Kamera auf Rückseite dezentriert - Fix Kamera auf Rückseite dezentriert - Fix
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. Manche haben ja die Kamera auf der Rückseite nicht ganz zentriert. Der Funktion tut das i.d.R. keinen Abbruch, aber es ist ein gewisser optischer Mangel.

    Man kann dieses "Problem" allerdings mitunter recht einfach korrigieren. Denn: das Kameramodul sitzt nicht bombenfest auf der Platine, sondern ist minimal verschiebbar, man kann es quasi ein wenig justieren und so selbst die Zentrierung entweder weitgehend oder gänzlich herstellen.

    Anbei ein Foto zur Illustration:



    Bei mir war das Problem, daß das Modul zu weit nach oben, Richtung Kopfhörerbuchse, gerutscht war. Damit es dann in der korrigierten Position bleibt und sich beim Zusammenbau nicht wieder verschiebt, habe ich einen schmalen selbstklebenden, festeren Schaumgummistreifen zurechtgeschnitten und mittels Pinzette und Zahnstocher in den Spalt zwischen Kameramodul und Rest hineingestopft. Nun drückt der Schaumgummi das Modul in seine Position und nichts kann mehr verrutschen. Zusätzlich scheppert das Modul nicht mehr bei Vibration.

    Ich habe länger nach einem geeigneten Schaumgummi mit entsprechender Dicke und geeigneter Konsistenz gesucht und habe letztlich das ideale Material im Baumarkt gefunden:



    Zu empfehlen ist auch unbedingt ein Druckluftspray (ich nehme immer den vom Conrad - Nr. 67), denn vor dem Zusammenbau müssen Linse im Backcover als auch das Modul selbst völlig staubfrei sein.

    Ich übernehme natürlich keine Verantwortung, wünsche jedoch gutes Gelingen!

    PS: auf diesem Foto sieht man auch die beiden schwarzen Isolierbandstreifen des Akkus.
    Geändert von Benz-Driver (09.02.2013 um 15:48 Uhr)
    3
     

  2. Arcelor Gast
    Dank Dir, Benz-Driver.
    0
     

  3. Na man kann aber auch übertreiben ...
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem RM-821_eu_euro2_248 aus geschrieben.
    1
     

  4. 10.02.2013, 07:43
    #4
    ach warum, ich bin ebenfalls ein perfektionist und kann solche wehwehchen absolut nachvollziehen, ich find so beiträge klasse.

    Geschrieben mit der kostenlosen PocketPC.ch App
    1
     

  5. Meine ist auch ein wenig dezentriert ... jedes mal, wenn ich das Handy drehe, fällt die Linse ca. 0,5 mm in Richtung Boden. Wird schon seinen Grund haben. Denke mal auch, dass das so wegen dem Bildstabilisator ist, da sie ja "schwimmend" gelagert ist aber das
    sollte nichts neues sein ?!

    Ich glaub, du unterdrückst die funktion, die dahinter stecken soll.


    "Nokia setzt beim neuen Flaggschiff auf einen optischen Bildstabilisator. Möglich wird dies durch eine „schwimmende“ Befestigung der Linse, wodurch kleinere Rucklers beim Fotografieren ausgeglichen werden sollen."

    Quelle : http://www.computerbase.de/artikel/h...d-lumia-920/5/
    0
     

  6. Nein, das Modul selbst sollte sich nicht bewegen. Der optische Bildstabilisator hockt IM Modul, die Linsen sind ja auch schwimmend gelagert. Das Gehäuse des Moduls sollte hingegen fest sein. Es ist ja auch so, daß beim Backcover eine Art Klebedichtung vorhanden ist, an die das Modulgehäuse angeklebt sein soll. Also die Bewegung des Modulgehäuses ist definitiv nicht vorgesehen und hat keine Funktion außer, daß es bei Vibration mitscheppert bzw. der Funktion des Videostabilisators entgegenwirkt (wenn das Modul selbst wackelt). Die Tatsache der geringfügigen Beweglichkeit ist dem Stecksystem des modularen Aufbaus geschuldet - hat natürlich den Vorteil, daß der Austausch der Komponenten im Falle eines Defekts recht einfach ist und schnell geht.
    1
     

  7. Arcelor Gast
    Zitat Zitat von Benz-Driver Beitrag anzeigen
    Der optische Bildstabilisator hockt IM Modul, die Linsen sind ja auch schwimmend gelagert.
    http://www.pocketpc.ch/nokia-lumia-920/168947-nokia-lumia-920-fotoqualitaet-76.html#post1657779


    Gruß,
    Arcelor
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 414
    Letzter Beitrag: 20.03.2013, 14:42
  2. Kamera auf Rückseite ganz zentriert?
    Von Benz-Driver im Forum Nokia Lumia 920
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.02.2013, 15:59
  3. Kamera Fix gegen Force Close (zB Barcodescanner)
    Von sebeke im Forum Samsung Galaxy S Root und ROM
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 27.01.2011, 10:51
  4. leichtes klappern auf der rückseite in höhe der kamera
    Von ibanez im Forum HTC Touch Diamond 2
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 09.09.2009, 15:57
  5. Kamera Fix für Cruise und Kaiser
    Von Boriz im Forum HTC Touch Cruise
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.12.2008, 19:17

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

kamera dezentriert

nokia lumia 920 kamera update

lumia 950 spalt an der kamera

Nokia schwimmende Linsen

nokia lumia 920 staub fix

suche handy mit schwimmender linse

htc one kamera modul vs nokia lumia 920 kamera modul

nokia lumia 920 kamera verrutscht

nokia 920 kamera linse nicht zentriert

nokia lumia 920 kamera modul .ch

nokia lumia kamera fix

lumia 920 staub frontkamera akku lose vibrationsalarm klappert

digitalkamera optischer mangel nach kauf

lumia 920 kamera funktioniert nicht

Treiber nicht gefunden - Nokia Lumia 920 - Windows Phone 8 Forum

s7 kamera schwimmend gelagert