Refresh des File Systems (Dateisystem) Refresh des File Systems (Dateisystem)
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. Refresh des File Systems (Dateisystem)

    Hallo an alle,

    neues Problem:
    Kennt jemand eine Möglichkeit den Inhalt des Dateisystems (oder besser gesagt der SD Karte) zu refreshen? Also so, als ob man die SD Karte rausgenommen und wieder reingetan hätte. Ich habe nämlich manchmal das Problem, dass nach dem Aufwachen entweder
    - Inhalt der SD Karte falsch ist
    - SD Karte im Explorer gar nicht sichtbar ist oder
    - Hieroglyphen auf SD Karte vorhanden sind

    Außerdem habe ich die Möglichkeit über NOTIFICATION_EVENT_WAKEUP festzustellen, dass der PDA gerade aufwacht. Dann an der Stelle möchte ich ein refresh durchführen. Wie macht man sowas?
    (Ich möchte kein Reset durchführen und kein rausnehmen und wieder reintun der SD Karte!)

    Folgendes habe ich schon ohne Erfolg ausprobiert:

    a)
    Senden Broadcast Message mit SendMessage(HWND_BROADCAST, WM_DEVICECHANGE, (WPARAM) DBT_DEVICEARRIVAL, (LPARAM) &hdr);

    b)
    WIN32_FIND_DATA lpFindFlashData;
    HANDLE hFlashCard = FindFirstFlashCard (&lpFindFlashData);

    Ich weiss das filesys.exe auf dem PDA für das Dateisystem verantwortlich ist. Könnte man vielleicht diesem Prozess eine Message schicken, dass er sich refreshen soll oder sowas ähnliches?

    Ich benutze:
    HP iPAQ hx2410
    Windows Mobile 5
    MFC
    Visual Studio 2005 prof


    Vielen Dank
    0
     

  2. hmm, versuch mal mit remotespy++ herauszufinden, was filesys.exe für nachrichten empfängt. Ich schau mal in der WinCE plattformbuilder doku nach, was passiert, wenn eine speicherkarte eingesteckt wird. Dann könntest du ja einfach das reproduzieren...
    0
     

  3. Gast
    Hmm, ich sehe unter RemoteSpy++ irgendwie kein filesys.exe.
    Auch schickt das System über ActiveSync immer nur ein Message-Paket an mein RemoteCpy++ und dann keine mehr.

    Was nun?
    0
     

  4. nun, ich würde mal nicht auf filesys achten sondern via spy überwachen, was geschieht wenn eine speicherkarte erkant wird.
    0
     

  5. Gast
    Wenn eine Speicherkarte reingetan wird, schickt das System (zumindest an den Explorer (FEXPLORER)) die Message 0x0219 (das ist WM_DEVICECHANGE wit (WPARAM) 8000 und (LPARAM) 28133900).

    Wenn die SD Karte dann rausgenommen wird schickt das System 0x0219 , (WPARAM) 8004 , (LPARAM) 28133900.

    Heute morgen hatte ich wieder diesen Fehler, dass die SD Karte im Explorer nicht angezeigt wird. Folgendes habe ich ohne Erfolg probiert:
    -Senden Message für Entfernen
    -Senden Message für Entfernen und wieder Hunzufügen der SD Karte
    -Mehrmaliges Senden von diesen Messages

    Folgendes hat geholfen:
    Karte rausnehmen und wieder Reintun. Das kann ich aber nicht akzeptieren, weil dies eine Software für Kunden werden soll die solches nicht akzeptieren werden.

    Jemand eine andere Idee?
    0
     

  6. hmm, von wem kommt die message an den fexplorer? wahrscheinlich kommt zu erst eine andere message systemintern die du mit deinem vorgehen übergangen hast.
    0
     

  7. Gast
    Ich habe festgestellt, dass diese Message in mehreren Fenstern empfangen wird, also handelt es sich hierbei (vermutlich) um eine Broadcast-Massage.

    P.S.: warum kann ich mit dem CE Remote Spy++ immer nur eine Message empfangen (immer die erste) und dann hängt sich die verbindung auf?
    0
     

  8. nun, klingt doof, aber sei froh dass CE Remote Spy++ überhaupt läuft! Bei mir bekommt er nicht mal die Verbindung zu stande. Der Platform Manager ist irgendwie nicht sauber ausgelegt für WM5. Auch wenn man sich die Dateien dafür ansieht und die Versionen, sieht man, dass von eMbedded Tools 4.0 bis VS2005 nicht viel bis gar nichts daran gearbeitet wurde. Die Entwickler der IDE haben wohl drauf gesetzt, dass das schon irgendwie klappt. Erfahrungsgemäss braucht man Ewigkeiten, mehrmals die Registry durchforsten und Systemdateien kippen bis man die IDE sauber deinstalliert hat um sie neu zu installieren. Auch scheint ActiveSync eine tragende Rolle zu spielen, und ich weiss nicht, inwieweit AS 4.1 gut für den PlatMan ist. Vielleicht probierst du mal AS 4.2 aus?
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Backup des Systems
    Von senzual im Forum HTC Wizard
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.12.2005, 10:59
  2. File 3gp
    Von culto im Forum Plauderecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.03.2005, 13:10
  3. PPC Dateisystem auf CF-Karten
    Von curcuma im Forum Plauderecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.06.2004, 11:23
  4. Refresh der CF-Karte
    Von Storck im Forum Plauderecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.01.2004, 15:10
  5. avi-file
    Von mripaq im Forum Plauderecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.12.2003, 07:40

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

Windows 7 filesystem refresh

welches dateisystem win mobile

dateisystem hieroglyphen

sd card refresh

windows dateisystem programmierung

sd-karte hieroglyphen

speicherkarte refreshen programm

speicherkarte refresh

sd karte programieren

sd karte refresh

dateisystem programmieren

hieroglyphen windows ce

windows mobile 5 dateisystem

sd karte umprogrammieren

dateisystem nur noch hieroglyphen

speicherkarte refreshen

windows ce mobile dateisystem

hieroglyphen sd karte PDA

refresh sd card

filesystem win mobile

Dateisystem windows mobile

filesys.exe

windows mobile dateisystem

programmieren windows dateien nicht vorhanden refresh

ipaq hx2410 wm 6.5 hard reset

Stichworte