FTP-Server für das TP2, WIndows Mobile 6.5
Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. 15.11.2009, 12:15
    #1
    Hiho Freunde der Tanzmusik.

    Die Suche habe ich bereits bemüht und habe "Mocha FTP-Server" gefunden. Er zeigt mir auch die Vodafone-IP an, ich kann pc-seitig aber nicht mich verbinden, da blockt wohl Vodafone die FTP-Verbindung oder so. Obwohl ich einen Daten (!)-Tarif habe...

    Gibt es noch andere Progs? Es wäre für mich sehr wichtig, mittels FTP Daten auf mein Handy zu übertragen. In Zeiten von UMTS usw. ist das ja auch nicht mehr sooo langsam .
    0
     

  2. Ich habe vxFtpServer drauf und bin bei O2. Habe es gerade ausprobiert und bekomme auch keine Verbindung.

    Da es dann wohl an den Providern liegt, wirst Du kaum was daran ändern können.

    Mußt Du wohl mit WLAN auskommen.

    Gruß
    Facehugger
    0
     

  3. 15.11.2009, 18:39
    #3
    ich glaube nicht dass dein Gerät die IP besitzt, welche zB. auf www.wieistmeineip.de angezeigt wird, sondern eine private zB 10.1.2.3.4 - somit ist es auch technisch unmöglich, von aussen auf die Geräte zuzugreifen... (Bei Swisscom ists so)

    CHfish
    1
     

  4. 15.11.2009, 19:49
    #4
    also ich nutze das FTP tool was beim TotalCommander integriert ist. geht, ob nun wlan oder mit O2 internet.
    ich kann mir so meine musik oder sonst was von meinem Homeserver ziehen
    0
     

  5. 15.11.2009, 19:53
    #5
    Zitat Zitat von CHfish Beitrag anzeigen
    ich glaube nicht dass dein Gerät die IP besitzt, welche zB. auf www.wieistmeineip.de angezeigt wird, sondern eine private zB 10.1.2.3.4 - somit ist es auch technisch unmöglich, von aussen auf die Geräte zuzugreifen... (Bei Swisscom ists so)

    CHfish

    es sollte schon die ip sein, die du bei www.wieistmeineip.de siehst, sonst würde auch kein opera oder sonst was gehen. ohne öffentliche hausnummer keine datenzustellung
    0
     

  6. copydigital Gast
    Zitat Zitat von compadre Beitrag anzeigen
    es sollte schon die ip sein, die du bei www.wieistmeineip.de siehst, sonst würde auch kein opera oder sonst was gehen. ohne öffentliche hausnummer keine datenzustellung
    Wasn das fürn Blödsinn? Natürlich muss es nicht die IP, die auf der Website angeben wird, sein. HTTP (port 80) kann zb eine direkte connection benutzen und ftp-data (port 21) zb. über einen passenden proxy gefeuert werden. Effektiver ist es aber ft-control (port 20) einfach zu blocken. Ich vermute das wird MSP/ISP Vodafone auch machen.
    0
     

  7. 16.11.2009, 08:25
    #7
    Zitat Zitat von copydigital Beitrag anzeigen
    Wasn das fürn Blödsinn? Natürlich muss es nicht die IP, die auf der Website angeben wird, sein. HTTP (port 80) kann zb eine direkte connection benutzen und ftp-data (port 21) zb. über einen passenden proxy gefeuert werden. Effektiver ist es aber ft-control (port 20) einfach zu blocken. Ich vermute das wird MSP/ISP Vodafone auch machen.
    deswegen habe ich sollte geschrieben. meinst du jeder, der hier probleme äußert, ist ein netzwerkexperte ???
    klar kann ich mit proxys meine eigentliche ip verschleiern. ich kann mir aber nicht vorstellen, dass einer der user hier so etwas gemacht hat und bei O2 bin ich mir sicher, das die es nicht per proxy umleiten.....
    sonst würde meine ftp verbindung zu meinem homeserver nämlich nicht so einfach klappen.
    0
     

  8. Die IP, die mir sowohl mein vxFtpServer als auch vxUtil angezeigt hat, war in der Tat eine der 10.xx.xx.xx Art und ließ sich nicht mit ftp-Client vom PC her erreichen.

    Gruß
    Facehugger
    0
     

  9. 16.11.2009, 08:39
    #9
    was hast du denn bei der www.wieistmeineip.de seite für eine ip ?
    0
     

  10. Ich habe nochmal nachgesehen.
    www.wasistmeineip.de zeigt eine andere IP an als vxUtil und vxFtpServer, aber unter beiden läßt sich der Server nicht erreichen.

    Gruß
    Facehugger
    0
     

  11. gehe ich recht in der annahme, dass du zu hause einen rechner bzw server mit ftp software laufen hast ? von diesem willst du nun daten mit deinem tp2 ziehen. bei mir ging es recht fix mit den einstellungen, dem ftp server in der routersoftware den port 21 frei geschaltet und schon konnte ich mit dem tp2 und der total commander software an meine daten zu hause. bei tc braucht man nichts weiter einzugeben als die ip ( sollte die vom wieistmeineip) sein und username mit passwort. ports sucht sich tc alleine. war eigentlich recht easy
    0
     

  12. Zitat Zitat von compadre Beitrag anzeigen
    also ich nutze das FTP tool was beim TotalCommander integriert ist. geht, ob nun wlan oder mit O2 internet.
    ich kann mir so meine musik oder sonst was von meinem Homeserver ziehen
    @compadre:

    In diesem Thread geht es darum einen ftp Server auf dem TP2 laufen zu lassen und nicht auf dem Homeserver.
    Das wär ja sonst einfach...

    Gruß
    Facehugger
    0
     

  13. ok dann verstehe ich eure probleme auch, hatte mich schon gewundert. bei hansis posting war es nicht so genau zu entnehmen.
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Windows Mobile mit Thunderbird über eigenen Server synchronisieren
    Von Unregistriert im Forum Touch HD Communication
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.02.2009, 15:45
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.02.2009, 13:43

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

windows mobile 6.5 ftp server

ftp client windows mobile 6.5

ftp windows mobile 6.5

windows mobile 6.5 ftp

ftp server windows mobile 6.5

ftp programm windows mobile 6.5

wm 6.5 ftp

ftp client für Windows mobile 6.5FTP WM 6.5win mobile 6.5 ftpo2 proxy error ftpsftp server for windows mobile 6.5client ftp windows mobile 6.5wm 6.5 ftp serverwindows mobile 6.5 ftp clientftp client wm 6.5ftp server wm 6.5ftp client win mobile 6.5vxftpserverftp für wm 6.5win mobile findet ftp sever nichtvodafone blockt ftpftp server mobile 6.5windows mobile 6.5 ftp programmwindows mobile 6.5 ftp einstellungen

Stichworte