SPV E-200 Bluetooth-Kommunikation mit Notebook SPV E-200 Bluetooth-Kommunikation mit Notebook
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. Hallo zämme. Brauche dringend Nachhilfeunterricht

    Habe HEUTE ein Notebook Extensa 3001 WLMI gekauft und möchte nun mein winziges Fachwissen mit eurer Hilfe erweitern. Ich möchte nämlich mit dem E-200, Bluetooth SPV und dem Notebook kommunizieren. Ist das überhaupt möglich

    Was für Möglichkeiten stehen mir überhaupt mit Bluetooth offen

    Griessli Wiba
    0
     

  2. Hi

    Erst einmal Gratulation - Habe auch einen Acer-Notebook (2012 WLCI) und bin voll zufrieden, haben ein super Preis-Leistungs-Verhältnis

    Also du kannst das E200 über Bluetooth mit Activesync verbinden!

    Hast du das Windows XP SP2 drauf?

    Gruess

    Sven
    0
     

  3. Gast
    Hi Sven

    Habe das XP Home Edition SP 1 ! Wie kann ich denn zum Beispiel ein Foto Gif übertragen ?

    Uebrigens; Dieses Notebook habe ich im Media Markt zu Fr. 1'777.-- gekauft. Ist ein Superding !

    Griessli Willy
    0
     

  4. Hoi

    Also welche Bluetooth-software hast du auf deinem Acer? Widcomm?

    Am besten verbindest du das E200 per Bluetooth mit Activesync, dann kannst du von XP aus (im Arbeitsplatz) direkt deine Dateien auf dem E200 browsen und beliebig kopieren/löschen/ändern!

    Dafür musst du in der Bluetooth-Software nachschauen, welcher Com-Port der 'Incoming Bluetooth Serial Port' und den dann in Activesync in den Einstellungen eintragen!

    Dann vom E200 aus über das Activesync-Menü eine Bluetooth-Verbindung initialisieren! Zuerst aber koppeln und zwar direkt aus dem Activsync-Menü auf dem SPV E200 und dann "Setup BT Activesync"

    Gruess

    Sven
    0
     

  5. Gast
    Sorry, Sven, habe gerade festgestellt, dass ich kein Bluetooth auf meinem Acer habe. Muss nun noch zuerst die Software besorgen. Kannst Du mir eine Empfehlung abgeben ?

    Gruess Willy
    0
     

  6. Hoi

    Also zuerst brauchst du noch, falls der Acer das nicht integriert hat, ein Bluetooth-Hardware-Gerät! Z.B. ein USB Bluetooth Dongle!

    Dort ist die Software dabei, meistens die von Widcomm!
    Windows XP SP2 bietet integrierte Bluetooth-Software...

    Gruess

    Sven
    0
     

  7. wiba1 Gast
    Gute Oobe Sven

    So, nun habe ich einen USB Dongle gekauft, angeschlossen und die Software geladen. Das SPV auf Bluetood "Erkennbar" eingestellt.

    Nun habe ich aber eine Konfliktmeldung

    Mein PC und mein Notebook sind mit einem Router verbunden und ich glaube, dass daher das Notebook-Bluetooth mein SPV nicht finden kann.

    Werde aber nun noch nicht aufgeben und einen weiteren Versuch starten.

    Danke dir vorerst ganz herzlich für die Unterstützung

    Griessli Willy
    0
     

  8. Hoi

    Du musst vom E200 aus die Geräte verbinden, nicht vom PC aus!
    Hast du die Widcomm-Software drauf? Einfach den Incoming Serial Port der in der Bluetooth-Software angezeigt wird in der Activesync-Software einstellen, danach vom E200 aus über das Activesync-Menü die Bluetooth-Verbindung einrichten. Dabei musst du direkt aus dem Activesync-Menü die Geräte pairen, nicht über das bluetooth-menü!

    Gruess

    Sven
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Serielle Kommunikation
    Von smilie im Forum Programmieren
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 21.07.2008, 18:02
  2. Netzwerkverbindung via Notebook Bluetooth
    Von Gianni im Forum HTC TyTN
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.09.2006, 16:47
  3. Client/Server Anwendung: welche Kommunikation
    Von wima im Forum Programmieren
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.03.2005, 10:00
  4. Bluetooth und andere Notebook sorgen :-)
    Von gidos im Forum Plauderecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.01.2005, 19:38
  5. Notebook
    Von Chregu im Forum Plauderecke
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.12.2004, 10:50

Stichworte