Kernel / Root Empfehlungen? Kernel / Root Empfehlungen?
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. Hallo bin ganz neu hier und hab keine Ahnung von root und rom, ich weiss nur Was es ist.
    Alles was ich jz geschafft habe ist für mein note mit lpy mit dem cf kernel root rechte und cwm zu bekommen.
    1. ne frage, wenn ich jz mit triangle away counter zurücksetze kann ich doch danach nur noch mit cwm flashen und der counter bleibt auf 0, aber wie sieht des in dem fall mit garantie aus?
    2. Ich suche jz nach einer ICS rom und einem gutem kernel. aber ich weiss einfach ned was gut is. deshalb wollte ich mal fragen was ihr mir empfehlen könntet? am liebsten wär mir was mit dem blauen ICS design (von dem man ja beim note trotz offiziellem update fast nix merkt) oder was andres mit nem "dunklem" design. und die performance/battery sollte auch gut sein. ausserdem sollten die ganzen stock apps noch enthalten sein und vllt die ics kamera und s voice vom s3 integriert (muss aber nicht).
    3. wenn ich dann meine entscheidung für rom und kernel getroffen hab, wie muss ich weiter vorgehen?
    0
     

  2. Meiner Meinung nach gehst du den etwas falschen Weg.... Denn wenn du hier ne Meinung einholen willst, was das beste Rom und Kernel ist, wirst du bei zehn befragten zehn unterschiedliche Meinungen hören......
    Welches Rom und Kernel für dich am besten ist, wirst du erst heraus finden, wenn du getestet hast, alleine schon, da jedes Note anders ist und auf ein Kernel vielleicht ganz anders reagiert.......

    Ich würde dir raten, dich erst mal unter den Stickys im Rom Bereich richtig einzulesen, wie man Flash, vor allem worauf man achten muß, denn gerade der Teil ist im Moment bei ICs und Note sehr empfehlenswert, wenn du dir später Ärger ersparen willst........
    Ich persönlich verwende das Goa Rom, allerdings nicht das 2.1 sondern die Lpy Version, zusammen mit dem Goku Kernel..... Läuft extrem schnell und stabil..... Aber wie gesagt, andere schwören auf Rocket oder andere Roms, weil jedes andere Sachen zu bieten hat......
    Wenn du schon mal ein Handy gefasst hast, oder dich gut einliest, und mit etwas Übung geht so ein Flashvorgang relativ schnell, wenn du dann ein Rom drauf hast, kannst du mit dem ja dann verschiedene Kernels testen.....
    Beachte aber, daß Gingerbread und ICs Kernels nicht kompatibel sind...... Allerdings kannst du ein ICs Kernel für fast jedes ICs Rom verwenden...... Steht aber auch beim Kernel meist dabei.....
    Root bekommst du über das CF Kernel von Chainfire... Dieses musst du per PC Odin flashen, bekommst allerdings dann auch ein gelbes Warndreieck verpasst, welches du mittels besagter App wieder entfernen kannst.......

    Mit der Garantie ist es so:
    Nur ein auf null gesetzter Counter allein ist keine Garantiegarantie. ......du musst natürlich auch die Firmware und das Kernel säubern, denn die Samsung Techniker sind ja auch nicht von gestern...... Also, wenn es in Service musst, Triangle weg und ne komplette Stock Firmware aufspielen...

    Es heißt ja immer, die Software Garantie erlischt, ich denke aber auch, wen du ein Note mit verkohlter CPU in den Service gibst und der Techniker merkt, dass du ein Kernel mit OC verwendet hast, wird er sehr schnell die Behauptung hegen, eine falsche Übertaktung könnte für den schwarzen Rechenkern verantwortlich sein....... Also wenn man logisch denkt, ist ganz klar, was zu tun ist........

    Ich hoffe, das hat dir trotzdem etwas weiter geholfen...... Ließ dir am besten in den Foren mal die entsprechenden Tbreads und Meinungen der User zu den entsprechenden Kernels und Roms durch, dann kannst du dir ein Bild machen, welche Bugs, dies oder jenes mit sich bringt.....

    LG Sts

    Sent from my GT-N7000 using Tapatalk 2
    2
     

  3. ok also hab mich jz noma umgeguckt und mir auch mal was durchgelesen über deine rom und kernel und bei youtube geschaut und will des jz mal testen, aber ich find die download links zu der 2.1 rom ned und zum kernel auch nicht.
    und is des eigentlich egal was für ne android version ich jz drauf hab und kann die rom einfach mit odin drüberflashen? efs backup hab i schon gemacht, daten aufm handy hab i keine wichtigen die gesichert werden müssen oda so^^
    0
     

  4. 18.06.2012, 22:05
    #4
    Goa Roms bekommst du nur bei Goa auf der Seite und mit Anmeldung

    http://www.goa-roms.de/
    1
     

  5. Und das Goku Kernel bei Xda, musst du aber per mobile Odin flashen, da es davon nur ne tar gibt......,

    http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1710937

    Ist aber ganz easy, hol dir erst mal die Goa, also melden dich da an, ist vielleicht auchvgar ned dumm, weil die unter "Anleitungen" wirklich ne Schritt für Schritt von GB oder ICs auf Goa haben.....

    Als Tip: wenn du eben andere Kernels verwenden willst, was meiner Meinung nach besser läuft, dann nimm die LPY Version der Goa, also die 2.0 mit Update auf 2.01 und nicht die 2.1,die auf der LQ2 basiert....
    Denn die lief bei mir mit Speedmod z. B. Recht unrund, was aber wahrscheinlich damitbzu tun hat, daß das Kernel nicht ganz mit der LQ2/3 Konfirm ist, ist aber ne Vermutung, aber die Erfahrung hattenmehrere gemacht........
    Aber die 2.01 hat eh so gut wie alles drin, was die 2.1 auch hat.....
    Zudem hat Goa den Vorteil, daß man da mittels des Goa Tools, alle System Apps, die man nicht will, sehr schnell entfernen oder auch wieder drauf machen kann.....

    LG Sts

    Edit: weil ich erst jetzt den letzten Teil deines Post gelesen habe....
    Antwort : Nein! Du kannst nicht einfach drüber flashen, zuerst die Firmware flashen, die mit dem Rom Konfirm ist, mit PC Odin......
    Geh aber wirklich nach Anleitung vor, sonst kann das ins Auge gehen, von wegen wipe/brick Bug usw.

    Dann Flash das dazugehörige CF Kernel via PC Odin und du hast Root..... Das Triangle kannst du am besten gleich direkt danach mit Triangle away weg machen, nur als Tip, denn danach wenn du Root behältst, kommt keins mehr dazu, und mit cf kernel und Stock Firmware geht die App am besten.....
    Hab jetzt keinen Link, aber hier im Forum gibt's nen thread mit Link auf die neueste Version 1.51 der App...... Ist auch selbsterklärend.....

    Dann die Goa runterladen und auf der internen Sd speichern
    Ebenso das update auf die 2.01......
    Dann über recovery Menü "Flash zip....." die Goa Rom flashen
    Kurz hochfahren, gleich nochmal ins recovery und das update flashen......

    Dann das Goku Kernel mit Mobile Odin drauf flashen.....

    That's it.....

    Merke: auch wenn heisst "save kernel" usw, mach nie nen full wipe übers recovery.....
    Wenn dann höchstens nen Android werksreset, also im Menü auf Werk zurück, oder über die abyss kernel Methode....

    Abyss kernel 4.2 runterladen (Gingerbread kernel!)
    Ins recovery Menü und per zip abyss flashen
    Ins RECOVERY neu booten, NICHT Gerät ganz hochfahren....
    Dann full wipe, dalvik und Cache wipe
    Dann ICs Kernel per zip flashen,
    Recovery neu booten
    Dann Rom flashen

    Ist der sicherste Full Wipe den man auf ICs im Moment machen kann.......!

    LG Sts
    Sorry für den langen Text, aber sind eh schon drei Seiten auf ne halbe gepresst.....


    Sent from my GT-N7000 using Tapatalk 2
    Geändert von atonal (19.06.2012 um 08:15 Uhr)
    1
     

  6. ok dann will ich mich mal für eure hilfe bedanken, bin jz auf der goarom 2.01 ohne counter und triangle auch wenns da erst ein paar probleme gab mit triangle (die gleichen wir bei atonal^^) den kernel muss i jz noch draufmachen, aber wenn die lq2 ned so gut läuft wird es dann noch mehr versionen der goa rom geben? weil man will ja schon immer die neuesten features haben^^
    0
     

  7. Na super, freut mich, wenn es soweit geklappt hat.....
    Goa bringt eigentlich bei jeder relevanten Firmware Neuerung ein neues Rom...... Und die 2.01 ist eigentlich vom Stand her gleich mit der 2.1
    Aber ich hoffe, du bist mit meinem Tip zufrieden, das Kernel würde ich mir schon noch laden, du kannst das Goku auch genau so wie das CF Kernel mit PC Odin flashen, das geht auch.....
    Aber es ist von der Performance noch ein guter Unterschied....

    Was ich dir auch noch empfehlen würde, ist, dir den Apex Launcher zu holen, ist echt der beste und schnellste..... Apex und Nova.... Sind beide bis auf ein paar Funktionen gleich, aber ich finde apex besser.....

    Normalerweise sind Kernels per zip übers recovery flashbar, das kommt bei Goku auch noch.......

    Lg Sts

    P. S. : "Danke" Button nicht vergessen

    Sent from my GT-N7000 using Tapatalk 2
    1
     

Ähnliche Themen

  1. Kernel root HOWTO
    Von Notronic im Forum Samsung Galaxy S3 Root und ROM
    Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 13.12.2012, 19:08
  2. [Chainfire] ICS 4.0.4 CF-Root Kernel ohne & mit UV und Custom-Kernel Vergleich
    Von SaGaS im Forum Samsung Galaxy S2 Root und ROM - GT-I9100
    Antworten: 115
    Letzter Beitrag: 20.09.2012, 20:01
  3. [Anleitung] Root, Kernel Flash- und Update, ROM-Update und root-Erhalt
    Von schaggo im Forum Samsung Galaxy Note Root und ROM
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.02.2012, 01:36
  4. Neuster Kernel+Fw+Root
    Von wassereimer im Forum Samsung Galaxy S2 Root und ROM - GT-I9100
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.01.2012, 16:46
  5. [Kernel] CF Root (KJ1/4 - su+bb+CWM5)
    Von spline im Forum Samsung Galaxy Note Root und ROM
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.11.2011, 22:04

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

galaxy note kernel flashen

root galaxy note

galaxy note kernel

kernel lq2

galaxy note rooten

safe kernel galaxy note

galaxy note gb kernel

galaxy note best kernel

speedmod kernel triangle away

galaxy note safe kernel

http:forum.xda-developers.comshowthread.phpt=1710937

ics kernel galaxy note

best galaxy note kernel

ics kernel galaxy note odingoa root rechteGokubest cf note icsgb-kernel flashen galaxy s3pocketpc.ch welcher kernel für android gingerbreadgalaxy note best ics kernelgalaxy note best kerrelabyss 4.2 kernel mit ics galaxy notewelche Kernel ist für nova 2 die beste samsung galaxy note save kernelgoa kernel root

Stichworte