6% sind Top ! Bin zwar kein Profi in dem Thema... aber jedes Gerät im Standby ( Mobilefunk Standby und telefon inaktiv) frisst Strom.
    Zu den anderen Punkten kann ich dir auch kein Bescheid geben
    0
     

  3. Hallo Dtex
    Wie ich auf deinem Bild sehen, ist dein Akku innerhalb von den fast 13 Std von 90% auf 50% runtergegangen. Das sind nur 40% Akkuverlust. Und zu deinen 6% über Nacht. Ich nehme an, du schläfst brav deine 6-8 Stunden. Das heißt, weniger als 1% Verlust pro Stunde. Was willst du mehr?!
    LG SGSII
    0
     

  4. Skaarj Gast
    Hallo.
    Zuerst mal: Hast Du den 2000er Akku oder den 1650er? Das sind immerhin 20% mehr.

    Dass der Bildschirm mit Abstand am meisten Strom frisst - auf jeder Helligkeit - ist normal.

    6% Verlust über 8 Stunden nachts sind auch völlig normal oder sogar eher wenig, wenn das 3G-Netz schwach ist oder gesucht wird. Evtl. auf "nur 2G" umstellen.

    Ich habe zwar ein wetter widget, was ja viel fressen soll, aber ich denke das bezieht sich doch nur darauf, wenn man syncro eingeschaltet hat oder?
    Gegen Synchronisieren ist nichts zu sagen. Klar holt sowas das Smartphone aus dem "Deep Sleep" Modus heraus, aber wenn das jede Stunde für ein paar Sekunden ist, ist das ja nichts. Ich hab 1 Mail-Konto auf POP3-Abruf alle paar Stunden und 1 Mail-Konto auf IMAP-Push. Whatsapp und ein paar andere dauernd verbundene Apps laufen ebenfalls. Das macht kaum etwas aus.

    Ich würde mir an Deiner Stelle mal BetterBatteryStats herunterladen. Damit sieht man detaillierter, was Akkuladung verbraucht oder das Smartphone vom "Deep Sleep" abhält. Habe mal einen Screenshot hochgeladen. Man sieht bei mir z.B. dass der Push-Mailabruf nur 6:25 Minuten in über 18 Stunden den Deep Sleep verhindert. Oft wird behauptet, Push-Mailabruf würde so viel Akku verbrauchen. Stimmt also offensichtlich nicht. AudioOut_1 ist bei über 1 Stunde weil ich mp3s gehört habe. Der Player braucht ja mit Equalizer auch Rechenleistung. Probier am besten mal ein paar Tage herum. Schalt ein paar Dinge ein und Du wirst Dich wundern, dass manches nicht viel Strom verbraucht. Man braucht nicht alles außer SMS und Anrufen zu deaktivieren um 2-3 Tage auszukommen.

    Außerdem habe ich ein Bild von meinem Akkuverlauf mal angehängt. Das selbe wie bei Dir. Nachts ein paar wenige Prozente, aber wenn ich im Büro Langeweile habe gehts ratz-fatz

    Ich hab übrigens auch GPS, Bluetooth, W-LAN aus und 200-800 MHz mit Undervolting. Was Du beschreibst ist nichts ungewöhliches. Benutz Dein Smartphone ruhig wofür es gemacht ist und beobachte ab und zu mit einem guten Tool wie Betterbatterystats, ob etwas sehr viel Akku zieht.

    Bildschirm frisst zu viel Akku?-screenshot_2012-05-11-14-00-10.jpg
    Bildschirm frisst zu viel Akku?-screenshot_2012-05-11-14-20-32.jpg
    0
     

  5. 11.05.2012, 15:43
    #5
    Zitat Zitat von SGSII Beitrag anzeigen
    Hallo Dtex
    Wie ich auf deinem Bild sehen, ist dein Akku innerhalb von den fast 13 Std von 90% auf 50% runtergegangen. Das sind nur 40% Akkuverlust. Und zu deinen 6% über Nacht. Ich nehme an, du schläfst brav deine 6-8 Stunden. Das heißt, weniger als 1% Verlust pro Stunde. Was willst du mehr?!
    LG SGSII
    Nunja 13 Stunden, aber da war der Bildschirm ja auch gerade mal nur 3 Stunden an...d.h. Bildschirm hat in 3 Stunden ca 30%+ gezogen...das ist es was mich stört.

    Btw habe den 1650er Akku...

    Und zu der App BetterBatteryStats, ist die nicht leider Kostenpflichtig? Ich kaufe nichts über den Google Play Store, da ich auch keine kreditkarte besitze

    Habt ihr eventuell erfahrung mit den Apps "JuiceDefender" und mit "Screen Filter" ?
    Könntet ihr mir empfehlen sie zu benutzen, oder machen sie es wie viele andere Apps nur noch schlimmer?

    Und was ist mit der Methode fast dormancy zu deaktivieren? Ist das noch sinnvoll, bei Aldi Talk (Eplus) ?

    Danke schonmal für die vielen antworten und danke auch für weitere.

    Mfg
    0
     

  6. Zitat Zitat von Dtex Beitrag anzeigen
    [...] Und zu der App BetterBatteryStats, ist die nicht leider Kostenpflichtig? [...]
    Better Battery Stats gibt es auch kostenlos. Schau bitte hier am Ende des zweiten Post. Aktuell 1.8.1.0
    Zum Rest bin ich jetzt ruhig.
    LG SGSII
    0
     

  7. 11.05.2012, 16:34
    #7
    Zitat Zitat von SGSII Beitrag anzeigen
    Better Battery Stats gibt es auch kostenlos. Schau bitte hier am Ende des zweiten Post. Aktuell 1.8.1.0
    Zum Rest bin ich jetzt ruhig.
    LG SGSII
    Ah ich verstehe danke
    0
     

  8. Zitat Zitat von Dtex Beitrag anzeigen

    [.....]
    Habt ihr eventuell erfahrung mit den Apps "JuiceDefender" und mit "Screen Filter" ?
    Könntet ihr mir empfehlen sie zu benutzen, oder machen sie es wie viele andere Apps nur noch schlimmer?
    [.....]
    JuiceDefender kann ich dir empfehlen! Ich habe zwar die kostenpflichtige "Ultimate" aber damit an den richtigen "Schrauben" gedreht und man bekommt ein prima Ergebnis wie man sieht.


    Bildschirm frisst zu viel Akku?-2012-05-10-11.17.32.png
    0
     

  9. 11.05.2012, 17:05
    #9
    Zitat Zitat von Borusse09 Beitrag anzeigen
    JuiceDefender kann ich dir empfehlen! Ich habe zwar die kostenpflichtige "Ultimate" aber damit an den richtigen "Schrauben" gedreht und man bekommt ein prima Ergebnis wie man sieht.


    Bildschirm frisst zu viel Akku?-2012-05-10-11.17.32.png
    Danke...

    Gibt es von dieser App auch eine Ultimate Version die nichts kostet?
    Ansonsten, würde denn auch die Free Version was bringen?

    Mfg
    0
     

  10. Auf deine erste Frage möchtest du nicht wirklich eine Antwort.......?

    Die Free-Version kann ich nicht beurteilen, probiere sie doch einfach mal aus.
    0
     

  11. 11.05.2012, 17:18
    #11
    Zitat Zitat von Borusse09 Beitrag anzeigen
    Die Free-Version kann ich nicht beurteilen, probiere sie doch einfach mal aus.
    Ja habe sie mal draufgemacht. Mal sehen ob es was bringt. Ist ja sehr sporadisch gehalten, man hat kein freiraum, kann sie nur anmachen und das wars fast schon

    mfg
    0
     

  12. Dafür ist die "Ultimate" schon wieder fast überfrachtet mit Einstellungen.

    Mann kann nicht alles haben.
    0
     

  13. Skaarj Gast
    Die App schaltet halt hauptsächlich den Datennetzmodus, WLAN usw. aus und in regelmäßigen Abständen wieder an. Ich halte es für sinnvoller einfach manuell in den 2G-Modus zu gehen. Man ist dann daueronline aber verbraucht damit trotzdem nicht viel Strom.
    Kann mir nicht erklären warum die App so beliebt ist. Vielleicht spart sie viel Strom bei Leuten, die sich nicht auskennen und alles angeschaltet lassen, inkl. W-LAN, Bluetooth usw.

    Zum Screenshot von Borusse: Nicht böse gemeint, aber da sieht man, dass dein Handy 10 Stunden lang praktisch tot war. 2G ohne Datennetzmodus. Kein Wunder dass das keinen Strom braucht. Das hätte man auch mit einem alten Nokia haben können
    Geändert von Skaarj (11.05.2012 um 19:03 Uhr)
    0
     

  14. Zitat Zitat von Skaarj Beitrag anzeigen

    [.....]

    Zum Screenshot von Borusse: Nicht böse gemeint, aber da sieht man, dass dein Handy 10 Stunden lang praktisch tot war. 2G ohne Datennetzmodus. Kein Wunder dass das keinen Strom braucht. Das hätte man auch mit einem alten Nokia haben können
    Gibt es einen sinnvollen Grund, weshalb mein Handy aktiver sein sollte als ich selbst? Ich habe während dieser Zeit geschlafen!
    0
     

  15. Skaarj Gast
    Ok. Ich hatte meins selbst eine Zeit lang immer nachts automatisch im Flugzeugmodus. Das macht ja auch Sinn. Eine Ersparnis, die man Juicedefender o.ä. Apps zu verdanken hat, ist das aber dann nicht. Es ging mir eher darum zu sagen, dass solche Apps nur dann was bringen, wenn man WLAN, GPS usw. abgeschaltet lässt aber das Handy nicht benutzt. Dann nimmt die App einem das Abschalten ab. Je optimaler man sein Smartphone einstellt umso nutzloser wird Juicedefender.
    0
     

  16. 14.05.2012, 13:45
    #16
    So...also Juicedefender lasse ich momentan doch weg...und fast dormancy hab ich ausgeschaltet. Bin jetzt wirklich zufrieden mit dem was ich habe...

    Bildschirm frisst zu viel Akku?-2012-05-14-14.44.10.jpg

    mfg

    Edit: Soo mit ein bisschen hin und her (bisschen verschwenderisch gewesen gegen ende hin) hab ich nun die 2 Tage sicher

    Bildschirm frisst zu viel Akku?-2012-05-15-22.27.43.jpg
    Geändert von Dtex (15.05.2012 um 21:29 Uhr)
    0
     

  17. 16.05.2012, 15:23
    #17
    Zitat Zitat von Dtex Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Ich wollte die Akkulaufdauer meines Galaxy S2 's erhöhen weil es einfach viel zu kurz auskommt.
    Ich habe das ICS 4.0.3 drauf. Zudem seit gestern den Siyah Kernel, benutze den Apex launcher zudem SetCPU womit ich alles runtergeschraubt habe.

    Habe alles ausgestellt, keine Datenverbindung, kein wlan, kein gps an usw...
    Bildschirm auf minimalbeleuchtung.

    Dennoch, wenn Bildschirm eingeschaltet, und auch wenn nicht, frisst das Handy sehr viel strom.
    probier mal die app screenfilter aus. damit kannst du die minimale stufe der beleuchtung unterschreiten! funktioniert NUR mit amoled!!!

    also nicht jedem anderen hans dazu raten... ich komme damit gefühlt 20 - 25% weiter als mit default! habs auf 62% prozent stehen!
    0
     

  18. 16.05.2012, 17:42
    #18
    Danke, aber die benutze ich bereits
    mfg
    0
     

  19. Zitat Zitat von Dtex Beitrag anzeigen
    So...also Juicedefender lasse ich momentan doch weg...und fast dormancy hab ich ausgeschaltet. Bin jetzt wirklich zufrieden mit dem was ich habe...

    Bildschirm frisst zu viel Akku?-2012-05-14-14.44.10.jpg

    mfg

    Edit: Soo mit ein bisschen hin und her (bisschen verschwenderisch gewesen gegen ende hin) hab ich nun die 2 Tage sicher

    Bildschirm frisst zu viel Akku?-2012-05-15-22.27.43.jpg
    was ist fast dormancy und wo kann ich das einstellen thx
    0
     

  20. 18.05.2012, 18:05
    #20
    Fast dormancy ist eine neuartige Technologie, welche die Kommunikation zwischen Handy und Mobilfunknetz verbessert. Genau genommen soll diese Technik den Akkuverbrauch senken, da nicht mehr soviele Verbindungen zwischen Handy und Netz im Standby Betrieb notwendig sind. Außerdem reagiert das Handy im Standby schneller auf eingehende Nachrichten bzw. Anrufe.

    Gebe im Telefonmenü auf dem Wählfeld folgenden Code ein: *#9900#

    Danach erscheint folgendes Menü: Bildschirm frisst zu viel Akku?-sc20110616-122943-180x300.jpg

    Dort siehst Du den Punkt “Disable fast dormancy”.
    Diesen Menüpunkt antippen und dann das Menü wieder verlassen, Fertig.

    Quelle: http://www.astrasite.de/akkuverbrauc...00-verringern/
    0
     

Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nexus One frisst viel Strom / braucht viel Akku
    Von smarky im Forum Google Nexus One
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 02.02.2010, 10:01
  2. Akku verbrauch nach wlan an/aus viel höher??
    Von xyceat im Forum Touch HD Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.08.2009, 10:45
  3. S2U2 verbraucht viel Akku
    Von charlesdavidoff im Forum HTC Touch Diamond 2
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.06.2009, 10:29
  4. Kalender frisst Akku
    Von Unregistriert im Forum HTC Touch Pro
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.05.2009, 21:32
  5. AEButtonPlus - frisst Akku?
    Von pfusti im Forum Touch HD Anwendungsprogramme
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 13.01.2009, 15:47

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

samsung galaxy s2 akkuverbrauch senken

samsung galaxy s2 akku sparen

galaxy s2 bildschirm akkuverbrauch

galaxy s2 verbraucht viel akku

samsung galaxy s2 akkuverbrauch bildschirm

akkuverbrauch galaxy s2 senken

samsung galaxy s2 akku bildschirm

galaxy s2 akkuverbrauch bildschirm

galaxy s2 bildschirm verbraucht viel akku

samsung galaxy s2 bildschirm akku

galaxy s2 akku sparen

bildschirm frisst akku

samsung galaxy s2 akkulaufzeit gering

display verbraucht viel akku

android 4.0.3 akku sparen

akku sparen Samsung galaxy s2akkuverbrauch samsung galaxy s2 senkenhandy frisst akkubildschirm verbraucht viel akkusamsung galaxy s2 braucht viel akkusamsung galaxy s2 bildschirm verbraucht viel akku samsung galaxy s2 display akkuverbrauch

Stichworte