[Android 4.1.2][JB][GalaxyNote]Sammelthread - Note und JB Probleme [Android 4.1.2][JB][GalaxyNote]Sammelthread - Note und JB Probleme
Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 31
  1. 21.02.2013, 14:50
    #1
    Seit gegrüßt liebe Pocketpc'ler,

    Sofern es nicht stört, eröffne ich hier mal einen Sammelthread für das geliebte Note, das neue Jellybean und die Probleme, die sich im JB verstecken


    Ich eröffne diesen Thread, weil ich selber auch ein Problem mit JB festgestellt habe und falls dieses nun durch die Kraft der netten Spezialisten hier im Forum beseitigt werden kann, dann soll auch jeder etwas davon haben!

    Ich bitte Euch Eure Probleme mit dem neuen Android 4.1.2 hier in diesem Thread einzupflegen. Möglicherweise kann mit diesem Sammelthread einigen Menschen geholfen werden.
    2
     

  2. 21.02.2013, 14:59
    #2
    Ich selber habe ein Problem mit dem Display:
    Wenn ich Video-Streams anschaue, z.B bei Twitch.tv, dann schaltet sich das Display nach der eingestellten Displaytimeout Zeit aus.
    Es schaltet sich nur aus wenn ich das Video im Vollbildmodus anschaue...

    Hat jemand eine Idee woran es liegen kann?
    Benutze den Flashplayer , auch wenn es keinen Support dafür gibt, funktioniert das recht gut [Android 4.1.2][JB][GalaxyNote]Sammelthread - Note und JB Probleme-2013-02-21-15-34-51.png
    0
     

  3. Mein erster Eindruck

    - Samsung Store stürzte erstmal ein paar mal ab
    - GenieWidget fehlt gibts ein Widget welches die gleiche Datenquelle anbindet?
    - einige Dialoge werden sehr langsam geschlossen und man startet ungewollt Apps, z.B. bei der Bestäötigung für Deinstallation
    - beim Apex Launcher waren nach dem Update alle Widgets weg .. Empfehlung: vorher Apex-Konfig sichern nicht vergessen
    - die gesammelte Samsung Bloatware ***HUB wurde gefühlt viel mehr ... einigen Müll wie Hugendubel kann man zum Glück deinstallieren

    Ergänzung:
    - Akku bleibt auf konstantem Wert obwohl das Gerät am Strom hängt
    - Hauptlast durch android.process.media ... das hatte ich bei 2.3.6 auch
    Geändert von sammy1971 (21.02.2013 um 16:42 Uhr)
    0
     

  4. 21.02.2013, 16:22
    #4
    Zitat Zitat von Haascore Beitrag anzeigen
    Ich selber habe ein Problem mit dem Display:
    Wenn ich Video-Streams anschaue, z.B bei Twitch.tv, dann schaltet sich das Display nach der eingestellten Displaytimeout Zeit aus.
    Es schaltet sich nur aus wenn ich das Video im Vollbildmodus anschaue...
    Es gibt unter Einstellung/Anzeige die Option Smart Stay, Bildschirm bleibt solange eingeschaltet wie sie ihn anschauen.
    Hast du das mal versucht???
    0
     

  5. 21.02.2013, 17:39
    #5
    @BadFP

    Das hab ich als allererstes versucht. Das klappt auch an sich ganz gut, aber mit dieser Option bleib die Cpu last bei mir immer auf 100% (schwankend)
    Batterydrain ist da vorprogrammiert.
    Ich schätze aber das es sicherlich was mit dem Player zutun hat. Aber da bin ich noch nicht schlau drauss geworden

    ---------- Hinzugefügt um 18:39 ---------- Vorheriger Beitrag war um 17:33 ----------

    Okay mit der offizielen Version von JB hat die Funktion doch keine Auslastung von 100%.

    Hat auch jemand eine Idee wie man mehr Apps in die Multiwindowleiste bekommt?
    Es soll wohl eine Mw Controll app geben aber nicht für das Note...
    Mit der Ultimate JB Rom hatte ich alle Apps in der Mw Leiste...
    Gerootet ist mein Gerät auch..
    Gruß
    0
     

  6. Mit mehr Apps in MultiWindows musste warten bisses ein Update gibt.

    Gruß und Groove michel
    0
     

  7. 21.02.2013, 21:37
    #7
    Nun denn, ich hab seit gestern abend und daher Folgendes Zwischenfazit:

    Extrem ärgerlich ist die Umbenennung der External_SD in extSdCard. Damit stimmen alle Verweise nicht mehr, was dazu führte, dass ich meinen kompletten Homescreen in APEX neu bauen musste -1,5 h Arbeit sinnlos notwendig.

    Was genial ist, von mir seit langem gesucht und erstmals funktioniert, daher für mich alleine das Update rechtfertigt: Die Signalstärkendarstellung von Mobilfunk geht erstmals mit Dritt-Apps -bei mir Phono. Da ich mit APEX immer die obere Statusleiste ausblenden lasse vermisste ich seit langem eine Mobilfunkempfangsstärkedarstellung.

    Der Rest ist durchwachsen:
    APEX geht so schnell wie immer -no lags.
    TW Launcher hab ich kurz gesehen, Dock-Leiste ist immer noch nicht deaktivierbar, daher direkt wieder den APEX als Standard eingestellt.
    In Google Play deutlich langsamere Bedienung, wenn man Updates lädt/installiert.
    Multi-Window hab ich noch nicht probiert.
    Etliche Menüs sind optisch anders gestaltet -o.k., aber für mich nicht der Bringer.
    Leichte optische Änderungen bei der Phone-App -o.k., aber auch nichts Überragendes.
    Root mit der bisherigen Methode lief weiterhin problemlos durch.
    Kein Datenverlust beim Update -da ist Samsung wirklich toll.

    Bei Apps ansonsten nicht schneller und nicht langsamer, jedenfalls gefühlt.

    Alles in allem ist das Update in Ordnung, für mich aber bisher keine Revolution -bis auf die Signalanzeige, die ich lange ersehnt habe
    0
     

  8. Also ich hab kein plan was flashen angeht aber ich wüsste gerne ob mein handy ein standard design bekommt ider wie ich hab momentan 4.0.4 und bei mir siht der menü aufbau anders aus aks bei den andern notes das ich bei telekom bestelt hab das was uch jetzt hab ist von vodavon und dauert das wie beim 4.0.4 wieder 3 monate länger wie bei anderen? Hier noch ein ooaar screenshots

    Geschrieben mit der kostenlosen PocketPC.ch App
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken [Android 4.1.2][JB][GalaxyNote]Sammelthread - Note und JB Probleme-1361503428987.jpg  
    0
     

  9. Sorry das eben war das falsvhe bild

    Geschrieben mit der kostenlosen PocketPC.ch App
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken [Android 4.1.2][JB][GalaxyNote]Sammelthread - Note und JB Probleme-1361504210567.jpg  
    0
     

  10. Geht bei euch der Standard Video Player per App?

    Gruß und Groove michel
    0
     

  11. Zitat Zitat von MichelFell Beitrag anzeigen
    Geht bei euch der Standard Video Player per App?

    Gruß und Groove michel
    Ohne Probleme alles sauber... Screenshot Funktion von Videos, sehr coole Funktion

    ---------- Hinzugefügt um 10:00 ---------- Vorheriger Beitrag war um 09:52 ----------

    Zitat Zitat von kaotenjo777 Beitrag anzeigen
    Also ich hab kein plan was flashen angeht aber ich wüsste gerne ob mein handy ein standard design bekommt ider wie ich hab momentan 4.0.4 und bei mir siht der menü aufbau anders aus aks bei den andern notes das ich bei telekom bestelt hab das was uch jetzt hab ist von vodavon und dauert das wie beim 4.0.4 wieder 3 monate länger wie bei anderen? Hier noch ein ooaar screenshots

    Geschrieben mit der kostenlosen PocketPC.ch App
    Bitte lese nächstes mal deinen Text bevor du es absendest
    Wenn du kein freies Note sprich eins von Vodafone oder Telekom hast (meist mit Provider Apps oder Provider Boot Animation),
    musst du dich ein wenig gedulden da die Provider ihre Roms an das Stock ROM von Samsung anpassen...

    Laut einer Vodafone Mitarbeiterin ist mit Jelly Bean Ende März zu rechnen (Vodafone Forum).
    1
     

  12. An sich bin ich mit JB bisher zufrieden , was mir aber aufgefallen ist das im TW Launcher der Task Manager nur per Wideget (Aktive Anwendungen) aufrufbar ist im Nova Launcher taucht der Task Manager wie gewohnt auf, eine Lösung hab ich noch nicht gefunden ist aber auch nicht von gravierender Bedeutung da ich zu 99% eh den Nova nutze nur interessieren tuts mich schon. Root bleibt über Mobile Odin erhalten. Ein anderer Weg ist eben der Philz Kernel den ich ebenfalls nutze damit sollte Root ein Kinderspiel sein auch wenn man über Kies das Update gemacht hat und Root futsch ist. Der Philz Kernel ist eh die sicherste und beste Lösung (meiner Meinung nach) auch bezüglich des Brick Bugs der, darüber sollte sich jeder im klaren sein beim Original Kernel noch vorhanden ist. Wer den Philz nehmen möchte bitte den (PhilZ-cwm6-XXLSZ-OXA-4.63-signed.zip) dafür verwenden. Bei Verwendung des Philz Kernels bleibt der Counter auf Null (kein gelbes Dreieck) da Stock Basis.
    Geändert von cyberlords (22.02.2013 um 10:01 Uhr)
    0
     

  13. 22.02.2013, 13:49
    #13
    Kann den Philz Kernel auch wärmstens empfehlen! In Verbindung mit Project Butter ist das echt ne runde Sache...
    Ich hab bisher den Taskmanager nur über die Hometaste geöffnet. Also lange drücken und man kriegt eine Auswahl zum Taskmanager Google krams xD und nem Mülleimer :O!
    Das Widget für den Taskmanager hab ich noch gar nicht gesehen. Muss ich sofort mal suchen. Ansonsten kann ich nur Positives zu JB sagen.
    Project Butter versüßt mir den Tag

    Gerade entdeckt:
    Wie dämlich das doch ist da machen die so ein RIESEN Widget, nennen es Aktive Anwendungen und dann kommt man zum Taskmanager. Blöder gehts nicht oder xD???




    Gruß
    Geändert von Haascore (22.02.2013 um 13:53 Uhr) Grund: Taskmanager
    0
     

  14. @Haascore
    Das mit der Home Taste wusste ich noch gar nicht, Schande über mich
    Bin aber bei der Tasten Bedienung auch ein echter Muffel lol
    Das die den Taskmanager nun Active Anwendungen im TW nennen wär nicht mal der Anstoß das er
    aber denn sonne Wumme ist von der Größe her dafür erhält Samsung ein kleinen Rüffel , war völlig unnötig gewesen. Für halb Blinde aber eventuell ein Vorteil hehe
    Wie gesagt ich bin zufrieden , klar sind ein paar Dinge anders bei JB
    einiges ist aber sehr viel besser gelöst ist aber wiederum Geschmackssache.
    Probleme gabs bisher keine außer das die Externe SD Karte sich nun extSDkarte nennt,
    was hier und da zu Anpassungen! führen kann.
    Der Philz Kernel ist echt ne Runde Geschichte schlägt man so zudem gleich mehrere Fliegen mit
    einer Klatsche.
    0
     

  15. mir fehlt nur polaris office
    0
     

  16. 23.02.2013, 11:33
    #16
    @AndreasS
    Wenn du Astro File Manager hast müsstest du, so glaube ich jedenfalls, unter : system/app/ diese App installieren können. Diese nennt sich dort Polarisviewer.apk und ist in dem Ordner hinterlegt
    Einfach mal suchen und versuchen

    @cyberlords
    Schäme dich , aber sind quasi wieder so Funtionen die man nicht auf den ersten Blick sieht.
    PhilZ Kernel benutze ich auch, weil er ohne Tweaks und krams daher kommt und super performant ist. Dazu habe ich ein paar Mods installiert, wie z.B. 4-way reboot und Multiwindowhack (Alle Apps für Mw freigeschaltet)
    Ach ich liebe einfach die MW Funtion . Die ist auf großen Display einfach super

    Gruß
    Geändert von Haascore (23.02.2013 um 11:59 Uhr)
    2
     

  17. Hallo,

    also ich habe nur Probleme seit dem Update auf JB 4.1.2 über Kies.
    Vorher funktionierte einfach alles.
    1. Jetzt ist das Handy unrooted. Rooten ist anscheinend nicht mehr möglich. Super.
    2. Schleppend langsam.
    3. Externe SD-Karte wird nicht erkannt.
    4. Windows erkennt das Gerät nicht mehr, obwohl es als Massenspeicher deklariert ist.
    5. Kies erkennt das Gerät, stellt aber keine Verbindung her.

    Kann man ohne viel Aufwand das Update wieder rückgängig machen?
    Gerade die Rootfunktion ist wichtig. Viele meiner Apps benötigen Rootrechte.

    mfg

    PeKa
    0
     

  18. 1. Warum soll root nicht mehr gehen? Ich habe mit MobileODIN upgedatet und es hat root behalten...
    2. Langsam ists bei mir nicht, allerdings mekre ich auch nicht so den großen Unterschied zur 4.0.4
    3. Dachte ich auch erst bzw. hatte den neuen mountpoint nicht gefunden. Die Karte ist nun direkt unter /mnt/extSdCard/ eingebunden, nicht mehr wie bisher unterhalb der internen SDCard.
    4. Das ging bei mir problemlos
    5. Kann ich nichts zu sagen, KIES nutze ich nicht.
    1
     

  19. Root habe ich mit derselben Methode wie bisher einfach nochmals gemacht (nach dem Originalupdate per Kies) -ging problemlos und sowohl DroidWall, TitaniumBackup als auch Elixier gehen perfekt, so dass Root also tatsächlich geklappt hat.
    Externe SD-Karte wird wie schon oft geschrieben problemlos bekannt, heißt bloß jetzt anders... Daher müssen alle Verweise angepasst werden.
    0
     

  20. Hallo nochmal,

    also ich hatte ja auch Probleme, aber die habe ich gelöst.
    Das Update nicht einfach nur drüber installieren, sondern erst ein Werksreset und alles löschen.
    Dann klappt alles, sogar das Rooten.
    Alles wird erkannt.
    Ob es nun wirklich viel schneller ist, kann ich nicht gerade bestätigen. Aber es läuft flüssig.
    Zur Akkulaufzeit kann ich noch nicht viel schreiben. Wird sich heute nacht zeigen.

    Also erst alles deinstallieren und dann das Update. Dann sollte es ohne Probleme laufen. So war es jedenfalls bei mir.

    mfg

    PeKa
    0
     

Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.10.2010, 08:39
  2. Sammelthread: Bootanimation und Splash-Startbildschirme
    Von Lucas0511 im Forum HTC Desire Root und ROM
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.10.2010, 17:56
  3. Android und Bildschrimsperre Problem
    Von mustinet1900 im Forum HTC HD2 Android
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.09.2010, 09:49

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

android 4.1.2 task manager

task manager android 4.1.2

android 4.1.2 langsamphilz-cwm6-xxlsz-oxa-4.63-signed.zip task manager android 4.1galaxy note 4.1.2 langsamandroid 4.1.2 taskmanagerandroid 4.1.2 sd karte wird nicht erkanntandroid 4.1.2 aktive anwendungenwo ist der taskmanager bei android 4.1.2taskmanager android 4.1.2android 4.1.2 taskmanager verschwundenandroid 4.1.2taskmanager bei android 4.1.2android 4.1.2 problemeandroid 4.1.2 task manager wegandroid 4.1 task managerandroid 4.1.2 sd karteandroid 4.1.2 wo ist der taskmanagertask manager 4.1.2polaris office android 4.1.2taskmanager 4.1.24.1.2 task managertaskmanager unter android 4.1.2galaxy note update 4.1.2 probleme

Stichworte