Root nach OTA Update auf ICS für Titanium Backup Root nach OTA Update auf ICS für Titanium Backup
Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 34
  1. 30.03.2012, 16:04
    #1
    Hi,

    ich hab jetzt versucht im Internet und hier im Forum eine Antwort auf meine Frage zu bekommen, bisher aber ohne Erfolg.

    Ich hab jetzt ICS auf meinen Sensation und möchte gerne wieder Root-Rechte um per Titanium Backup meine Apps wieder herzustellen.

    ist das möglich, wenn ja wie?

    mfg,
    Ramrod
    0
     

  2. Ist dein Bootloader noch S-OFF?
    0
     

  3. 30.03.2012, 22:27
    #3
    wenn ich ins Bootmenu gehe, steht zwar S-OFF aber da ich (um das OTA-Update zu bekommen) die HTC_Europe_1.50.401.1 RUU geflashed habe, vermutlich nein.
    0
     

  4. Hallo,
    habe hier ein denke ich ähnliches Problem mit meinem XE.

    Ausgangszustand:
    RUU_PYRAMID_LE_ICS_35_S_HTC_Europe_3.32.401.105_R_ Radio_11.69.3504.00U_11.22.3504.07_M_release_25196 1_signed.exe
    dadurch S-ON, HBOOT 1.27.0000

    Nun würde ich das XE aber gerne S-OFF setzen und rooten, evtl eine custom ROM aufspielen(welche und wie, falls möglich - ersteinmal zweitrangig).
    Gibt es dafür irgendeine Möglichkeit? Oder muss ich warten bis Revolutionary mit diesem HBOOT funktioniert?

    Grüße
    Simon


    edit:
    Okay..habe jetzt ein viel größeres Problem...
    Das Handy ist gebrickt, ich hatte die Hoffnung dass ich dann über den Unbrick zurückkomme, doch das scheint nicht so ganz zu funktionieren, kann mir dabei jemand beistehen oder hab ich's damit entgültig verbockt?
    0
     

  5. Zitat Zitat von Ramrod Beitrag anzeigen
    wenn ich ins Bootmenu gehe, steht zwar S-OFF aber da ich (um das OTA-Update zu bekommen) die HTC_Europe_1.50.401.1 RUU geflashed habe, vermutlich nein.
    Dann einfach custom Recovery flashen und weiter gehts

    Zitat Zitat von ReJam Beitrag anzeigen
    edit:
    Okay..habe jetzt ein viel größeres Problem...
    Das Handy ist gebrickt, ich hatte die Hoffnung dass ich dann über den Unbrick zurückkomme, doch das scheint nicht so ganz zu funktionieren, kann mir dabei jemand beistehen oder hab ich's damit entgültig verbockt?

    wieso gebricked, was ist denn?
    0
     

  6. 0
     

  7. Zitat Zitat von ReJam Beitrag anzeigen
    gut du hast die downgrade Methode gestartet, hast du denn jetzt schon die Unbrick-Methode versucht?
    Das was du gerade gemacht hast, soll auch dein Gerät bricken. Somit kannst du es downgraden.
    Durch lesen wäre dir das auch aufgefallen...
    0
     

  8. Ich bin mir dessen bewusst was ich getan habe.
    Ich hatte ein Problem beim unbricken, ich vermute es lag an den root-rechten.
    Nun habe ich mein XE soweit dass es mir das htc Logo zeigt mit den 4 Warnsymbolen, das ist doch der bootloader, wenn ich das richtig verstanden habe und kann weiter machen?
    0
     

  9. Puh, ich war nie in der Situation. Aber vorher, ging es nicht mehr an oder?
    Dann müsstest du richtig sein. Ansatzweise =D
    In der Situation sollte ein flashen eine RUU möglich sein.

    fastboot devices sollte dir dein Gerät anzeigen?
    0
     

  10. Genau, vorher ging garnichts.
    Hab das nach dieser Anleitung gemacht(bitte entfernen falls das mit dem Link zum anderen Forum nicht Okay ist).
    http://www.android-hilfe.de/anleitun...unbricken.html
    fastboot funktioniert soweit.
    0
     

  11. Dann solltest du jetzt einfach die RUU starten können, um wieder S-ON mit Hboot 1.18.0000 zu sein (oder tiefer)
    0
     

  12. Hmm...Leider bekomme ich diesen Fehler:
    Root nach OTA Update auf ICS für Titanium Backup-ruufehler.png
    Andere RUU, anderer Fehler:
    Root nach OTA Update auf ICS für Titanium Backup-ruufehler2.png
    0
     

  13. Beides in einer RUU oder zwei verschiedene?

    Also das erste: Entweder hast du ein Branding oder du hast eine RUU vom XE für das normale Sensation genommen (oder andersherum).

    Zweites: Bootloader Version der RUU tiefer als die jetztige.

    mach mal:
    fastboot getvar mid
    0
     

  14. wall.e Gast
    habe das gleiche mit meinem xe gemacht
    um ota update möglich zu machen habe ich eine ruu.exe gestartet und bin der installation gefolgt
    dann die ota geladen und ausgeführt
    nach neustart läuft das xe mit ics
    nun keine root rechte mehr
    um der root anleitung zu folgen, versuche ich das tool von revolutionary auszuführen
    ergebnis = version 127000 wird nicht unterstützt

    wie kann ich jetzt wieder root rechte erlangen?
    ohne revolutionary kann ich doch auch kein downgrade machen oder?
    hilfe!!!
    0
     

  15. 2 verschiedene:
    1.) RUU_Pyramid_LE_HTC_Europe_1.72.401.1_Radio_10.58.9 035.00U_10.15.9035.02_2_release_214840_signed.exe
    2.) RUU_Pyramid_LE_HTC_Europe_1.73.401.2_Radio_10.58.9 035.00U_10.15.9035.02_2_release_215830_signed.exe

    Das XE ist von Amazon, ohne Branding.

    Wo sehe ich welche Bootloader Version die RUU hat?

    mid: PG5813001

    @wall.e:
    Du hast so wie ich das verstanden habe die selbe Urausgangssituation wie ich.
    Ich versuche gerade die, wie ich das verstanden habe, einzige Methode durchzuführen über einen gewollten Brick.
    0
     

  16. wall.e Gast
    was genau ist ein brick? bruch? hört sich nicht gut an!
    ist es nicht möglich, einfach eine ältere ruu.exe zu starten? oder geht genau das nur mit root rechten?
    ja, habe noch nicht so viel ahnung - sorry
    0
     

  17. Die Methode ist sehr riskant, ich hab ja selbst Probleme...
    In deinem Zustand könntest du nur eine neuere RUU aufspielen, es bleibt abwarten bis revolutionary hboot 1.27 unterstützt.
    Von der Brick-Variante würde ich dir abraten
    1
     

  18. Also ich hatte das gleiche Problem. Hatte HBOOT 1.32.x mit ICS und root drauf und wollte dann aber unbedingt das OTA-Update ausprobieren. Also bin ich mit der 1.50.x RUU wieder zurück auf GB und habe von da aus dann das OTA durchgeführt. Nur so zur Info: Es steht zwar noch S-OFF da, in Wirklichkeit ist es aber wieder auf S-ON! Nachdem ich gemerkt habe dass das OTA auch nicht so das Gelbe vom Ei ist bin ich wiederum mit der 1.50.x RUU zurück (aber diesmal manuell geflasht rom.zip aus dem RUU extrahieren, zu PG58IMG.zip umbenennen, auf die SD-Karte, Handy mit Vol-Down einschalten und Vol-Up zum Bestätigen und dann einfach machen lassen!) und habe den Bootloader entsperrt (S-OFF), Recovery geflasht und gerootet. Danach bin ich auf FW 1.32.x gegangen und habe OrDroid geflasht (Sense 4 und ICS). Läuft echt gut
    Wenn Fragen bestehen kann man mir gerne eine PN schicken!

    EDIT: Das manuelle Flashen der RUU umgeht die Fehlermeldung des RUU-Programms am PC dass nicht geupdatet werden kann (diese kommt, weil man mit ICS schon eine neuere Version auf dem Handy hat).
    0
     

  19. wall.e Gast
    Das klingt ja sehr interessant!
    Könntest Du bitte eine genauere Anleitung schreiben?!
    Was ist OrDroid und wo bekommt man Sense 4 mit ICS?

    ---------- Hinzugefügt um 21:24 ---------- Vorheriger Beitrag war um 21:07 ----------

    rom.zip aus dem RUU extrahieren, zu PG58IMG.zip

    umbenennen kann ich schon aber wie bzw. was oder welche schritte sind nötig. um aus der RUU_Pyramid_LE_HTC_Europe_1.73.401.4_Radio_10.58.9035.00U_10.15.9035.02_2_release_220036_signed.exe
    ein rom.zip zu machen?
    0
     

  20. Wenn dies weiterhilft kann ich gerne eine Anleitung schreiben. Bin momentan zwar noch ein wenig beschäftigt, sollte dann aber gegen Mitternacht oder spätestens morgen online sein Ich hoffe, dass man sich bis dahin noch gedulden kann.
    OrDroid ist ein Custom Rom mit Sense 4.0, welches auf der neuesten RUU des HTC One S basiert.
    0
     

Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.08.2012, 12:30
  2. HTC Flyer nach debranden und Root OTA-Update möglich - wie?
    Von Pointdexter im Forum HTC Flyer Root & ROM
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.12.2011, 16:08
  3. Titanium Backup - Root Rechte
    Von Shadows im Forum Samsung Galaxy S
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.02.2011, 17:27
  4. Nach ROOT-Update kein OTA mehr möglich?
    Von MiNdFr3aK im Forum Sony Ericsson Xperia X10 Root und ROM
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 28.07.2010, 06:44
  5. Schwierigkeiten mit Titanium Backup nach Upgrade auf 2.1
    Von Silentior im Forum HTC Hero Root und ROM
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.07.2010, 12:37

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

RUU_PYRAMID_LE_ICS_35_S_HTC_Europe_3.32.401.105_R_ Radio_11.69.3504.00U_11.22.3504.07_M_release_25196 1_signed.exe

ruu_pyramid_le_htc_europe_1.73.401.4_radio_10.58.9 035.00u_10.15.9035.02_2_release_220036_signed.exe

htc sensation ics root

htc flyer Root-Zugriffsensation ics rootics rootenhboot 1.27 roothttp:www.pocketpc.chhtc-sensation-root-rom157886-root-ota-update-ics-fuer-titanium-backup.htmlhtc flyer icshtc sensation ics rootenics root rechtehtc sensation backuproot rechte htc sensation icshtc flyer update icsRUU_Pyramid_LE_HTC_Europe_1.73.401.4_Radio_10.58.9 035.00U_10.15.9035.02_2_release_220036_signedhtc flyer updateics sensation roothow to root ota ics htcics hboot 1.27.0000 s-offhtc sensation S-OFF HBOOT 1.27.0000sensation root icssensation brick pastbinhtc flyer ics updatehtc sensation ics downgradehboot 1.27 revolutionary

Stichworte