Android Installiert, Danke.. aber noch ein paar Fragen.. Android Installiert, Danke.. aber noch ein paar Fragen..
Danke Danke:  0
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. 24.04.2011, 10:47
    #1
    Hallo zusammen,

    herzlichen Dank für Euere Unterstützung.

    Ich hab das Android von TyphooN_CM7_v3.0.5-MAGLDR installiert. Hatte schon etwas
    bedenken aber so nach und nach und mit der Anleitung von hier "[FONT=Tahoma]Schritt für Schritt Android auf dem HD2 installieren" [/FONT]hat es geklappt.

    Leider hab ich aber noch ein paar fragen und hoffe nochmals auf Unterstützung.

    1. Was mich wundert ist hab immer noch den alten Boot-Screen von dem Energy-Rom drauf, also wenn ich das Handy neu starte kommt als erstes das teil und dann Magldr,
    wie kann ich den Löschen?

    2. Leider findet mein PC das Handy (die SD) über USB nicht mehr, wie kann ich wieder vom PC darauf zugreifen um Bilder oder Musik zu kopieren?

    3. Was ich leider aus der Anleitung nicht verstanden habe, war dieser Punkt?

    [FONT=Arial]Punkt 3B. Die Erstellung einer Ext-Partiton (A2SD+) (EXT3)
    Hier beschreibe ich Euch warum und wie man seine Speicherkarte richtig einrichtet.

    A2SD ermöglicht es, dass Eure Apps auf eine FAT32 Partition gespeichert/verschoben werden können.
    Der Cache selbst, bleibt auf internen Speicher des Telefons. Mountet Ihr Eure SD-Card, habt Ihr in der Regel keinen Zugriff mehr auf die Apps, welche auf der SD installiert respektive verschoben worden sind.

    A2SD+ ist eine Erweiterung von A2SD und verspricht durch den Gebrauch einer ext Partition einen Geschwindigkeits- und Speicherplatzvorteil.
    Die Apps und auch der Cache werden in die ext Partition verschoben. Der Telefonspeicher bleibt also weitesgehend unberührt und das bringt somit mehr Speicherplatzersparnis mit sich.

    Ext3 ist ein Partitionstyp von vielen und bringt einen Performanceschub gegenüber FAT32

    Ext4 ist eine Weiterentwicklung der Ext3 und macht auf Speicherkarten nicht wirklich Sinn


    Wie erstelle ich mir nun eine Ext3 auf der Speicherkarte als Plan A?

    (Erwägt Ihr den Weg über den PC mit Windows OS, seid Ihr mit Plan A bestens beraten! Plan B stellt einen anderen, einen 2. Weg dar und behandelt den gesamten Vorgang via Bordmittel von CWM, also gänzlich ohne PC)
    [/FONT]
    4. Ich hab meine Kontakt noch in Myphone, kann man die Kontakte direkt auf Google auch editieren bzw. so könnte ich die Kontakte leicht kopieren?

    5. Gibt es noch was wo man Termine besser einpfegen kann?

    Gruß
    und Dank
    Richard
    0
     

  2. 24.04.2011, 11:59
    #2
    1. Soweit ich weiß soll Mann ein original ROM vorher flashen..
    2. Was heißt findet nicht.. hattest du schon mal ne Verbindung..? Hast die Karte denn als Speicher freigegeben.. sollte oben in der statusleiste stehen.
    3. Was verstehst nicht.. du kannst die Partition über cwm machen.. das hättest du aber vor drei ROM Installation machen sollen..
    4. Kp
    5. Kp
    0
     

  3. 24.04.2011, 12:44
    #3
    Mit der Verwendung von Task29 sollte der Energy-Bootscreen eigentlich für immer verschwunden sein.
    Ich kann aber nicht 100% versprechen. Vllt. hilft es auch erstmal ein orig. WM-ROM raufzumachen.

    Zu Deinem Problem mit der SD Card und der Erkennung via Wechseldatenträger per USB:

    Siehe eastsite...

    Das ist schon vor einiger Zeit getrennt worden. Früher wurde das HD2 gleich als Wechseldatenträger am PC erkennt.
    Verbinde mal bitte das HD2 per USB mit dem Rechner. Dann ziehe die obere Taskleiste auf den Handy per Hand runter.
    Der Rest ist fast selbsterklärend.

    Android Installiert, Danke.. aber noch ein paar Fragen..-2011-04-24-12-36-17.png

    Drücke dort nun auf "USB-Verbindung" und später auf "USB-Speicher aktivieren".

    Wenn Du Daten, Photos usw. verschoben repektive gelöscht, kopiert oder weiß ich, überschrieben hast, dann reicht es auch, wenn Du den USB Stecker einfach wieder vom HD2 abziehst.
    Die SD wid danach automatisch wieder gemountet und steht für das Handy bereit.


    Zu den Kontakten, (SMS'en) oder eMails ect.:

    Per Syncronisation hast Du alles in Deinem GoogleMail-Account und kannst diese dort bequem pflegen.
    SMS'en werden nicht von Hause aus gesynct. Dazu bedarf es einer von zahlreichen Apps aus dem Market.
    Eine gute kostenlose App wäre SMS Backup+

    Termine?

    Wenn Du den GoogleMail Kalender nutzt, dann kannst Du auch dort (im Mail-Account am Rechner) alles wunderbar einrichten.
    Ein Sync gewährleistet dann später, dass auch alles fein auf Deinem HD2 übernommen wird.

    Ext3?

    Siehe eastside!

    Lieber vor dem Flash der jeweiligen Android Version machen. Am besten gleich nachdem Du Dir den CWM instaliert hast.
    Nochmal der Hinweis: Achtung dadurch wird der Inhalt der SD Card gelöscht!!!

    LG
    Geändert von Chris X. (24.04.2011 um 12:55 Uhr)
    0
     

  4. 24.04.2011, 15:59
    #4
    Hallo zusammen,
    danke für euere Tipps, jedoch hab ich das Android installiert wie es angegeben
    auch mit TASK29, jedoch immer noch der Bootscreen ist da....
    0
     

  5. 25.04.2011, 08:41
    #5
    O.K. also dann bekommst Du höchstwahrscheinlich das Problem mit einem Flash eines orig. WM-ROM's inkl. integriertem, originalen Bootloader in den Griff.
    ...soll heißen, die fängst ganz von vorne an.
    Ich gehe also mal davon aus, dass Du nicht von einem orig. WM-ROM mit SPL zu Android gewechselt hast oder?

    Am Rande:

    Energy-ROM waren bzw. sind bestimmt richtig gut.
    Ich habe diese zwar nie geflasht, aber dieser Bootscreen Mist ist fast schon wie ein Branding (überspitzt dargestellt).
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Ein Paar Fragen für noch nicht Galaxy User !
    Von Eminem<3 im Forum Samsung Galaxy S
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.10.2011, 15:04
  2. [iPad 2. Gen.] iPad2 geschenkt bekommen - Jetzt habe ich noch ein paar Fragen dazu
    Von Kathi- im Forum Apple iPad
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.04.2011, 18:11
  3. Noch ein paar fragen bevor root
    Von Frank Schröder im Forum HTC Desire Root und ROM
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.12.2010, 10:33
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.07.2010, 02:41
  5. Noch ein paar Fragen
    Von Flyingtom im Forum SE Xperia X1
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.11.2008, 02:27

Stichworte