TIPP - Passendes Datenkabel/Ladekabel TIPP - Passendes Datenkabel/Ladekabel
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. Unregistriert Gast
    Hi,

    auch ich wollte ein zweites Datenkabel haben: eines für zu hause und eines für unterwegs.

    Deswegen hatte ich mir dieses bestellt:

    http://www.amazon.de/Datenkabel-USB-...1817360&sr=1-5

    Nach dem auspacken ein kleiner Schock, da der Mini-USB-Stecker anders aussieht (Form) als das mitgelieferte. Doch es passt in das Toch-PRO und Datenübertragung als auch laden geht.
    0
     

  2. Naja, die Ummantelung des Steckers sieht anders aus, aber die mini-USB-Kabel sollten alle gleich sein und alle funktionieren.
    0
     

  3. Mann muss bei den HTC Geräten daruf achten das man einen 5 poligen Stecker Typ B verwendet. Normal sieht der so aus wie der Stecker des Kabels das du gekauft hast. Also das der obere Teil des Steckers länger ist als der untere. HTC hat (zumindest am Touch Pro) eine Variante dieses Stecker verbaut. Diese ist links quadratuisch und rechts zuerst senkrecht und dann abgewinkelt. Trotzdem haben beide Stecker-(bzw. Buchsen-)varianten die selben Ausmaße. Das bedeuet das du den STndart Stecker in die Buchsenvariante stecken kannst. Umgekehrt ist das leider nicht möglich.
    HTC (Touch Pro) Zubehör kann daher nur für HTC Geräte benutzt werden.

    Sehr nervig das ganze
    0
     

  4. Ich hab ein Nokia Datenkabel Type: DKE-2, das funktioniert auch.
    0
     

  5. Hallo

    So ganz falsch ist das von HTC nicht...
    ALLE bestehenden Mini-USB Kabel und Ladegeräte können an das HTC angeschlossen werden. Das ist doch famos!
    Wichtig scheint, dass der Multistecker (z.B. am Ohrhörer) nicht an übliche USB Mini Anschlüsse gesteckt werden kann. Daher ist eine Ecke grösser.

    Stören tut mich das gar nicht, weil ich JEDES USB-Kabel welches ich zu Haue habe (z.B. für Syc- oder Ladevorgänge) verwenden kann.

    Gruss Martin
    1
     

  6. Genau MartinK, diese Ecke im Stecker scheint wirklich nur dafür da zu sein, zu verhindern, dass man die Kopfhörer an ein anderes Gerät anschliesst.
    0
     

  7. Dann hätten sie zumindest das Ladekabel ohne Ecke lassen können und einen Vorteil bringt die ganze Geschichte auch nicht, da USB ja genormt und bei einem falschen Anschluss, zum Beispiel an eine Digitalkamera nichts passiert, da die Kopfhörer nicht USB "On the go" tauglich sind und selbst wenn sie den "On the go" Spezifikationen unterstellt wären, zusammen mit anderen Geräten funktionieren würden. Insofern kann ich der Ecke nichts vorteilhaftes ansehen.
    Es ist ja kein rießen Problem sondern einfach nur suboptimal

    Das Nokia DKE-2 sieht für mich wie ein ganz normales mini B USB-Kabel aus. Hab es aber nicht selbst um mehr dazu sagen zu können.
    0
     

  8. Naja, ich würde nicht so sicher sein, dass nichts passieren kann. Die Kopfhörer finden eventuell 5V nicht so nett.
    0
     

  9. Hab heute das HTC TC P200 Travelcharger-Set, inkl. Datenkabel und 5 Ladeadaptern welches als offizielles Zubehör zum TP gehört gekauft.
    Der Stecker am Kabel ist ein ganz normaler Mini-USB, hab daraufhin beim Kollegen geschaut, er hat ein S710 mit gleicher Buchse wie das TP, orignial mitgeliefertes Kabel ist ein Mini-USB...
    Also so wies aussieht ist es definitiv so, dass der Stecker mit der Ecke nur dazu dient, damit Zubehör (Headset) nicht an ein anderes Gerät angeschlossen werden kann...
    Geändert von thomasdschweiz (23.12.2008 um 22:57 Uhr)
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Datenkabel von Pearl
    Von juelu im Forum Hardware & Zubehör
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.05.2007, 17:54
  2. Motorola USB Datenkabel
    Von Zimmi im Forum Motorola Forum (SP)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.04.2006, 07:47
  3. Suche SPV C500 Datenkabel und Headset!
    Von Naira im Forum Marktplatz
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.03.2005, 17:30
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.11.2004, 07:23
  5. Passendes Handy zu FS Pocket Loox
    Von ninosp im Forum Plauderecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.05.2003, 23:05

Stichworte