Outlookkontakte sind nach dem Synchconisieren nicht mehr auf dem Windows Mobile Outlookkontakte sind nach dem Synchconisieren nicht mehr auf dem Windows Mobile
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. SONIC-the-Hedgehog Gast
    Hallo Forumsuser


    Ich habe heute mein HTC Touch zum ersten mal mit Active Sync unter XP Synchonisiert (mit Outlook 2007).

    Dabei sind alle Officekontakte von meinem Touch auf den PC verschoben worden.
    Dort tauchen sie alle auf, aber auf meinem Touch ist nun kein einziger Outlookontakt mehr - auch nicht in den Favoriten

    Unter VISTA war das alles kein Problem, aber ich habe die nächsten zwei Wochen keine Möglichkeit, an meinen VISTA PC zu kommen, da ich im Ausland bin, und mein Notebook (noch) nur XP drauf hat.


    In der Liste der zu Synchronisierenden Daten, habe ich Kontakte, Kalender, E-Mails und Notizen.
    Bei allen kann ich per Rechtsklick in die Einstellungen, nur bei Kontakte sind die "ausgegraut" = nicht anklickbar.


    Währe super, wenn Ihr mir da helfen könntet


    Gruß,
    SONIC
    0
     

  2. zuerst solltst du die Daten im Outlook durch exportieren in Excel (Aufgaben, Kontakte, Termine, Notizen separat) sichern, man weiss ja nie.
    dann die Partnerschaft löschen
    und eine neue Partnerschaft erstellen

    Beim anschliessenden synchronisieren sollten Outlook-Daten wieder abgeglichen sein.
    Wenn "abgeglichen sein" heisst, dass beide Outlook's leer sind kann du Kalender, Kontakte... wieder aus den Excel-DAteien importieren
    0
     

  3. SONIC-the-Hedgehog Gast
    dani65, vielen Dank für Deine Hilfe

    Jetzt funktioniert das Synchonisieren (egal ob XP oder VISTA PC) wieder sehr gut!
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.07.2016, 09:58
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.11.2007, 08:15
  3. Windows Mobile 6 (Crossbow) auf dem M5000
    Von Cyrus65 im Forum HTC Universal
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.03.2007, 20:38
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.01.2007, 14:43

Stichworte