Touch Diamond - Die Infos Touch Diamond - Die Infos
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. http://www.pocketpc.ch/attachment.php?attachmentid=2457&stc=1&d=1210167662 Das HTC Touch Diamond ist das neue Flagschiff von HTC. VGA, TouchFLO 3D, aGPS, HSUPA, FM Radio - das Gerät hat alles, was man braucht. Voraussichtlich wird das Gerät in Europa im Juni 2008 released.
    Nach dem etwas knappen Bericht über die Veröffentlichung gestern folgen nun mehr Infos, mehr Bilder und mehr Videos!

    Der Akku:
    • tatsächlich 900mAh ABER:
    • Sprechzeit: Bis zu 4h GSM
    • Standby Zeit: Bis zu 300 Stunden GSM, 100 Stunden mit Push E-Mail

    Neue Features:
    • Wird der Stylus während eines Anrufs herausgezogen, so öffnet sich automatisch eine neue Notiz für den Gesprächspartner
    • Orientierungssensor - Endlich die gleiche Funktion wie beim iPhone
      • Display wird automatisch gedreht, wenn das Gerät gedreht wird
      • Spiele können nun per Orientierungssensor gesteuert werden
      • Wenn das Telefon läutet, kann man es wenden und der Anruf wird beendet
    • Der Browser benutz die Opera Renderin Engine, das User Interface wurde aber alleine von HTC entwickelt
    • Grafikbeschleunigung funktioniert (meint: Endlich gute Treiber)
    • War eigentlich für haptic Feedback ausgelegt, die user experience war aber nicht befriedigend
    • Der Bildschirm ist nicht kapazitiv (Damit akzeptable Resultate bei der Handschriftekernnung in asiatischen Märkten erziehlt werden)
    • Hartglas auf der Vorderseite: Zu unterst also Touch Interface, danach Hartglas und danach LCD - Dies erhöht die Stabilität

    Langes Video:




    Video von the:unwired zum gebrandeten o2 Touch Diamond:




    Noch mehr Videos, Bilder und Infos:

    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken Touch Diamond - Die Infos-htc-touch-diamond-klein.jpg 
    Geändert von juelu (07.05.2008 um 21:02 Uhr)
    1
     

  2. Offizielle Pressemitteilung:

    Der Name ist Programm und Verpflichtung zugleich – mit dem HTC Touch Diamond hat die HTC Corp., einer der weltweiten Innovationsführer und Design-Vorreiter bei Mobilfunkgeräten, heute das Flaggschiff ihrer Smartphone-Armada mit berührungsempfindlichen Displays angekündigt. Das HTC Touch Diamond brilliert mit einer wegweisenden Mixtur aus avantgardistischem, reduziertem Design, einem extrem kompakten Formfaktor, der fesselnden 3D-Gestensteuerung namens TouchFLO™ 3D sowie begeisternden Internet-Fähigkeiten. Das HTC Touch Diamond definiert einen neuen Level an technischer Raffinesse bei Mobiltelefonen, der die Erwartungshaltung von Endverbrauchern, wie ein Mobiltelefon eingesetzt werden kann, in eine neue Dimension katapultieren wird.

    „Heute werden wir Zeugen einer neuen Ära in der Evolution von Mobilfunkgeräten, einer Ära, in der Ästhetik und Formfaktor mit kompromissloser Innovation bei Breitbandgeschwindigkeiten integriert werden“, erklärt Peter Chou, President und CEO der HTC Corp. „Der HTC Touch Diamond wird das Browsen im Web und den Einsatz von Web-basierten Anwendungen so einfach wie das Telefonieren machen.“

    Eine neue Dimension der Berührung
    Mit der Einführung der neuen 3D-Benutzeroberfläche TouchFLO 3D hat HTC einen gewaltigen Innovationssprung bei berührungsempfindlichen Displays auf den Markt gebracht. TouchFLO 3D ermöglicht den animierten Zugriff auf Kontakte, Nachrichten, Emails, Fotos, Musik, Wetterdaten und mehr. Zudem verfügt das HTC Touch Diamond über eine neue innovative, berührungsempfindliche Kontrolleinheit, mit der sich die Interaktion mit weiteren Anwendungen auf dem Touch Diamond optimieren lässt.






    Mobiles Internet macht endlich Spaß
    Das nur 11,3 mm dünne HTC Touch Diamond begeistert mit einem brillanten VGA-Touchscreen mit einer Diagonale von 2,8 Zoll und einer extrem kontrastreichen Auflösung von 640 x 480 Pixeln. Auch bei den Verbindungsgeschwindigkeiten setzt das HTC Flaggschiff Maßstäbe: Mit Quadband-GSM ist man überall erreichbar und durch HSDPA mit bis zu 7,2 Mbit/s, drahtloses HSUPA oder WLAN schnellstmöglich – nahezu in Breitbandgeschwindigkeiten - im Internet. HTC spendiert dem HTC Touch Diamond zudem einen neuen und angepassten mobilen Web Browser, der das Aufrufen, Betrachten und das Navigieren auf Websites spürbar vereinfacht. Ein Teil dieser neuen Browsing-Erfahrung besteht darin, dass Anwender einhändig in Webseiten hinein zoomen und diese schwenken können. So werden die Inhalte automatisch für das Display optimiert dargestellt. Dank eines Bewegungssensors wird durch das Drehen des Geräts die jeweilige Webseite automatisch von Hoch- auf Querformat auf dem Display umgestellt.

    HTC hat weiterhin eine spezielle YouTube-Applikation entwickelt, um das Abspielen von Video-Inhalten zu vereinfachen. Abgerundet wird das Paket an mobilen Internetanwendungen durch Google Maps for Mobile und integriertes GPS/A-GPS für die Navigation und Verkehrsdatenabfrage.

    Unverwechselbares Design
    Das Design des Touch Diamond besticht durch kontrastreiche Designelemente aus Metall und einzigartige geometrische Facetten, die trotz aller „Stylishness“ dem Diktat einer optimalen Funktionalität und intuitiven Benutzerführung unterliegen. Der Touch Diamond ist der perfekte mobile Begleiter, gerüstet für jede Situation.

    Randvoll mit Innovationen
    Neben dem kristallklaren 2,8“ Touch Screen, mit dem sich Webseiten oder Fotos fast in Druckqualität ansehen lassen, beeindruckt das Touch Diamond durch eine Phalanx an Leistungsmerkmalen und Funktonalitäten, die in diesem minimalen Formfaktor einzigartig bei Mobiltelefonen sind. Die integrierte 3,2 Megapixel Kamera verfügt über eine optische Autofokus-Linse, die kontrastreiche und klare Aufnahmen garantiert. 4 Gigabyte interner Speicher, 256 MB Flash, 192 MB RAM sowie der MSM7201A-Chipsatz von Qualcomm mit einer 528 MHz Taktfrequenz stellen ausreichend Speicher- und Leistungsreserven für Windows Mobile 6.1 sowie die Anwendungen für Multimedia, Internet und Business zur Verfügung.

    Verfügbarkeit
    Der HTC Touch Diamond wird in Deutschland, Österreich und der Schweiz ab Anfang Juni über die führenden Mobilfunkanbieter verfügbar sein.

    Vodafone wird das Touch Diamond als co-gebrandete Version global ab Anfang Juni anbieten.

    „Mit dem HTC Touch Diamond wird die E-Plus Gruppe ihren Kunden einen äußerst komfortablen und eleganten Einstieg in die Welt des mobilen Internet bieten“, so Dr. Jörg Ehmer, Chief Sales Officer der E-Plus Gruppe. „Mobile Datendienste werden zukünftig eine immer wichtigere Rolle spielen. Um die Wünsche unserer Kunden in diesem Segment optimal bedienen zu können, ist es daher wichtig, mit entsprechenden Endgeräten eine professionelle technische Basis zu schaffen. Wenn das Handy darüber hinaus auch noch optisch glänzen kann, steht dem Spaß am Surfen und dem Erfolg beim mobilen Arbeiten nichts mehr im Wege.“

    O2 bringt eine maßgeschneiderte Version des HTC Touch Diamond unter der Bezeichnung Xda Diamond Anfang Juni auf den Markt: „Der O2 Xda Diamond ist das Spitzenmodell für mobiles Surfen - fast wie auf dem PC“, so Lutz Schüler, Geschäftsführer Marketing und Sales bei O2 Germany. „Die 3D-Menüführung, schnelle HSDPA-Übertragung und unser vorinstalliertes Portal O2 Internet-to-Go garantieren jede Menge Spaß. Google Maps und YouTube Client sind weitere Software Highlights. Auch wer sein Handy als Navigationsgerät nutzen will, kommt bei uns nicht zu kurz“, fügt Schüler hinzu: „Wir statten den O2Xda diamond mit TomTom Navigator 7 aus.“

    Die wichtigsten Daten auf einen Blick
    • Abmessungen: 102 x 51 x 11,33 mm
    • Gewicht: 110 g
    • Verbindungsoptionen: WCDMA / HSPA: 900 / 2.100 MHz. HSDPA mit 7,2 Mbps und HSUPA
    • Betriebssystem: Windows Mobile 6.1 Professional
    • Display: 2,8“ VGA Touchscreen
    • Kamera: 3,2 Megapixel, Video-Telefonie
    • Interner Speicher: 4 GB interner Speicher, 256 MB Flash, 192 MB RAM
    • Bluetooth: 2.0 mit EDR
    • WiFi 802.11b/g
    • GPS: GPS/A-GPS
    • Schnittstelle: HTC ExtUSB™ (mini-USB und Audiostecker in einem; USB 2.0-Geschwindigkeit)
    • Akku: 900 mAh
    • Gesprächszeiten: GSM bis zu 4 Stunden
    • Standby-Zeiten: GSM bis zu 300 Stunden / 100 Stunden mit Push Email
    • Prozessor: Qualcomm MSM 7201A, 528 MHz



    Über HTC

    Die High Tech Computer Corp. (HTC) wurde 1997 gegründet und ist auf das Design und die Fertigung von innovativen mobilen Geräten spezialisiert.
    Seit der Gründung ist HTC zu einem der erfolgreichsten Hersteller von Geräten für das Betriebssystem Microsoft Windows Mobile avanciert. Das Unternehmen hat spezielle Partnerschaften mit den wichtigsten Mobilfunk-Marken aufgebaut – darunter mit den fünf führenden Betreibern Europas und den Top-Vier in den Vereinigten Staaten sowie mit vielen der erfolgreichsten asiatischen Mobilfunkanbieter.
    HTC zählt zu den am schnellsten wachsenden Unternehmen im Mobilfunkmarkt. Das Unternehmen ist an der Taiwan Stock Exchange notiert (2498). Weitere Informationen stehen unter HTC - Smart Mobility zur Verfügung.
    0
     

  3. Ja ja das exclusive Gerät für T-Mobile!!! War wohl nix

    Das Gerät hat doch auch so eine verspiegelte Oberfläche wie der Orbit2 oder? Auch in dem Grau/Silber? Im Video siehts so aus aber auf den Fotos ist es ja Schwarz. Ich finde das verspiegelte häßlich.

    Dieses TouchFlo 3D sieht echt cool aus, aber mich interessiert mal wer überhaupt TouchFlo nutzt??? Ich hatte bisher den Touch, Touch XL, Orbit 2 und den Touch Plus und habe es bisher bei keinem genutzt (selbst beim i780 habe ich das Plugin ausgeschaltet). Irgendwie nimmt mir das HTC Plugin zuviel Platz auf dem Today Screen weg und ich will immer alles im Blick haben.

    Gibts ne Umfrage dazu? Oder es könnte mal eine dazu gestartet werden. Würd mich echt mal interessieren.
    0
     

  4. Du meinst möglicherweise das HTC Home Plugin? Das ist auf dem Startbildschirm.
    TouchFLO ist das, dass du mit den Fingern scollen kannst (nicht auf der Seite sondern mitten im Text)
    Der Touch Cube ist der Cube, der mit einem Fingerwischen von unten nach oben aktiviert wird.
    TouchFLO 3D ist das gesamte User Interface.. wird also keinen Todayscreen mehr geben, wenn TouchFLO 3D angeschaltet ist.

    Du kannst mal im Forum unter alle anderen Themen eine Umfrage starten wenn du magst.

    Denke schon, dass die Oberfläche verspiegelt sein wird...

    Hier noch ein Video dazu.
    0
     

  5. Klar meine ich das HTC Home Plugin. Und ich gehe davon aus, dass das ganze Bedienkonzept den Namen TouchFlo trägt, die Module TouchCube und das scrollen gehören dazu. So ist es ja jetzt auch mit TouchFlo 3D, da ist schliesslich auch das komplette Interface gemeint.

    Hab eben in Matt's Blog nen Vid gesehen in dem in den Device Informations zu sehen ist, dass nur 128MB RAM angezeigt werden und der nette Herr spricht auch von 128MB. Wieso schreiben den alle was von 196MB? So und hier wird auch nur eine Größe von knapp 85MB Storage Size (ist ja der für den User verfügbare Speicher) angezeigt? Frißt das ROM soviel der 256MB??? (Bei meinem Touch Plus steht eine Gesamtgröße von knapp 119MB).




    Nen Preis hab ich auf ner Englischen Seite auch entdeckt, es sind umgerechnet 589€ und der Shop gibt eine Verfügbarkeit ab dem 9.Juni 2008 an.
    Quelle: HTC Diamond
    Geändert von buddha (08.05.2008 um 19:56 Uhr)
    1
     

  6. HTC selbst gibt 192 MB an.. komisch.
    Beim Storage kommt es ja nicht so drauf an, du hast ja noch 4gb Flash Speicher, möglicherweise hat HTC ganz ordentlich draufgepackt oder matt hat selbst etwas installiert noch.

    Also eben, ich würde den Cube nutzen (jetzt Spb MS2) und das Scrollen - das Home Plugin finde ich nicht gut. Mir reicht auf dem Homescreen Spb MS2 und SBSH Pocket Breeze! Dann habe ich alle Infos die ich brauche.
    0
     

  7. Im Grunde hast du mit dem Storage ja recht, es hat mich einfach nur verwirrt. Durch die 4GB wird das wieder wett gemacht.

    Aber das mit dem RAM ist komisch. Eventuell gibts ja nen Teil vom RAM der nur dem TouchFlo 3D zur Verfügung steht und deshalb in der Information nicht berücksichtigt wird (oh man jetzt fang ich aber an mir Zeugs auszudenken!!!!)....
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Die wichtigsten Infos - Bitte zuerst lesen!
    Von Marco im Forum Plauderecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 10:10
  2. HTC Touch Diamond - Das wichtigste zu diesem Gerät
    Von Marco im Forum HTC Touch Diamond
    Antworten: 155
    Letzter Beitrag: 27.05.2009, 19:21

Stichworte