[Umfrage] Akkuleistung im Vergleich mit Android Kennern und Neulingen [Umfrage] Akkuleistung im Vergleich mit Android Kennern und Neulingen

Umfrageergebnis anzeigen: Wie bist Du, mit Rücksicht auf die Erfahrung, mit der Akkuleistung zufrieden

Teilnehmer
81. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich kenne Android und bin zufrieden mit der Akkuleistung

    34 41.98%
  • Ich kenne Android und bin nicht zufrieden mit der Akkuleistung

    15 18.52%
  • Bin Androidanfänger und bin zufrieden mit der Akkuleistung

    18 22.22%
  • Bin Androidanfänger und bin nicht zufrieden mit der Akkuleistung

    13 16.05%
Multiple-Choice-Umfrage.
Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. Vorab,
    ja wir haben schon eine Akkuumfrage.
    http://www.pocketpc.ch/samsung-galax...laxy-s-ii.html
    Für ein Projekt, bräuchte ich mal den Unterschied zum Eindruck über die Leistungsfähigkeit des Akkus beim SGS2 im Vergleich, was User meinen, die Android insb. die Galaxy Reihe kennen und Usern die noch nie oder sehr wenig, etwas mit Android zu tun hatten.

    Besten Dank
    0
     

  2. Ich komme ja nun vom SGS1 wie viele wissen. Und ich für meinen Teil muss sagen das der Akku noch einen Tick besser ist wie beim SGS1. Besonders in Bezug darauf wenn alles an ist. GPS, WLAN, 3G und so weiter. Wenn ich das beim S1 alles genutzt habe war der Akku nach einen Tag leer. Beim S2 komme ich damit 1 1/2 Tage hin. Hab ich nun wirklich mal über 3 Tage getestet und der Akku gefällt mir sehr gut. Wenn man vor allem mal den Unterschied auch in der Hardware sehen tut.
    0
     

  3. Ich komme ja von WinMobile und HTC Blackstone. Wenn man bedenkt, was im SGS2 so alles drin ist ( Apps, Hardware und Sensoren ), dann ist das Gesamtkonzept ein echter Quantensprung. Ich bin ja nun einige Tage in die Ladekurven und Akkutiefen des SGS2 abgetaucht und muss sagen: Respekt ( Von Firmwareoptimierungspotential mal abgesehen ). Vielleicht könnte man sagen, dass die Ladekurven etwas zu sehr auf Zyklenerhalt getrimmt sind. Ich habe die Kurven über eine physikalische Strommessung am Ladekabel bei USB und AC geloggt und festgestellt, dass der Ladestrom seeehr früh gedrosselt wird. Alledrding ist hierbei das Timing Ladung und Prüfung ( Up-Down ) von Temperatur und Spannung ganz gut gelungen. Aber wie gesagt, sehr schonend ausgelegt. Mit einer Standard-Lipokennlinie wäre der Akku in einem Viertel der Zeit voll.
    0
     

  4. Also das S2 ist mein erstes Smartphone und ich war anfangs richtig geschockt, das der Akku nichtmal nen halben Tag schaffte.
    Nach mehreren vollständigen Ladezyklen hält der Akku nun mindestens einen Tag bei sehr intensiver Nutzung (habe zur Zeit Krankenschein und mache alles, E-Mail Internet Zocken..übers Handy).
    0
     

  5. Obgleich ich solche Umfragen immer interessant findet, so sind diese wenig repräsentativ. Jeder einzelne User hat nun mal ein anderes Nutzverhalten.
    Ich besitze noch ein HD2 mit Android inkl. CM7 und ich denke, Samsung tat gut daran dem SGS2 ein größeren Akku zu spendieren. Ich bin jedenfalls nicht wirklich zufrieden mit der Akkuleistung.
    Innerhalb eines Tages kommt der Akku an eine Grenze, bei welcher mir so leicht die Schweissperlen auf der Stirn entrinnen, insofern ich kein Aufladekabel zur Hand habe.
    Da rettet auch der recht effektive Sparmodus nur mäßig drüberhinweg.
    0
     

  6. Ich bin gemessen an meiner recht intensiven Anfangsnutzung als Androidneuling zufrieden mit dem Akku. Hat man ja schon schreckliche Geschichten von älteren Modellen und iPhones gehört. Solange der Akku >24h bei aktiver Nutzung hält, ist das für mich OK.

    Wenn ich mal wo unterwegs bin, wo ich weiss, dass Stromversorgung ein Problem ist, mach ich eben alles unnütze aus, aktivier Stromsparoptionen und kauf mir ggf. nen zweiten Akku...

    Sonst hab ich aber immer das USB Kabel im Rucksack und hab normalerweise die Möglichkeit, irgendwo Strom zu bekommen
    0
     

  7. "ich bin zufrieden" heisst allerdings nicht, dass ich POSITIV überrascht wäre - ich hab halt nicht mehr erwartet.
    (Immerhin ist es etws besser als beim Galaxy I.
    0
     

  8. So sollte das auch sein.
    Am Anfang hatte man ja Befürchtet, dass grösseres Display und viel mehr Leistung, den Akku noch schneller in die Knie zwingt als es eh schon bei Smartphones ist.
    0
     

  9. Ich bin nach Xperia X1, HTC Touch Pro2 und Omnia7 von der Akkulaufzeit des SGSII sehr enttäuscht. Mit ähnlichem Nutzungsverhalten wie bei den vorigen Geräten hält der Akku gerade halb so lange. Derzeit probiere ich gerade aus, die ganzen Samsung-Dienste mit Root-Explorer vollständig zu löschen und weiterhin hoffe ich auch ein Firmware-Update, das den hohen Akkuverbrauch behebt.
    Gestern Abend, nachdem das Handy beim einfachen Rumliegen in 5Stunden 20% Akku gezogen hatte, hab ich mir wirklich schon überlegt, das Gerät einfach zu verkaufen.
    0
     

  10. Ist mein erstes Android handy, und enttäuscht bin ich schon, denn die hätten es besser machen können da bin ich mir ziemlich sicher, allerdings muss ich sagen das ich enttäuscht bin, heisst nicht dass ich völlig unzufrieden bin, denn es hätte allerdings auch schlimmer sein können, verbesserung gegenueber sgs1 merkt man, das weiss ich da paar freunde das sgs 1 haben.
    0
     

  11. Das SGS2 verbrauch bei mehr als doppelter Leistung und grösserem Display, nicht merkbar mehr als das SGS1.
    Im Hinblick dessen, finde ich die Akkuleistung bzw. die Komponenten die dazu führen, sehr gut.
    Wenn man jetzt noch ein Finetuning seitens Samsung macht, stellt es wohl alle in den Schatten.

    Das Atrix ist nicht besser, wenn man mal die höhere Kapazität dessen Akkus nicht berücksichtigt.
    Das LG Speed ... naja lest selbst in dessen Forum
    0
     

  12. Zitat Zitat von spline Beitrag anzeigen
    Das SGS2 verbrauch bei mehr als doppelter Leistung und grösserem Display, nicht merkbar mehr als das SGS1.
    Im Hinblick dessen, finde ich die Akkuleistung bzw. die Komponenten die dazu führen, sehr gut.
    Wenn man jetzt noch ein Finetuning seitens Samsung macht, stellt es wohl alle in den Schatten.
    Das habe ich schlecht geschrieben, also das meinte ich eigentlich damit, im vergleich zu Sgs1 das einen kleineren display hat, und keinen dualprozessor, ist es besser, den wen man das Sgs1 zu Sgs 2 machen wuerde, mit dem alten akku, und der ganzen software von sgs 1, würde es vermutlich auch bei normaler nutzung kaum 5 stunden halten.
    0
     

  13. Bin eigentlich, mittlerweile auch gut zufrieden, Standby verbrauch ist genial, überhaupt solange das Display nicht an ist, ist das Gerät ne Akuubombe .

    Wie schon angedeutet finde ich den einzigen Schwachpunkt das Display, welches schon extrem viel Akku zieht, meiner Meinung nach mehr als ein LCD, verglichen mit meinem HD2 Android, ist der Displayverbrauch deutlich höher, jedoch nicht der CPU/GPU etc. verbrauch. Obwohl man Amoleds immer als Stromsparender hinstellt, kann ich das nicht nachvollziehen, mein Desire (Amoled) wie auch jetzt das SGS2 haben nen extremen Verbrauch, wenn Display an ist, im direkten Vergleich mit dem HD2, was ja nur LCD hat (und auch iPhone 4, halt kein Android daher hinkt der Vergleich), finde ich das schon etwas schwach, besonders nachdem Samsung mit dem PLUS und Stromsparend geworben hat.

    Naja solange das gute Display nicht an ist, (egal was für ne Helligkeit) ist der Akku wohl mindestens auf iPhone 4 Niveau, mit eingeschaltetem Display ist der Akku etwas besser als beim Desire (AMOLED):

    Knapp 4h display on(Desire) zu knapp 5h display on (SGS2).
    2
     

  14. 5h Display an?
    Mit welchen Einstellungen kommst Du denn bitteschön auf so traumhafte Werte?
    Haben will!!
    0
     

  15. Zitat Zitat von ArmedAnger Beitrag anzeigen
    5h Display an?
    Mit welchen Einstellungen kommst Du denn bitteschön auf so traumhafte Werte?
    Haben will!!
    - Bloatware einfrieren
    - 2G/ WLAN
    - autosync aus
    - neuste Firmware
    - WLAN policy: nur wenn display on ist
    - Microbes Live Wallpaper (finde es einfach zu schön um darauf zu verzichten )
    - Keine sich selbst aktualisierenden Widgets
    - Wenn ich spiele schalte ich je nach dem in den Flugzeugmode (zumindest wenn ich grad keine Anrufe oder sonstige erwarte)
    hmm ja ich glaub das wärs so in etwa, denke bei entsprechendem Verhalten kann man schon die ein oder andere Minute rauskitzeln ^^.
    Kommt natürlich auch drauf an, was ich bei display on mache, heute habe ich zum Beispiel etwa 1h gespielt und 15 min gebrowsed (komisches Wort xD) und der Rest weniger rechenintensives Zeugs wie SMS, Email, Market etc. und bin bei 2:30 Display on bei 50%, wie gesagt Standby ohne Pushmail, facebook, twitter sync ist echt beeindruckend und beinahe zu vernachlässigen.
    Liegt aber bestimmt auch daran, dass ich mich schon bei meinen anderen Androiden an die ganze Stromsparmassnahmen gewöhnt haben, ich schalte z.B WLAN und 2G/ 3G immer automatisch ein/ aus wenn ich es benötige, oder eben auch nicht.
    Geändert von quAd (03.06.2011 um 18:02 Uhr)
    1
     

  16. Ich habe Eure Beiträge mal hier hin kopiert:
    http://www.pocketpc.ch/samsung-galax...laxy-s-ii.html

    Dieser Thread wird bald geschlossen, er ist nur eine Temporäre Umfrage.
    0
     

  17. O.k.

    Von 81 Teilnehmern, sagen 52, sie seien mit der Akkuleistung zufrieden.
    Darunter sind 18 Androidneulinge.

    28 Teilnehmer sind nicht zufrieden mit der Akkuleistung, davon fast die hälfte (13) Androidneulinge.
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Akkuleistung (insb. im Vergleich zum Hero)
    Von threeeleven im Forum HTC Desire Sonstiges
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 27.03.2010, 00:49
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.03.2010, 20:32

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

samsung galaxy s1 akku

galaxy s1 akkulaufzeit

samsung galaxy s2 akkuleistung

galaxy s1 akku

samsung galaxy s1 akku schnell leer

akku galaxy s1

galaxy s2 akku halber tag

akku samsung galaxy S1akku vergleich iphone 4 samsung galaxy s2samsung galaxy s1 akkulaufzeitAndroid Akkulaufzeit vergleichsamsung galaxy s1 akkuverbrauch akku für samsung galaxy s1akkulaufzeit iphone 4 galaxy s2akkuleistung galaxy s1samsung galaxy s1 akkuleistungsamsung galaxy s1 akku laufzeitgalaxy s1 akku leerakkulaufzeit iphone galaxy s2akkulaufzeit galaxy s1android akku vergleichsamsung s1 akkulaufzeitakkuvergleich iphone 4s samsung galaxy s2akkuverbrauch samsung galaxy s1samsung galaxy s2 akku hält nur halbertag