Note 3 Im Bootloop und evtl. software Fehler? Hilfe! Note 3 Im Bootloop und evtl. software Fehler? Hilfe!
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. User134287 Gast
    Hallo und schönen Guten Tag,

    nach 2 Tagen recherche habe ich einfach keinen bock mehr.. und dachte mir "Komm meld dich an, teil deine sorgen, sonst kommse da niemals heile raus.."

    Vorab: Bitte, keine Fachwörter benutzen wie "getriggert, knox 0/0 oder 0/1" etc..

    Odin kenne ich, habe ich aber noch nie benutzt.

    Zum Note 3 kurz:
    Besitze kein gerootetes oder sonst verändertes Note 3, also alles wie neu ausgepackt und nur die Updates gemacht die mein Handy angezeigt hatte.
    im moment sollte auch 5.0 mindestest drauf sein..

    Folgendes ist also vor 2 Tagen Passiert...

    Währen der benutzung schließte sich eine App und das handy hing einen moment, dann kam eine benachrichtigung "xyz wird angehalten" und ich habe auf "ok" bestätigt.
    Plötzlich hat das Handy einen neustart gemacht.
    Dann kam der Schirm mit der weißen Schrift auf schwarz "Samsung Galaxy Note 3 SM-N9005", danach noch
    der Schirm mit der weißen Samsung-Schrift + die sich bewegende blaue Ellipse drumherum + Melodie.

    Die weisse schrift mit der ellipse drumherum dauert so gefüllte 5-8min! Normalerweise dauert das nicht so lange..

    Nach diesen 5-8minuten ist der bootloop ( ich hoffe man nennt dies so) beendet und das handy bringt mich durch wo man normalerweise dann sein bildschirm sieht und die Pin etc eingeben kann.
    Jedoch sehe ich nichts, außer die ober leiste wo man die zeit,netz etc sieht! Diese leiste kann ich auch runterziehen und kann bluetooth etc aktivieren&deaktivieren, auch kann ich die leiste problemlos wieder hochziehen.

    "Eventuell die "Oberfläche" defekt/gecrackt/kaputt?" Achtung das ist nur meine eigene vermutung!


    Mir sind die daten drauf sehr wichtig.. klar wie bei jedem .. aber ich denke ihr wisst was ich meine.

    ich nutze den speicher vom Handy, also keine/ohne sd karte..
    Wenn ich das handy anschließe zeigt handy und laptop reaktion aber ohne jeden zugriff.


    Bedanke mich herzlich für eure Zeit/Geduld !!!
    Bitte helft mir ich krieg hier die krise!

    Update nach 2stunden: Ich habe die obere leiste runtergezogen und mal auf "quick connect" gedrückt. ich kam in den Bereich "Quick Connect" und unmittelbar kam das fenster mit "Der Vorgang android.process.media wurde angehalten." Ich konnte nur auf ein "ok" drücken.
    Danach kam das Fenster "Einstellungen angehalten" nochmal nur mit "ok" und dann kann ich normal Quick Connect benutzen. lol - gerade kommt noch "S Planner angehalten" und wieder nur mit "ok" direkt jetzt danach "Kontaktspeicher angehalten" - "ok". und das 2x mal Kontakspeicher. UNNND nun im "quick connect" bereich.
    Kann sonst nichts machen, habe kurz mein Hintergrundbild gesehen und es ist wieder komplett schwarz.
    Geändert von User134287 (17.05.2016 um 15:18 Uhr)
    0
     

  2. Stell das Note doch mal auf werkseinstellung zurück!?So ist es doch kein Zustand mehr,oder?

    Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
    1
     

  3. 26.05.2016, 02:18
    #3
    Ich denke da hat sich aus irgendeinen Grund eine Systemdatei verabschiedet. Du kannst eine 1-teilige Firmware mit Odin flashen, dabei sollten alle defekte Systemdateien erneuert werden und es bleiben Deine persönliche Daten erhalten. Wenn das dann nichts bringen sollte müsstest Du einen Werksreset durchführen.
    0
     

Ähnliche Themen

  1. [Gelöst] Note 3 im Bootloop
    Von EmaNymton im Forum Samsung Galaxy Note 3
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 28.11.2013, 19:02
  2. Software Fehler über Nacht (evtl. durch Kälte??)
    Von Unregistriert im Forum HTC Touch Pro 2
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.01.2010, 23:34

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

note 3 bootloop

samsung galaxy note 3 bootloop

bluetooth einstellungen angehalten

note 3 systemspeicher angehalten

Stichworte