Kein HSDPA (H+) Möglich ? Kein HSDPA (H+) Möglich ?
Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 33
  1. Obwohl ich mich eigentlich als Erfahren zähle, blick ich es gerade nicht ...


    Es gibt nach GSM noch 3G (das alte UMTS), HSDPA und HSUPA, sowie LTE.
    Seit 2 Monaten hat die Swisscom bei uns das "noch" schnellere HSDPA aktiviert.
    Zu Erkennen bisher nur bei Samsung Geräten an dem H+ Zeichen in der oberen Anzeige.
    Downloadraten sind nunmehr 3G ca. 350 Kbits, H ca. 4500 Kbits und H+ bis zu 10000 Kbits.
    (Theoretisch wären bis zu 21.000 Möglich. Dies wird aber von der Swisscom nur gegen extra Gebühr freigeschaltet)

    Soviel zur Vorrede.
    An einem Iphone 4 gibts kein H+ Zeichen und auch der Download liegt nur bei ca. 4500 Kbit
    Bei einem Galaxy Nexus ebenso.
    Bei einem Galaxy S2 H+ Zeichen und an die 10000 Kbit
    Bei einem Galaxy Note H+ Zeichen und an die 10000 Kbit
    Beim HTC one X wieder kein H+ Zeichen und nur bis zu 4500 Kbit

    Dabei habe ich alle Geräte hier, an gleichem Ort, mit Sicht zum einzigen Mobilfunkmast, gleicher Netzanbieter und da ich in den Alpen auf nem Berg wohn, sind Störungen wesentlich weniger als in Städten.

    Wo also liegt das Problem das, dass HTC trotz neuster Technik kein H+ Anzeigt und falls es nur ein Anzeigeproblem ist, nicht die Down- und Uploadgeschwindigkeit von einem viel älteren Galaxy S2 oder Note erreicht?
    0
     

  2. 26.04.2012, 12:43
    #2
    Bin mir nicht sicher ob das, dass ist was du meinst aber wie du auf dem Bild sehen kannst habe ich die Anzeige H allerdings ohne +

    Hier wo ich im Moment bin fällte er allerdings zurück auf das G Netz allerdings habe ich hier so nahe an der Grenze zu Deutschland eh immer Schwierigkeiten mit der Netzabdeckung.

    Kein HSDPA (H+) Möglich ?-005.jpgKein HSDPA (H+) Möglich ?-006.jpgKein HSDPA (H+) Möglich ?-007.jpg
    0
     

  3. Dieses Problem haben einige, wenn ich mal so durch die Forenwelt zappe.
    Interessieren scheints nur keinen.
    Manche behaupten, es läge lediglich an einem fehlenden Icon in der framework (prüfe ich gleich mal).
    Aber ein fehlendes Icon ist nicht für die halbe Leistung verantwortlich.

    Klar, bei surfen mit dem Gerät oder Mails abrufen, selbst bei Updates installieren, reichen 4500 Kbit völlig aus, aber es geht um's Prinzip.
    Ein "altes" Galaxy S2 kann da mehr als das neue Killerphone von HTC?
    1
     

  4. Hast Du nur mit Telekom Netz... Wenn ich im One X meine Vodafone Karte reinhaue kommt nur 3 G... Mit Telekom H+....

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
    0
     

  5. Hab ja beide Geräte im gleichen Netz am gleichen Standort.
    0
     

  6. ich kanns nicht genau schwören aber ich glaub ich habs schonmal das h+ auf dem one x gesehen bei mir
    0
     

  7. Ahja?
    Und die Downloadraten?
    0
     

  8. Wenn ich das H+ wieder sehen sollte, checke ich es ab....nur egal wo ich war, ich weiss es nicht mehr, wann und wo es war...Hast du das Update auch schon gemacht? Seitdem habe ich das Gefühl, dass paar Dinge nicht in Ordnung sind
    0
     

  9. Kann es sein das man da etwas in den APN umstellen muss da der Betreiber es ja erst seit kurzem anbietet?

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
    0
     

  10. Moooooooment:

    HSDPA =/ H+
    HSPA == H+

    Hier wird was verwechselt.
    HSDPA + HSUPA (HSDPA für den Downstream = release 5, HSUPA für den Upstream = release 6)
    HSPA für Up+Down = release 7 u. 8

    Im Klartext: Das HTC One X hat ein HSDPA Modul mit dem dazugehörigen HSUPA integriert. Um HSPA (also H+) zu erreichen, erfordert es einer anderen Modulation. Ob es direkt über ein Radio update funktionieren kann oder der CHIP selbst anders ist, kann ich nicht zu 100% sagen.

    Ein paar Fakten:

    HSDPA Rel. 5 hat einen downlink von theoretischen 14 MB/s
    HSPA Rel. 7 hat einen downlink von theoretischen 21 MB/s
    Bitte nicht verwechseln.
    Geändert von unexist (27.04.2012 um 11:13 Uhr)
    0
     

  11. Im Übrigen meine Werte:



    Keine Anzeige von H+ mit 1.28er Software

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk
    0
     

  12. 27.04.2012, 17:40
    #12
    So, hab nun extra meinen Vertrag geändert, um auch HSDPA empfangen zu können, prüf das dann auch. ^^
    0
     

  13. @Spline

    bei HTC wird nie H+ angezeigt sonst nur H,3G,E,G
    0
     

  14. 27.04.2012, 19:43
    #14
    Bei mir wechselt die Anzeige immer zwischen H und 3G. Ob das identisch ist?


    Das one X müsste mind 21 Mbit Hsdpa zulassen.
    0
     

  15. @strolch

    Nein

    3G = 3,6 mbits
    H = 7,5 mbits
    h+ = 21,5 mbits
    0
     

  16. 27.04.2012, 20:14
    #16
    Zitat Zitat von FordSierra88 Beitrag anzeigen
    @strolch

    Nein

    3G = 3,6 mbits
    H = 7,5 mbits
    h+ = 21,5 mbits
    Hmm, das heisst, mein HTC hüpft permanent von 3G auf H hin und her. Dürfte wohl nicht das Optimum sein für denAkku Verbrauch...
    0
     

  17. So hier mal meine Werte im Screenshot ist T-Mobile in DE auf dem Lande. Laut Vertrag Max. 7,2 Mb/s



    von meinem HTC One X mit Tapatalk geschrieben
    0
     

  18. Mir geht es nicht um das Symbol, sondern um die Downloadraten.
    Bei gleicher Testumgebung und Ausgangslage habe ich, wie gesagt beim. Galaxy S2 mit H+ knapp 10000 kbit und beim HOX knapp 5000.
    Ob da H+ steht oder A- ist mir egal.
    Die Antwort von Unexist wird die Lösung sein.

    Ich habe nun mehrere Tests durch.
    H+ gibt es nur bei Samsung Galaxy S2 und Note.
    Dazu auch die höhere Downloadraten.
    Kein H+ und auch tiefere Leistung gibt's bei.
    HTC one X, Galaxy S1 und Nexus, sowie Iphone4.
    0
     

  19. 28.04.2012, 06:37
    #19
    Was ich dann nicht verstehe, warum HTC in den Specs sagt:

    HSDPA 21 Mbps

    http://www.gsmarena.com/htc_one_x-4320.php


    Das ist nämlich mitunter ein Grund weshalb ich das HTC gekauft habe. Sollten diese 21 Mbps nicht möglich sein dann würde ich mich da ziemlich betrogen fühlen.

    ---------- Hinzugefügt um 06:37 ---------- Vorheriger Beitrag war um 06:32 ----------

    Wobei ich auch diese Aussage nicht verstehe:

    Zitat Zitat von unexist Beitrag anzeigen
    Ein paar Fakten:

    HSDPA Rel. 5 hat einen downlink von theoretischen 14 MB/s
    HSPA Rel. 7 hat einen downlink von theoretischen 21 MB/s
    Bitte nicht verwechseln.


    steht hier doch

    http://www.hsdpamodem.ch/hasdpa-in-der-schweiz-1.html

    Wie schnell ist HSDPA?

    Mit HSDPA können Sie theoretisch mit bis zu 7,2 Mbits surfen, das entspricht etwa DSL 6000. In der Praxis wird jedoch meist nur gut die Hälfte – in unerschlossenen Gebieten noch deutlich weniger erreicht. In den meisten Ballungsräumen sollten Sie jedoch keine Probleme haben.


    Swisscom spricht überhaupt nur noch von HSPA (14 Mbps) und HSPA+ (42 Mbps)

    http://www.swisscom.ch/res/beratung-...4#technologien
    Geändert von Strolch (28.04.2012 um 06:43 Uhr)
    0
     

  20. Zitat Zitat von Strolch Beitrag anzeigen

    [/COLOR]Wobei ich auch diese Aussage nicht verstehe:





    steht hier doch

    http://www.hsdpamodem.ch/hasdpa-in-der-schweiz-1.html

    Wie schnell ist HSDPA?

    Mit HSDPA können Sie theoretisch mit bis zu 7,2 Mbits surfen, das entspricht etwa DSL 6000. In der Praxis wird jedoch meist nur gut die Hälfte – in unerschlossenen Gebieten noch deutlich weniger erreicht. In den meisten Ballungsräumen sollten Sie jedoch keine Probleme haben.


    Swisscom spricht überhaupt nur noch von HSPA (14 Mbps) und HSPA+ (42 Mbps)

    http://www.swisscom.ch/res/beratung-...4#technologien
    Ich erwähnte bereits dass es an der Modulation liegt. Man kann HSDPA auf 14 Mb/s "hochschrauben" indem man dualchannel fährt. Man kann es auch auf 21 Mb/s beschleunigen mit der richtigen Modulation - doch das wird man auch theoretisch nie erreichen. Dafür hat man HSPA und HSPA+ entwickelt.
    Im "normalen" Modus sind es nur 7.2 Mb/s.
    Und wenn die Swisscom ihr HSPA mit "nur" 14 Mb/s anbietet wisst ihr woran ihr seid

    Nein, das Problem hierbei ist: Jeder Anbieter nimmt sich einfach die Werte heraus die ihm gefallen. Das kann man am besten mit einer Autowerbung vergleichen: Hier gibt es immer eine vom Hersteller definierte Verbrauchsangabe. Erreichen wird man es so und so nicht. So wollen sie einfach mit Zahlen glänzen.
    Geändert von unexist (28.04.2012 um 10:43 Uhr)
    1
     

Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Trotz HSDPA keine Datenverbindung möglich!
    Von FLOO7 im Forum HTC 7 Pro
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.02.2012, 17:40
  2. Kein HSDPA mehr?
    Von hans_maulwurf im Forum HTC HD Mini
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.11.2010, 10:10
  3. Kein HSDPA
    Von waschddl im Forum HTC HD2 Kommunikation
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 10.06.2010, 17:43
  4. Kein HSDPA?
    Von Willey1986 im Forum Sony Ericsson Xperia X10
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.04.2010, 17:22
  5. Mobiles Internet (kein HSDPA!?)
    Von CuBe im Forum HTC Hero
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.04.2010, 08:59

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

htc one x h

htc one h

htc one x hsdpa

htc one kein h

htc one s hsdpa

htc one x kein h

hsdpa h

htc one x hspa samsung galaxy s2 h symbolhtc one s h htc one h netzhsdpa htc one xhtc hh htc oneswisscom h htc one x download geschwindigkeithtc one hsdpahtc one x kein 3giphone 4 hh hsdpah htc one xhtc one s 3g einschaltenhtc one x hsdpa speedhtc one x kein hsdpahtc one s kein hsdpa

Stichworte