traffic verbrauch traffic verbrauch
Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. freeforall Gast
    also ich habe mein galaxy seit dem wochenende. und ziemlich oft wenn ich nicht im wlan bin verbraucht es traffic. da ich nur 30mb frei habe würde ich das ganz gerne irgendwie unterbinden.

    grad eben waren z.b. auf einen schlag 200kb weg obwohl ich gar nichts gemacht habe.
    könnte es an irgendwelchen vorinstallierten apps liegen die online irgendwelche informationen abrufen wie diese wetter app und die news?
    oder was könnte es sonst sein?
    0
     

  2. Hallo,

    Einstellungen/Drahtlos und Netzwerke/Mobile Netzwerke/Paketdaten ein/aus

    Ist doch nicht so schwer, oder?

    Du kannst natürlich auch alle Apps dahingehend untersuchen, ob sie Netzzugang nutzen, und ihnen diesen Zugang, wenn überhaupt möglich, verbieten.
    Jedoch empfiehlt es sich bei 30 MB überhaupt nicht, ein Android zu betreiben. Das ist was wenig, wie Du ja auch schon gesehen hast.
    Und ja, es könnte die Wetter App, die News App oder sonst was sein... unter Android geht ja fast alles online.

    Daher, wenn Du sicher sein willst, Datenvolumen erhöhen, oder meine obige Einstellung vornehmen.

    Gruß,

    StHenker
    Geändert von StHenker (30.05.2011 um 19:54 Uhr)
    0
     

  3. Schau Dir mal das App Traffic Stats an damit kannst du sehen was verbraucht wird. Allerdings sind 30 MB da muss ich StHenker recht geben für ein Smartphone echt wenig. Ich hab bei mir allein über Smartbench ja schon 12MB weg.
    0
     

  4. Seitlicher Schalter rechts >1 Sek drücken, Datennetzmodus ausschalten....
    1
     

  5. Zitat Zitat von finsti Beitrag anzeigen
    Seitlicher Schalter rechts >1 Sek drücken, Datennetzmodus ausschalten....
    Die beste und schnellste Lösung!

    Zusätzlich kann man die automatische Aktualisierung der Konten deaktivieren
    0
     

  6. Mal ne andere Frage zum Traffic verbrauch. Ich nutze Call Meter 3G und habe dort seit gestern einen unerklärlichen Sprung von 12 MB gemacht. Laut dem Logfile hat mein Handy heute morgen um 7.30 Uhr (da habe ich es ca. eingeschaltet) 12 MB ausgehenden gesendet.

    Kann das was mit Updates zu tun haben? Mir wurden nach dem Einschalten 4 verschiedenen Updates für Apps angeboten, aber muss das Handy um dies zu ermitteln 12 MB senden? Runtergeladen habe ich die Updates noch nicht und automatisch passiert da auch nichts, steht alles auf Manuell.

    Nicht das da irgendwelche daten an "unseröse" Quellen übertragen werden......
    0
     

  7. 30Mb nicht im Ernst oder?

    Na dann noch ein Tipp,
    auch wenn Du Programme verwendest wie 3G Watchdog pass auf, diese Daten die dir diese Überwachungsprogramme anzeigen stimmen nicht zu 100%
    Je nach Netzanbieter werden z.B. bei einem Download von nur 1 Kb gleich ein ganzer Block zu 32 Kb oder sogar 64 Kb verrechnet!
    Hier empfiehlt sich das kleingedruckte gut zu lesen, aber was noch vernünftiger wäre, gleich eine Flatrate machen.
    Die paar Euro die du dort jeden Monat bezahlst, bezahlst du sonst wenns mal blöd läuft mit deinem jetztigen Tarif in einer Woche.

    Außerdem ist ein Android ohne genügend datentransfer eine Spaßbremse, finde ich zumindest!
    0
     

  8. ich habe auch nur 200 MB im Monat von der Telekom...
    Mein Tipp "Traffic Monitor"
    bis ins kleinste Detail sieht man wer was uploaded und downloaded
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken traffic verbrauch-sc20110617-204759.jpeg   traffic verbrauch-sc20110617-204818.jpeg   traffic verbrauch-sc20110617-204830.jpeg  
    0
     

  9. Gibt es ein programm wo ich sehen kann wodurch die traffic entsteht? Mein handy sendet nach dem einschalten neuerdings immer 12 mb daten raus und ich isbn mir nicht erklären wo das herkommt.
    0
     

  10. Was mir beim 3g watchdog fehlt ist der Verbrauch übers W-lan.
    0
     

  11. Zitat Zitat von syrincs02 Beitrag anzeigen
    Was mir beim 3g watchdog fehlt ist der Verbrauch übers W-lan.

    Stimmt ich habe es gerade auch gesehen dass es das mit dem Traffic Monitor auch für Wlan gibt.
    Werde ich glaube ich auch ausprobieren......
    0
     

  12. Ok mein Problem hat sich erledigt, ihr solltet nicht Call Meter 3G oder NG verwenden, das Programm zählt bei jedem Neustart des Handys exakt 12,09 MB zu den Daten hinzu, selbst wenn man Datenverbindungen deaktiviert hat oder W-LAN nutzt. Scheint ein Bug zu sein.

    Nutze nun Droid Stats.
    0
     

  13. DaiSifu Gast
    Traffic Verbraucher Nr. 1 ist die Android Backup Funktion - kann man unter Datenschutz, Meine Daten sichern deaktivieren.
    Hat bei mir immer um die 10MB am Tag verursacht.
    0
     

  14. Ist bei mir auch an, verbraucht aber nicht so viele Daten.

    bei mir war wirklich das Problem das Call Meter 3G einfach bei jedem Neustart 12,09 MB drauf gepackt hat. Droid Stats und 3G watchdog tun das nicht.
    0
     

  15. Hilfe, mein SGS2 verbraucht über 1GB Datenmenge!

    Ich benutze seit Monaten "Stats Free". Bei meinem Handy Provider besitze ich eine Datenmenge von 500MB. Bis anhin kam ich jedoch noch nie an die von mir in "Stats Free" hinterlegte Datenmenge von 500MB (mit Warnung ab 80% und Sperre ab 90%).

    Hinzu kommt, dass ich im Geschäft wie auch Zuhause über WLAN verfüge. Wo einstellbar (und ich auch daran gedacht habe) habe ich auch eingestellt, dass lediglich bei WLAN synchronisiert werden soll.

    Letzthin kam jedoch mein Arbeitgeber auf mich zu und meint ich habe eine etwas hohe Handy Rechnung. Es stellte sich heraus, dass mein Provider über 1GB in Rechnung stellte, "Stats Free" jedoch lediglich 64MB aufzeigte! Eine Rücksprache beim Provider ergab, dass diese Datenmenge sporadisch von Zeit zu Zeit und über den Tag verteilt jeweils innerhalb von kurzer Zeit zustande kommt. Also nach einer Art Synchronisierung bzw. Update einer grösseren Datenmenge hindeutet. Auch interessant ist, dass die auch jeweils zu Zeiten vor kam, wo das Handy eigentlich via WLAN eine Verbindung gehabt haben sollte (im Geschäft/Zuhause).

    Es ist folglich anzunehmen, dass dieser enorme Traffic hinter dem Rücken von "Stats Free" herum statt findet und mich somit in den Hammer laufen lies?

    Als sofortmassnahme habe ich sämtlichen Paketdaten Traffic unterbunden. Als nächste Schritte versuche ich der entsprechenden App anhand DroidWall auf die Schliche zu kommen.

    Ist bekannt dass gewisse App's hinter dem Rücken von Traffic Zähl App's werkeln?

    Kann vom komischen Verhalten meines Handys davon ausgegangen werden, dass sich da ein Schädling eingenistet hat?

    Danke für die Hilfe.

    Lubiker
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.02.2011, 18:04
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.04.2010, 11:15
  3. Umfrage: Traffic verbrauch
    Von iRobbin im Forum HTC Hero
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22.09.2009, 10:46
  4. Wieviel traffic-verbrauch im Monat?
    Von iRobbin im Forum HTC Hero
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22.09.2009, 10:29
  5. Anzeige Traffic-Verbrauch ?
    Von zh169 im Forum Touch HD Communication
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.04.2009, 15:43

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

Galaxy s2 datenvolumen anzeigen

samsung galaxy s2 datenvolumen

samsung galaxy s2 datenverbrauch

galaxy s2 traffic anzeigen

datenvolumen galaxy s2

datenverbrauch samsung galaxy s2

datenvolumen samsung galaxy s2

samsung galaxy s2 traffic anzeigen

samsung s2 datenvolumen

samsung galaxy s2 datenverbrauch anzeigen

Traffic galaxy s2samsung galaxy s2 datentransfer anzeigensamsung galaxy s2 mb verbrauchsamsung galaxy s2 datenvolumen verbrauchsamsung galaxy s2 datenmenge galaxy s2 datenverkehrverbrauchtes datenvolumen samsung galaxy s2samsung galaxy s2 datenvolumen einsehen datenverbrauch anzeigen galaxy s2samsung galaxy s2 anzeige datenvolumengalaxy s2 trafficsamsung galaxy s2 datenverkehrsamsung galaxy s2 traffic verbrauchsamsung galaxy s2 datenvolumen anzeigen

Stichworte