Bietet auch Apple für die 700MHz Frequenz?
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. Wie auch Google (wohl für das GooglePhone) will nun evtl. auch Steve Jobs & Co für die Mobilfunkfrequenz 700MHz mitbieten.
    Die Signale im 700MHz Spektrum sind weit schneller als bisherige und können Gebäude auch bei sehr schlechtem Wetter locker durchdringen.
    Dies wäre eine völlig neue Strategie von Apple, haben sie doch bisher immer nur Devices und Programme hergestellt und wollen nun plötzlich im Wireless Sektor einsteigen.
    Ein würdiger Gegner für Google? Bitte hinterlasst doch ein paar Comments mit euren Meinungen!

    Link: http://www.businessweek.com/technolo...ndex_top+story (englisch)
    0
     

  2. Hoffentlich gewinnt Google, obwohl es uns zwar nichts nützen wird. Gewinnt Apple diese Auktion, so werden sie wohl viel Geld daraus schlagen wollen, so natürlich auch Google, nur mit dem grossen Unterschied, dass Apples Geld den Konsumenten aus den Taschen gezogen wird und Googles Unkosten durch Werbung gedeckt werden.
    Andere Meinungen? Wer diskutiert mit?!
    Geändert von juelu (11.09.2007 um 06:47 Uhr)
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.05.2007, 10:28
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.04.2004, 23:25
  3. SPV kompatibel mit Apple Mac???
    Von macSPV im Forum Plauderecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.11.2003, 07:54

Stichworte