HTC Diamond - pro / contra HTC Diamond - pro / contra
Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 33
  1. Banshee81 Gast
    Hallo zusammen

    Ich bin kurz davor, mir ein HTC-Telefon zu kaufen. Meine bessere Hälfte hat das schon etwas ältere Modell HTC Cruise und es ist einfach genial.

    Nun bin ich mir nicht sicher, ob ich ein HTC Diamond oder das ganz neue HTC Touch pro kaufen sollte.

    Was mich beim Diamond etwas abschreckt ist der "schlechte" Akku. Da hat schon das Modell Cruise einen Besseren.

    Könnt Ihr mir sagen, wie das bei euch mit dem Akku ist? Wie oft müsst ihr das Telefon laden?

    Ich wäre euch dankbar für ein paar Erfahrungswerte.

    Grüsse
    Banshee
    0
     

  2. Also ich bin mit meinem Diamond-Akku sehr zufrieden, ich lade ca. jeden 3. Tag, allerdings mach ich auch sehr viel, bin im Internet unterwegs, ICQ, Spielen, Musik hören...
    Ich kann mich nicht beschweren, hab außerdem mittlerweile noch ein Autoladegerät dazugekauft
    0
     

  3. Banshee Gast
    Danke für die Nachricht.

    Habe in diversen Foren gelesen, das spätestens jeden 2. Tag geladen werden muss. Die Akkuleistung sehr schlecht sei, etc. alleine das hat mich etwas abgeschreckt.

    Grüsse
    Banshee
    0
     

  4. Natürlich muss ich noch dazu sagen, das mein Internet über meinen Handyvertrag läuft, und alle weiteren "Sender" aus sind, also kein Bluetooth, kein Wlan und kein GPS, diese Dinge schaffen es den Akku rapid leerzusaugen
    0
     

  5. Banshee Gast
    Ja, davon bin ich ausgegangen. Wäre bei mir das selbe.

    Hatte gestern zum ersten Mal das Touch pro in der Hand (ein Bekannter hat es in italienischer Version bereits gekauft). Das Telefon an sich ist genial, leider einfach viiiiiel zu dick und recht schwer, das schreckt mich etwas ab. Aber beim Pro hat man wenigstens nicht da Problem, das der Akku schnell unten ist.

    Habe gesehen, das es einen 1340 Akku mit Abdeckung gibt, der aber das Gerät auch sehr klobig aussehen lässt.

    Bin einfach immer noch sehr unsicher, für welches ich mich entscheiden sollte. Dünn und tolles Design, dafür schlechte Leistung oder gute Leistung aber Klotz )

    Grüsse
    Banshee
    0
     

  6. sencha Gast
    also bei mir ist beim akku spätestens nach 2 tagen schluss. manchmal leere ich ihn sogar in 1 tag. aber wie schon gesagt wurde, das ist vor allem bei nutzung von WLAN oder GPS der fall. aber fakt ist, bei mir hat der akku noch nie länger als 2 tage durchgehalten, was mich allerdings nicht gross stört, bin selten mehr als 2 tage ohne stromquelle. für autofahrer wirds ja eh kein problem sein.
    0
     

  7. Es gibt doch ein ersatz akku mit 1340mah !!!!! Und das Telefon ist damit noch EINIGES dünner als das Touch Pro ! ! !

    Und schaue diesen Link noch an :
    http://www.pocketpc.ch/htc-touch-dia...900-omnia.html
    0
     

  8. Banshee Gast
    Hallo

    Ja, klar, die Sache mit der Batterie habe ich auch schon angeschaut, es ist immer noch etwas dünner als das Touch pro, aber es sieht irgendwie seltsam aus mit der anderen Abdeckung, oder nicht?
    Zumindest habe ich in einem Forum Bilder davon gesehen und finde, es entstellt das Telefon schon recht.

    Oder hat jemand die Batterie und die Abdeckung montiert?

    Grüsse
    Banshee
    0
     

  9. Klar ist der Akku nicht der Hammer, aber ist für mich trotz intensiver Nutzung kein Problem. Zu Hause das Ladegrät und ein USB-Kabel, im Geschäft ein USB-Kabel und im Auto das entsprechende Ladegerät. So ist das Problem für mich gelöst!
    0
     

  10. Banshee Gast
    Hi,
    ja, klar, wenn mann damit kein Problem hat, ist es sicher ein super Gerät.
    Ich bin halt etwas "verwöhnt". Alle meine Nokias musste ich bei intensiver Nutzung alle 4-5 Tage Laden, wenn ich gar nix gemacht habe, bis zu 6-7 Tage. Danach hatte ich ein Samsung, das praktisch jeden Tag an den Strom musste und mich nervt das gewaltig.

    Da ich geschäftlich auch viel mit dem Zug oder so länger unterwegs bin, nervt es halt schon, wenn man jeden Tag eine Steckdose suchen.

    Aber ich sehe schon, das ist ein Problem, mit dem man leben muss )

    Grüsse
    Banshee
    0
     

  11. mein akku hällt durchschnittlich 2-3 tage, telefoniere täglich rund 30 - 60 min und surfe ab und zu. nunja, mich würds auch nicht stören wenn er nur 1 tag hält, denn da man den akku auch über usb laden kann ist es kein problem da heutzutage sowieso jeder nen pc zuhause und auf der arbeit hat.

    und wenn du viel auf reisen bist kannst du dir immernoch einen ersatzakku kaufen für 30CHFr.-

    saph
    0
     

  12. dazu muss ich noch einwenden, dass bei einem grösseren Akku für den Touch Diamond die gps und w-lan signalqualität zT ziemlich stark nachlässt...
    0
     

  13. Banshee Gast
    @ Saph
    2-3 Tage wär ja noch relativ normal, damit könnte man leben. Leider sagen viele eben eher 1-2 Tage.

    @ juelu
    Genau das habe ich auch in diversen Foren gelesen, vor allem mit dem ganz dicken Akku (glaub 1800) sei die Verbindung gleich null.

    Wer die Wahl hat, hat die Qual. Schönheit muss leiden. Ich weiss echt immer noch nicht, für welches Telefon ich mich entscheiden soll )

    Grüsse
    0
     

  14. Aber wenn man bedenkt, dass man anschließend dieses Bild als Hintergrund nehmen kann, schon toll
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken HTC Diamond - pro / contra-red-black.jpg  
    0
     

  15. Banshee Gast
    Hui, ja. Ich hatte ein anderes Bild, aber mit der selben Aufschrift auf meinem LG Viewty.. leider war das Phone alles andere als ein Iphone Killer, aber das wusste ich damals ja nicht )
    0
     

  16. Also ich muss sagen das ich mit meinem Diamanten sehr zufrieden bin und ihn sofort wieder kaufen würde, obwohl ich ihn ohne Vertrag auf dem freien Markt erstanden hab, wo die Preise für so ein "Teil" nicht wirklich niedrig sind.

    tja, aus Fehlern lernt man
    0
     

  17. Also ich habe mein Diamond jetzt 2 Wochen.
    Ich muss alle 2-3 Tage lade. mit mindestens 30min Telefonieren, 15 SMS, Internet und Wetterdownloads, und ca. 30min Spielen pro Tag. Manchmal kommen noch ca. 30min Musik hören hinzu.
    Also ich finde die Akkulaufzeit ok. Könnte besser sein aber ist für die Leistung die du abrufst von mir aus gesehen io.
    Kann dir das Phone nur empfehlen.

    Gruss
    0
     

  18. Hallo zusammen!

    Kommt ihr bei dem eigentlichen Thema wirklich nicht über Akkuleistung und "sieht geil aus" hinaus??

    Wer arbeitet damit? Wer benutzt das Ding für ernsthafte Business-Anwendungen?
    Oder ist es doch nur ein Lifestyle-Hype?

    Pro:
    Nettes Spielzeug, eben stylisch
    Für Bastler, eben Windows Mobile
    ordentliche Replizierungsfunktionen (wie alle anderen auch, die Windows Mobile haben, nichts aussergewöhnliches)
    Gehäusequalität prima
    klasse Verbindungsmöglichkeiten, alles on board
    wunderschöne Oberfläche mit interessanter Usability (Flow) (leider auch nur mittelmässig abgeschaut)
    schnelles Sync

    Contra:
    alle Macken die Win Mobile eben so mit sich schleppt, incl Securitymängel
    katastrophale Bedienung für Business-Use (gewöhnt euch mal an einen Backberry oder ein Nokia Business-phone, nur zum Vergleich), insgesamt zu langsam und unpräzise
    mieseste Kamera auf dem gesamten Markt in der Klasse, wenn man zum Knipsen den Akkudeckel drauf lässt (aber wer demontiert schon das Gerät zum Knipsen...)
    keine Beleuchtung zum Fotografieren
    Telefoniefunktionen bzw. Sprachqualität derselben kann jedes Sony Ericsson besser
    MP3-Klangqualität siehe Telefonie... zum Weinen
    kein Speicherslot, obwohl die Platine einen vorsieht
    wählerische Bluetooth-Verbindung zu Headsets, besonders bei multipoint headsets
    schwaches Bluetooth Signal

    EDIT (glatt was vergessen...): Bis man das Ding in einem brauchbaren Zustand hat (das man zB einen Anruf erst annimmt, wenn man es aus der tasche hat...), verbraucht man den halben Jahresurlaub. Ist dann aber genau das richtige wenn die holde Weiblichkeit neben einem unbedingt auf ödesten Strandurlaub besteht.

    Aber: ich find es trotzdem nett, als Spielzeug.

    Nur zum Arbeiten - nä... da nehm ich lieber was anderes.

    Grüsse
    S.
    Geändert von step (29.08.2008 um 19:28 Uhr)
    0
     

  19. Pro:
    - kann alles was ich brauche und von einem Smartphone mit Win Mobile erwarte und das auch angenehm schnell, ich finde das TF3D nicht zu langsam
    - gutes Design und auch schön klein
    - gutes Handling

    Contra:
    - Akku hält bei mir vielleicht 1 1/2 tage (2-3 SMS, 1-2 kurze Telefonate, ca. 2 Stunden Musik, hin und wieder WLan aber auch nicht stundenlang)
    - teils Abstürze, aber rel. selten. Kann aber auch an den Tweakes liegen
    - man muss sich an das TF3D gewöhnen...wie oft ich schon Leute unbewusst angerufen hab
    0
     

  20. User27495 Gast
    Der Diamond ist das perfekt PRIVAT NATEL und nicht ein Business Natel.

    Eingerichtet ist das Dingens innert 60min und dann kann es alles und ist für alles parat was man damit machen kann.


    Ich habe den Kaiser fürs Business und würde nie einen Diamond dafür nutzen wollen. einfach zu langsam und zu "klinisch" das Teil. Aber immer noch 1'000x lieber als so ein angebissenes Apfel Teil.
    0
     

Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. HTC Touc Diamond Pro
    Von Blubb im Forum HTC Touch Diamond
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.07.2008, 11:01
  2. HTC P3300 Navigator 6 contra TomTom
    Von AfricanGrey im Forum HTC P3300
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.02.2008, 13:23

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

htc hintergrundbilder

htc hintergrund

htc hintergründe

htc diamond pro

htc hintergrundbildhtc red black hintergrundhtc black hintergründehtc pro contrahtc diamond pro preisspb shell lizenz doppelthtc touch diamond pro and contrapro und contra von windows mobilepro und contra htc HTC Touch Diamond preisHTC pro kontrahtc pro diamond preispro sau contra htc diamondhtc hintergrund buisnesspro contra bilderstandarthintergrundbild von htcpocket pc xda diamond prohtc touch diamond pro kaufenhtc touch pro preishtc touch diamond pro contrahtc diamond pro sau contra

Stichworte