I-Mate Jasjar (Qtek 9000) Usb Buchse defekt? I-Mate Jasjar (Qtek 9000) Usb Buchse defekt?
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. Hallo liebe Community

    Ich habe gestern von einem Freund einen I-Mate Jasjar(Qtek 9000) bekommen. Ich dachte mir, dass da was faul sein muss, wenn er so ein teures Handy einfach so verschenkt. Er hatte mir gesagt, das Handy könne nicht eingeschalten werden, weil der Akku leer sei, und er kein Ladegerät habe. Na ich habe das Teil nach Hause genommen und mir mal angeschaut. Es sieht noch fast aus wie neu, das Einzige was mir auffiel, war, dass am miniUsb Slot irgendwie herumhantiert wurde. Der Usb Anschluss war verkratzt. Ich habe mir nichts dabei gedacht, und das Ladegerät meines Qtek S100 zum testen mal angesteckt. Doch nichts passierte. Auch nach 12Stündigem Laden des Handys passierte nichts. Und als ich heute morgen den USB Anschluss genauer unter die Lupe nahm, merkte ich das er lose ist. Der ist nicht mehr befästigt, und fällt teilweise ins innere des Gehäuses. Nun ist mir auch klar wieso der Akku nicht geladen werden kann. Fazit: USB Port kabutt.
    Nun zu meiner Frage. Da dies mein Traumhandy ist, will ich alles daran setzen es zu reparieren. Evtl. würde es ja funktionieren, wenn ich den Akku anders aufladen könnte? Was auch nicht sehr gescheid ist, weil der USB Port immernoch nicht funktioniert. Also habe ich daran gedacht das Handy zu öffnen, und zu schauen ob ich selber was am USB Port machen kann?
    Da ich keine Garantie habe, und mein Kumpel auch nicht, und ich es auch nicht einschicken möchte, da es ja von der Firma I-Mate ist, würde ich gerne von euch wissen, ob ihr denkt das ich Chancen habe, den USB Port wieder zum laufen zu bringen?

    Thx im voraus.
    0
     

  2. ja, die chancen stehen nicht schlecht. USB braucht nur wenig Lötpunkte. Und selbst wenn die Buchse im eimer ist, kannst du eine neue kaufen und drauflöten. hier ist eine Anleitung zum Wechseln des Displays, aber da siehst du auch, wie du das Gerät an und für sich öffnen kannst. Eine ersatz-USB-Buche bekommst du bei jedem gutsortierten Elektrofachgeschäft.
    0
     

  3. Danke schonmal für die Antwort. Ist alles geschehen das Telefon läuft wieder
    0
     

  4. Omadon Gast
    Hallo,

    ich habe das selbe Problem mit dem USB Port bei einem MDA Pro.

    Könnt ihr mir erklären, mit welchem Aufwand ich das wieder repariert bekomme ? Ich kann auch nicht löten und habe das notwendige Werkzeug nicht.

    Danke,

    Omadon
    0
     

Ähnliche Themen

  1. USB-Buchse hat einen Wackelkontakt
    Von bassmanreini im Forum HTC Universal
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.11.2006, 05:21
  2. Qtek 8310 vs i-Mate SP5
    Von im Forum HTC Tornado
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.10.2005, 14:51
  3. I-mate Jasjar (qtek 9000) Gprs setting fur sunrise
    Von amir im Forum Qtek Forum (PPC)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.10.2005, 00:41
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.02.2005, 15:15
  5. Qtek 8020 / i-Mate SP3i
    Von yoshi im Forum Plauderecke
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22.12.2004, 17:22

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

htc usb defekt

mini usb schlechter kontakt

hadny usb buchse wechseln

htc usb anschluss defekt

qtek 9000 usb reparatur

qtek 9000 selber zerlegen

qtek 9000 usb buchse

mini usb ersetzen

kann man eine usb steckdose wieder reparieren

qtek pocket pc 9000 auseinanderbauen

htc one usb anschluss locker

htc flyer usb port austauschen

htc flyer usb port reparieren

usbbuchse defekt htc one

anschluss zum laden defekt htc

usb buchse kaputt htc flyer

BlackBerry 8310 USB Lade Buchse reparatur

mini usb buchse an coolpix p100 reparieren

htc usb kaputt

usb buchse defekt garantiefall

usb autoladegerät defekt htc

Usb schlechter Kontakt

i mate jasjar

htc usb anschluss ersetzen

qtek akku leer aufladen

Stichworte