LG Optimus 3D Root-Anleitung LG Optimus 3D Root-Anleitung
Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 31
  1. Hi @All,

    Um das LGO3D zu rooten, braucht man erstmal Folgendes:

    Entweder nach dieser Anleitung http://www.pocketpc.ch/galaxy-note-r...-zergrush.html vorgehen, welches auch die aktuellere Variante ist, oder aber weiter fortfahren mit dieser hier:

    -Auf dieser Site den LG Updater downloaden: http://www.lg.com/de/support/mc-supp...ne-support.jsp

    -SuperOneClick v1.9.5: http://api.viglink.com/api/click?for...3Fd%3DIKMS0QN3

    Schritt 1/Vorbereitung und Update:

    -Zuerst unter "Menü"-"Einstellungen"-"Info" schauen, welche Firmwareversion das LGO3D hat. Wahrscheinlich ist im Auslieferungszustand die Version "V10b" drauf, welche durch den Updater zu "V10d" geflasht wird.

    -LG Updater herunterladen und installieren.

    -Bei der geöffneten Anwendung "Treiber installieren" klicken.

    -Nachdem die Treiber installiert und eventuell ein Reboot des PCs durchgeführt wurde, LG Updater wieder starten, das LGO3D OHNE DEBUG-MODUS anschliessen und warten, bis LG Updater das Handy erkannt hat.

    -Jetzt wird die Anwendung ein Update des Handys vollziehen wollen, welches akzeptiert wird, und bis zu zehn Minuten durch Downloaden des Roms und des Installierens der Firmware auf das Handy inklusive Reboot des LGO3D dauert.

    -Wenn das Handy wieder aktiviert ist, empfehle ich, nicht die USB-Verbindung zwischen PC und Gerät zu trennen!!
    So geht es direkt weiter zu


    Schritt 2/ Rooten:

    -Unter "Menü"-"Einstellungen"-"Anwendungen" Häkchen bei "Unbekannte Quellen" setzen, danach unter "Entwicklung" bei allen drei Optionen auch Häkchen setzen.

    -Die zuvor gedownloadete und in einem Ordner entzippte SuperOneClick v1.9.5-Datei mit Administratorrechten (RechtsKlick auf das SOC-Icon mit der Maus) ausführen.

    -Root klicken, 10-20 Sekunden warten und

    -Fertig!


    Jetzt nur noch das "SuperUser"-App aus dem Market installieren, danach das Handy neustarten, eventuell mit Titanium-Backup oder anderen Apps, welche Rootrechte brauchen, testen, ob man sie "erlauben" kann.....


    Schritt 3/ ClockWorkMode:

    !!SD-Karte wird benötigt!!

    -Rommanager aus dem Market installieren

    -Rommanager öffnen, "ClockworkModRecovery installieren" tippen.

    -"LGE Optimus 3D" auswählen,

    -CWM-Recovery ist nun installiert.



    Schritt 4/ Backup mit CWM:

    !!Um ein Backup seines Roms durchzuführen, sollte am besten CWM benutzt werden, um bei installieren fehlerhafter Roms, diverser Zips von Themes, Patches und Tweaks, das alte gebackuppte Rom auch über CWM instlliert wird!!

    -Rommanager starten und "Neustart ins Recovery-System" tippen

    -Im Recovery einfach mit dem "Menü"-Softbutton nach unten, mit "Home" nach oben, mit "Back" eine Seite zurück, und mit "Search" Eingabe steuern...

    -"backup and restore", weiter "Backup" wählen.

    -Der Fortschrittsbalken bleibt leer, aber keine Angst, es dauert eine Weile bis "generating md5 sum" auf dem Bilschirm erscheint.

    -Danach "reboot system now" wählen ("Search"-Softbutton),

    -Fertig!


    Bemerkung:

    Jetzt kann man die Custom-Roms, Patches, Tweaks und diverse Themes über CWM leicht und schnell installieren!

    z.B. dieses hier: http://www.pocketpc.ch/lg-optimus-3d...tallieren.html



    Ein grosses Danke an die XDA-Devs, auf deren Seiten ich diverse Anleitungen zusammengeführt habe und die Personen wie "P_U_A_John", "CLShortFuse" und Andere!!

    Jetzt müssen wir nur noch auf die Custom-Roms warten

    Viel Spass mit eurem gerooteten Gerät und dem genialen CWM!
    Geändert von JamSam (19.12.2011 um 23:39 Uhr)
    0
     

  2. Hallo,

    mir ging apfels ifön auf die nerven o.o und bin nun deshalb neu in der android welt. "jailbreak" war kein problem für mich, solange es apfel denn nicht mit einer neuen OS alles wieder zunichte gemacht hat.

    habe mir nun deshalb vor ein paar tagen des optimus 3D zugelegt und wollte nun erforschen was man damit alles so anstellen kann .

    das "rooten" klingt ja schonmal interessant, ich verstehe es jetzt mal wie eine art "jailbreak". beim apfel konnte man den JB schnell wieder loswerden wenn man eine wiederherstellung durchgeführt hat.

    nun quälen mich ein paar fragen falls ich mein optimus nach dieser anleitung rooten sollte:

    - wie spiele ich wieder die orginal FW drauf ohne das mir LG was nachweisen kann? (falls mal die garantie greifen muss)
    - sollte eine neue andriod version erscheinen, kann ich diese normal über OTA updaten und ist android dann wieder "clean"?
    - falls nicht wie dann updaten?
    - ist nach dem rooten mein optimus in dem zustand, mal abgesehen von den neuen rechten , wie ich es vor dem rooten "verlassen" habe oder fehlt mir irgendetwas?

    mir ist es einfach wichtig das ich ohne probleme immer den urzustand wiederherstellen kann... es kann ja immer mal was sein wofür das von nöten ist.

    bin nun seit nen paar tagen am googlen, und habe für mich persönlich nichts aufschlussreiches gefunden. ich bin eigentlich immer offen für "learning bei doing", aber nen kleines basiswissen brauche ich schon ^.^. man kann ja nicht gleich alles wissen, jeder fängt ja mal klein an

    ich hoffe auf nette hilfe, danke schonmal
    0
     

  3. Hi und willkommen
    Habe es zwar noch nicht machen müssen, aber es ist mit dem LG-Updater möglich, wieder die Rom nochmals zu flashen, sodass Root und aber auch deine ganzen Daten weg sind, also wie ein Werksreset...
    So wäre ein einfacher Werksreset bequemer und sollte auch den Root wieder wegmachen.....
    Da das Gerät noch frisch auf dem Markt ist, und es noch nicht viele User gibt, die Kenntnisse haben, sollte man immer bei den XDAs vorbeischauen, wobei auch deine Frage nicht richtig beantwortet wird^^
    Wenn du kein CWM draufmachst, ist es mit dem Werksreset wieder auf Urzustand, auch ohne Root.....
    0
     

  4. Hi und danke ,

    also gerootet habe ich schon. Hab mich gestern mal einfach dran getraut, aber auch nur weil ich gesehen habe das man mit oneclick wieder unrooten kann ^.^. Somit ist das schonmal geklärt.

    Hat man denn keine möglichkeit das CWM auch wieder zu löschen? Wie ist das denn bei anderen Geräten in denen man schon erfahrener ist bzw. wieso geht das bei nem Werksreset nicht mit weg, wenn denn alle daten gelöscht werden? Wie ist das denn bei nem Custom-Rom bzw bei nem Tweak wie z.B. den du mit gepostet hast, kann ich den denn irgendwie rückgängig machen oder bei nem Custom-Rom (wenn es denn bald welche gibt), wie bekomm ich denn da die Orginale wieder drauf?

    Meinst du die Notfallwiederherstellung mit dem LG Updater? Die habe ich gestern gemacht und hab trotzdem noch alle Daten drauf o.o.

    Viele Fragen ich weiß , aber will nicht demnächst 500€ schrott vor mir liegen haben. ^.^

    Das ist ja ne echte herausforderung mit dem Droiden, hätte gedacht das es eher einfacher als beim Apfel ist .

    Mal noch was anderes. Hat das 3D auch ne Tastenkombi wie beim Speed? Also Powerknopf und leise? Weil sich da bei mir gar nichts tut o.o.
    Geändert von Geloebnis (30.07.2011 um 20:04 Uhr)
    0
     

  5. Wenn du CWM drauf hast, dann ja...Und das LGO3D ist recht neu auf dem Markt, das Interesse leider nicht so gross wie bei HTC oder Samsung...
    Desewgen schaue ich auch immer bei den XDAs vorbei, daß auch alle deine und auch meine Fragen sicher beantwortet werden....
    Man kann doch bei Werksreset auch den interne und externen Speicher löschen, eben da, wo auch die Daten des CWM eingetragen sind....wobei ich jetzt nicht unbedingt das ausprobieren will, weil doch recht alles gut läuft und es so behalten wollte....bis es mal irgendwie einen Defekt aufweisen sollte, so hoffe ich, dass es richtige Lösungen dazu geben wird^^
    0
     

  6. Ja, bin bei den XDAs im Forum schon am stöbern, aber deren Suche will mir nicht das ausspucken wonach ich eben suche. Mein Englisch ist so leicht begrenzt wenn es ums schreiben geht.

    Beim reset gibts die Möglichkeit den internen und externen zu löschen? Also im LG Updater hab ich nur S/W Update und Notfallwiederherstellung und beim letzteren hat scheinbar nichts an Daten gelöscht. Apps und Kontakte waren jedenfalls noch da und S/W geht ja nur wenn nen Update verfügbar ist.

    Wenn der reset über das Optimus läuft, werden die privaten Daten und Co gelöscht, aber ob CWM dabei ist? Google spuckt nur crap darüber aus.

    Naja, abwarten. Kommt zeit kommt Rat ^.^. Werde CWM morgen mal drauf ziehen und dann nen komplett reset machen. Habe ja noch nicht soviel an Verlust. Woran seh ich dann ob CWM weg ist, macht sich das bemerkbar?

    Ach, in der Anleitung steht ja Fett "SD benutzen" für den Rommanager. Bezieht sich das auf das anschließende Backup oder wieso ist die dabei so wichtig?

    Gruß
    Geändert von Geloebnis (30.07.2011 um 23:55 Uhr)
    0
     

  7. schau mal hier http://forum.xda-developers.com/show....php?t=1171539

    Der Rommanager schreibt Daten auf die SD, auch für das Recovery-Backup wird es aud SD geschriebn.....
    0
     

  8. jaaa danke, bin heute nacht auch noch darauf gestoßen...das ist das was ich gesucht habe...

    jetzt macht mir nur noch der LG Updater Probleme bzw die treiber...wobei ich glaube das das eher an meinem rechner liegt..
    nuja gut, nur noch sd karte besorgen und dann mal schaun^^

    danke erstmal soweit
    0
     

  9. hast du es schon hinbekommen mit den Treibern?
    0
     

  10. nein, ich weiß nicht woran es liegt,

    mal wird das handy erkannt, mal nicht,
    mal installiert der völlig andere treiber als vorher,
    mal läuft die notfallwieder herstellung durch, mal wird die bei 50% abgebrochen...

    wenn die treiber mal nicht erkannt werden hilft meistens, akku kurz rausnehmen 10-20 sek warten akku wieder rein..ggf. die treiber über die lg software nochmal installieren..

    also ich hab gestern 9 versuche gebraucht bis es geklappt hat...
    und nach der einen anleitung geht das auch nicht (power und laut+) sondern laut+ gedrückt halten und dann usb kabel dran, wenn treiber suche los geht bzw handy in der LG software erkannt wird laut+ los lassen...also irgendwie alles ganz komisch o.o

    aber ne wirkliche lösung habe ich noch nicht...
    0
     

  11. hmmm, suspekt....
    Hast du währenddessen mal dein Antivir und Firewall ausgeschaltet, Auto-Updater von Winblöd natürlich auch^^
    0
     

  12. mein antvir is abgelaufen...von daher ja ..firewall hatte ich auch ausgemacht..windows updater läuft bei mir eh nicht automatisch...

    das was mich halt so verwundert ist das zwischendurch dann aufeinmal völlig andere treiber zu vorher installiert werden..
    bei einem versuch hatte ich zb. in der übersicht, welche installiert werden, 4 treiber die installiert wurden wovon einer nen fehler aufwies...bei dem versuch wo es letztenendes geklappt hat...wurden nur 2 installiert...O.o ...ich bin ja froh das das geklappt hat...aber wenn das jedesmal nu so geht dann herzlichen glückwunsch...

    ich werds die tage mal an einem anderen rechner versuchen...
    mal schauen was da los ist...
    0
     

  13. Was für ein win haste denn drauf?
    0
     

  14. windoof 7
    0
     

  15. Habe bei den XDAs auch gewisse Problem mal gelesen^^
    Habe Vista-Mist, da läuft es mit den Treibern für Omnia7, HTC Sensa, Samsung Galaxy S2 und dem Tab immer ziemlich gut^^

    Nur der Rest ist schlecht mit Vista^^

    Hast du auch schon probiert, alles zu löschen, PC rebooten, installieren und wieder zu rebooten?
    0
     

  16. hab ich auch,

    treiber deinstall -> reboot
    treiber install -> reboot

    hat nicht geholfen...

    hatte aber auch das problem, das die treiber installiert waren, und dann wollte der Updater WÄHREND bzw kurz vor der wiederherstellung nochmal treiber laden, hat er auch gemacht..als ich die installieren wollte, stand das es nicht geht das ich die erst deinstallieren soll =) ..das ganze hab ich 2 mal versucht...mit deinstall und neuinstall ..nach dem neu install dann das selbe

    das schlimme ist, wenn der LG Updater dann mal während der wiederherstellung bei 50% abbricht, (usb verbindung plötzlich weg), wars das auch erstmal mit dem handy, dann geht gar nichts mehr. man wird zwar aufgefordert die usb verbindung zu trennen den akku raus zu nehmen, wieder einzusetzten und wieder verbinden, aber dann findet der usb anschluss nichts mehr. tote leitung quasi. bleibt dann nur noch zu hoffen das der 37. versuch dann vernünftig läuft.

    werden die treiber aber vor der wiederherstellung nicht gefunden, klappt das wie oben beschrieben mit dem akku o.O ...irgendwann geht es dann urplötzlich...nachdem man sich dann alle haare bis auf eins rausgerissen hat...

    währe schön wenn das noch jemand bestätigen kann...
    Geändert von Geloebnis (01.08.2011 um 23:04 Uhr)
    0
     

  17. Dem ist bei mir leider oder glücklicherweise nicht so.....
    Die Wiederherstellung hat wie lange gedauert? denn bis 10-15 min sollte es schon dauern.....
    0
     

  18. also als es dann mal geklappt hat ca. 20 min ...aber insgesamt hab ich für 9 versuche, mit allem drum und dran 4 std dran gesessen. -.-.. es muss ja auch jedesmal nen neuer download sein anstatt dass das aktuelle ROM gespeichert wird >.<
    Geändert von Geloebnis (01.08.2011 um 23:51 Uhr)
    0
     

  19. Ja, das mit dem ewigen Download ist echt nervig....
    Das LGO3D ist leider noch recht jung, sodass wirimmer bei den XDAs vorbeischauen sollten...

    Was hast du jetzt drauf, oder hat eigtl. alles 100%ig geklappt?
    0
     

  20. Naja wie gesagt nach dem 9. Versuch hat die Wiederherstellung geklappt
    0
     

Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe oder Tausche] LG P990 Optimus 2X Speed mit Android 2.2.2 + Root
    Von Regiobasler im Forum Marktplatz
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.07.2011, 20:48
  2. Root-Anleitung - LG Optimus Speed
    Von Frittenpiekse im Forum LG Optimus Speed 2X Root und ROM
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 03.05.2011, 19:55
  3. HTC Incredible S Root Anleitung
    Von qvert im Forum HTC Incredible S
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.03.2011, 17:12
  4. [Anleitung] Un-Root - HTC Desire
    Von valiumii im Forum HTC Desire Root und ROM
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 11.03.2011, 21:52
  5. Root-Anleitung - LG Optimus Speed
    Von im Forum LG Optimus Speed 2X
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.1970, 01:00

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

lg optimus 3D rooten

lg optimus 3d rooten anleitung

optimus 3d rootenlg optimus 3d anleitunglg optimus 3d root anleitungLG optimus 3d bedienungsanleitunglg optimus 3d rootbedienungsanleitung lg optimus 3doptimus 3d rootlg optimus 3d jailbreaklg optimus 3d romlg 3d rootenlg 3d rootroot lg optimus 3droot optimus 3dlg optimus 3d root entfernenlg optimus 3dwie roote ich mein lg optimus 3dandroid jailbreak lg optimus 3djailbreak lg optimus 3Dlg optimus 3d root rechtelg optimus 3d bedienungsanleitung pdflg optimus 3d driverrooten lg optimus 3dLGO3d rooten

Stichworte