Die Firma celunite, hinter der Motorola, NTT DoCoMo, Panasonic, Samsung und Vodafone stehen, bringt ein Linux basierendes Betriebssystem ähnlich googles Android heraus, namens "Azingo".

Für das System, das auch im Februar in Barcelona vorgestellt werden soll, gibt es wohl auch schon ein SDK inklusive Handy-Simulator, jedoch noch kein echtes Device auf dem das System läuft.

Hier kann man sich noch genauer informieren: http://www.celunite.com/

Insgesamt dürfte das neben googles Android einige Dynamik auf den Smartphone Markt bringen.

Es bleibt abzuwarten ob das positiv oder negativ werden wird.

Schönen Abend noch