Hi!

Vielleicht ist ja hier jemand, der mit weiterhelfen kann.
Ich habe heute versucht, den neuen MIDLet Manager zu installieren. Deshalb wollte ich mit dem "Security Configuration Manager" von Microsoft die Sicherheitsrichtlinien ändern, weil mir das Windows die installation aus "Sicherheitsgründen" verweigert hat. Während des setzens der neuen Richtlinen hat mir der Security Manager einen Fehler gemeldet. Danach konnte er das Gerät nicht mehr auslesen. Nach einem Reboot des HTC's konnte ich keine der zusätzlichen Applikation (SPBShell, Word, Installationen von CAB's etc.) mehr ausführen und bekomme immer die Fehlermeldung, dass das Zertifikat der Anwendung ungültig sei... Der Witz bei der Sache: ich hätte eigentlich die originale Konfiguratino gespeichert, aber der Security Manager kann das Handy nicht mehr auslesen bzw, verweigert mir die Verbindung mit dem Gerät. Was nun?
Kann man da irgend was händisch machen? Kommt man da irgendwie über die Registry ran?

Grüsse