[Anleitung] Flashen einer Firmware mit Odin [Anleitung] Flashen einer Firmware mit Odin
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. 17.11.2013, 10:54
    #1
    Diese Anleitung gilt für die "alten" Note 10.1 und auch für das neue Note 10.1 Edition 2014 gleichermaßen.
    Lediglich die Tasten und die zu flashenden Dateien unterscheiden sich.



    Das Flashen erfolgt wie immer auf eigene Gefahr und auf eigenes Risiko ohne jegliche Haftung des Thread-Erstellers oder PocketPC.ch !


    Beim Flashen einer Firmware können sämtliche Daten auf dem Tablet verloren gehen, bis auf die, die sich auf der externen SD Card befinden (Foto's, Musik, etc.)

    Bitte vor dem Flashen alle Daten sichern (Backup)!


    Voraussetzungen:


    • Installierte USB Treiber auf dem Computer. Diese bekommt man durch die >Kies Installation<, oder läd sie einzeln >HIER< herunter. (Reboot nach Install nicht vergessen)
    • Min. 50% Akkuladestand
    • Odin als Flashprogramm auf dem PC (Odin3 v3.09)
    • Die jeweilige Firmware - entweder hier im Forum oder unter http://samfirmware.com/


    Nach dem Extrahieren der Firmware auf dem PC habt Ihr eine Datei, die meist zwischen 1,7 und 2,2 GB groß ist und auf *.tar oder *.tar.md5 endet.

    Der Flashvorgang:

    Zuerst bringen wir das Note 10.1 in den Downloadmodus. Dies geschieht, indem man im ausgeschalteten Zustand, die Lautstärke leise (Vol. down) Taste drückt und gedrückt hält, das gleiche mit der Home Taste in der Mitte und zum Schluss die Powertaste betätigt. Kurz gesagt, gleichzeitig Volume down, Home und Power Taste drücken. Beim "alten" Note 10.1 entfällt das Drücken der Home-Taste, da es die ja dort gar nicht gibt. Hier wird nur Vol.-Down + Power-Taste gedrückt. Die nachfolgenden Photos und Screenshots stammen vom Note 10.1 2014 Wifi (P600). Das spielt aber für diese Anleitung und Euren Flashvorgang keine Rolle


    [Anleitung] Flashen einer Firmware mit Odin-2013-11-17-09.38.35.jpg[Anleitung] Flashen einer Firmware mit Odin-2013-11-17-09.39.15.jpg


    Danach kommt eine Sicherheitsabfrage, die wir mit Lautstärke hoch bestätigen.

    [Anleitung] Flashen einer Firmware mit Odin-2013-11-17-09.21.05.jpg

    [Anleitung] Flashen einer Firmware mit Odin-2013-11-17-09.39.58.jpg

    Dann muss ein grüner Droide erscheinen.Das Note 10.1 wird noch nicht mit dem PC verbunden! (Auch Kies darf nicht im Hintergrund laufen)

    [Anleitung] Flashen einer Firmware mit Odin-2013-11-17-09.21.20.jpg


    Nun starten wir die Odin3 v3.09.exe mit rechten Mausklick als Administrator und bestücken es mit der Firmware. Wenn Kies installiert ist, darauf achten das alle Kies Prozesse beendet sind, am besten mit dem Taskmanager

    Nun Verbinden wir das Note 10.1, welches schon im Downloadmodus bereit liegt, per USB mit dem PC. Wenn die Treiber richtig installiert sind und das Note 10.1 korrekt vom PC erkannt wurde, erscheint in Odin oben links der COM Port gelb mit Angabe der Com-Port Nummer. Bitte darauf achten, dass nur die Haken wie hier im Screenshot angehakt sind !

    [Anleitung] Flashen einer Firmware mit Odin-2013-11-17-09.37.18.jpg

    Nun fügen wir die entpackte Firmware als *.tar oder *.tar.md5-Datei in "PDA" ein. Dann sieht das so aus - hier am Beispiel einer Recovery-Datei, die auf die selbe Weise geflasht wird.

    [Anleitung] Flashen einer Firmware mit Odin-2013-11-17-09.36.20.jpg

    Dann drücken wir auf "Start" und lassen den eigentlichen Flashvorgang durchlaufen bis ganz links oben "PASS" erscheint.

    [Anleitung] Flashen einer Firmware mit Odin-2013-11-17-09.37.52.jpg



    Das Note 10.1 bootet nach dem Flashvorgang einmal selbst neu, wenn Ihr zuvor alle Haken in Odin korrekt gesetzt habt.

    Sollte irgendwo ein Fehler auftreten, flasht ihr einfach noch einmal. Erfahrungsgemäss liegt es oftmals an einem laufenden Kies-Prozess im Hintergrund, falscher USB-Verbindung oder schlicht an einer falschen Bestückung der Files in Odin.

    Abschließend nach dem Flashen ist es ratsam, einen Werksreset über die Einstellungen am Note 10.1 durchzuführen. Das muss aber nicht unbedingt sein. Es gehen dabei nämlich alle Eure Einstellungen und Daten verloren. Am Besten, Ihr probiert es erstmal ohne Werksreset. Diesen könnt Ihr dann immernoch nachholen, sofern die neue Firmware nicht sauber laufen sollte ...

    Fertig !
    12
     

  2. Funktioniert auch beim Aktuellen P605 OHNE drücken der HOME.
    1
     

  3. 17.11.2013, 14:08
    #3
    Okeeeeyy ... Hätte ich nicht gedacht. Danke für den Hinweis
    0
     

  4. Hallo wollte mal nachfragen zwecks flashen mit Odin hatte im INet gelesen das alle 3 Haken entfernt werden sollen wäre das auch richtig ? Und da wäre noch wenn ich die NEE über die DBT flashe kann man wenn die DBT rauskommt wieder über die NEE flashen so das Kies wieder Updates anbietet oder brauch man da eine Pitfile ?
    0
     

  5. 03.07.2014, 13:55
    #5
    Hallo und Herzlich Willkommen hier bei PocketPC.ch

    Also, die Haken in Odin veränderst Du gar nicht. Einfach alles so lassen, wie es ist (also nur "AutoReboot")

    Ja, Du kannst jetzt die NEE über die DBT flashen und hinterher wieder eine neuere DBT drüber. Das ist gar kein Problem Mit Pifile solltest Du sehr vorsichtig sein und das auch ausdrücklich nur verwenden, wenn es explizit gefordert ist. Damit kannst Du Dir das Tab total zerschießen !!
    1
     

  6. Hallo zusammen,
    seit ein paar Tagen versuche ich mein älteres Tablet Samsung Galaxy Note 10.1 GT-N8000 wieder zum laufen zu bringen da es beim normalen Starten im sogenannten BootLoop festhängt.
    So habe ich es dazu gebracht das dieser grüne Android auf dem Bildschirm erscheint wo darunter steht Downloading... Do not turn off target!!.
    Oben links in der Ecke steht folgendes:
    ODIN MODE
    Product Name: GT-N8000
    Current Binary: Samsung Official
    System Status: Official
    RP SWREV: A2

    Nun habe ich mir diese Odin3 Version 3.12 auf den PC geladen und alle möglichen deutschsprachigen Firmwares zum GT-N8000 von der Seite http://www.sammobile.com/.
    Nachdem ich alle entpackt habe (in seperaten Ordnern) und diese in dem Odin Programm geladen habe (nach jedem Versuch habe ich das Tablet neu an den PC angeschlossen) kommt immer ein FAIL.
    Folgendes steht dann im LOG:
    <ID:0/003> Removed!!
    <OSM> Enter CS for MD5..
    <OSM> Check MD5.. Do not unplug the cable..
    <OSM> Please wait..
    <OSM> Checking MD5 finished Sucessfully..
    <OSM> Leave CS..
    <ID:0/004> Added!!
    <ID:0/004> Odin engine v(ID:3.1203)..
    <ID:0/004> File analysis..
    <ID:0/004> SetupConnection..
    <ID:0/004> Initialzation..
    <ID:0/004> Get PIT for mapping..
    <ID:0/004> Firmware update start..
    <ID:0/004> SingleDownload.
    <ID:0/004> boot.img
    <ID:0/004> FAIL!
    <ID:0/004>
    <ID:0/004> Complete(Write) operation failed.
    <OSM> All threads completed. (succeed 0 / failed 1)

    Das Tablet wird vom PC erkannt und in Odin auch ( 0:[COM4] ).
    Die Haken sind wie in der Anleitung hier gesetzt.
    Bis dieses FAIL erscheint vergeht auch immer einige Zeit.

    Vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen?

    Beste Grüße,
    Freddy
    0
     

  7. hi,
    hätte kurz eine frage. bin bei o2 und habe aus versehen firmware für dbt geflasht. funktionieren tut es trotzdem. wollte nur wissen, ob es egal ist oder ob man doch das firmware für o2 flashen muss.
    muss das handy gerootet sein, um mit odin zu flashen?

    lg
    0
     

Ähnliche Themen

  1. [Anleitung] Flashen einer neuen Firmware
    Von spline im Forum Samsung Galaxy S2 Root und ROM - GT-I9100
    Antworten: 669
    Letzter Beitrag: 16.12.2015, 07:27
  2. [Anleitung] Flashen einer Firmware mit Odin
    Von Haeretik im Forum Samsung Galaxy S4 Root und ROM
    Antworten: 116
    Letzter Beitrag: 06.07.2014, 19:28
  3. [Anleitung] Flashen einer neuen Firmware beim Samsung Galaxy S+
    Von aljee77 im Forum Samsung Galaxy S+ (plus)
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 31.08.2013, 20:28
  4. [Anleitung] Flashen einer neuen Firmware
    Von aljee77 im Forum Samsung Galaxy S2 Root und Rom - GT-I9100 G
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 04.09.2012, 14:16
  5. [Anleitung] Flashen einer neuen Firmware
    Von spline im Forum Samsung Galaxy Note Root und ROM
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 03.08.2012, 15:51

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

odin

galaxy note 10.1 flashen

odin3 v3.09 anleitung

tablet rooten mit odin

samsung galaxy note 10.1 odin mode

note 10.1 flashen

odin3 anleitung

custom rom galaxy n8000 anleitung

samsung galaxy note 10.1 flashen

note 10.1 odin

samsung galaxy note 10.1 installieren

samsung galaxy note 10.1 flashen Anleitung

Anleitung flashen samsung galaxy note 10.1 deutsch

tablet flashen anleitung

galaxy note 10.1 firmware flashen

tablet flashen

samsung n gt 8000 flashen

samsung galaxy note 10.1 odin

odin v3.09 anleitung

samsung note 10.1 flashen

note 10.1 2014 rootenFirmware note 10.1tablet note gt-n8000 flashensamsung galaxy note 10.1 flashscreenshots machen ohne home taste samsung galaxy s 2

Stichworte