Frage zum Bildschirmdrehen Frage zum Bildschirmdrehen
Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. Obwohl ich ja immer noch hoffe, daß mein Problem mit changescreen nach dem Telefonieren gelöst werden kann (siehe anderen Thread) habe ich trotzdem mal die Frage, ob auch ohne solche Hilfsprogramme die Möglichkeit besteht, einzelne Anwendungen per Registryeintrag rotieren zu lassen, wie es beim SMS-Schreiben ja ohnehin passiert.
    Die Anwendungen, bei denen ich das bräuchte sind z.B. Word oder Notizen oder auch der Kalender, wenn man einen neuen Termin einträgt.
    Wenn das ginge, könnte man ja auf zusätzliche Programme verzichten.

    Für Lösungen wäre ich dankbar,

    viele Grüße!
    0
     

  2. Hallo,

    ich spiele mich gerade ein wenig mit G-Config und muss sagen, es funktioniert recht gut.

    Funktioniert folgendermaßen:

    1.) G-Config starten
    2.) "Add new Application"
    3.) Mit dem Stift (!!!) das Programm starten, dass du drehen möchtest, z.B. Excel.
    4.) Stift wieder im Gerät verstauen.
    5.) Soft-Reset und fertig.

    G-Config legt für die zu drehenden Programme einfach die entsprechenden Registry-Schlüssel + dazugehörige Werte an, man muss also nicht selbst in der Registry herumspielen.

    Nachtrag: Irgendwie klappt es aber mit Word nicht so recht... hm.

    Nachtrag 2: Habe Word nun doch zum drehen gebracht, man muss unter HKCU\Software\HTC\HTCSENSOR\GSensor\ModuleName eine neue String Value "Word Mobile", Wert "\Windows\pword.exe" anlegen.

    Nachtrag 3: Die Notizen bedarfen auch einer kleinen Korrektur. Neue String Value "Notizen" in HKCU\Software\HTC\HTCSENSOR\GSensor\ModuleName, Wert "\Windows\notes.exe".

    Würd mich ja interessieren, nach welchem Schema das läuft... manche Apps lassen sich nur durch die Eintragung via G-Config (also Eintragung in die WhiteList) drehen, wie z.B. Google Maps Mobile oder Excel Mobile, andere Anwendungen benötigen die zusätzliche, händische Eintragung in die ModuleName, wie eben Word Mobile oder die Notizen...

    lg
    Geändert von reisi (14.08.2009 um 15:41 Uhr)
    0
     

  3. Hört sich vielversprechend an,

    hier wird also kein Programm installiert was erstmal alles dreht und man bestimmte Programme ausschließen muß, sondern anderes herum, richtig?

    Werde ich gleich mal testen, vielen Dank schonmal!
    0
     

  4. So quasi, ja. Vorteil ist, dass kein zusätzliches Programm läuft, da G-Config ja nur die entsprechenden Registry-Keys (die man aber, je nach Programm, nochmals anpassen muss, siehe oben) anlegt und sonst nichts.
    0
     

  5. Sag hast du dir schon mal überlegt mit manuellen Rotation zu arbeiten. Siet Tipps und Tricks. Ich finde diese Lösung ist die beste, hatte vorher G config sowie Change Screen aber war nicht ausnahmslos glücklich.
    Bei der manuellen Rotation funktioniert alles wie gehabt, und wenn du eines von den standardmässig nicht drehenden Programmen odet auch Manila drehen willst, einfach die Anruf taste 1-2 sekunden gedrükt halten. Somit kannst du wirklich alles drehen, ohne es vorher zeitaufreibend zu konfigurieren, zumal viele Programme oft ne rotation benötigen aber nicht immer, wie der Datei Explorer oder Total Commander. Vorteil... zumindest die Standardmässig nicht zum drehen eingestellten Programme, nerven nicht mit ungewollten drehen wenn man mal in schreglage gekommen ist, sprich will mans im Portrait/Landscape haben bleibt es auch so, egal ob man jetzt mal eine leichte schreglage oder bewegung gemacht hat.

    Ist nur meine persönlich Meinung.
    0
     

  6. Hast du nicht ganz Unrecht mit, manchmal kanns auch nerven, zumal die Programme alle irgendwo mal nicht so reagieren, wie man es gerne hätte.
    Allerdings muß ich sagen, daß ich mit changescreen ganz zufrieden gewesen wäre, wenn ich nicht besagtes Problem hätte, daß das Programm nach einem Telefonat irgendwie nicht mehr reagiert.
    Wenn G-Config auch nicht hundertprozentig funktioniert, werde ich es wohl manuell über die Anrufen-Taste machen, wobei ich es schade finde, daß man ein Hardwarefeature wie den G-Sensor hat, aber nicht vernünftig nutzen kann.

    Mal sehen, werde heute noch etwas rumprobieren!

    Eine Frage habe ich noch:

    Wenn man bei G-Config ein Programm hinzufügt, woran sehe ich dann, was genau in der Registry geändert wurde?
    Denn wenn ich die Änderung rückgängig machen will, muß ich das ja manuell tun, oder geht das auch über das Programmm?
    0
     

  7. G-Config funktioniert sehr gut, man muss aber bei gewissen Programmen etwas in der Registry nachhelfen, siehe meinen Post etwas weiter oben. Ich bin begeistert von G-Config, da es einem das wirklich mühsame Herumspielen in der Registry zu einem Großteil abnimmt.
    Hat man erstmal alles an seine Bedürfnisse angepasst, lässt sich auch der G-Sensor vernünftig nutzen.

    G-Config fügt einfach die zu drehenden Programmen zur WhiteList hinzu, auffindbar unter HKCU\Software\HTC\HTCSENSOR\GSensor\WhiteList. Möchtest du ein Programm wieder ausschließen, einfach betreffende String Value löschen. Je nach Programm müsstest du auch den Eintrag in HKCU\Software\HTC\HTCSENSOR\GSensor\ModuleName löschen, z.B. bei Word Mobile. Soft-Reset nicht vergessen!
    0
     

  8. Ok, funktioniert ganz gut, was ich noch gerne hätte ist, daß nicht nur die einzelnen Dokumente, sondern auch die Dokumentenliste rotiert.
    Wenn ich beides mit dem Stylus in die Liste dazufüge bekomme ich zwei neue Stringvalues mit dem Namen Word Mobile, einmal heißt der Wert Pocket Word und beim anderen WordPad, nach einem Neustart ist allerdings vermutlich wegen der Namesgleichheit nur noch einer vorhanden, je nachdem welcher rotiert entweder die Liste oder das Dokument. Kann ich dieses Problem lösen, indem ich den Namen des einen Stringvalue in Word Mobile 2 ändere?

    Woher wußtest du, was du in der Registry noch hinzufügen mußtest, als es über G-Config allein nicht ging?
    Kennst du dich mit Registryediting aus?

    Und eine blöde Sache ist mir noch passiert, habe mich in der Registry einmal vertippt und bin auf "new key" geraten, jetzt habe ich als Unterpunkt der White List einen neuen key, wie bekomme ich den wieder weg?

    Viele Grüße!
    0
     

  9. Das mit dem key hat sich erledigt, habe nur nicht lang genug draufgedrückt!
    0
     

  10. Bzgl. "Dokumentenliste rotieren" kann ich dir leider (noch *g*) nicht helfen, werd mich aber jetzt am Wochenende eh wieder etwas damit spielen, vllt. find ich eine Lösung.

    Den zusätzlichen Entry für Word habe ich aus diesem Post entnommen.
    Den zusätzlichen Eintrag für die Notizen hab ich mir selbst zusammengereimt. Registryediting ist, zumindest in diesem Zusammenhang, keine große Sache. Man muss nur logisch denken und seinen Hausverstand einsetzen.
    Dreht sich ein Programm nicht, nachdem man es mit G-Config zur WhiteList hinzugefügt hat, ist ein neuer Entry in ModuleName erforderlich. Dieser hat allgemein wie folgt auszusehen: Im Feld "Name" selbiges eintragen, wie im "Name"-Feld in der WhiteList (z.B. Word Mobile), im Feld "Data" den Pfad zu Anwendung (meistens \Windows\XYZ.exe, z.B. \Windows\pword.exe oder \Windows\notes.exe).
    0
     

  11. Genau das wollte ich wissen, danke, habe mittlerweile das Problem gelöst, das sowohl die Dokumentenliste als auch die Dokumente rotieren sollen und zwar so:

    Zuerst die Dokumentenliste bei G-Config hinzufügen und danach im registryeditor einfach den Namen des Stringvalue von Word Mobile in Word Mobile 2 ändern, anschließend noch bei G-Config die Dokumentenrotation hinzufügen, nach Neustart sind beide Werte da und beides rotiert, geiiil!!!!

    Danke nochmal, cooles Programm (bis jetzt)!
    0
     

  12. Ich danke auch, der Tipp mit Word ist Gold wert. Funktioniert übrigens analog mit Excel und den Notizen, habe es gerade getestet.
    Geändert von reisi (15.08.2009 um 14:40 Uhr)
    0
     

  13. Hallo Gast
    Geht leider nicht mit win mobile 6.5 - oder gibt es eine neue Version?
    0
     

  14. Mit Win Mobile 6.5 hab ich mich leider noch nicht rumschlagen müssen, schonmal bei XDA Developers gesucht?
    0
     

  15. Mh, beim Adobe Acrobat Reader scheints nicht zu klappen und das manuelle dauert immer etwas....weiß jemand zufällig, wie man das einrichten kann ?
    0
     

Ähnliche Themen

  1. frage zum coreplayer
    Von NoCurtains im Forum Touch HD Media
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.05.2009, 19:11
  2. Frage zum Forum
    Von Janiko im Forum T-Mobile G1
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.03.2009, 11:19
  3. hi, frage zum On knopf??
    Von croni100 im Forum Touch HD Sonstiges
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 00:02
  4. Frage zum Forum
    Von Nitrox im Forum HTC Wizard
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.03.2006, 07:07
  5. Frage zum Flugmodus
    Von sion-fan im Forum Qtek Forum (PPC)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.09.2005, 09:34

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

string value von word mobile

diamond 2 rotieren

diamond 2 g sensor whitelist

htc sensor config

htc gsensor white list

Android Automatisch drehen Programme ausschließen

htcsensor kalender

whitelist für den g-sensor

wie spiele ich word dateien auf mein htc touch diamond 2

excel mobile rotate

windows nur einzelnen bildschirm drehen

htc diamond touch 2 display drehen

google maps windows mobile bildschirm drehen

htc g sensor list

htc touch 2 pfad von word dateien

htc touchdiamond2 automatisch drehen

htc diamond 2 word datei erstellen

windows mobile 6.5 bildschirm drehen registry

modulname und whitelist Word HD2

htc automatisch drehen Word

htc diamond 2 whitelist

htc diamond 2 withelist

rotation htc 7 trophy

word dateien drehen g-sensor

programm mit registry key auf whitelist setzen

Stichworte